Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Habe angst vor margen darm

Habe angst vor margen darm

4. Februar 2016 um 18:17

Eine Freundin von mit hat heute Nacht einmal gehbrochen und ist zur Schule gekommen. Ich habe sie nicht umarmt nur mit ihr gesprochen... Ich saß zwei Stunden neben ihr ich habe leichte Bauchschmerzen also manchaml ... Habe ich mich jetzt eigendlich Angesteckt ???

Mehr lesen

11. Februar 2016 um 9:20


Von Legasthenie hast du wohl auch noch nichts gehört...aber gut das du mal gesenft hast

Gefällt mir

14. Februar 2016 um 16:22

Also...
Ich kenne mehrere Leute die Krebs, oder auch andere Krankheiten nur durch Kräuter in den Griff bekommen haben, selbst einen Fall wo der Krebs schon im letzten Stadium war. Er konnte geheilt werden mit Hilfe von den richtigen Kräutern.

In meiner Schwiegerfamilie sind die Frauen Profis in Sachen Naturheilkunde. Ich hab viel von ihnen gelernt.

Unsere Natur hat für so ziemlich alles ein Heilmittel, man muss sich nur damit auskennen.





Gefällt mir

14. Februar 2016 um 22:15

?
Wie hast du deine Ernährung bezüglich des Rheumas umgestellt?

Gefällt mir

14. Februar 2016 um 22:58

Mal doof gefragt...
...warum ist denn Naturheilkunde so teuer? Also die Behandlungen...oder Ostheopathie bspw...so ne Sitzung fürs Baby und man muss zarte 100 Euro blechen, damit das Kind mal eben "durchgeknetet" wird.

Gefällt mir

14. Februar 2016 um 23:24

...
Ich kenne kein Heilmittel gegen schon existierende Demenz, aber von manchen älteren Muslimen hört man manchmal: "Lesen lesen lesen, niemals aufhören sich zu bilden und immer das Gehirn beschäftigen und fit halten" ....

und ich denke das da einiges dran ist und das man damit Demenz auf jeden Fall vorbeugen kann. Es kann niemals gut sein, sich vor den Fernseher zu setzen und das Gehirn vergammeln zu lassen, oder allgemein jede Art von Bildung zu vernachlässigen, was meiner Meinung nach leider viel zu viele Menschen machen, vor allem ältere.



Gefällt mir

19. Februar 2016 um 22:22

Hmm...ok
Danke. Ich hatte nur mal gefragt wegen meiner Mutter. Sie hat rheumatoide Arthritis. Ich hab ihr auch schon gesagt sie soll einfache Kohlenhydrate massiv reduzieren. Und Muskelaufbau betreiben. Ich selbst ernähre mich Low Carb und viel Gemüse. Und Kohlenhydrate aus Hülsenfrüchte.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche w 13 bis 16
Von: dominik050520
neu
17. Februar 2016 um 20:13
Sicherheit / Belästigung /Kontakte
Von: hippihexe
neu
17. Februar 2016 um 11:46

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen