Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Halter zum Autoradio ausbauen...

Halter zum Autoradio ausbauen...

13. Mai 2004 um 14:59

...verloren gegangen auf dem Postweg...

Wo bekomme ich die wieder her? Sind zwei so dünne Stängelchen, man schiebt je eins rechts und links neben dem Autoradio rein und kann das Radio dann rausziehen....die Dinger sind meist genormt...in den Werkstätten haben sie sowas auch...wißt Ihr wo ich die kaufen kann?? Werkstatt hatte keine Ahnung..

Die gehören mir nicht mal, die verlorenen, daher muß ich sie umgehend ersetzen..

Danke vielmals für einen schnellen Tip..

Mehr lesen

13. Mai 2004 um 16:14

Conrad Electronic
hat diverse Entriegelungsschlüssel, allerdings höllisch teuer, je nach Ausführung um die 7-8 EUR (ganz schön unverschämt für gebogenen Draht bzw. Blech mit Materialwert ca. 0,10 EUR und Machinenkosten ca. 0,50 EUR = 0,60 EUR)

Schau mal unter www.conrad.de unter CarHifi ->CarHifi Zubehör durchklicken. Laufen unter dem Begriff "Entriegelungsschlüssel". Gibt es für verschiedene Modelle. Du beschreibst, dass es zwei dünnes Stängelchen waren, deutet auf Modell "Opel" hin?

Viel Glück.

Gruß
Stefan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2004 um 16:22
In Antwort auf lean_12485384

Conrad Electronic
hat diverse Entriegelungsschlüssel, allerdings höllisch teuer, je nach Ausführung um die 7-8 EUR (ganz schön unverschämt für gebogenen Draht bzw. Blech mit Materialwert ca. 0,10 EUR und Machinenkosten ca. 0,50 EUR = 0,60 EUR)

Schau mal unter www.conrad.de unter CarHifi ->CarHifi Zubehör durchklicken. Laufen unter dem Begriff "Entriegelungsschlüssel". Gibt es für verschiedene Modelle. Du beschreibst, dass es zwei dünnes Stängelchen waren, deutet auf Modell "Opel" hin?

Viel Glück.

Gruß
Stefan

Hi Stefan
Danke vielmals;
die Form der Bügel war die von Büroklammern, aber natürlich die jeweiligen Seiten alle sehr viel länger, die Form aber auch so.
Das Radio ist aber nicht in einem Opel, wahrscheinlich muß ich mir noch die genaue Beschreibung vom Radiomodell sagen lassen.Mist...
War alles korrekt in der Post, aber es kam nie an oder an mich zurück..

Natasha grüßt zerknirscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2004 um 16:22
In Antwort auf lean_12485384

Conrad Electronic
hat diverse Entriegelungsschlüssel, allerdings höllisch teuer, je nach Ausführung um die 7-8 EUR (ganz schön unverschämt für gebogenen Draht bzw. Blech mit Materialwert ca. 0,10 EUR und Machinenkosten ca. 0,50 EUR = 0,60 EUR)

Schau mal unter www.conrad.de unter CarHifi ->CarHifi Zubehör durchklicken. Laufen unter dem Begriff "Entriegelungsschlüssel". Gibt es für verschiedene Modelle. Du beschreibst, dass es zwei dünnes Stängelchen waren, deutet auf Modell "Opel" hin?

Viel Glück.

Gruß
Stefan

Bei Media-Markt
gibt es die in der Autoradio-Abteilung.

Normalerweise passen die für alle gängigen Autoradios. Aber die können Dich da ja beraten. Da kosten sie nicht viel.

Soviel ich mitbekommen haben, kommst Du doch aus der Gegend von Egelsbach oder? In Egelsbach ist doch ein Media Markt.

Grüsse
gogo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2004 um 17:13
In Antwort auf deena_12883105

Bei Media-Markt
gibt es die in der Autoradio-Abteilung.

Normalerweise passen die für alle gängigen Autoradios. Aber die können Dich da ja beraten. Da kosten sie nicht viel.

Soviel ich mitbekommen haben, kommst Du doch aus der Gegend von Egelsbach oder? In Egelsbach ist doch ein Media Markt.

Grüsse
gogo

Ja genau
zum Mediamarkt kann ich fast hinspucken...
Habe das bei Conrad mal ausgedruckt und geh nachher hin, kauf das Ding und hoffe, es passt...
Lieben Dank an Euch für die Hilfe!!
Gruß
Natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2004 um 17:32
In Antwort auf dania_12469605

Hi Stefan
Danke vielmals;
die Form der Bügel war die von Büroklammern, aber natürlich die jeweiligen Seiten alle sehr viel länger, die Form aber auch so.
Das Radio ist aber nicht in einem Opel, wahrscheinlich muß ich mir noch die genaue Beschreibung vom Radiomodell sagen lassen.Mist...
War alles korrekt in der Post, aber es kam nie an oder an mich zurück..

Natasha grüßt zerknirscht

Nimm doch..
einfach Schaschlik- Spiesse oder Stricknadeln? Geht bei fast allen Radios die neuen ab Werk eingebauten kriegt man dagegen tatsächlich nur mit passenden Bügeln raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2004 um 9:29
In Antwort auf danica_12759511

Nimm doch..
einfach Schaschlik- Spiesse oder Stricknadeln? Geht bei fast allen Radios die neuen ab Werk eingebauten kriegt man dagegen tatsächlich nur mit passenden Bügeln raus.

Hi Du
Wenn es sich um mein Radio handeln würde, wäre das alles kein Probelm..
Leider sind das die Halter von meinem Ex und mit dem hab ich eh Zoff, jetzt sind die Dinger auch noch verloren gegangen, er ist super penibel und ihn käst das schon an, das die weg sind...da kann ich ihm leider nicht mit Stricknadeln kommen...grins...die könnt ich ihm höchstens mal in den Poppes pieksen, das wär luschtig!!
Ich werfe ihm jetzt mal die NORM Teile direkt in den Briefkasten und dann muß er schauen ob es passt oder mir eben die genauen Radiodaten suchen.
Liebe Grüße
Natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook