Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Häkeln - gemeinsam abgemascht??

Häkeln - gemeinsam abgemascht??

20. November 2002 um 18:51

Hallo,

ich habe gerade angefangen zu Häkeln. (Ja, das hätte ich vor einem Monat auch noch nicht gedacht.) Aber jetzt habe ich ein Problem. Kann mir jemand erklären, was ein "gemeinsam abgemaschtes Doppelstäbchen" ist?

Das wäre sooo klasse.

LG
Ely

Mehr lesen

20. November 2002 um 19:39

Was willst Du denn damit genau machen ?
Hallo Elystra,

musst Du eine Rundung häkeln, damit es sich verengt ?

Schildere kurz was Du machen willst, damit ich Dir nichts falsches erzähle.

Liebe Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2002 um 19:46
In Antwort auf esterhaeschen

Was willst Du denn damit genau machen ?
Hallo Elystra,

musst Du eine Rundung häkeln, damit es sich verengt ?

Schildere kurz was Du machen willst, damit ich Dir nichts falsches erzähle.

Liebe Grüsse Esterhäschen

Ich will einen Weihnachtsstern häkeln.
Liebes Esterhäschen,

ich will einen Weihnachtsstern häkeln und in den inneren Ecken muss ich zwei Stäbchen zusammen abmaschen. Ich kann dir gar nicht sagen ob Rundung oder Verengung. Es ist dort, wo die Spitzen des Sterns nach innen zeigen - falls das klar ist???

Hoffe, du kennst dich da aus.

Ganz lieben Gruß
Ely

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2002 um 19:52
In Antwort auf sophie_12107600

Ich will einen Weihnachtsstern häkeln.
Liebes Esterhäschen,

ich will einen Weihnachtsstern häkeln und in den inneren Ecken muss ich zwei Stäbchen zusammen abmaschen. Ich kann dir gar nicht sagen ob Rundung oder Verengung. Es ist dort, wo die Spitzen des Sterns nach innen zeigen - falls das klar ist???

Hoffe, du kennst dich da aus.

Ganz lieben Gruß
Ely

Also probier mal folgendes aus ...
wenn Du ein Stäbchen zur Hälfte gehäckelt hast also bevor Du den letzten Durchzug machst... nimmst Du das nächste Stäbchen und häkelst es soweit wie das erst und häkelst es dann anschliessen " zusammen " fertig. damit wird es in der nächsten Runde enger.

Probier es mal aus .... anders kann ich mir das jetzt so mal nicht vorstellen, was sonst gemeint wäre.

Liebe Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 0:11
In Antwort auf esterhaeschen

Also probier mal folgendes aus ...
wenn Du ein Stäbchen zur Hälfte gehäckelt hast also bevor Du den letzten Durchzug machst... nimmst Du das nächste Stäbchen und häkelst es soweit wie das erst und häkelst es dann anschliessen " zusammen " fertig. damit wird es in der nächsten Runde enger.

Probier es mal aus .... anders kann ich mir das jetzt so mal nicht vorstellen, was sonst gemeint wäre.

Liebe Grüsse Esterhäschen

Danke & noch eine Frage
kann es sein, dass ich dann am Schluß durch vier "Schlaufen" meinen Faden ziehen muß - oder häkel ich das zweite fertig und nehme dann diese "Masche" und ziehe sie durch die ersten zwei "Schlaufen"? Klingt etwas doof - wäre dir aber für eine letzte Antwort sehr dankbar!

Lieben Gruß
Ely

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 0:34

Stäbchen!
Hi Ely
Ich versuchs mal:
feste Masche: einstechen, Faden holen, nochmal Faden holen, durchziehen.

Stäbchen: Umschlag, einstechen, Faden holen, durch zwei Schlingen, nochmal Faden holen, nochmal durch zwei Schlingen ziehen.

Doppelstäbchen: Zwei Umschläge, einstechen, mit Fadenholen immer nur zwei Schlingen abmaschen (wird dann dreimal gemacht).

gemeinsam abgemaschtes Doppelstäbchen: Zwei Umschläge, einstechen, mit Fadenholen ALLE Schlingen gemeinsam abmaschen.

Hoffe, es klappt

Grüße
Verzauberin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 2:27
In Antwort auf sophie_12107600

Danke & noch eine Frage
kann es sein, dass ich dann am Schluß durch vier "Schlaufen" meinen Faden ziehen muß - oder häkel ich das zweite fertig und nehme dann diese "Masche" und ziehe sie durch die ersten zwei "Schlaufen"? Klingt etwas doof - wäre dir aber für eine letzte Antwort sehr dankbar!

Lieben Gruß
Ely

Muss ich mal probieren...
Hallo Ely,

ich werde mal kurz meine Häkelnadel raus holen und das praktisch durchprobieren...

dann kann ich Dir mit ziemlicher Sicherheit sagen, wie es funktioniert.

Bisserl Geduld spätestens bis abends hast Du Bescheid

Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 2:33

Psst... Imandrine
Tja da staunst Du was !?

Ich bin in fast allen Handarbeiten bewandert... ... Soll ich Dir vielleicht mal ein paar Socken stricken ?

Übrigens habe ich irgendwann vor ganz langer Zeit das Handwerk einer Damenschneiderin erlernt...

Macht auch unheimlich Spass... mittlerweile gebe ich diese Fähigkeiten an meine Tochter weiter... mit mehr oder weniger grossem Erfolg.

Dafür kann das Mädel backen wie ne Grosse... dafür beneide ich sie.

*schmatzerzurück* Ester :-X

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 8:45

Ich versuchs auch noch mal
Hallo Ely,

ich vermute mal, dass du zwei Doppelstäbchen zusammen abmaschen sollst, das muß man bei meinen Anleitungen für Sterne nämlich auch.

Das machst du dann so:
Das erste Doppelstäbchen ganz normal häkeln, bis du noch zwei Schlaufen auf der Nadel hast. Dann schon das nächste Doppelstäbchen anfangen. Weiterhäkeln bis drei Schlaufen auf der Nadel liegen. Den nächsten Umschlag durch alle drei Schlaufen durchziehen - fertig.

Ob das ganz richtig ist, weiß ich nicht, aber das Ergebnis sieht richtig aus.

LG Stoffel

PS. Wenn du 'ne gute Inet-Addi mit kostenlosen Häkelmustern wissen solltest - bitte her damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 16:38
In Antwort auf paloma_12722357

Ich versuchs auch noch mal
Hallo Ely,

ich vermute mal, dass du zwei Doppelstäbchen zusammen abmaschen sollst, das muß man bei meinen Anleitungen für Sterne nämlich auch.

Das machst du dann so:
Das erste Doppelstäbchen ganz normal häkeln, bis du noch zwei Schlaufen auf der Nadel hast. Dann schon das nächste Doppelstäbchen anfangen. Weiterhäkeln bis drei Schlaufen auf der Nadel liegen. Den nächsten Umschlag durch alle drei Schlaufen durchziehen - fertig.

Ob das ganz richtig ist, weiß ich nicht, aber das Ergebnis sieht richtig aus.

LG Stoffel

PS. Wenn du 'ne gute Inet-Addi mit kostenlosen Häkelmustern wissen solltest - bitte her damit

Hallo Ely...
die Anleitung von Stoffel stimmt... probiers mal aus.

Liebe Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 23:21

DANKE AN ALLE!!!!
Ihr seid wirklich klasse! Jetzt hat die Werken-Königin auch das Handarbeiten gelernt

Da wird sich meine Oma aber freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2002 um 23:42
In Antwort auf sophie_12107600

DANKE AN ALLE!!!!
Ihr seid wirklich klasse! Jetzt hat die Werken-Königin auch das Handarbeiten gelernt

Da wird sich meine Oma aber freuen!

Na da bin ich ja froh...
Falls Du noch mal was brauchst ... wir helfen gerne

Liebe Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen