Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Hamburg oder Berlin?

Hamburg oder Berlin?

4. Oktober 2004 um 21:24

Moin ihr Lieben,
bei mir steht nächstes Jahr ein Praxissemester an, das ich in Hamburg oder Berlin machen möchte und ick weeß eefach nicht für welche Stadt ich mich entscheiden soll.
Kenne beide Städte, Hamburg etwas besser als Berlin, habe mich schon mit Einheimischen als auch Zugezogenen beider Städte unterhalten, um ein genaueres Bild zu bekommen, aber bin nach wie vor unschlüssig.
Deshalb meine Frage an alle, die vergleichen können: In welche Stadt für ein halbes Jahr (erstmal Berlin oder Hamburg?
Wäre schön, wenn ihr mir eure Eindrücke schildern könnt, egal welcher Art.

Liebe Grüße
Tricia

Mehr lesen

5. Oktober 2004 um 9:21

Ganz klar
berlin!!!!

komme dort mit den leuten besser klar, sind doch viel offener als die Hamburgers. obwohl es dort auch seeehhhhhrrr nette zeitgenossen gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 7:27

Berlin oder Hamburg ?
Erst einmal muß es ja ziemlich egal sein. Schließlich ist ein Praxissemester so ähnlich wie normale Arbeit. Da ist doch wesentlicher in welche Firma, in welches Team man kommt. Gute, missmutige und sogar hinterhältige Kollegen findet man überall.
Da stellt sich dann weiter die Frage, in welchen Stadtbezirk soll das Praktikum sein, wo eine Unterkunft?
Steht also im wesentlichen die Frage, was stelle ich mit der Freizeit an? Hier würde ich auch vermuten, in Berlin ist da mehr Auswahl.Auch was die Verkehrsanbindung betrifft.
Berlin kenne ich besser. In Hamburg war ich auch öfter, aber aus der Sicht eines Geschäftsreisenden. Eigenartigerweise habe ich mich dann lieber in den Bereichen Norderstedt oder Winsen aufgehalten.
Also "komm mal nach Balin, da fühlste dia Wohl"
Aber in welchem Stadbezirk du dich aufhalten würdest, kannst du ja noch einmal berichten.

LG

Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 0:02
In Antwort auf jonny_12159999

Berlin oder Hamburg ?
Erst einmal muß es ja ziemlich egal sein. Schließlich ist ein Praxissemester so ähnlich wie normale Arbeit. Da ist doch wesentlicher in welche Firma, in welches Team man kommt. Gute, missmutige und sogar hinterhältige Kollegen findet man überall.
Da stellt sich dann weiter die Frage, in welchen Stadtbezirk soll das Praktikum sein, wo eine Unterkunft?
Steht also im wesentlichen die Frage, was stelle ich mit der Freizeit an? Hier würde ich auch vermuten, in Berlin ist da mehr Auswahl.Auch was die Verkehrsanbindung betrifft.
Berlin kenne ich besser. In Hamburg war ich auch öfter, aber aus der Sicht eines Geschäftsreisenden. Eigenartigerweise habe ich mich dann lieber in den Bereichen Norderstedt oder Winsen aufgehalten.
Also "komm mal nach Balin, da fühlste dia Wohl"
Aber in welchem Stadbezirk du dich aufhalten würdest, kannst du ja noch einmal berichten.

LG

Teddy

Hallo Teddy! Ja, wohlfühlen will ich mich!
Das ist mir das Wichtigste.
Für Hamburg spricht, dass ich da schon eine ganz tolle Praxisstelle in Aussicht habe. Im Schanzenviertel, wo die Mieten steigen, nächstes Jahr hoffentlich noch bezahlbar sind und die Schanze dann noch reizvoll ist.
Ursprünglich wollte ich nach Berlin, bin aus persönlichen Gründen erstmal wieder davon abgekommen und hab mich nicht weiter um einen Job dort bemüht.
Ich habe die Hamburger als höflich bis fürsorglich, herzlich aber mit einer gewissen Zurückhaltung kennen gelernt, was ich eigentlich sehr gerne mag und als Besucher auch sehr angenehm ist, aber ob sich da schnell Freundschaften schließen lassen?
Die Berliner scheinen mir offener, offensiver, auch derber aber irgendwie ehrlicher, echter. Naja, mit "Herz und Schnauze" eben. Am liebsten würde ich mit dem tollen Job aus Hamburg im Koffer nach Berlin gehn

Grüße Tricia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 0:21

Hallo Rivella!
Meine Entscheidung hängt von Stadt und Job ab. Ist mir beides gleich wichtig. Job-Favorit ist gerade Hamburg, hatte dieses Jahr dreimal die Möglichkeit nach HH zu kommen und hab erstmal da geschaut und inzwischen eine tolle Stelle in Aussicht! Berlin ist erst seit kurzem (wieder) im Gespräch, aber momentan hoch im Kurs
Berlin ist wohl spannender, anstrengender, unkonventioneller, treibender und einfacher, um Freundschaften zu schließen. Was meinst du?

Grüße
Tricia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen