Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Günstige Hotels in Rom?

Günstige Hotels in Rom?

28. Dezember 2002 um 23:32

Hallöchen,

bin jetzt schon eine halbe Ewigkeit im Netz auf der Suche nach günstigen Hotels in Rom. Aber alles, was ich bisher gefunden hab, übersteigt mein Budget doch ganz schön.
Ich möchte nächstes Jahr sooo gern mit meinem Freund nach Rom fliegen (und Dank Ryanair ist das ja auch spottbillig), aber die günstigsten Zimmer, die ich bisher gefunden hab, kosten über 100€...
Kennt jemand vielleicht ein günstiges Hotel in der ewigen Stadt oder günstige Hotelketten, deren Seiten ich mal abklappern kann? Bin Fan von den Etaphotels, die sind ja wirklich günstig. Und reichen von der Ausstattung auch total. Eigenes Bad/Klo sollte schon sein, aber ansonsten brauchts keinen Schnickschnack, mehr als dort pennen werden wir ja eh nicht. Aber leider gibts diese Hotels in Italien nicht.
Wäre dankbar für ein paar Tipps, das soll nämlich eine Geburtstagsüberraschung werden!

LG von Superbugie

Mehr lesen

29. Dezember 2002 um 1:59

Will auch mit.
Hi Superbugie,

rom ist so toll. ich will auch mitkommen...

leider sind hotels in rom sehr teuer. die günstigten häuser findest du rund um den bahnhof *stazione termini* im stadtteil marsala oder repubblica. die hotels dort sind nicht unbedingt exclusiv, aber in einer stadt wie rom bleibt man ja auch nicht gerade im hotelzimmer. von dort aus hast du jedenfalls einen super ausgangspunkt für sightseeing und shopping. es gibt dort auch zahlreiche pensionen und bed & breakfast angebote.

eines der günstigsten hotels in rom ist ohne zweifel das hotel *il castello* in der via vittorio amedeo II.
es liegt ebenfalls in der nähe des bahnhofs und sehr nah am colosseum.

schau dochmal unter

www.roma-online.de/informationen.html#hotels

www.net4.com/rom-hotels/
www.net4.com/ilcastello/
www.net4.com/ilcastello/castello.empfang.html

hoffe du wirst fündig.

liebe grüsse
cosmic.




Gefällt mir

29. Dezember 2002 um 12:09
In Antwort auf Cosmicgirl

Will auch mit.
Hi Superbugie,

rom ist so toll. ich will auch mitkommen...

leider sind hotels in rom sehr teuer. die günstigten häuser findest du rund um den bahnhof *stazione termini* im stadtteil marsala oder repubblica. die hotels dort sind nicht unbedingt exclusiv, aber in einer stadt wie rom bleibt man ja auch nicht gerade im hotelzimmer. von dort aus hast du jedenfalls einen super ausgangspunkt für sightseeing und shopping. es gibt dort auch zahlreiche pensionen und bed & breakfast angebote.

eines der günstigsten hotels in rom ist ohne zweifel das hotel *il castello* in der via vittorio amedeo II.
es liegt ebenfalls in der nähe des bahnhofs und sehr nah am colosseum.

schau dochmal unter

www.roma-online.de/informationen.html#hotels

www.net4.com/rom-hotels/
www.net4.com/ilcastello/
www.net4.com/ilcastello/castello.empfang.html

hoffe du wirst fündig.

liebe grüsse
cosmic.




Vielen vielen Dank...
...für die vielen Links!!! Da werd ich gleich mal ein wenig stöbern und mit Sicherheit finde ich hier etwas günstigeres, als auf den Seiten der großen Reiseanbieter, wo ich bisher geschaut hab. Und stimmt schon, ich suche keine Luxusherberge, sondern nur ein einfaches Zimmer. Die Stadt fasziniert mich schon jetzt total, obwohl ich noch nie dort war, dass ich bestimmt keine Minute länger als nötig im Zimmer sein werde!

LG von Superbugie

Gefällt mir

29. Dezember 2002 um 12:51
In Antwort auf Superbugie

Vielen vielen Dank...
...für die vielen Links!!! Da werd ich gleich mal ein wenig stöbern und mit Sicherheit finde ich hier etwas günstigeres, als auf den Seiten der großen Reiseanbieter, wo ich bisher geschaut hab. Und stimmt schon, ich suche keine Luxusherberge, sondern nur ein einfaches Zimmer. Die Stadt fasziniert mich schon jetzt total, obwohl ich noch nie dort war, dass ich bestimmt keine Minute länger als nötig im Zimmer sein werde!

LG von Superbugie

Hab noch einen link für dich
hallo Superbugie,

ich hab noch einen link für dich.
www.rome-hotel.ws/rome-discount-hotel.php

diese hotels bieten etwas mehr komfort und einige davon sind trotzdem weit unter 100 euro.

bei den günstigen hotels wie dem castello darfst du echt keinen komfort erwarten. es ist auch anlaufstation vieler rucksacktouristen. aber es ist im vergleich zu anderen hotels sehr günstig. mir macht der fehlende komfort nichts aus. hauptsache es gibt ein sauberes zimmer und man kann auch barfuss rumlaufen.

hab auch schon nächte in hotels verbracht, wo ich nicht einmal einen nackten zeh auf den boden gesetzt hätte. sowas finde ich dann schon eklig und so möchte ich nicht meinen urlaub verbringen.

wann soll es denn eigentlich losgehen?

liebe grüsse
cosmic.




Gefällt mir

29. Dezember 2002 um 14:37
In Antwort auf Cosmicgirl

Hab noch einen link für dich
hallo Superbugie,

ich hab noch einen link für dich.
www.rome-hotel.ws/rome-discount-hotel.php

diese hotels bieten etwas mehr komfort und einige davon sind trotzdem weit unter 100 euro.

bei den günstigen hotels wie dem castello darfst du echt keinen komfort erwarten. es ist auch anlaufstation vieler rucksacktouristen. aber es ist im vergleich zu anderen hotels sehr günstig. mir macht der fehlende komfort nichts aus. hauptsache es gibt ein sauberes zimmer und man kann auch barfuss rumlaufen.

hab auch schon nächte in hotels verbracht, wo ich nicht einmal einen nackten zeh auf den boden gesetzt hätte. sowas finde ich dann schon eklig und so möchte ich nicht meinen urlaub verbringen.

wann soll es denn eigentlich losgehen?

liebe grüsse
cosmic.




Ui, so viel Material für mich!
Hallöchen,

bin die ganze Zeit schon unterwegs in Sachen römische Hotels und die Links sind echt super. Vor allem der letzte Link, da ist sogar ein Hotel dabei, wo die Nacht unter 70€ kostet (das war so meine Grenze, da hatte ich aber auf noch keine Hotelseite geschaut, als ich mir die gesetzt hab).
Wanns genau losgehn soll, weiß ich noch net. Mein Schatzi hat am 14.3. Geburtstag und das wäre schon schön, wenn wir über den Termin fahren könnten. Der Frühling ist in Rom bestimmt auch traumhaft schön (im Sommer mag ich net fahren, mag die Hitze so ganz und gar net). Ansonsten hängt das auch ein bissel vom Geld ab, wie lang wir bleiben, ob wir uns die Reise zusammen schenken usw. (alles wär dann doch ein bissel zuviel für meinen schmalen Studentengeldbeutel).
Hast du ein paar Tipps für mich, was ich in Rom gar nicht verpassen darf? Vielleicht auch ein paar Shopping-Tipps? Ich wette, man kann dort ganz klasse einkaufen. Wie lange warst du dort? Ich dachte schon so an 3 Nächte, also verlängertes Wochenende, wenn nicht sogar länger, je nach Finanzlage...

Grüße von Superbugie

Gefällt mir

29. Dezember 2002 um 19:50
In Antwort auf Superbugie

Ui, so viel Material für mich!
Hallöchen,

bin die ganze Zeit schon unterwegs in Sachen römische Hotels und die Links sind echt super. Vor allem der letzte Link, da ist sogar ein Hotel dabei, wo die Nacht unter 70€ kostet (das war so meine Grenze, da hatte ich aber auf noch keine Hotelseite geschaut, als ich mir die gesetzt hab).
Wanns genau losgehn soll, weiß ich noch net. Mein Schatzi hat am 14.3. Geburtstag und das wäre schon schön, wenn wir über den Termin fahren könnten. Der Frühling ist in Rom bestimmt auch traumhaft schön (im Sommer mag ich net fahren, mag die Hitze so ganz und gar net). Ansonsten hängt das auch ein bissel vom Geld ab, wie lang wir bleiben, ob wir uns die Reise zusammen schenken usw. (alles wär dann doch ein bissel zuviel für meinen schmalen Studentengeldbeutel).
Hast du ein paar Tipps für mich, was ich in Rom gar nicht verpassen darf? Vielleicht auch ein paar Shopping-Tipps? Ich wette, man kann dort ganz klasse einkaufen. Wie lange warst du dort? Ich dachte schon so an 3 Nächte, also verlängertes Wochenende, wenn nicht sogar länger, je nach Finanzlage...

Grüße von Superbugie

Schön dass du was gefunden hast
Hi Superbugie,

ich war schon öfter in rom. das erste mal als kind mit meinen eltern. damals hab ich eine münze in den trevibrunnen geworfen und der legende nach heisst es, dass man dann immer wieder nach rom zurückkommt. bei mir hats jedenfalls funktioniert.

rom musst du einfach entdecken und erleben! das flair dieser stadt ist einfach unbeschreiblich. da gibt es die kleinen gassen, der trubel auf den straßen und den vielen piazzas, die gärten, parks und paläste, die unzähligen brunnen und kirchen und dazwischen kultstätte mit einer scheinbar ewigen vergangenheit.

für deine erkundungen brauchst du auf jeden fall gute schuhe. du wirst ziemlich schnell merken, dass rom auf sieben hügeln erbaut wurde *g*.

es gibt so viel zu sehen, dafür langen leider ein paar tage nicht aus. die wichtigsten sightseeing highlights sind auf jeden fall colloseum, forum romanum, monumente nazionale a vittorio emmanuelle II, trajanforum mit der siegessäule, campidoglio (kapitol, kleinster der 7 hügeln roms und früheres politisches und religöses zentrum mit nachbildung von romolus und remus mit wolf), palatin (ein weiterer der sieben hügel und zugleich die wiege roms), santa maria in cosmedin (berühmt durch die aufgestellte steinplatte *bocca della verità* mit der piazza della veritá), vatikan mit vatikanmuseum und das absoluten muss, die sixtinische kapelle. weitere highlights sind: petersdom, castel sant angelo (engelsburg), piazza del popolo (mit den schönen kirchen), piazza di spagna (spanische treppe), pantheon, fontana die trevi (allerschönster brunnen in ganz rom), piazza navona mit den drei brunnen und den vielen malern und kleinkünstlern und noch vieles mehr gibts zu entdecken. zb den lateranspalast, den quirinalspalast, die villa borghese, die ostia (antike hafenstadt)oder die kirche santa maria maggiore (einzige kirche der welt, in der täglich seit dem 5. jahrhundert eine messe gelesen wird). die katakomben oder die via veneto mit der klosterkirche der zisterzienser. du kannst auch mittwochs an einer pabstaudienz teilnehmen, wenn du willst. oder auch einfach mal mit dem bus fahren. das ist in rom ein absolutes erlebnis.

das nobel-shopping viertel liegt in den strassen und den gassen um die spanische treppe. sehr bekannt ist die via condotti.

mein shopping tipp: roman's in der via del corso. das ist eine boutique, wo es heute das zu kaufen gibt, was morgen bei uns kult wird und das zu akzeptablen preisen.

es gibt auch einen super second hand laden mit vielen raritäten in der via del governe vecchio. da lohnt es sich auf jeden fall mal drin zu stöbern.

hoffe es wird dir in rom genausogut gefallen wie mir.
liebe grüsse
cosmic.

Gefällt mir

2. Juli 2011 um 12:35

Gute Hotelsuchmaschine
Ich habe gute Erfahrung mit www.hotelglueck.de gemacht. Das Angebot ist riesig und du hast die Möglichkeit, z.B. Hotels in der Nähe einer bestimmten Adresse zu finden.
Ich war leider noch nicht shoppen, es gab zu viel sehen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen