Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Ich möchte hier einfach nur mal meine Meinug Kund tun, denn

Ich möchte hier einfach nur mal meine Meinug Kund tun, denn

20. Juni 2007 um 21:13

ich finde es einfach schlimm, dass man hier wegen seiner Religion angemacht wird!!!
Ich finde, dass man der Religion angehören kann, der man angehören will.
Ob nun katholisch, evangelisch (lutherisch oder reformiert oder sonst etwas weiteres), hinduistisch, buddhistisch oder ob man nun Muslime ist.
(oder gar keiner Religion angehört)
Jeder wird in eine Religion hineingeboren (oder auch nicht) und wächst mit ihr auf.
Er kennt es nicht anders.
Deswegen darf man die Menschen auch nicht wegen ihrer Ansichten verurteilen, die sie vielleicht auf Grund ihrer Religionen haben.
Es gibt viele Anschuldigungen gegen den Islam.
Ich persönlich finde es auch nicht gut, dass die Männer laut Koran das Recht haben, ihre Frau zu schlagen- auch wenn sie davon keinen Gebrauch machen.
Allein die Tatsache, dass sie die Möglichlkeít HÄTTEN, finde ich schlimm.
Denn wir sind doch alle Menschen, ob Mann oder Frau.
(Vielleicht sind die Männer stärker als wir, doch wir sind keineswegs dümmer und darum keineswegs weniger wert oder so! Immerhin bringen wir Kinder zur Welt, auch ihre Kinder!
Ich habe mal gelesen, dass früher die Frauen von den Männern verehrt wurden, da sie Leben zur Welt bringen könnten und auch noch hochschwanger Beeren etc. sammeln konnten.
Doch als die Zeit der Jagd begann und die Zeit des Sammelns verging, verloren die Frauen an Ansehen, da sie nun mal schwanger nicht auf die Jagd gehen konnten!)
Aber, nicht zu vergessen! Das ist NUR MEINE Ansicht.
Ich kenne übrigens viele nette Moslems und auch drei Buddhisten.

Mensch, wir leben hier zusammen auf einem Planeten!!!!!
Es nützt doch nichts, sich wegen der Religion zu streiten!
Wir wissen, dass es unterschiedliche gibt und das müssen wir akzeptieren!
Es geht nicht anders und im Endeffekt wollen wir doch alle nur dieses:
FRIEDEEN, FRIEDEN und nochmals

!!!!!!FRIEDEN!!!!!!

Übrigens habe ich auch an die römisch-katholische Kirche Kritik!
1. Dass gepredigt, dass man keusch in die Ehe gehen soll und wenn man doch vorher Sex hat, nicht verhüten soll, da man sonst mögliches Leben verhindert!
2. Dass die Priester, Bischöfe, Kardinäle und auch der Papst nicht zumindest die MÖGLICHKEIT haben, eine Familie zu gründen. (Viele tun es ja trotzdem...)
Immerhin sind sie es doch, die predigen, dass wir uns vermehren sollen, da sollten sie doch mit gutem Beispiel voran gehen?
3. Dass Frauen nicht Príesterin werden dürfen! Ich finde das diskriminierend, gerade in de heutigen Zeit!

Man sieht, ich habe nicht nur am Islam etwas auszusetzen, doch ich verachte diese Religionen nicht oder jemanden, der religionslos ist!!!!
Das finde ich einfach nur gemein!
Jeder sollte sein Leben so leben, wie er es will!

Fangt jetzt bloß nicht an, mich mit Vorwürfen oder dergleichen zu bombadieren, denn wie bereits gesagt, ist dies nur meine Meinung und ich respektiere die Meinungen und Religionen der anderen!
Ich hoffe von Herzen, dass die Menschen eines Tages nicht mehr wegen solche "Kleinigkeiten" Krieg führen und dabei Unschuldige in den Tod reißen, die doch gar nichts getan haben.

Ich wünsche allen hier alles Gute!
Liebe Grüße,
eure Saskia

Mehr lesen

22. Juni 2007 um 18:35

Du sprichst mir aus der Seele.
Diese Individuen kommen her und WOLLEN sich überhaupt nicht anpassen. NEIN, sie fordern sogar noch unterschwellig von den Bewohnern des Landes, das sie gastfreundlich aufgenommen hat, ihre Taten und Aktionen nach dem auszurichten, was im Koran steht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen