Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Ihr Kotz mich an!

Ihr Kotz mich an!

10. Juli 2018 um 13:21

Hallo ihr Menschen mit den dicken Autos. Hört doch bitte auf euch auf die Eltern Kind Parkplätze zu stellen. Die haben einen sinn, die sind nicht einfach da weil Mamas sich gerne VIP fühlen. Ihr blödis müsst euch da aber immer saufrech draufstellen, weil ihr es nicht einseht. Habt ihr schonmal versucht hochschwanger ein Kleinkind aus dem Auto zu holen? Musstet ihr schonmal den Kinderwagen die Treppen im Parkhaus alleine runtertragen (und später wieder hoch) weil es keinen Aufzug gibt? Habt ihr mal so nen verdammten Maxicosi hochgehoben? Die Dinger sind unheimlich schwer, nett dass ich das Teil wegen euch ignoranten Blödis über den ganzen Parkplatz schleppen darf, weil ihr die breiten Parkplätze für eure Mistkarren haben wollt. Lernt mal einparken, dann könnt ihr eure überteuerten SUVs auch mal ordentlich fahren ohne euch dabei lächerlich zu machen, und ich muss keine zeternde Zicke sein.
Wenn ich demnächst meinen Tür gegen euren hässlichen Lack bumse, dann ist das weil der Eltern Kind Parkplatz besetzt ist, weil einer von euch Hein Blöds da unrechtmäßig steht.
So, erstmal Dampf abgelassen. Ihr fiesen Rüpel ihr! 

Mehr lesen

10. Juli 2018 um 13:59
In Antwort auf longway2happy

Hallo ihr Menschen mit den dicken Autos. Hört doch bitte auf euch auf die Eltern Kind Parkplätze zu stellen. Die haben einen sinn, die sind nicht einfach da weil Mamas sich gerne VIP fühlen. Ihr blödis müsst euch da aber immer saufrech draufstellen, weil ihr es nicht einseht. Habt ihr schonmal versucht hochschwanger ein Kleinkind aus dem Auto zu holen? Musstet ihr schonmal den Kinderwagen die Treppen im Parkhaus alleine runtertragen (und später wieder hoch) weil es keinen Aufzug gibt? Habt ihr mal so nen verdammten Maxicosi hochgehoben? Die Dinger sind unheimlich schwer, nett dass ich das Teil wegen euch ignoranten Blödis über den ganzen Parkplatz schleppen darf, weil ihr die breiten Parkplätze für eure Mistkarren haben wollt. Lernt mal einparken, dann könnt ihr eure überteuerten SUVs auch mal ordentlich fahren ohne euch dabei lächerlich zu machen, und ich muss keine zeternde Zicke sein.
Wenn ich demnächst meinen Tür gegen euren hässlichen Lack bumse, dann ist das weil der Eltern Kind Parkplatz besetzt ist, weil einer von euch Hein Blöds da unrechtmäßig steht.
So, erstmal Dampf abgelassen. Ihr fiesen Rüpel ihr! 

Na mit den Tür bumsen,  kann aber ganz schön teuer für dich werden

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 14:02
In Antwort auf nadu2punkto

Na mit den Tür bumsen,  kann aber ganz schön teuer für dich werden

Jau, und wer ist Schuld? Diese doofen Falschparker 😤😤😅
Aber die ärgern sich mehr als ich, dassind nämlich komischer Weise immer Leute mit teuren Karren... Im Notfall sag ich es war mekne Tochter, vielleicht zahlt die Haftpflichtversicherung 🤔😅

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 14:32
In Antwort auf longway2happy

Jau, und wer ist Schuld? Diese doofen Falschparker 😤😤😅
Aber die ärgern sich mehr als ich, dassind nämlich komischer Weise immer Leute mit teuren Karren... Im Notfall sag ich es war mekne Tochter, vielleicht zahlt die Haftpflichtversicherung 🤔😅

Ärgert mich auch...aber so sind die Menschen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 15:49
In Antwort auf nadu2punkto

Ärgert mich auch...aber so sind die Menschen

Die meisten Kinderlosen Leute verstehen glaube ich nicht wozu diese Parkplätze eigentlich gedacht sind. Hab ich ja auch nicht verstanden bevor ich Kinder hatte. Aber das es einen Sinn gibt hab ich mir schon gedacht. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:26

Gibt es oft vor Supermärkten,  meist neben den behinderten Plätzen. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:27

Nein, darum geht es nicht. Es ist wirklich großer Mist einen Maxicosi oder ein Kind aus der Seitentür vom Auto rauszuholen in einer engen Parklücke. Dass diese Parklpätze meistens näher am Laden liegen müsste nicht sein, wie ich finde. Aber in einem Parkhaus ohne Fahrstuhl z. B. finde ich es schon sinnvoll. Aber das ist es eben. Nicht Eltern sehen das Problem scheinbar nicht. Aber die wahl zwischen den Kinderwagen die Autoauffahrt runter schieben oder dein Baby die Stufen durchs Treppenhaus runterwummsen ist doof. Und das nur weil sich Leute die das Problem nicht haben zu bequem sind die Treppen zu gehen. Wie ich eingangs geschrieben habe, es hat nichts damit zu tun das man ekne Sonderregelung will um sich besonders zu fühlen, sondern es ist manchmal notwendig.
Ich musste schon schwanger ein Kleinkind und einen Kinderwagen zwei Treppenhäuser runter und hoch bekommen, oder saumäßig aufpassen dass ich das Nebenauto nicht anstoße wenn ich die Kinder aus dem auto hole. Und oft sind parkätze so unheimlich eng dass es annähernd unmöglich ist. Wenn ich jetzt aber das Nachbarauto beschädige bin ich schuld, und es gibt viel Stress der sowohl mir als auch den anderen erspart bleiben könnte, indem der Eltern Kind Parkplatz frei bleibt für die die ihn wirklich brauchen.
Ich verstehe nicht wieso das scheinbar so ein Problem ist.
Als Mutter darf man nicht einfordern mit Respekt behandelt zu werden, weil man ja selber schuld ist, oder wie? 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:30

Vielleicht sind eure Parkplätze ja generell breiter? Ich weiß es nicht, aber ich finde wenn es so eine (wie ich als Mutter finde) gute Erfindung gibt ist es doch eine Frage des Respekts sich dort nicht hinzusrellen wenn keine Kinder an Bord sind. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:35
In Antwort auf longway2happy

Vielleicht sind eure Parkplätze ja generell breiter? Ich weiß es nicht, aber ich finde wenn es so eine (wie ich als Mutter finde) gute Erfindung gibt ist es doch eine Frage des Respekts sich dort nicht hinzusrellen wenn keine Kinder an Bord sind. 

Also die Parklplätze aind im Allgemeinen breiter als die Normalen, ich musste schon von Vorne durchs Auto klettern und den Maxicosi über die Rückbank in den Kofferraum haben um ihn dann hi ten aus dem Auto zu holen weil der Platz es an den Seiten im Traum nicht zugelassen hätte.
Klar, kann Frau machen, muss aber nicht sein.
Ich bin aber auch ein Einpark Ass, ich fahre in reichlich enge Lücken reinwenns sein muss 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:50

Ich hab sie bischen bei Li*l und Re*e gesehen.  Ist aber recht "neu" gibt es nicht überall. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:51
In Antwort auf nadu2punkto

Ich hab sie bischen bei Li*l und Re*e gesehen.  Ist aber recht "neu" gibt es nicht überall. 

Bisher....  Autokorrektur grrrr 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 17:59
In Antwort auf nadu2punkto

Ich hab sie bischen bei Li*l und Re*e gesehen.  Ist aber recht "neu" gibt es nicht überall. 

Hier in der Gegend gibt es sie häufiger. Berichtest du nun auch aus Österreich oder aus Deutschland?
Sie sind auch keine Pflicht, kriegst auch kein Knöllchen wenn du da falsch stehst so weit ich weiß. Aber nen bösen Blick, und zwar von mir 😡
Ich stelle mich da auch nicht immer hin, nur wenn es notwendig ist. Habe ich keinen Kinderwagen dabei sondern eine trage dann gehe ich auch die Stufen mit den Kindern. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 18:34
In Antwort auf longway2happy

Hier in der Gegend gibt es sie häufiger. Berichtest du nun auch aus Österreich oder aus Deutschland?
Sie sind auch keine Pflicht, kriegst auch kein Knöllchen wenn du da falsch stehst so weit ich weiß. Aber nen bösen Blick, und zwar von mir 😡
Ich stelle mich da auch nicht immer hin, nur wenn es notwendig ist. Habe ich keinen Kinderwagen dabei sondern eine trage dann gehe ich auch die Stufen mit den Kindern. 

Aus Deutschland.
Aber ich habe auch schon oft einfach nur "Fusskranke" (=faul) da parken sehen.
Obwohl genug normale Parkplätze frei waren.  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 18:46

Meinst du mich?  Ich habe einfach auf ein freien Parkplatz gepackt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 19:40

Habe auch schon schräg über 3 gesehen....
Manche Leute sollten keinen Führerschein haben... 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 19:45

Leider gibt es immer Menschen die keine Rücksicht auf Eltern mit Kindern nehmen. Mich hat letztens eine Oma im Supermarkt angerempelt und dann noch den dummen Spruch losgelassen. Ich hatte meinen Sohn auf dem Arm und war erst sprachlos. Als ich der Dame dann gesagt habe, dass die alten Leute von heute auch nicht mehr das sind was Sie mal waren und dass die ältere Generation heute keinen Respekt mehr vor Kindern hat. Dann war auch gut. Ich denke bei solchen Dingen ist es wichtig etwas zu sagen, damit man es nicht mehr mit sich rumträgt. Das kann man auch üben, damit es in der Situation auch kommt. Bei Dingen die man nicht ändern kann, wie den Falschparkern, hilft nur eine gute Absicht oder Dummheit zu unterstellen. Vielleicht hat die Person mit dem dicken Wagen auch ein Kind das schnell aufs Klo musste oder ist nicht schlau genug zu erkennen das es ein Elternparkplatz ist bzw. man auf zwei Parkplätzen steht. Es hilft ja nix sich zu ärgern, sonst hätten die sonst längst alle aufgehört

LG
Michael

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 19:54

Sogar zwei Kinder. Und Motorrad darf ich auch fahren, stell dir vor 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 19:58
In Antwort auf micha1980

Leider gibt es immer Menschen die keine Rücksicht auf Eltern mit Kindern nehmen. Mich hat letztens eine Oma im Supermarkt angerempelt und dann noch den dummen Spruch losgelassen. Ich hatte meinen Sohn auf dem Arm und war erst sprachlos. Als ich der Dame dann gesagt habe, dass die alten Leute von heute auch nicht mehr das sind was Sie mal waren und dass die ältere Generation heute keinen Respekt mehr vor Kindern hat. Dann war auch gut. Ich denke bei solchen Dingen ist es wichtig etwas zu sagen, damit man es nicht mehr mit sich rumträgt. Das kann man auch üben, damit es in der Situation auch kommt. Bei Dingen die man nicht ändern kann, wie den Falschparkern, hilft nur eine gute Absicht oder Dummheit zu unterstellen. Vielleicht hat die Person mit dem dicken Wagen auch ein Kind das schnell aufs Klo musste oder ist nicht schlau genug zu erkennen das es ein Elternparkplatz ist bzw. man auf zwei Parkplätzen steht. Es hilft ja nix sich zu ärgern, sonst hätten die sonst längst alle aufgehört

LG
Michael

Ja, darum hab ich ja den "provokativen" Titel gewählt. Wenn ich im Familienforum einen Tbread eröffnet hätte mit dem Titel "Mutter Kind Parkplätze" oder dergleichen würde es keiner von den "Falschparkern" lesen. So erwische ich aber vielleicht ein paar wenige denen unter Umständen langsam mal ein Lämpchen aufgeht warum wir frechen Mamis Luxusparkplätze kriegen  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:05

Mitlerweile bin ich nichtmehr schwanger, Baby ist schon ein halbes Jahr alt. Kinderwagen ist eh nicht so richtig meins, bin eher eine Trage mama, aber die Maxicosi Problematik bleibt trotzdem. Und es gibt trotzdem Gelegenheiten in denen ich einen Wagen dabei habe. Sind ja nun auch zwei Kinder, und beide tragen klappt nicht.

Bei Rolatoren, Menschen mit Krücken etc die keinen Behindettenausweis haben würde ich mich auch echt nicht aufregen, das ist ja genau so gehandicapt wie mitm Maxicosi und Kinderwagen (platztechnisch). Da wäre ich jetzt echt die letzte die sich aufregt. Ich würde auch keine Schwangere anmachen die ei nach ein bisschen Platz braucht um halbwegs elegant aus dem Auto zu kommen. 
Das Ziel meiner Hassteraden sind die gesunden Fußgänger die aus bequemlichkeit zu den besagten Parkplätzen greifen. 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:08

Oder die Menschen können ihre Geschosse einfach nicht handhaben.
Ich fahre einen schönen aber älteren Kombi, mit dem komme ich fast überall rein. Nur die Türen gehen dann eben nur wenige cm auf.
Ich verstehe aber auch garnicht wieso so viele SUVs unterwegs sind... Aber das ist wieder ei  anderes Thema. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:10

Nein, die zweijährige 😂
"öhm, ich würde gerne einen versicherungsfall melden, mekn Baby hat seinen Schnulli gegen das nächstparkende Auto geworfen" 

War aber auch eher ein Witz, bei sowas bin ich schon ehrlich.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:18

Ich  nehme nicht auf gut glück den erst besten egal wie eng... Aber wenn nix anderes da ist ist nix anderes da. 
Was soll ich denn machen wenn irgendwie alle zu doof sind zwischen diesen komischen beiden Strichen zu stehen?
Ich mach die Tage glaub ich mal nen paar fotos (ist das strafbar 😬🤔) von meinen "lieblingsparkplätzen" hier in der Umgebung... Dan  verstehst du. Mein Dilemma vielleicht.

Ich habe eine schwerbehinderte Cousine, die Familie geht gerne mit ihrem Ausweis einkaufen, wegen dem Parkplatz, auch wenn sie nicht dabei ist. Find ich auch nicht okay.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:20

Isch nix mann, bin single single.... Seit zwei Monaten... 😭😭
(nein, ist nicht so schlimm 😉) 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:29

Haha, ja vielleicht 😅

Es ist jetzt nicht so dass ich dauergestresste chaos mama bin, ich nehme die kleinen auch ganz gerne mit (naja, die große, dem zwergie ists ja recht egal). Die liebe Oma passt auch ganz gerne auf, da gibts schon Optionen. Aber ich bi  z. B. Passionierter Wochenmarkt gänger, da möchte ich auch gemütlich mit den kleinen hin, danach nocb aufn spielplatz etc.
Ich kriege jetzt nicht ne riesige Kriese weil ich parken muss, es ist mir nur nun oft schon aufgefallen. Und wie ich schon geschrieben habe, der eingangspost ist extra "provokativ", vielleicht kommts ja bei dem ein oder anderen an. 
Und wenn nicht dann jonglier ich eben weiter  
Ich bin eigentlich ein ganz ausgeglichender Mensch (wehe einer sagt was anderes 😤), ich wollte die unwissende  bloß mal aufklären über den Sinn so eines Parkplatzes. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:31

Nein, im Notfall kommts wie gesagt zum Maxicosi Kofferraum Trick  
Aber dass das Aufwändig ist brauch ich hoffentlich nicht erläutern 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 20:49

Jup, genau das meine ich. 
Früher hab ich dann auch nicht mittig geparkt, sondern so dass auf der Maxicosi/Kindersitz seite mehr platz ist, aber jetzt hab ich ja Kind und Baby, also sind beide Seiten belegt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 21:39

Haha, ich finds witzig dass ihr  nachgeschaut habt. 
Ich glaube in meiner Stadt selber gibt ea bloß zwei Märkte mit solchen Plätzen, die anderen Läden sind aber auch so dass es nie eng wird mit den Plätzen. Der Aldi hier hat welche, die sind auch schön breit, dann der marktkauf. In der "nachbarsstadt" gibts welche im Parkhaus vom Klinikum, die sind dann auch direkt ganz unten bei der Einfahrt, und dann in besagtem Parkhaus ohne Fahrstuhl auch welche. Die würde ich auch am meisten missen, die anderen sind eher nettes extra. Der parkplatz vom Marktkauf ist ziemloch groß, da sind die vorne am Eingang auch nicht übel, weil es die Einkaufswagen mit Maxicosi aufsatz nur im Laden gibt. Da ist hinten parken blöde, sonst muss ich mit maxi cosi hin tragen, einkaufen, übern parklpatz einkauf wegbringen, zurück in den laden wagen weg bringen und dann kind und maxicosi zurück übern parkplatz zum auto bringen... Das ist echt umständlich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 21:43

Und beim Behindertenparkplatz gibts nen knöllchen wenn man da zu u recht steht. 
Wenn alles voll ist haben die Mamis dieser welt eben Pech. Aber wenn es noch "unbequeme" Plätze gibt sollten sich die nicht Kinder kutschierer mal ein bisschen zurück nehmen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 21:45

Oder du parkst auf dem Eltern Kind Parkplatz 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 21:47

Aber dann prkt er auch nicht auf dem Behindertenparklatz vorm Bahnhof 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 21:58

Manche Menschen sind was sowas angeht auch einfach ziemlich ignorant. Die merken es erst wenn die Karre dann echt abgeschleppt wurde. 
Oder aucg nicht und wundern sich noch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 22:38

Dann ist das wohl doch ein Deutschland Ding

Aber das gibt es auch nicht so arg lange hier und eher bei neu gebauten Supermärkten. 

Jedenfalls hier bei mir

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 22:41

Hört sich interessant an

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2018 um 23:17

Mit so nem geschoss können mich die doofen SUV fahrer dann auch mal... 

Aber bitte nur wenn ich auch so nen coolen Aufkleber kriege "jona Miguel an Bord" oder "Hip, baby fährt mit" 
(nein keines Meiner Kinder heißt Jona oder Miguel) 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 9:20

Nein, eher ziemliche Ablehnung... Aber irgendwann wird das noch was mit dem "zwischen den Zeilen lesen", bestimmt. Einfach nicht aufgeben 

Ich bin sehr glücklich mit meinem Auto. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 10:56

Ach du meine Güte, ja es ist mir egal.
Ich stehe auch nicht den ganzen Tag an  den Eltern Kind Plätzen dieser Stadt und drohe mit erhobenen Zeigefinger allen die sich dort unrechtmäßig hinstellen.
Die prolligen Benzinschleudern sind nur besonders auffällig, glänzen deren Fahren doch immer wieder durch überdurchschnittlich schlechtes Können beim Parken, Wenden, Rücksicht nehmen. SUVs scheinen mit eingebauter Vorfahrt vom Band zu kommen. Wenn es Autos gibt die ich nicht leiden kann dann SUVs. 
Der Eigentliche Sinn meines Threads scheint an die Vorüber gegangen  zu sein, oder du bist begeisterter Eltern Kind Parplatz parker ohne berechtigung und fühlst dich ertappt (ich kann auch absolut unbegründete Theorien in den Raum werfen)? 
Oder du bist glücklicher SUV fahrer und so dermaßen stolz auf deine Karre dass du deshalb mir neid unterstellst. 
Ich hab nen schicken Nasenbär (schnell mal googeln :pcgirl, und bin darauf stolz. Jedem das seine. 
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 11:45

Ja, du hast es ja doch begriffen 
Es ging mir in diesem Tbread darum leute anzugreifen, nämlich die die sich keine Gedanken darüber machen wozu so ein Parkplatz gedacht ist. Einen anderen Sinn hatte dieser Thread nicht. Und wie ich auch schon auf der ersten Seite geschrieben habe habe ich das ganze absichtlich privokativ gestaltet, weil die Leute die dort parken eher nichf im Eltern Forum auf den Thread "ich finde es nicht nett dass leute ohne Kinder auf dem Eltern kind Parkplatz parken" klicken...
Wo habich außerdem denn geschrieben anderen absichtlich schaden zu wollen? Kann ich mich echt nicht dran erinnern 

Und beim nächsten mal mache ich extra bei jedem nicht ganz ernst gemeknten Satz eine Bemerkung dran, extra für dich. 

Nee, erwachsen läuft nicht bei mir, bin doch noch so jung umd unreif, was erwartest du denn bitte? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:31

Kinder, Kinder, Kinder, beruhigt euch... 
ICH hab nirgendwo geschrieben dass ich absichtlich irgendwas beschädige...

"Wenn ich demnächst meinen Tür gegen euren hässlichen Lack bumse, dann ist das weil der Eltern Kind Parkplatz besetzt ist, weil einer von euch Hein Blöds da unrechtmäßig steht." 

Steht da irgendwo absichtlich? Wieso müssr ihr denn immer zwischen den Zeilen lesen? Kann denn niemand hier etwas so lesen wie es geschrieben ist? Kann mir jemand erklären warum ixh ein anderes Auto beschädigen wollen sollte? Was hab ich denn davon? Im Idelfall steigt meine Versicherung... Toll, super. Applaus, mega Plan. Das mach ich. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:35
In Antwort auf longway2happy

Kinder, Kinder, Kinder, beruhigt euch... 
ICH hab nirgendwo geschrieben dass ich absichtlich irgendwas beschädige...

"Wenn ich demnächst meinen Tür gegen euren hässlichen Lack bumse, dann ist das weil der Eltern Kind Parkplatz besetzt ist, weil einer von euch Hein Blöds da unrechtmäßig steht." 

Steht da irgendwo absichtlich? Wieso müssr ihr denn immer zwischen den Zeilen lesen? Kann denn niemand hier etwas so lesen wie es geschrieben ist? Kann mir jemand erklären warum ixh ein anderes Auto beschädigen wollen sollte? Was hab ich denn davon? Im Idelfall steigt meine Versicherung... Toll, super. Applaus, mega Plan. Das mach ich. 

Achso, ich wollts ja kenntlich machen... 

 "Im Idelfall steigt meine Versicherung... Toll, super. Applaus, mega Plan. Das mach ich"                       ----> IRONIE!!! <---- 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:37

Leute, Lesen könne  wohl alle Mitglieder in diesem Forum. Das ist mal wieder genau so ein tolles Argument wie die "du bist so Unreif" Klatsche... Was soll der Andere denn darauf sagen? "ohh, selber.... Du bist so gemein 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 12:51

https://youtu.be/L-SMeh0BB58

Okay, wisst ihr was? Ich sag nie wieder was gegen SUV Fahrer 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 13:05

Ja, aber weiter oben wurde mir schon mutwillige zerstörung in den Mund gelegt, und dieser userwie du so schön sagst bezieht sich wohl auch auf mich. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 13:30

Häää, wollt ihr mich jetzt eigentlich alle vera***en? Ich weiß dass das kein SUV ist... Habe ich meine Aussage als Ironisch gekennzeichnet?nein, hatte doch versprochen das zu tun. Also nochmal: ich sage nie wieder was gegen SUV Fahrer (nicht ironisch!!) 

Das in dem Video ist ne  Opel Corsa 😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 13:32

Okay, entschuldigung. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 13:55
In Antwort auf longway2happy

Hallo ihr Menschen mit den dicken Autos. Hört doch bitte auf euch auf die Eltern Kind Parkplätze zu stellen. Die haben einen sinn, die sind nicht einfach da weil Mamas sich gerne VIP fühlen. Ihr blödis müsst euch da aber immer saufrech draufstellen, weil ihr es nicht einseht. Habt ihr schonmal versucht hochschwanger ein Kleinkind aus dem Auto zu holen? Musstet ihr schonmal den Kinderwagen die Treppen im Parkhaus alleine runtertragen (und später wieder hoch) weil es keinen Aufzug gibt? Habt ihr mal so nen verdammten Maxicosi hochgehoben? Die Dinger sind unheimlich schwer, nett dass ich das Teil wegen euch ignoranten Blödis über den ganzen Parkplatz schleppen darf, weil ihr die breiten Parkplätze für eure Mistkarren haben wollt. Lernt mal einparken, dann könnt ihr eure überteuerten SUVs auch mal ordentlich fahren ohne euch dabei lächerlich zu machen, und ich muss keine zeternde Zicke sein.
Wenn ich demnächst meinen Tür gegen euren hässlichen Lack bumse, dann ist das weil der Eltern Kind Parkplatz besetzt ist, weil einer von euch Hein Blöds da unrechtmäßig steht.
So, erstmal Dampf abgelassen. Ihr fiesen Rüpel ihr! 

Heute wieder nicht genuegend Aufmerksamkeit bekommen als Vollzeitmutter?
Ist der Mutter-Kind Parkplatz der einzige Lebensinhalt?

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:02
In Antwort auf sara88

Heute wieder nicht genuegend Aufmerksamkeit bekommen als Vollzeitmutter?
Ist der Mutter-Kind Parkplatz der einzige Lebensinhalt?

Ja, genau. Hast es erfasst... 

Moment, wo steht nochmal dass ich Vollzeitmutter bin? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:03

Hab in Oesterreich auch noch keine gesehen, wird typisch Deutsch sein. Wer sich Kinder anschafft soll gefaelligst seinen Arsch genauso bewegen und dort parken wo alle parken.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:07
In Antwort auf longway2happy

Isch nix mann, bin single single.... Seit zwei Monaten... 😭😭
(nein, ist nicht so schlimm 😉) 
 

Deswegen spielst du dich hier so als Furie auf, hab mir schon gedacht dass das bloss wieder die "Alleinerziehenden" sein koennen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:10
In Antwort auf longway2happy

Ja, genau. Hast es erfasst... 

Moment, wo steht nochmal dass ich Vollzeitmutter bin? 

Weil es bei dir keine anderen Inhalte zu geben scheint als sich ueber daemliche Parkplaetze aufzuregen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2018 um 14:44
In Antwort auf sara88

Weil es bei dir keine anderen Inhalte zu geben scheint als sich ueber daemliche Parkplaetze aufzuregen.

Das ist logisch nicht ganz richtig gefolgert. Nur weil ich einen Thread zu dem Thema eröffne ist das nicht gleich edeutend mit es gibt keine anderen Inhalte in meinem Leben.

Und ich glaube nicht dass du den ganzen Thread gelesen hast, denn wie ich ausfürlich erklärt habe bedeutet ein Mutter Ko d Parkplatz genau dass was du forderst. Das Mütter sich im gleichen Maß beim Einkaufen bewegen müssen wie alle anderen auch. Denn in einer kleinen Parklücke stehen zu müssen  kann mitunter recht akrobatisch enden. Das müssen faulies wie du nicht leisten. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen