Anzeige

Forum / Gesellschaft & Leben

Ich fühle mich viel zu schnell einsam.

Letzte Nachricht: 19. Januar um 14:24
J
janina1245
18.01.23 um 14:40

Hallo ihr Lieben,
Ich leide seit Längerem an einem Problemen, und würde gerne Eure Meinung dazu hören.

Wie der Titel sagt, fühle ich mich unglaublich schnell allein und ungeliebt. Ich habe einen Ehemann, mit dem ich zusammenlebe (die Beziehung läuft wunderbar), ich habe einige enge Freunde, die ich so 1x die Woche zum Kaffee sehe, ich habe Hobbys (Fitnesstudio), ich besuche meine Familie hin und wieder, meine Arbeit liebe ich. Eigentlich ein Traumleben. 

Bitte verurteilt mich deshalb nicht dafür:
sobald ich auch nur ein Wochenende nur mit meinem Mann bin und keine Verabredungen habe, fühle ich mich sofort extrem leer und unglücklich. Genauso ist es, wenn ich (wie heute) einen Tag allein zuhause bin. Egal wie sehr ich mich ablenke, mir gelingt es einfach nie, mit mir selbst zur Ruhe zu kommen und mit mir selbst glücklich zu sein. 

kennt das jemand? Was kann man dagegen tun? Ich komme mir unfassbar undankbar vor... 

Ellen 

Mehr lesen

P
patrickpar
18.01.23 um 18:35

Das klingt ehrlich gesagt für mich so, als hättest Du ein Problem mit dem alleine sein und dass du immer eine Ablenkung oder Action brauchst...
Wie ist es denn wenn du dich selber beschäftigst, zum Beispiel beim Hobby, Spirt etc.?
oder sind das auch alles Sachen die du immer nur in Gruppen oä machst?

Warst Du eigentlich Einzelkind oder hattet Du Geschwister? War das schon immer so, seit deiner Kindheit/Jugend?

Gefällt mir

tvmelli
tvmelli
19.01.23 um 3:42

Da bist Du absolut nicht allein. Ich habe exakt das selbe Problem. Deswegen bin ich auch so fast rund um die Uhr in der Nähe von meinem Freund. Für mich am Schlimmsten waren die kurzen Singlephasen zwischen meinen Beziehungen in der Vergangenheit. Ich war deshalb meist keine 2 Wochen single, weil ich sofort wieder einen Mann haben wollte um nicht alleine zu sein.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
janina1245
19.01.23 um 14:24
In Antwort auf patrickpar

Das klingt ehrlich gesagt für mich so, als hättest Du ein Problem mit dem alleine sein und dass du immer eine Ablenkung oder Action brauchst...
Wie ist es denn wenn du dich selber beschäftigst, zum Beispiel beim Hobby, Spirt etc.?
oder sind das auch alles Sachen die du immer nur in Gruppen oä machst?

Warst Du eigentlich Einzelkind oder hattet Du Geschwister? War das schon immer so, seit deiner Kindheit/Jugend?

Hey  

Da hast Du wahrscheinlich sogar Recht... Ich gehe allein 3x die Woche ins Fitnesstudio, ansonsten habe ich keine Hobbys, die ich alleine mache. 

Ich kann allein auch eigentlich so gut wie keinen Spaß haben, außer beim Sport. Zeit allein fühlt sich so verschwendet an irgendwie. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige