Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Hamas spricht von SIEG !

Hamas spricht von SIEG !

20. Januar 2009 um 20:13

Wie ich in den Nachrichten sehe, läuft die Hamas mit Anhängern durch Gaza , mit Fahnen in der Hand, und ruft Siegesparolen !

Meine Güte, können die nicht endlich mal die Klappe halten ? Das Volk leidet, hat viele tote zu beklagen, und die Hamasbrüllt was von "SIEG" ?

SO machen die sich keine Freunde in der Welt, wissen sie das nicht, oder ist es ihnen scheißegal ? Oder sind die einfach strategisch total dumm ?

Mir tun die vielen Kinder schlimm leid, sowie die Mütter, die ihre Kinder verloren haben.

Man stelle sich vor : hätte die Hamas schon früher aufgehört mit ihren uneffektiven Waffen zu bomben, dann würden viele Kinder und Mütter heute noch leben.

Zu Anfang hatte ich noch ein gewisses Verständnis für die Hamas, aber mittlerweile finde ich die einfach nur noch dumm und VÖLLIG ignorant dem Leid des eigenen Volkes gegenüber.

Mehr lesen

20. Januar 2009 um 20:22

Selam alaikum
ihr müsst wissen, dass der grösste teil der palästineser die hamas gewählt haben und sie unterstützen. sie sind eine partei wie andere auch, aber hier werden sie als terroristen benannt. was sind den terroristen und was sind keine?? woher wisst ihr, dass sie terroisten sind? warum haben sie israel bombadiert? er erinnert mich einwenig an die kurden, denn auch sie mussten für ihr landrecht kämpfen und müssen es auch heute noch, siehe die turkey.

wa salam

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 20:32
In Antwort auf chadija1

Selam alaikum
ihr müsst wissen, dass der grösste teil der palästineser die hamas gewählt haben und sie unterstützen. sie sind eine partei wie andere auch, aber hier werden sie als terroristen benannt. was sind den terroristen und was sind keine?? woher wisst ihr, dass sie terroisten sind? warum haben sie israel bombadiert? er erinnert mich einwenig an die kurden, denn auch sie mussten für ihr landrecht kämpfen und müssen es auch heute noch, siehe die turkey.

wa salam

Aber Chadija
schau doch mal : wenn ich doch als "gewählte Partei" erkenne, dass meine militärischen Handlungen eh nix bringen, außer ZUSÄTZLICHES Leid für das Volk, DANN muss ich doch IRGENDWANN anfangen eine andere Strategie zu fahren, um nicht noch mehr Leid unters Volk zu bringen.


Ich verstehe einfach nicht wie man die Hamas unter diesem Gesichtspunkt noch verteidigen kann ?!


Und mit ihrem jetzigen Sieggebrüll provozieren sie Israel schon wieder, und zeigen der Welt, die sicherlich Mitleid mit dem Volk hat : seht her, wir sind Idioten, wir lügen dem Volk vor wir hätten gesiegt (obwohl eh jeder Palästinenser sehen kann, dass das gegenteil der Fall ist !) ... wir sind an Diplomatie einen scheiß interessiert und lieben es sinnlos zu provozieren, und dabei is es uns völlig egal, dass die letzten Kinderleichen noch unter den Trümmern liegen und die Mütter ihre Tränen noch lange nicht getrocknet haben werden ".

Ich würde doch eine derat dumme und dem Volk gegenüber ignorante Partei nicht auch noch unterstützen !!!!? Ich verstehe euch da einfach nich ...

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 20:32
In Antwort auf chadija1

Selam alaikum
ihr müsst wissen, dass der grösste teil der palästineser die hamas gewählt haben und sie unterstützen. sie sind eine partei wie andere auch, aber hier werden sie als terroristen benannt. was sind den terroristen und was sind keine?? woher wisst ihr, dass sie terroisten sind? warum haben sie israel bombadiert? er erinnert mich einwenig an die kurden, denn auch sie mussten für ihr landrecht kämpfen und müssen es auch heute noch, siehe die turkey.

wa salam

Wart mal...
Türken und Kurden Konflikt ist nicht dasselbe wie Israelis und Palästinenser Konflikt...
Früher hieß das Land Palästina vor rund 60 Jahren, sie wurden vertrieben mit Gewalt zu meist...
Aber die Türkei an sich gibt es seit mehreren Jahrhunderten und es gab auf dem Territorium kein Kurdistan (siehe Osmanisches Reich, Selcuken und vieles mehr....)
Sie kämpfen um Land was aber ihnen nicht gehört Wir können doch auch nicht sagen weil in Kreuzberg mehr Ausländer leben: Wir wollen unabhängig werden, sowas geht nicht
Das mit dem Kurden Konflikt ist eine andere Geschichte, das ich nicht ausführen will, aber Palästina hat mal den Palästinensern gehört und wollen sie wieder mit Gewalt vertrieben werden...
Liebe Leute ihr wisst nichts, weil im Deutschen Fernsehen nicht so viel darüber geredet wird...
Was Israel dort macht ist nicht Verteidigung sondern Völkermord....
Wisst ihr das Israel den Menschen sagt, geht in die UN-Häuser und wenige Minuten später darauf bombardiert und alle Menschen dabei umkommen??????
Wisst ihr das sie Schulen,UN-Schutzhäuser bombardieren obwohl sie wissen wo diese sich befinden.... ???
Ihr habt null ahnung, es ist nicht so einfach wie ihr denkt: Hamas bombardiert und die wehren sich... DAS IST TOTALER SCHWACHSINN !!!!
Wisst ihr wieso die Raketen nach Israel abfeuern ??????? nein, alsoo....
Wer hat Hamas DEMOKRATISCH gewählt, und wer hat diese Wahlen nicht akzeptiert ????????
Ich könnte euch tausende Beispiele geben, aber ihr denkt ihr wisst ja alles besser

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 20:38

So ist es....
nach der Niederlage gegen Hisbollah dachten die das sie ihren "RUF" bessern müssen....
Laut Statistiken soll die Israelische Wehrmacht die 4. beste sein... doch gegen eine Gruppierung wollen sie Krieg führen und blamieren sich dabei, ziehen sich nach Paar Tagen zurück...
Wer weis wieviel Amerika für den Irak-Krieg schon investiert hat???
was hat es denen gebracht????
Es sind schon über 1.000.000 Menschen umgekommen, war das ihr Ziel??????

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 21:12

Ich verstehe diese Denke nicht.
"""Unterlegene, Untergebene, Mitläufer, ewige Jasager bekommen die meisten "Freunde".<<


Es hat doch nix mit Mitläufer-tum zu tun, wenn ich als Hamas eine andere, INTELLIGENTERE Strategie fahren würde, um mein Volk nicht verheizen zu lassen !


Und wenn ihnen gerade nichts strategisch besseres einfällt, dann wenigstens so lange mit dem Bomben aufhören, wie mein Volk den direkten Konsequenzen ausgesetzt ist !

Was hätte das mit Mitlaufer zu tun ?

Weisst Du, wenn es für die Hamas wenigstens eine Aussicht auf Erfolg gegeben hätte (mit ihren Bomben), DANN hätten sie sich sagen können : "ok, unser Volk leidet entsetzlich, ... überall Tote, Zerfetzte, Verwundete, ABER wir stehen das durch und gewinnen vielleicht"

NUR : diese Aussicht GABE ES NIE ! Es war von vorherein doch klar, dass die Hamas die Verlierer sein werden, weil Israel die weitaus besseren Waffen hat.

WOZU , in aller Welt, verheizt die Hamas dann UNNÖTIG das eigene VOLK ??????

Und wie kannst DU ernsthaft sagen, dass du diese verantwortungslose Hamas als Sieger siehst ?

Eine politische Partei, dass wirklich für sein Volk das beste will, verheizt es nicht in einem aussichtslosen krieg , der von vornherein absehbar NIEMALS gewonnen werden konnte !


Und DAS meine ich wenn ich schreibe " SO machen die sich keine Freunde in der Welt".

weil jeder sieht, dass es der Hams gar nicht um das eigene Volk gehen KANN, sondern nur um den eigenen unangebrachten verkappten Stolz !

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 21:26
In Antwort auf nanny261

Aber Chadija
schau doch mal : wenn ich doch als "gewählte Partei" erkenne, dass meine militärischen Handlungen eh nix bringen, außer ZUSÄTZLICHES Leid für das Volk, DANN muss ich doch IRGENDWANN anfangen eine andere Strategie zu fahren, um nicht noch mehr Leid unters Volk zu bringen.


Ich verstehe einfach nicht wie man die Hamas unter diesem Gesichtspunkt noch verteidigen kann ?!


Und mit ihrem jetzigen Sieggebrüll provozieren sie Israel schon wieder, und zeigen der Welt, die sicherlich Mitleid mit dem Volk hat : seht her, wir sind Idioten, wir lügen dem Volk vor wir hätten gesiegt (obwohl eh jeder Palästinenser sehen kann, dass das gegenteil der Fall ist !) ... wir sind an Diplomatie einen scheiß interessiert und lieben es sinnlos zu provozieren, und dabei is es uns völlig egal, dass die letzten Kinderleichen noch unter den Trümmern liegen und die Mütter ihre Tränen noch lange nicht getrocknet haben werden ".

Ich würde doch eine derat dumme und dem Volk gegenüber ignorante Partei nicht auch noch unterstützen !!!!? Ich verstehe euch da einfach nich ...

Ich bin ebenfalls
für eine andere strategie, doch auch diese wird nichts bringen. frieden, ultimativen frieden? d.h. alles tun, was die israelis möchten und das geht nicht. den sie wollen es nicht. würden sie es wollen, so würden sich die siedlungen nicht noch weiter ausbreiten in den palästinenser-gebieten.

irgendwann gehts halt einfach nicht mehr. wenn man jahrelang alles versucht hat, hat es irgednwann keinen sinn mehr zu reden, so leid es mir tut. die verstehen es nicht anders.

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 21:54

@kral
Du schreibst weiter unten :

""">>>Wisst ihr wieso die Raketen nach Israel abfeuern ??????? nein, alsoo...."<<<


Na, idann sag DU es uns, wenn du glaubst es besser zu wissen !

Gefällt mir

20. Januar 2009 um 23:59
In Antwort auf nanny261

@kral
Du schreibst weiter unten :

""">>>Wisst ihr wieso die Raketen nach Israel abfeuern ??????? nein, alsoo...."<<<


Na, idann sag DU es uns, wenn du glaubst es besser zu wissen !

Also...
Es wurden zich mal Friedensverträge gemacht, die nichts weiterbringen, DENN:

Israel macht ein Embargo gegen das palästinensische Volk... weder bekommen sie genug Wasser noch Essen...
die benutzen das Wasser wie sie wollen und denken sie müssten nichts abgeben...

Diese Friedensverträge können nichts bringen solange, das nicht aufhört, solange werden auch paar Raketen Richtung Israel fliegen...
ahja nur mal zur Info: das sind nicht mal Raketen, davon sind vllt in Israel nur einer gestorben oder keiner... ab und zu hört man Verletzte aber nicht solche dramatischen Situationen wie in Gaza...

Das verlangt Hamas, da ich das Gespräch mir selbst angehört habe.... Es geht hier nicht darum, dass die Hamas aus Langeweile Raketen abschicken, im Gegenteil sie wollen ihre Rechte...
Sie wurden gewählt und werden nicht akzeptiert, wo gibt es denn sowas???

Das mit Hamas ist nur ein Grund um Gaza zu zerstören....

Weshalb jubeln Hamas-Anhänger???

Die Frage ist leicht zu beantworten: Israels Ziel war es Hamas ein für alle mal weg zu haben, jedoch hat Hamas sich gewehrt und Israel musste ihre Truppe rausziehen, aber haben sie ihr Ziel erreicht???
Ich glaub kaum... was haben sie erreicht????

1.Hass auf Israel(unschuldige Menschen getötet...)
2.Hamas wird viel viel stärker nächstes mal auftreten, viel viel mehr Anhänger werden sie haben

Das sind die Fakten....

Gefällt mir

21. Januar 2009 um 0:54
In Antwort auf kral1905

Also...
Es wurden zich mal Friedensverträge gemacht, die nichts weiterbringen, DENN:

Israel macht ein Embargo gegen das palästinensische Volk... weder bekommen sie genug Wasser noch Essen...
die benutzen das Wasser wie sie wollen und denken sie müssten nichts abgeben...

Diese Friedensverträge können nichts bringen solange, das nicht aufhört, solange werden auch paar Raketen Richtung Israel fliegen...
ahja nur mal zur Info: das sind nicht mal Raketen, davon sind vllt in Israel nur einer gestorben oder keiner... ab und zu hört man Verletzte aber nicht solche dramatischen Situationen wie in Gaza...

Das verlangt Hamas, da ich das Gespräch mir selbst angehört habe.... Es geht hier nicht darum, dass die Hamas aus Langeweile Raketen abschicken, im Gegenteil sie wollen ihre Rechte...
Sie wurden gewählt und werden nicht akzeptiert, wo gibt es denn sowas???

Das mit Hamas ist nur ein Grund um Gaza zu zerstören....

Weshalb jubeln Hamas-Anhänger???

Die Frage ist leicht zu beantworten: Israels Ziel war es Hamas ein für alle mal weg zu haben, jedoch hat Hamas sich gewehrt und Israel musste ihre Truppe rausziehen, aber haben sie ihr Ziel erreicht???
Ich glaub kaum... was haben sie erreicht????

1.Hass auf Israel(unschuldige Menschen getötet...)
2.Hamas wird viel viel stärker nächstes mal auftreten, viel viel mehr Anhänger werden sie haben

Das sind die Fakten....


>>>"... weder bekommen sie genug Wasser noch Essen...
die benutzen das Wasser wie sie wollen und denken sie müssten nichts abgeben..."<<<


NATÜRLICH ist das mehr als UNGERECHT von Seiten Israels ... da brauchen wir gar nich drüber zu diskutieren,
ABER wenn Du schreibst, dass die Hamas DESHALB weiterhin gebomdt haben, dann frage ich Dich :

hats was gebracht ?

Haben sie im Gaza jetzt eine gerechtere Wasserverteilung ? ... besseres Essen ? ... is irgend etwas BESSER jetzt, durch dieses uneffektive Gebombe ?

NEIN ?

Ah ...

ok

und wieso hat die Hamas dann trotzdem weiter gemacht, und das obwohl sie wussten :
pro Bombe der Hamas, kommts 10-fach zurück von Israel ?


Du schreibst die Hamas fühlt sich als Sieger, weil sie nicht getötet wurden ...

Nun ..., sie versteckten sich ja auch in den wenigen Bunkern, oder in Kindergärten ... aber zumindest an sichereren Plätzen, als es die Bevölkerung konnte ... insofern find ich das keine große Leistung.

Weiss nich ... Helden stell ich mir irgendwie anders vor.
Die stell ich mir so vor, dass sie das Volk schützen und versuchen alles zu vermeiden was Kinder und Frauen töten könnte, ... und vor allem solche aber auch völlig uneffektiven Provokationen sein zu lassen, die aber 100 % sicher Frauen und Kindern das Leben kostet.


Aber ich sehe schon, wir haben völlig unterschiedliche Auffassungen von dem was Helden sind, und von dem was als "siegreich" zu bezeichnen ist.

Und nur ums klar zu stellen : ich bin bestimmt nicht auf Israels Seite, was deren Umgang mit den Palästinensern anbelangt, ... aber gerade deshalb würde ich mir für das paläst. Volk eine gewählte Partei wünschen, die es drauf hat ... die wirklich etwas für dieses Volk bewegen kann, ... in jedem Fall aber mehr als ein paar ineffektive Bömbchen abzuschießen, obwohl sie wissen, dass dafür in Retour quasi postwendend viele Frauen und Kinder getötet werden, während sie sich selbst in den wenigen Bunkern verkriechen.

Gefällt mir

21. Januar 2009 um 15:32
In Antwort auf nanny261


>>>"... weder bekommen sie genug Wasser noch Essen...
die benutzen das Wasser wie sie wollen und denken sie müssten nichts abgeben..."<<<


NATÜRLICH ist das mehr als UNGERECHT von Seiten Israels ... da brauchen wir gar nich drüber zu diskutieren,
ABER wenn Du schreibst, dass die Hamas DESHALB weiterhin gebomdt haben, dann frage ich Dich :

hats was gebracht ?

Haben sie im Gaza jetzt eine gerechtere Wasserverteilung ? ... besseres Essen ? ... is irgend etwas BESSER jetzt, durch dieses uneffektive Gebombe ?

NEIN ?

Ah ...

ok

und wieso hat die Hamas dann trotzdem weiter gemacht, und das obwohl sie wussten :
pro Bombe der Hamas, kommts 10-fach zurück von Israel ?


Du schreibst die Hamas fühlt sich als Sieger, weil sie nicht getötet wurden ...

Nun ..., sie versteckten sich ja auch in den wenigen Bunkern, oder in Kindergärten ... aber zumindest an sichereren Plätzen, als es die Bevölkerung konnte ... insofern find ich das keine große Leistung.

Weiss nich ... Helden stell ich mir irgendwie anders vor.
Die stell ich mir so vor, dass sie das Volk schützen und versuchen alles zu vermeiden was Kinder und Frauen töten könnte, ... und vor allem solche aber auch völlig uneffektiven Provokationen sein zu lassen, die aber 100 % sicher Frauen und Kindern das Leben kostet.


Aber ich sehe schon, wir haben völlig unterschiedliche Auffassungen von dem was Helden sind, und von dem was als "siegreich" zu bezeichnen ist.

Und nur ums klar zu stellen : ich bin bestimmt nicht auf Israels Seite, was deren Umgang mit den Palästinensern anbelangt, ... aber gerade deshalb würde ich mir für das paläst. Volk eine gewählte Partei wünschen, die es drauf hat ... die wirklich etwas für dieses Volk bewegen kann, ... in jedem Fall aber mehr als ein paar ineffektive Bömbchen abzuschießen, obwohl sie wissen, dass dafür in Retour quasi postwendend viele Frauen und Kinder getötet werden, während sie sich selbst in den wenigen Bunkern verkriechen.


"hats was gebracht ?" ------> Es geht nicht darum ob es etwas bringt, sondern zu zeigen das man mit der Situation nicht zu frieden ist....
Zum Beispiel: Demonstriert man gegen etwas damit man halt überhaupt etwas dagegen tut, aber ob es was bringt?
meist nichts....
Da sie ja auch nicht akzeptiert werden und nicht irgendwie die Dinge am Tisch klären können, müssen sie ja etwas
machen..... Und das machen sie dann auch, weil es keine andere Möglichkeit gibt....


"Du schreibst die Hamas fühlt sich als Sieger, weil sie nicht getötet wurden"

Das habe ich nicht gesagt... Israel will halt das sich Hamas auflöst und versuchten es mit Gewalt....aber nichts wurde erreicht, nicht mal ein Ziel !

Das sie sich verstecken ist doch normal : Israel hat Panzer und Jets sollen sie sagen : " Hier bin Ich "
Ich glaube sich zu verstecken und dann die Gegner in die Falle locken, ist die beste Taktik ... denn sie hatten sowieso keine andere Alternative...
Hamas wurde mit der Mehrheit vom Volk gewählt, das bedeutet das über die Hälfte der Palästinenser Hamas-Anhänger sind !
Hamas-Anhänger haben sich weder im Kindergarten noch sonst wo versteckt... Das ganze palästinensische Volk ist für die Hamas zurzeit, denn gegen Israel würde keiner sagen : Ich bin auf der israelischen Seite... sowas geht einfach nicht, somit waren alle für Hamas....
Ist das ein Grund 1000 unbewaffnete Menschen zu töten... 400 davon Kinder.....

Ich sage es nochmal: Hamas wird immer noch Raketen werfen, solange Israel so eine Blockade macht...

Es liegt nicht an Hamas, es liegt an Israel... die Lage kann nur durch Israel geändert werden, jedoch macht Israel kein Schritt vorwärts...
Ich sage es nochmal:

Gefällt mir

21. Januar 2009 um 16:19
In Antwort auf kral1905


"hats was gebracht ?" ------> Es geht nicht darum ob es etwas bringt, sondern zu zeigen das man mit der Situation nicht zu frieden ist....
Zum Beispiel: Demonstriert man gegen etwas damit man halt überhaupt etwas dagegen tut, aber ob es was bringt?
meist nichts....
Da sie ja auch nicht akzeptiert werden und nicht irgendwie die Dinge am Tisch klären können, müssen sie ja etwas
machen..... Und das machen sie dann auch, weil es keine andere Möglichkeit gibt....


"Du schreibst die Hamas fühlt sich als Sieger, weil sie nicht getötet wurden"

Das habe ich nicht gesagt... Israel will halt das sich Hamas auflöst und versuchten es mit Gewalt....aber nichts wurde erreicht, nicht mal ein Ziel !

Das sie sich verstecken ist doch normal : Israel hat Panzer und Jets sollen sie sagen : " Hier bin Ich "
Ich glaube sich zu verstecken und dann die Gegner in die Falle locken, ist die beste Taktik ... denn sie hatten sowieso keine andere Alternative...
Hamas wurde mit der Mehrheit vom Volk gewählt, das bedeutet das über die Hälfte der Palästinenser Hamas-Anhänger sind !
Hamas-Anhänger haben sich weder im Kindergarten noch sonst wo versteckt... Das ganze palästinensische Volk ist für die Hamas zurzeit, denn gegen Israel würde keiner sagen : Ich bin auf der israelischen Seite... sowas geht einfach nicht, somit waren alle für Hamas....
Ist das ein Grund 1000 unbewaffnete Menschen zu töten... 400 davon Kinder.....

Ich sage es nochmal: Hamas wird immer noch Raketen werfen, solange Israel so eine Blockade macht...

Es liegt nicht an Hamas, es liegt an Israel... die Lage kann nur durch Israel geändert werden, jedoch macht Israel kein Schritt vorwärts...
Ich sage es nochmal:

Aber das ist doch krank !
Du schreibst erneut :

">>Ich sage es nochmal: Hamas wird immer noch Raketen werfen, solange Israel so eine Blockade macht...">>


Ich glaub Dir sofort, dass die Hamas weiterbomben wird, ... gerade so wie sie es die letzten Jahre gemacht haben, wohlwissend, dass die Rechung folgende ist :

pro ineffektive Hamasbombe, die eh nix bringt , kommen 10-fache Geschosse seitens Israel zurück, die dann sehr wohl "was bringen", nämlich tote Kinder, tote Mütter, zerbombte Häuser usw.

Und das allerdümmste ist : JEDE dieser ineffektiven Hamasbömbchen, liefert Israel die BESTE Rechtfertigung vor der Welt sagen zu können : seht alle her, wir wollen in Frieden leben, aber die Hamas lässt uns nicht".

Darauf werden irgendwann selbst die, die Israel ungerecht finden, sagen : hm, stimmt schon irgendwie, ... also wenn die Hamas weiterbombt, MÜSSEN sich die Israelis ja wehren dürfen, die können ja nicht erwarten, dass sie zuschauen wie sie täglich angegriffen werden".


Verstehst Du was ich sagen will ?

Die Hamas tut weder dem eigenen Volk, dass die Konsequenzen dieses ineffektiven Gebombes ja unmittelbar zu ertragen hat (tote Kinder etc.) , einen Gefallen mit dem Gebombe, noch bewirkt sie irgend etwas sonstiges positives (wie geerechtere Wasserverteilung etc) , .. die Hamas tut sogar Israel einen ENORM großen Gefallen, weil die dann ihre militärische Einsätze GUT rechtfertigen können !



Und das Israel das Ziel, die Hamas vollständig zu zerstören, nicht ganz erreicht hat, darauf wäre ich an deiner Stelle nicht stolz, DENN Du weisst genau wie ich, dass Israel sehr wohl dazu in der Lage gewesen wäre !(bei den militärischen Mitteln hätten sie nur "einfach" weiterbomben müssen, ... irgendwann wären schon alle tot gewesen ..., aber dann natürlich auch noch mehr Zivilisten).


Warum seid ihr, die ihr für die Hamas seid, nicht dafür, dass die sich was Intelligenteres ausdenken, anstatt dieses kontraproduktive Gebombe auch noch zu rechtfertigen ? Ich versteh das nich !

Gefällt mir

21. Januar 2009 um 16:34
In Antwort auf nanny261

Aber das ist doch krank !
Du schreibst erneut :

">>Ich sage es nochmal: Hamas wird immer noch Raketen werfen, solange Israel so eine Blockade macht...">>


Ich glaub Dir sofort, dass die Hamas weiterbomben wird, ... gerade so wie sie es die letzten Jahre gemacht haben, wohlwissend, dass die Rechung folgende ist :

pro ineffektive Hamasbombe, die eh nix bringt , kommen 10-fache Geschosse seitens Israel zurück, die dann sehr wohl "was bringen", nämlich tote Kinder, tote Mütter, zerbombte Häuser usw.

Und das allerdümmste ist : JEDE dieser ineffektiven Hamasbömbchen, liefert Israel die BESTE Rechtfertigung vor der Welt sagen zu können : seht alle her, wir wollen in Frieden leben, aber die Hamas lässt uns nicht".

Darauf werden irgendwann selbst die, die Israel ungerecht finden, sagen : hm, stimmt schon irgendwie, ... also wenn die Hamas weiterbombt, MÜSSEN sich die Israelis ja wehren dürfen, die können ja nicht erwarten, dass sie zuschauen wie sie täglich angegriffen werden".


Verstehst Du was ich sagen will ?

Die Hamas tut weder dem eigenen Volk, dass die Konsequenzen dieses ineffektiven Gebombes ja unmittelbar zu ertragen hat (tote Kinder etc.) , einen Gefallen mit dem Gebombe, noch bewirkt sie irgend etwas sonstiges positives (wie geerechtere Wasserverteilung etc) , .. die Hamas tut sogar Israel einen ENORM großen Gefallen, weil die dann ihre militärische Einsätze GUT rechtfertigen können !



Und das Israel das Ziel, die Hamas vollständig zu zerstören, nicht ganz erreicht hat, darauf wäre ich an deiner Stelle nicht stolz, DENN Du weisst genau wie ich, dass Israel sehr wohl dazu in der Lage gewesen wäre !(bei den militärischen Mitteln hätten sie nur "einfach" weiterbomben müssen, ... irgendwann wären schon alle tot gewesen ..., aber dann natürlich auch noch mehr Zivilisten).


Warum seid ihr, die ihr für die Hamas seid, nicht dafür, dass die sich was Intelligenteres ausdenken, anstatt dieses kontraproduktive Gebombe auch noch zu rechtfertigen ? Ich versteh das nich !


du hast wohl mein Text nicht gelesen.... lies es dir nochmal durch und du wirst auf deine Frage die Antwort finden

Gefällt mir

21. Januar 2009 um 17:35
In Antwort auf kral1905


du hast wohl mein Text nicht gelesen.... lies es dir nochmal durch und du wirst auf deine Frage die Antwort finden

Doch kral
ich hatte deinen Text gelesen, ... aber ich finde kein plausibles Argument, wenn du schreibst :

>>"Da sie ja auch nicht akzeptiert werden und nicht irgendwie die Dinge am Tisch klären können, müssen sie ja etwas
machen..... Und das machen sie dann auch, weil es keine andere Möglichkeit gibt....">>

Haaaallllllooooo !!!!
Gerade diese "Möglichkeit" führt doch zu NICHTS, außer dass noch mehr sterben !
DESHALB würde ich mir ja dringend was anderes einfallen lassen, und bis es soweit ist, lieber gar nicht bomben, als noch mehr Tote indirekt zu produzieren !


ABER mir scheint echt, dass der Hamas gerade DAS sogar reinläuft, weil sie dann die Toten durch die Strassen tragen können, und diese schrecklichen Bilder nutzen der Welt zu zeigen wie grausam Israel ist.Vielleicht ist DAS ja ihr "Plan" ? scheint fast so ..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Aicha
Von: heloua
neu
20. Januar 2009 um 2:09

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen