Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Hilfe, sie ist devot !

Hilfe, sie ist devot !

20. Februar 2003 um 20:03

Hallo alle,

zunächst muss ich sagen, sie schaut wirklich prima aus. Kein Wunder, dass alle sie anstarren.
Aber sobald ein gefälliges männliches Wesen in ihre Nähe kommt, wird sie unruhig, das merke ich sofort. Sie schaut dann fast nur noch nach ihm und lässt mich unbeachtet.
Manchmal geht sie sogar zu ihm hin. Erstaunlich, wie sie um ihn herumeiert. Sie macht ihn richtig an.
Man merkt auch, sie will ihm gefallen, das ist jetzt ihr einziges Ziel. Was ich darüber denke, ist ihr völlig egal.
Manchmal bleibt mir nur noch zu verhindern, dass sie mit ihm gleich am ersten Abend abdüst.

Es muss nur er richtige kommen, sie mit lieben Augen anschauen, und sie schmilzt widerstandslos dahin. Sie gleicht sich seinem Verhalten unbeschreiblich an. Was mich besonders erschreckt, ist diese Unterwürfigkeit dabei. Es braucht nur ein gewisses dominantes Verhalten seinerseits, und sie würde sich ihm sofort hingeben. Und ich sitze daneben und kann's kaum glauben.
Ihre ganze Souveränität ist mit einem Schlag futsch.

Ob ich mich damit abfinden muss? Ich habe versucht, es ihr zu erklären. Sie hörte mir nicht einmal zu.
Sie wird sich auch nicht mehr ändern, keine Hoffnung.
Naja, immerhin ist sie auch schon Siebeneinhalb, eine gestandene Münsterländerin. Und sie steht halt voll auf gut aussehende Rüden.

Gruß
Ulli

Mehr lesen

20. Februar 2003 um 20:24

Oh je....
Ist Herrchen auf einmal nicht so wichtig?

Schau, doch mal in die Bierdeckel. Wer weiß was sie dir sagen wollen.

Reeva

(Sorry, kann jetzt einfach nicht anders!) Grins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2003 um 20:37
In Antwort auf eartha_12559689

Oh je....
Ist Herrchen auf einmal nicht so wichtig?

Schau, doch mal in die Bierdeckel. Wer weiß was sie dir sagen wollen.

Reeva

(Sorry, kann jetzt einfach nicht anders!) Grins

Schön...
was zum Schmunzeln, das braucht die Welt...
Danke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2003 um 10:11

Zucker!
Tolle Story!!! *krümelt sich wech*
natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2003 um 10:51


hihi - net schlecht - Herr Specht !

grinse Grüße v. *grasblättle*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2003 um 14:33

Ne ne, zu Oma und Opa...
...macht uns unser Hundeluder nicht mehr, "medizinisch gesichert", aber das hindert sie nicht, auf alle greifbaren Kerls abzufahren, sehr zum Leidwesen von PapaUlli.
Zungeraushängend kommen sie vom Ausflug nach Hause und irgendwo träumt ein Rüdiger von ihrem geilen Hintern.

Obwohl PapaUlli sie immer Kommissar Rex gucken lässt, kann sie leider bis heute nicht telefonieren.

Verzauberin grüßt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper