Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Hilfe mein Vater!!

Hilfe mein Vater!!

25. Mai 2010 um 21:16

Hey,

Ich bin 17 & weiß um ehrlich zu sein nicht mehr weiter,
mein Vater, wollte mich heute schlagen, dabei habe ich ihm nur gesagt, dass es nicht sein kann, dass er nicht mal weiß in welche Klasse ich gehe meine Mutter ist dann dazwischen gegangen & er meinte nur, dass ihm meine Gefühle scheiß egal sind & das Leben einfacher wäre, wenn ich nicht da wäre. Egal was ich mache, ich kann es ihnen nicht recht machen, ich geh in die 12 Klasse, & werde nächstes Jahr mein Abitur schreiben. Aber zu Hause höre ich nur wie dumm ich bin "Du kommst im Leben nie weiter, als ich spuken kann, und ich kann nicht wit spuken" < Zitat meines Vaters, heute. Auch mein Bruder meint immer ich soll eine Putzfirma aufmachen, dann wäre die Welt in Ordnung, ich meine, ich weiß nicht mehr weiter -.-

Mehr lesen

26. Mai 2010 um 11:10


Komisch,wieso ist deine Familie so zu dir?Ich finde es schade,dass deine Vater und dein Bruder nicht wirklich hinter dir steht.Auf jeden fall lass dich nicht unterkriegen und durch dein Abitur (welches du hoffentlich bestehst) ist es doch ein Beweis,dass du es kannst,aber eigentlich sollst du niemanden ausser dir bewesien,dass du schaffst,was du schaffen willst.

Und am Besten einfach dein Vater nicht provozieren oder nicht so viel reden,denn vielleicht versucht er dich nächstes mal zu schlagen,wenn niemand zuhause ist und ich denke von einem Mann geschlagen zu werden ist extrem schmerzhaft...

Gefällt mir

26. Mai 2010 um 20:55

...
Auf den ersten Blick eine schwierige situation, aber du kannst dich dagegen wehren! Sollte es wiklich vorkommen, dass dein vater dich schlägt, geh auf jedenfall zum jugendamt..schildere denen deine komplette situation & die können dir dann ermöglichen in eine WG mit betreutem wohnen oder sogar in eine eigene wohnung zu ziehen! ...außerdem ist ja nurnoch ein jahr bis du dien abitur hast und dann bist du volljährig, kannst eine ausbildung beginnen und dir ne eigene wohnung suchen!
Also, kopf hoch

Gefällt mir

26. Mai 2010 um 20:59
In Antwort auf vw87


Komisch,wieso ist deine Familie so zu dir?Ich finde es schade,dass deine Vater und dein Bruder nicht wirklich hinter dir steht.Auf jeden fall lass dich nicht unterkriegen und durch dein Abitur (welches du hoffentlich bestehst) ist es doch ein Beweis,dass du es kannst,aber eigentlich sollst du niemanden ausser dir bewesien,dass du schaffst,was du schaffen willst.

Und am Besten einfach dein Vater nicht provozieren oder nicht so viel reden,denn vielleicht versucht er dich nächstes mal zu schlagen,wenn niemand zuhause ist und ich denke von einem Mann geschlagen zu werden ist extrem schmerzhaft...

Mhh
""Und am Besten einfach dein Vater nicht provozieren oder nicht so viel reden,denn vielleicht versucht er dich nächstes mal zu schlagen,wenn niemand zuhause ist und ich denke von einem Mann geschlagen zu werden ist extrem schmerzhaft...""

>> Von einem mann geschlagen zu werden ist sicherlich schmerzhaft, aber viel schlimmer ist, dass ein vater eigetnlch eine bezugsperson darstellt, die schutz und verlässlichkeit bietet...der physische schmerz ist dabei viel geringer als psychische schmerz, ein blauer fleck oder ähnliches verheilt irgendwann, der gedanke, dass dein eigener vater gefallen daran hat dir shcmerzen zu zufügen brennt sich jedoch im gedächtnis ein...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen