Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Grüner stuhlgang!!!

Grüner stuhlgang!!!

25. Juli 2004 um 11:11

hallo, wir haben da ein problem, unsere kleine Tochter, 3 jahre hat seit gestern grünen stuhlgang.( kein durchfall ) so richtig frosch grün, sie hat kein grünzeug gegessen, eigendlich ißt sie kaum, aber sie trinkt viel. vor drei tagen hatte sie heftige bauchschmerzen, was sich aber rasch gegeben hat. langsamm mache ich mir echte sorgen. sonst hat sie nichts sie ist gut drauf, ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig weiter helfen.
danke im voraus!!

liebe grüße melanie

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

29. Juli 2004 um 13:36

Grüner Stuhlgang
Hallo Melanie,

habe gerade Deinen Beitrag gelesen, ich habe bereits seit einer guten Woche grünen Stuhlgang, aber keinerlei anderer Beschwerden, nur keinen guten Appetit.
Bist Du mit Deiner Tochter beim Arzt gewesen, und was hat er gesagt?

LG Tanja

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2004 um 12:00

Hallo Vivienne,
grüner stuhlgang kann auf eine infektion des magen-darm traktes hindeuten.
allerdings sind symptome virtuell nicht einzuschätzen, denn viele verschiedene ursachen können sich in ähnlichen symptomen äussern. z.b. medikamentenmissbrauch oder auch unverträglichkeit. und hier nur aufgrund einer mutmaßlichen ursache medizinische vorgehensweisen zu empfehlen kann arg und übel *nach hinten losgehen*, zumal vor jeder diagnose eine gründliche fachärztliche untersuchung stehen sollte.

daher empfehle ich dir mit deiner tochter einen kinderarzt aufzusuchen - am besten mit einer stuhlprobe, damit eine genau diagnose gestellt werden kann.

liebe grüsse
cosmic.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2004 um 11:23
In Antwort auf Cosmicgirl

Hallo Vivienne,
grüner stuhlgang kann auf eine infektion des magen-darm traktes hindeuten.
allerdings sind symptome virtuell nicht einzuschätzen, denn viele verschiedene ursachen können sich in ähnlichen symptomen äussern. z.b. medikamentenmissbrauch oder auch unverträglichkeit. und hier nur aufgrund einer mutmaßlichen ursache medizinische vorgehensweisen zu empfehlen kann arg und übel *nach hinten losgehen*, zumal vor jeder diagnose eine gründliche fachärztliche untersuchung stehen sollte.

daher empfehle ich dir mit deiner tochter einen kinderarzt aufzusuchen - am besten mit einer stuhlprobe, damit eine genau diagnose gestellt werden kann.

liebe grüsse
cosmic.

Da fällt mir spontan ein Witz ein:
Herr Doktor, Herr Doktor wenn ich ein Apfel esse, kommt immer ein ganzer Apfel raus. Wenn ich eine Birne esse kommt eine ganze Birne raus...
Herr Doktor: Dann essen sie halt Scheisse....

Dr. Lovet

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2004 um 17:45

eisen?
ich hab mal eisen-tabletten genommen, da sah mein stuhlgang auch grün aus. aber nicht wie ein frosch, sondern eher wie ... tannen.

aber ihr wart inzwischen bestimmt beim arzt?

lieber gruß

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2004 um 13:36

Grüner Stuhlgang
Hallo Melanie,

habe gerade Deinen Beitrag gelesen, ich habe bereits seit einer guten Woche grünen Stuhlgang, aber keinerlei anderer Beschwerden, nur keinen guten Appetit.
Bist Du mit Deiner Tochter beim Arzt gewesen, und was hat er gesagt?

LG Tanja

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

1. August 2004 um 0:10

Hallo Melanie,
Unsere Kinder hatten dasselbe, nachdem sie sich zu Viert eine 1,5l-Flasche von der blauen, widerlichschmeckenden Fanta geteilt haben.
Wenn der Stuhl gleichzeitig extraeklig und krank riecht, würde ich zügig zum Arzt gehen und eine Stuhlprobe untersuchen lassen. Riecht es aber "normal" und es geht ihr ansonsten gut, würde ich ihr weiterhin viel zu trinken geben und sie auch nicht unbedingt zum Essen zwingen. Eigetlich müsste es dann bald wieder ok sein .
LG Igelbaby

Gefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Achtung! Virus Warnung !!!!
Von: Grasblaettle
neu
28. Juli 2004 um 15:59
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen