Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Götter sind eine Erfindung des Menschen.

Götter sind eine Erfindung des Menschen.

17. November 2008 um 12:52

Jahwe, Allah, Odin, Zeus, Ra, Manitou......
In der Antike hatte jede Kultur seine eigene Götterlehre. Da es ja nur EINEN Gott geben kann, müssen die anderen Götter ja zwangsläufig eine menschliche Erfindung sein.

Demzufolge gilt es herauszufinden welche "Götter" eine herrschende Klasse unterstützten und womöglich dieser herrschenden Klasse "göttliche Aufträge" zur territorialen Expansion (Krieg) gaben. Was historisch betrachtet ein sicheres Indiz für eine antike "Propaganda" ist.

Schon immer bedienten sich Herrscher "göttlicher Vorzeichen" um ihren Herrschaftsanspruch zu untermauern. Sie mussten ihre Autorität mit einem angeblich göttlichen Auftrag decken. Unteranderem auch um den Pöbel im Griff zu haben.

Eigentlich ist es recht interessiert das die beiden Weltreligionen göttlicher Güte, einige recht gewalttätige Kriegsherrn in ihren Reihen hatten, die auf (selbstverständlich) göttlichen Befehl hin, eroberten, mordeten, vergewaltigten (Mohammed, David, Moses, ).

So, liebe Chrristen und Muslime. Bevor ihr mir wieder mit Liebe und Güte kommt (die ich euch nicht glaube), widerlegt mir doch bitte das diese 3 KEINE Eroberungskriege führten, die nach heutiger Sicht als Kriegsverbrechen zu betrachten sind.

Mehr lesen

17. November 2008 um 14:59

ABER KLAR DOCH
Gott ist eine Erfindung der damaligen herrschenden Klasse, um das ungebildete Volk zu beherrschen.

Schau Dir an wo oder in welchen Ländern, der Glaube alles dominiert. Richtig zu 99% in den Ländern, wo die Bildung nicht oder kaum existent ist, die sind leicht zu manipulieren, diese Menschen haben kein Wissen aber "Glauben" am stärksten.

Schau dir mal Abdiah oder Muhammed usw. hier an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 11:55
In Antwort auf lucia_12038146

ABER KLAR DOCH
Gott ist eine Erfindung der damaligen herrschenden Klasse, um das ungebildete Volk zu beherrschen.

Schau Dir an wo oder in welchen Ländern, der Glaube alles dominiert. Richtig zu 99% in den Ländern, wo die Bildung nicht oder kaum existent ist, die sind leicht zu manipulieren, diese Menschen haben kein Wissen aber "Glauben" am stärksten.

Schau dir mal Abdiah oder Muhammed usw. hier an

Muslime sind intelligente menschen!!
selam alaikum

woher nimmst du dir das recht zu behaupten, dass muslimische länder ungebildet sind??? woher willst DU das bitteschön wissen? du als deutsche beureteilst alles für schlecht was du nicht kennst, geh in ein muslimisches land mit einer muslimin und schau wie die menschen intelligent sind , nur meistens fehlt es ihnen an geld, da man in vielen ländern für die schule leider noch bezahlen muss...

aber deswegen kannst du dir nicht das recht nehmen und sagen, dass wir muslime nicht gebildet sind!

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 12:09
In Antwort auf giulia_12127007

Muslime sind intelligente menschen!!
selam alaikum

woher nimmst du dir das recht zu behaupten, dass muslimische länder ungebildet sind??? woher willst DU das bitteschön wissen? du als deutsche beureteilst alles für schlecht was du nicht kennst, geh in ein muslimisches land mit einer muslimin und schau wie die menschen intelligent sind , nur meistens fehlt es ihnen an geld, da man in vielen ländern für die schule leider noch bezahlen muss...

aber deswegen kannst du dir nicht das recht nehmen und sagen, dass wir muslime nicht gebildet sind!

wa salam

Liebe Chadija1,
ich hätte mal ne Frage: Du bist doch Deutsche nicht wahr? Also muslimische Deutsche? Also du hast deutsche Eltern?

Darf ich dich mal Fragen von wo diese extreme Kurden-Liebe kommt? Ich hab nur grad ein Paar Fotos von dir gesehen, mit diesen Kurdistan-Flaggen. Und wenn es nicht allzu persönlich wird, aber wie stehst du zur pkk?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 12:23
In Antwort auf giulia_12127007

Muslime sind intelligente menschen!!
selam alaikum

woher nimmst du dir das recht zu behaupten, dass muslimische länder ungebildet sind??? woher willst DU das bitteschön wissen? du als deutsche beureteilst alles für schlecht was du nicht kennst, geh in ein muslimisches land mit einer muslimin und schau wie die menschen intelligent sind , nur meistens fehlt es ihnen an geld, da man in vielen ländern für die schule leider noch bezahlen muss...

aber deswegen kannst du dir nicht das recht nehmen und sagen, dass wir muslime nicht gebildet sind!

wa salam

@chadija1
Intelligente Menschen - für mich sind Menschen die nicht in der Lage sind selbstständig Entscheidungen zu treffen nicht intelligent. Oder wie nennst du es, wenn solche Leute wie du nach einem erfundenen Buch leben und sich selbst das Leben schwer machen?! Frauen die sich von Männern verschleiern lassen, weil diese sich an der Schönheit der Frauen stören bzw. nicht abgelenkt werden sollen?

Wie kommt es dass Jugendliche mit Migrationshintergrund in allen Ländern ein deutlich geringeres Niveau als Jugendliche ohne Migrationshintergrund erreichen? Der Lernrückstand beträgt bis zu zwei Schuljahre In Großstadtvierteln mit hohem Ausländeranteil sind Kinder deutscher Eltern oft klar in der Minderheit. Besonders häufig tun sich Kinder aus türkischen und albanischen Familien schwer.

Naja aber jeder definiert Intelligenz ja auch anders -vielleicht ist jemand der schon sprechen kann und nicht gleich zuhaut intelligent

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 12:46

Ja
es kann nur einen Gott geben. Und alle! Propheten kamen mit der Botschaft Ihm zu dienen. Die Kriege machen die Menschen. Wenn sie danach leben würden wie sie sollten so gäbe es auch kaum jemanden der einen Krieg anfängt.

Macht? Meinst Du die Ungläubigen wollen keine Macht?

Wenn Du Dich mal mit dem Thema, Der Dich hat entstehen lassen, beschäftigst und Du nach diesen Regeln lebst so wirst Du merken dass jeder Mensch Regeln braucht und diese ihm selber helfen und das zusammenleben erleichtern. Wenn denn alle dies beherzigen. Stell Dir vor jeder tut was er will ohne zu wissen was richtig ist. Man übernimmt viel von den Eltern. Und wenn die Eltern ein schlechtes Beispiel waren und er nie zu Gott findet dann bringt es ihm und seiner Umgebung auch nicht unbedingt Frieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 14:03
In Antwort auf henja_12961009

Liebe Chadija1,
ich hätte mal ne Frage: Du bist doch Deutsche nicht wahr? Also muslimische Deutsche? Also du hast deutsche Eltern?

Darf ich dich mal Fragen von wo diese extreme Kurden-Liebe kommt? Ich hab nur grad ein Paar Fotos von dir gesehen, mit diesen Kurdistan-Flaggen. Und wenn es nicht allzu persönlich wird, aber wie stehst du zur pkk?

Mein mann ist kurde
selam alaikum

ich bin halb schweizerin und halb türkin und mein mann ist kurde von irak und nicht von der partei pkk

ich nehme an, dass du türkin bist oder?

ich bin aber als schweizerin aufgewachsen und nicht als türkin.

ich finde es sehr traurig wie kurden unterdrückt werden, aber bin auch keine pkk befürworterin!

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 14:10
In Antwort auf lucia_12038146

@chadija1
Intelligente Menschen - für mich sind Menschen die nicht in der Lage sind selbstständig Entscheidungen zu treffen nicht intelligent. Oder wie nennst du es, wenn solche Leute wie du nach einem erfundenen Buch leben und sich selbst das Leben schwer machen?! Frauen die sich von Männern verschleiern lassen, weil diese sich an der Schönheit der Frauen stören bzw. nicht abgelenkt werden sollen?

Wie kommt es dass Jugendliche mit Migrationshintergrund in allen Ländern ein deutlich geringeres Niveau als Jugendliche ohne Migrationshintergrund erreichen? Der Lernrückstand beträgt bis zu zwei Schuljahre In Großstadtvierteln mit hohem Ausländeranteil sind Kinder deutscher Eltern oft klar in der Minderheit. Besonders häufig tun sich Kinder aus türkischen und albanischen Familien schwer.

Naja aber jeder definiert Intelligenz ja auch anders -vielleicht ist jemand der schon sprechen kann und nicht gleich zuhaut intelligent

Menschen die in der unteren schicht leben, haben nicht so viel möglichkeit als die obere schich
selam alaikum

du meinst wohl eher, dass dies menschen sind von der unteren schicht, du kannst nicht sagen, dass es generell migranten sind. gibt sicher auch viele deutsche, die un der unteren schicht leben und nicht so eine möglichkeit haben auf grosse ausbildung.

du kannst nicht sagen, dass menschen, die arm sind nicht intelligente menschen sind!
vielelicht können sie keinen dreisatz rechnen oder so, aber jeder mensch ist intelligent auf seinem gebiet, denn allah der erhabene hat die menschen mit verschiedenen gaben beschenkt, damit wir voneinander lernen und nutzen haben! gepriesen ist allah der herr aller welten!

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 14:28
In Antwort auf giulia_12127007

Mein mann ist kurde
selam alaikum

ich bin halb schweizerin und halb türkin und mein mann ist kurde von irak und nicht von der partei pkk

ich nehme an, dass du türkin bist oder?

ich bin aber als schweizerin aufgewachsen und nicht als türkin.

ich finde es sehr traurig wie kurden unterdrückt werden, aber bin auch keine pkk befürworterin!

wa salam

Achso,
du kamst mir nämlich ziemlich fanatisch vor, mit diesem Bild wo die Flagge drauf ist.

Ich bezeichne mich eher als Deutsche mit türkischen Eltern.

Ich hab glaube ich mal von dir gelesen, dass du es nicht gut findest wie der Osten der Türkei benachteiligt wird. Dem gebe ich dir vollkomen Recht, der Osten wird aufjedenfall benachteiligt. Siehe Vergleich Istanbul zu z. Bsp. Diyarbakir. Aber schaumal, meine Eltern kommen aus Sivas. Ist so ziemlich mittig, also auch Anatolien. Ich war da ja auch des öfterenmal und da sieht es auch nicht aus wie in Istanbul. Die Menschen dort werden auch benachteiligt. Soll jetzt jeder der benachteiligt werden in eine Terrorgruppe und seine Rechte selbst einfordern oder wie? Ich weiß natürlich auch, dass je weiter man gen Osten geht, es immer schlimmer wird in der Türkei. Aber - und das wissen wir alle - dieses Land ist nunmal echt komisch. Das gibt aber niemandem das Recht sich ne Kalaschnikov (oder wie das häßliche ding auch geschrieben wird) in die hand zu nehmen und Menschen umzubringen ne?

Ich weiß hab ganz verwirrtes zeug geschrieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 15:58

Genau
das denke ich auch, sie sind nicht zur Demut fähig. Sie meinen wirklich alles alleine entscheiden zu können, spätestens bei Krankheit weiß jeder, dass alles nur von dem Einen abhängt. Viele fangen sogar aus heiterem Himmel an zu beten, weil es in jedem Menschen drin ist wo er herkommt und wo er hingeht.
Was bin ich alleine schon, ohne Ihn kann ich kaum etwas so schaffen wie mit Ihm. Mit Seiner Hilfe ist möglich was man sich manchmal kaum zu träumen wagt. Er erhört die Gebete von denen die an Ihn glauben.
Und wer nicht an Ihn glaubt, starmpelt sich manchmal einen ab und fällt trotzdem immer wieder zurück. Andere läßt er gewähren, auch dürfen sie Güter anhäufen und sich als etwas besseres und ganz oben fühlen, letzten Endes für nichts außer dem kleinen Moment hier auf Erden.
Allah erniedrigt die die sich selbst erhöhen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 16:04
In Antwort auf akari_12772470

Genau
das denke ich auch, sie sind nicht zur Demut fähig. Sie meinen wirklich alles alleine entscheiden zu können, spätestens bei Krankheit weiß jeder, dass alles nur von dem Einen abhängt. Viele fangen sogar aus heiterem Himmel an zu beten, weil es in jedem Menschen drin ist wo er herkommt und wo er hingeht.
Was bin ich alleine schon, ohne Ihn kann ich kaum etwas so schaffen wie mit Ihm. Mit Seiner Hilfe ist möglich was man sich manchmal kaum zu träumen wagt. Er erhört die Gebete von denen die an Ihn glauben.
Und wer nicht an Ihn glaubt, starmpelt sich manchmal einen ab und fällt trotzdem immer wieder zurück. Andere läßt er gewähren, auch dürfen sie Güter anhäufen und sich als etwas besseres und ganz oben fühlen, letzten Endes für nichts außer dem kleinen Moment hier auf Erden.
Allah erniedrigt die die sich selbst erhöhen.

Dein Allah
Steine und Dreck auf ihn geht mir am Allerwertesten vorbei. Irgendwann findest auch du ein Therapeut der dich heilt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 16:06
In Antwort auf lucia_12038146

Dein Allah
Steine und Dreck auf ihn geht mir am Allerwertesten vorbei. Irgendwann findest auch du ein Therapeut der dich heilt.

muß ich
schmunzeln obwohl Du mir eher leid tust. Mal sehen wer den Dreck bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 16:29
In Antwort auf henja_12961009

Achso,
du kamst mir nämlich ziemlich fanatisch vor, mit diesem Bild wo die Flagge drauf ist.

Ich bezeichne mich eher als Deutsche mit türkischen Eltern.

Ich hab glaube ich mal von dir gelesen, dass du es nicht gut findest wie der Osten der Türkei benachteiligt wird. Dem gebe ich dir vollkomen Recht, der Osten wird aufjedenfall benachteiligt. Siehe Vergleich Istanbul zu z. Bsp. Diyarbakir. Aber schaumal, meine Eltern kommen aus Sivas. Ist so ziemlich mittig, also auch Anatolien. Ich war da ja auch des öfterenmal und da sieht es auch nicht aus wie in Istanbul. Die Menschen dort werden auch benachteiligt. Soll jetzt jeder der benachteiligt werden in eine Terrorgruppe und seine Rechte selbst einfordern oder wie? Ich weiß natürlich auch, dass je weiter man gen Osten geht, es immer schlimmer wird in der Türkei. Aber - und das wissen wir alle - dieses Land ist nunmal echt komisch. Das gibt aber niemandem das Recht sich ne Kalaschnikov (oder wie das häßliche ding auch geschrieben wird) in die hand zu nehmen und Menschen umzubringen ne?

Ich weiß hab ganz verwirrtes zeug geschrieben...

Warum fanatisch?
selam alaikum

warum? in jedem land hängen die flaggen und mein mann ist kurde und ich somit angeheiratete

habt ihr keine türkische flagge oder etwas wo die türkische flagge drauf ist?

ich finde das nicht fanatisch, fanatisch ist für mich jemadnd er für sein volk umbringen würde nur um die ehre des landes zu erhalten.

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2008 um 8:40
In Antwort auf giulia_12127007

Warum fanatisch?
selam alaikum

warum? in jedem land hängen die flaggen und mein mann ist kurde und ich somit angeheiratete

habt ihr keine türkische flagge oder etwas wo die türkische flagge drauf ist?

ich finde das nicht fanatisch, fanatisch ist für mich jemadnd er für sein volk umbringen würde nur um die ehre des landes zu erhalten.

wa salam

Fanatisch weil du keine Kurdin bist
du schreibst ja selber, du bist angeheiratete. Du tust aber so als wärst du DIE Kurdin. Warum hast du keine Schweizer Flagge auf deinen Fotos?

Nee, nee. Wir haben keine türkische Flagge. Sowas find ich ziemlich Kacke. Ich kenn natürlich welche, die sogar im Wohnzimmer eine hängen haben.

Sich für sein Volk umbringen ist nicht fanatisch sondern hirnlos.

Wie gesagt, ich finde du führst dich nur auf wie eine möchtegern Kurdin. Da ich die sache mit der pkk auch immer mitbekomme, bin ich bei diesem Thema natürlich auch etwas empfindlich. Gestern sind z. Bsp. wieder 3 Menschen bei einem Anschlag getötet worden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2008 um 17:13

So erkläre du uns liebe claudia
wieso sind wir menschen hier? denkst du wirklich evolutionärbedingt oder durch reinen zufall?

schade, dass so viele menschen an der existenz GOTTES zweifeln. keiner zweifelt an dem, der ein flugzeug erfunden hat. ein mensch hat das erfunden oder der pc. das glaubst du doch auch oder? hätte ich dir vor 1000 jahren erzählt, ein mensch wäre in der lage so etwas zu bauen, würdest du mich genau so "auslachen".

ich studiere medizin und jeden tag erfahre ich neue dinge über den menschlichen körper, wenn du wüsstest wie alles in uns abläuft, würdest du, denke ich keine sekunde lang zögern um zu sagen, es muss eine göttliche kraft geben, die diese perfektion von mensch erschaffen hat.

GOTT hat die erde, die sonne, den mond, uns menschen, die ganze vielfalt unseres daseins geschaffen. wie kannst du nur zweifeln, jetzt im ernst? ich verstehe das wirklich nicht, wie menschen, ihren SCHÖPFER "bespotten", sogar bekämpfen wollen, obwohl ER alles erschaffen hat und alles erlischt, wenn ER meint es soll jetzt erlischen.

würde die erde nicht genau auf ihrer position sein, sondern einige kilomter weiter entfernt von der sonne, so würde die erde vereist werden. es wurde alles so perfekt durchdacht, durch wen?

ich hoffe, du wachst irgendwann auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 9:26
In Antwort auf henja_12961009

Fanatisch weil du keine Kurdin bist
du schreibst ja selber, du bist angeheiratete. Du tust aber so als wärst du DIE Kurdin. Warum hast du keine Schweizer Flagge auf deinen Fotos?

Nee, nee. Wir haben keine türkische Flagge. Sowas find ich ziemlich Kacke. Ich kenn natürlich welche, die sogar im Wohnzimmer eine hängen haben.

Sich für sein Volk umbringen ist nicht fanatisch sondern hirnlos.

Wie gesagt, ich finde du führst dich nur auf wie eine möchtegern Kurdin. Da ich die sache mit der pkk auch immer mitbekomme, bin ich bei diesem Thema natürlich auch etwas empfindlich. Gestern sind z. Bsp. wieder 3 Menschen bei einem Anschlag getötet worden.

Mein mann ist nicht von pkk!!!
selam alaikum

warum soll ich eine schweizer flagge haben? ich kann mich mit der kultur der schweizer nicht idendifizieren!
die kurden sind gastfreundlich, familiär und einfach nette menschen mit grossen herzen!

ich liebe meinen mann und seine familie und ich fühle mich nicht als schweizerin das hat nicht nur mit meinen glauben zu tun, sondern die ganze kultur der schweizer passt nicht mit meinen lebensvorstellungen zusammen.

schreibst du möchtergern kurdin, weil du türkin bist und doch irgenwo einen hass hast gegen kurden?
nochmals mein mann ist nicht von der partei pkk!

kurden von irak und türkei haben so eine verbindung wie schweiuer mit deutsche. eine ähnlichkeit, aber doch eine ganz andere partei und kultur!

aber du bist doch türkin, liebst du dein land nicht und die menschen aus der türkei? hmmm... kann ich auch verstehen würde ich wohl auch nach nach dem was die alles machen...

kurden werden bis heute von türken unterdrückt und bei mir sind solche menschen nicht viel wert die andere unterdürcken müssen, also die partei pkk wert sich für das, dass sie endlich ruhe haben mit den türken und auch als kurden aktzeptiert werden.

du sagst 3 menschne wurden getötet also 3 türkische polzistin waren es und wieviele kurden wurden schon getötet? weisst du wie lange die kurden schon für ihre rechte kämpfen? allah der erhabene sagt selbst, dass man sich weren darf, wenn man unterdrückt wird!
und die kurden werden unterdrückt, also ich kann pkk teils auch verstehen, würdest du dich unterdrücken lassen?

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 13:15
In Antwort auf dahlia_12520821

So erkläre du uns liebe claudia
wieso sind wir menschen hier? denkst du wirklich evolutionärbedingt oder durch reinen zufall?

schade, dass so viele menschen an der existenz GOTTES zweifeln. keiner zweifelt an dem, der ein flugzeug erfunden hat. ein mensch hat das erfunden oder der pc. das glaubst du doch auch oder? hätte ich dir vor 1000 jahren erzählt, ein mensch wäre in der lage so etwas zu bauen, würdest du mich genau so "auslachen".

ich studiere medizin und jeden tag erfahre ich neue dinge über den menschlichen körper, wenn du wüsstest wie alles in uns abläuft, würdest du, denke ich keine sekunde lang zögern um zu sagen, es muss eine göttliche kraft geben, die diese perfektion von mensch erschaffen hat.

GOTT hat die erde, die sonne, den mond, uns menschen, die ganze vielfalt unseres daseins geschaffen. wie kannst du nur zweifeln, jetzt im ernst? ich verstehe das wirklich nicht, wie menschen, ihren SCHÖPFER "bespotten", sogar bekämpfen wollen, obwohl ER alles erschaffen hat und alles erlischt, wenn ER meint es soll jetzt erlischen.

würde die erde nicht genau auf ihrer position sein, sondern einige kilomter weiter entfernt von der sonne, so würde die erde vereist werden. es wurde alles so perfekt durchdacht, durch wen?

ich hoffe, du wachst irgendwann auf

Es ist
mehr als deutlich. Ich denke der Hauptgrund liegt darin, dass die Menschen Angst haben jemand könnte über ihnen stehen. Obwohl Er sowieso eines Tages entscheiden wird.
Es sind so viele und so deutliche Wunder. Wie kann man meinen, dass ein Auge keinen Schöpfer haben kann. Nicht mal eine Zelle geschweige denn ein neues Wesen können wir aus dem Nichts entstehen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 15:04

Das gehört hier ja schon fast zum Alltag.....
es ist Alltag. Nicht nur einmal, es betrifft jeden Tag viele Kinder.
Genau 320 bis 820 pro Tag! Das heißt mindestens JEDE 5 Minuten wird in Deutschland ein Kind mißbraucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 15:22

So ein Quatsch
wie kommst Du denn darauf? Keiner weiß es aber Dir hat man erzählt wer mißbraucht wurde oder wie?
Beschäftige Dich mal mit Islam, bevor Du so einen Blödsinn schreibst.

Und wach auf, hier werden mindestens jede 5 bis jede 3!!! Minuten Kinder mißbraucht. Und da willst Du auf Islam zeigen. Ich bitte Dich. Was meinst Du was Du dafür in islamischen Ländern bekommen würdest. Das wird kaum jemand verschweigen wenn es sein Kind betrifft! Wenn man bedenkt wie viel Männer dies hier tun, da ist mir auch klar warum diese dann gegen Islam sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 15:37

Siehst Du dass Du nichts über Islam weißt
Zwangsheirat ist im Islam verboten.

"Fakt ist, dass der Islam die Zwangsheirat ausdrücklich verbietet. Der Beweis ist ein Hadith, überliefert von Ahmad, Nasa'i und Ibn Madscha: Eine Frau namens Khansa bint Khidam kam zum Propheten (Allaahs Segen und Frieden auf ihm) und beklagte sich, dass sie gezwungen worden sei, einen Mann zu heiraten. Der Prophet (Allaahs Segen und Friede auf ihm) gab ihr darauf die Wahl die Ehe sofort aufzulösen oder bei diesem Mann zu bleiben. Sie sagte, dass sie die Wahl ihres Vaters akzeptiere. Es sei nur ihre Absicht gewesen die Frauen wissen zu lassen, dass die Väter nicht das Recht haben, sie zur Eheschliessung zu zwingen." mehr bei www.diewahrheitimherzen.de

Und bei Youtube.com gib mal ein
>>>Yusuf Estes-Muhammad saw , Aaisha ra & falsche Annahmen 1-3<<<

Ich werde nie begreifen warum es Menschen gibt die ohne zu denken einfach nachplappern. Du weißt nichts über Islam wie man Deinen Aussagen entnehmen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 15:58

Das war ein Hadith
nicht aus dem Quran. Und wenn Du etwas beweisen willst, dass es aus dem Islam kommt so geht es nur mit Quran und Hadith. So ist es nämlich bei vielen Nichtmuslimen, sie denken etwas stammt aus dem Islam, aber in welcher Ayat oder Hadith es steht das sagen sie nicht.
Man sollte schon an der Wahrheit interessiert sein und nicht nur nacherzählen was andere sagen. Welche Absicht sie haben das sei mal dahongestellt..
Über 1400 Jahre hat es keinen Menschen interessiert in welchem Alter Aisha ra. geheiratet hat. Wenn es etwas ungewöhnliches gewesen wäre, so hätten die Feinde des Islam die es schon damals gab doch gefreut etwas zu finden. Haben sie aber nicht.
Der Vater selber gab den Tipp für die Heirat seiner Tochter. Und guck mal was mit mißbrauchten Kindern später passiert hier bei uns in Deutschland. Viele begehen Deutschland (jede 47 min ein Selbstmord in Deutschland) und sie sind psycjhisch krank.
Solche Anzeichen kannst Du bei Aisha ra. vergeblich suchen. Im Gegenteil, sie war eine Gelehrte. Mach Dir einfach mal die Mühe das Video über Aisha ra. von Yusuf Estes anzusehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 16:50

Vier von fünf Mädchen bei der Heirat minderjährig, wo? bei den äthiopisch-orthodoxen Christen
In Äthiopien wurde im Jahr 2000 das gesetzliche
Heiratsalter für Frauen von 15 auf 18 Jahre hochgesetzt.
Trotzdem sind laut Unicef bei den Amhara, den
äthiopisch-orthodoxen Christen und der zweitgrößten
Volksgruppe Äthiopiens, vier von fünf Mädchen bei der
Heirat minderjährig. Bei anderen Volksgruppen sind es
fast zwei Drittel.
Mit acht oder sogar sechs Jahren schon können die
kindlichen Ehefrauen in das Heim ihrer Schwiegereltern
einziehen. Sind Mann und Frau gleichaltrig, können sie
zusammen aufwachsen. Ist jedoch der Mann wesentlich
älter, kann dies für das Mädchen bedeuten, dass sie sofort
die Rolle einer Ehefrau einnehmen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 16:57
In Antwort auf lzcia_11852414

Vier von fünf Mädchen bei der Heirat minderjährig, wo? bei den äthiopisch-orthodoxen Christen
In Äthiopien wurde im Jahr 2000 das gesetzliche
Heiratsalter für Frauen von 15 auf 18 Jahre hochgesetzt.
Trotzdem sind laut Unicef bei den Amhara, den
äthiopisch-orthodoxen Christen und der zweitgrößten
Volksgruppe Äthiopiens, vier von fünf Mädchen bei der
Heirat minderjährig. Bei anderen Volksgruppen sind es
fast zwei Drittel.
Mit acht oder sogar sechs Jahren schon können die
kindlichen Ehefrauen in das Heim ihrer Schwiegereltern
einziehen. Sind Mann und Frau gleichaltrig, können sie
zusammen aufwachsen. Ist jedoch der Mann wesentlich
älter, kann dies für das Mädchen bedeuten, dass sie sofort
die Rolle einer Ehefrau einnehmen muss.

Quelle:
http://www.plan-deutschland.de/uploads/tx_trs2sdetailmodule/Kinderheirat.pdf


Und nicht zu vergessen die vielen Pfarrer die sich an kleinen Kindern vergehen, nicht in Ehe natürlich.
Bin letztens sogar auf eine kichiche Seite gestoßen wo man Mißbrauchsverdacht melden kann. Scheint kein seltenes Thema zu sein.
Da sieht man wie ungesund es ist. Glaube niemals dass Gott wollte, dass ein Mann nicht heiratet. Das Bedürfnis eines Menschen zu heiraten und Kinder zu bekommen ist ein natürliches. Wenn man dies im Christentum verbietet sieht man was dabei herauskommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 17:44
In Antwort auf lzcia_11852414

Vier von fünf Mädchen bei der Heirat minderjährig, wo? bei den äthiopisch-orthodoxen Christen
In Äthiopien wurde im Jahr 2000 das gesetzliche
Heiratsalter für Frauen von 15 auf 18 Jahre hochgesetzt.
Trotzdem sind laut Unicef bei den Amhara, den
äthiopisch-orthodoxen Christen und der zweitgrößten
Volksgruppe Äthiopiens, vier von fünf Mädchen bei der
Heirat minderjährig. Bei anderen Volksgruppen sind es
fast zwei Drittel.
Mit acht oder sogar sechs Jahren schon können die
kindlichen Ehefrauen in das Heim ihrer Schwiegereltern
einziehen. Sind Mann und Frau gleichaltrig, können sie
zusammen aufwachsen. Ist jedoch der Mann wesentlich
älter, kann dies für das Mädchen bedeuten, dass sie sofort
die Rolle einer Ehefrau einnehmen muss.

Anzahl der verheirateten 15-19jährigen in den vehiedenen Ländern
und welcher Religion die größte Bevölkerungsgruppe angehört:

Plätze nach Prozenten laut dem Link unten

1. Niger
Die große Mehrheit der Nigrer bekennt sich zum Islam (94 %)

2. Nepal
80 % der Bevölkerung sind Angehörige des Hinduismus

2. Uganda
85 % Christen

2. Mali
90 % Muslime

2. Guinea
Muslime 86 %

2. Banglaadesh
Muslime 90%

3. Indien
80,5 % Hindus

4. Kamerun
50 % Christen, 23 % Muslime

5. Burkina Faso
Hälfte der Burkiner Muslime

6. Äthiopien
40-50 % sind äthiopisch-orthodoxe Christen, 30-45 % der Äthiopier sind Muslime

7. Honduras
8590 % der römisch-katholischen Glaubensrichtung

8. Guatemala
60 Prozent der Bevölkerung sind römisch-katholisch, etwa 30 Prozent gehören protestantischen Kirchen an

http://www.plan-deutschland.de/uploads/tx_trs2sdetailmodule/Kinderheirat.pdf

Die Religionszahlen laut Wikipedia.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 17:47
In Antwort auf lzcia_11852414

Anzahl der verheirateten 15-19jährigen in den vehiedenen Ländern
und welcher Religion die größte Bevölkerungsgruppe angehört:

Plätze nach Prozenten laut dem Link unten

1. Niger
Die große Mehrheit der Nigrer bekennt sich zum Islam (94 %)

2. Nepal
80 % der Bevölkerung sind Angehörige des Hinduismus

2. Uganda
85 % Christen

2. Mali
90 % Muslime

2. Guinea
Muslime 86 %

2. Banglaadesh
Muslime 90%

3. Indien
80,5 % Hindus

4. Kamerun
50 % Christen, 23 % Muslime

5. Burkina Faso
Hälfte der Burkiner Muslime

6. Äthiopien
40-50 % sind äthiopisch-orthodoxe Christen, 30-45 % der Äthiopier sind Muslime

7. Honduras
8590 % der römisch-katholischen Glaubensrichtung

8. Guatemala
60 Prozent der Bevölkerung sind römisch-katholisch, etwa 30 Prozent gehören protestantischen Kirchen an

http://www.plan-deutschland.de/uploads/tx_trs2sdetailmodule/Kinderheirat.pdf

Die Religionszahlen laut Wikipedia.


7. Honduras
85 bis 90 % römisch-katholische Glaubensrichtung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 19:08

Wieso Unsinn
sind Katholiken keine Christen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 20:30
In Antwort auf giulia_12127007

Mein mann ist nicht von pkk!!!
selam alaikum

warum soll ich eine schweizer flagge haben? ich kann mich mit der kultur der schweizer nicht idendifizieren!
die kurden sind gastfreundlich, familiär und einfach nette menschen mit grossen herzen!

ich liebe meinen mann und seine familie und ich fühle mich nicht als schweizerin das hat nicht nur mit meinen glauben zu tun, sondern die ganze kultur der schweizer passt nicht mit meinen lebensvorstellungen zusammen.

schreibst du möchtergern kurdin, weil du türkin bist und doch irgenwo einen hass hast gegen kurden?
nochmals mein mann ist nicht von der partei pkk!

kurden von irak und türkei haben so eine verbindung wie schweiuer mit deutsche. eine ähnlichkeit, aber doch eine ganz andere partei und kultur!

aber du bist doch türkin, liebst du dein land nicht und die menschen aus der türkei? hmmm... kann ich auch verstehen würde ich wohl auch nach nach dem was die alles machen...

kurden werden bis heute von türken unterdrückt und bei mir sind solche menschen nicht viel wert die andere unterdürcken müssen, also die partei pkk wert sich für das, dass sie endlich ruhe haben mit den türken und auch als kurden aktzeptiert werden.

du sagst 3 menschne wurden getötet also 3 türkische polzistin waren es und wieviele kurden wurden schon getötet? weisst du wie lange die kurden schon für ihre rechte kämpfen? allah der erhabene sagt selbst, dass man sich weren darf, wenn man unterdrückt wird!
und die kurden werden unterdrückt, also ich kann pkk teils auch verstehen, würdest du dich unterdrücken lassen?

wa salam

Ich sagte nirgendwo dass dein Mann der pkk angehört...
du solltest eher eine schweizer flagge tragen, weil du doch in der schweiz aufgewachsen bist oder nicht? Also normalerweise, ich sage normalerweise, solltest du dich eher mit der Schweiz identifizieren können. Aber was ist bei den meisten konvertirten schon normal... Außerdem gibt es viele andere Kulturen, die gastfreundlich sind. Ist für mich nicht wirklich ein Argument.

Ich schrieb bereits, dass ich mich eher als Deutsche mit türkischen Eltern und Verwandten bezeichne. Also bin ich keine wirkliche Türkin. Ich habe gegen kein einziges Volk auf dieser Erde Hass. Ich kenne keine Kurden und kann dir auch deswegen nicht sagen, wie die so drauf sind. Ich kann dir aber mitteilen, dass ich weiß, was die pkk so treibt.

Also nach dir, "wehren" sich die Anhänger der pkk nur, indem sie viele unschuldigen Menschen töten. Ich schrieb "Menschen" wurden getötet, mir ist es egal ob es türkische Polizisten sind oder kurdische Dorfbewohner. Die pkk macht vor niemandem halt, noch nicht mal vor kurdischen babies.

Du würdest also auch zur Waffe greifen, wenn du dich bedroht und unterdrückt fühlst... Wo hast du nur dein Hirn gelassen... Tut mir leid, aber jemandem der mir eine Terrororganisation schön redet, kann ich nur hirnlos nennen. Wie stehst du denn bitte dann zur Taliban u.ä.?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 20:57
In Antwort auf henja_12961009

Ich sagte nirgendwo dass dein Mann der pkk angehört...
du solltest eher eine schweizer flagge tragen, weil du doch in der schweiz aufgewachsen bist oder nicht? Also normalerweise, ich sage normalerweise, solltest du dich eher mit der Schweiz identifizieren können. Aber was ist bei den meisten konvertirten schon normal... Außerdem gibt es viele andere Kulturen, die gastfreundlich sind. Ist für mich nicht wirklich ein Argument.

Ich schrieb bereits, dass ich mich eher als Deutsche mit türkischen Eltern und Verwandten bezeichne. Also bin ich keine wirkliche Türkin. Ich habe gegen kein einziges Volk auf dieser Erde Hass. Ich kenne keine Kurden und kann dir auch deswegen nicht sagen, wie die so drauf sind. Ich kann dir aber mitteilen, dass ich weiß, was die pkk so treibt.

Also nach dir, "wehren" sich die Anhänger der pkk nur, indem sie viele unschuldigen Menschen töten. Ich schrieb "Menschen" wurden getötet, mir ist es egal ob es türkische Polizisten sind oder kurdische Dorfbewohner. Die pkk macht vor niemandem halt, noch nicht mal vor kurdischen babies.

Du würdest also auch zur Waffe greifen, wenn du dich bedroht und unterdrückt fühlst... Wo hast du nur dein Hirn gelassen... Tut mir leid, aber jemandem der mir eine Terrororganisation schön redet, kann ich nur hirnlos nennen. Wie stehst du denn bitte dann zur Taliban u.ä.?

...
selam alaikum

ja ich bin hier aufgewachsen, aber meine kultur ist nicht den schweizern gleich. klar es gibt sachen die finde ich schön, aber die ganze lebensweise und lebenssinn hat nicht mit meinem lebenssinn zu tun!
ich finde das ganz normal, dass man sich nicht immer mit seinem land indendifizieren kann und ich spreche von den menschen und nicht von dem land selbst, denn allahs welt ist wunderschön nur die menschen zerstören die schönheit der natur!
ich bin muslimin alhamdulillah und ich kann nie sagen dass ich reine schweizerin bin das passt einfach nicht mit meinem lebenssinn zusammen! schweizer und europäer sind eine ganz andere kultur, ich kann mich einfach nicht damit indendifizieren, verstehst du yezda?

ich weiss nicht in wie weit religion für dich noch eine rolle spielt, aber wenn du muslimin bist, dann kannst auch du dich nicht mit der deutschen kultur indendifizieren!

ja du weisst was pkk treibt, aber allahu ahlem was türken schon alles gemacht haben!! weisst du das hat ja nicht mit den türken angefangen, nein die jurden werden so jahrelang verfolgt, ja schon eine art wie die juden es erlebten!!
und was haben die taliban mit pkk zu tun? ich kenne die taliban nicht, aber was für beweggründe pkk hat ist offensichtlich!

weisst du, manchmal müssen menschen sterben damit endlich frieden ist, auch von meinem mann sind brüder im krieg gestorben als noch saddam an der macht war. und auch er sagt alahmdulillah, jetzt haben wir frieden, meine brüder mussten sterben, aber das kurdische volk in irak hat frieden gefunden und viele andere menschen mussten auch für diesen krieg sterben, maschaallah!

wa salam


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 21:16
In Antwort auf giulia_12127007

...
selam alaikum

ja ich bin hier aufgewachsen, aber meine kultur ist nicht den schweizern gleich. klar es gibt sachen die finde ich schön, aber die ganze lebensweise und lebenssinn hat nicht mit meinem lebenssinn zu tun!
ich finde das ganz normal, dass man sich nicht immer mit seinem land indendifizieren kann und ich spreche von den menschen und nicht von dem land selbst, denn allahs welt ist wunderschön nur die menschen zerstören die schönheit der natur!
ich bin muslimin alhamdulillah und ich kann nie sagen dass ich reine schweizerin bin das passt einfach nicht mit meinem lebenssinn zusammen! schweizer und europäer sind eine ganz andere kultur, ich kann mich einfach nicht damit indendifizieren, verstehst du yezda?

ich weiss nicht in wie weit religion für dich noch eine rolle spielt, aber wenn du muslimin bist, dann kannst auch du dich nicht mit der deutschen kultur indendifizieren!

ja du weisst was pkk treibt, aber allahu ahlem was türken schon alles gemacht haben!! weisst du das hat ja nicht mit den türken angefangen, nein die jurden werden so jahrelang verfolgt, ja schon eine art wie die juden es erlebten!!
und was haben die taliban mit pkk zu tun? ich kenne die taliban nicht, aber was für beweggründe pkk hat ist offensichtlich!

weisst du, manchmal müssen menschen sterben damit endlich frieden ist, auch von meinem mann sind brüder im krieg gestorben als noch saddam an der macht war. und auch er sagt alahmdulillah, jetzt haben wir frieden, meine brüder mussten sterben, aber das kurdische volk in irak hat frieden gefunden und viele andere menschen mussten auch für diesen krieg sterben, maschaallah!

wa salam


...
Es kann schon sein, dass du die Schweizer Kultur nicht magst, sagt ja auch keiner was dagegen. Aber bei dir hat es den Anschein, dass dein Mann eine sehr erfolgreiche Gehirnwäsche durchgezogen hätte. Du heiratest mit deinem Mann und schwups! liebst du die kurdische Kultur... In wieweit kannst dich denn bitte mit dieser Kultur identifizieren??? Das ist eine ganz andere Welt wie deine?!

Wie weit meine Religion welche Rolle in meinem Leben spielt weißt du nicht und das ist auch nicht das Thema. Ich kann mich mit vielen unterschiedlichen Kulturen identifizieren, von allem ein bischen was... Aber da ich nunmal in Deutschland geboren, hier aufgewachsen bin und noch dazu die deutsche Staatsangehörigkeit habe, bin ich nunmal eher Deutsche als Japanerin, oder Türkin oder Französin... verstehst?

Die Taliban und die pkk sind beides Terrororganisationen, die nichts weiter als Leid bringen. Ich finde das ist eine große Gemeinsamkeit.

Weißt du was vergiss es doch einfach. Mit dem Satz "manchmal müssen menschen sterben, damit frieden ist" bist du entgültig in der Kategorie "hirnloser Papagei". Du redest doch hier eh nur das nach was dein Mann dir beigebracht hat. Hast du je in deinem Leben einen Menschen sterben sehen??? Nicht in nem Film oder so. So richtig live und in farbe? Nein? Also red keinen Mist bitte.

Gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 21:48
In Antwort auf henja_12961009

...
Es kann schon sein, dass du die Schweizer Kultur nicht magst, sagt ja auch keiner was dagegen. Aber bei dir hat es den Anschein, dass dein Mann eine sehr erfolgreiche Gehirnwäsche durchgezogen hätte. Du heiratest mit deinem Mann und schwups! liebst du die kurdische Kultur... In wieweit kannst dich denn bitte mit dieser Kultur identifizieren??? Das ist eine ganz andere Welt wie deine?!

Wie weit meine Religion welche Rolle in meinem Leben spielt weißt du nicht und das ist auch nicht das Thema. Ich kann mich mit vielen unterschiedlichen Kulturen identifizieren, von allem ein bischen was... Aber da ich nunmal in Deutschland geboren, hier aufgewachsen bin und noch dazu die deutsche Staatsangehörigkeit habe, bin ich nunmal eher Deutsche als Japanerin, oder Türkin oder Französin... verstehst?

Die Taliban und die pkk sind beides Terrororganisationen, die nichts weiter als Leid bringen. Ich finde das ist eine große Gemeinsamkeit.

Weißt du was vergiss es doch einfach. Mit dem Satz "manchmal müssen menschen sterben, damit frieden ist" bist du entgültig in der Kategorie "hirnloser Papagei". Du redest doch hier eh nur das nach was dein Mann dir beigebracht hat. Hast du je in deinem Leben einen Menschen sterben sehen??? Nicht in nem Film oder so. So richtig live und in farbe? Nein? Also red keinen Mist bitte.

Gute Nacht

Sorry, aber du hast nicht viel anstand und respekt
selam alaikum

man merkt es sehr gut, dass du dich nicht mehr viel mit deiner religion beschäftigst schon alleine deine wortwahl und deine wut ist unislamisch!!
ich spreche normal mir die und du kommst mir mit "mist" und solchen singen... astafirullah!

ich bin glücklich und für das brauch ich keine gehirnwäsche , du etwa?
mein mann zeigt mir und erzählt mir, aber alhamdulillah ich habe einen verstand und kann ihn auch selber benutzen, danke!

ja gottseidank ist die kurdische kultur ganz anders als die, die ich kenne!! in dieser kultur wo die frauen für werbepuppen ausgestellt werden und kein ansehen bei den männern haben und nur für das eine gebraucht werden so eine kultur ist keine kultur!
man kann ja nicht einmal nachrichten schauen!!
wie heute und 18.00 uhr in ganz normalen nachrichten auf tele züri sieht man geschlechtsverkehr ist das noch normal??
sorry, aber auf so eine kultur spucke ich! um diese zeit sind noch kinder wach und als wäre es nicht genug shclecht wenn solche sachen in der nacht laufen! um 18.00 uhr stell dir das vor und das ist nur 1 beispiel der schweizer/europäer kultur!
und mit solch einer kultur kannst du dich indendifizieren

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 21:56
In Antwort auf giulia_12127007

Sorry, aber du hast nicht viel anstand und respekt
selam alaikum

man merkt es sehr gut, dass du dich nicht mehr viel mit deiner religion beschäftigst schon alleine deine wortwahl und deine wut ist unislamisch!!
ich spreche normal mir die und du kommst mir mit "mist" und solchen singen... astafirullah!

ich bin glücklich und für das brauch ich keine gehirnwäsche , du etwa?
mein mann zeigt mir und erzählt mir, aber alhamdulillah ich habe einen verstand und kann ihn auch selber benutzen, danke!

ja gottseidank ist die kurdische kultur ganz anders als die, die ich kenne!! in dieser kultur wo die frauen für werbepuppen ausgestellt werden und kein ansehen bei den männern haben und nur für das eine gebraucht werden so eine kultur ist keine kultur!
man kann ja nicht einmal nachrichten schauen!!
wie heute und 18.00 uhr in ganz normalen nachrichten auf tele züri sieht man geschlechtsverkehr ist das noch normal??
sorry, aber auf so eine kultur spucke ich! um diese zeit sind noch kinder wach und als wäre es nicht genug shclecht wenn solche sachen in der nacht laufen! um 18.00 uhr stell dir das vor und das ist nur 1 beispiel der schweizer/europäer kultur!
und mit solch einer kultur kannst du dich indendifizieren

wa salam

UNISLAMISCH
Du meinst man muss falsches deutsch schreiben (so wie du) damit man islamisch ist??? Du armseliges Küken......eure Moslemischen Männern sind doch diejenigen die Frauen als Objekte betrachten, wäre es anders müsstet ihr euuch auch nicht verschleiern
Die meisten Moslems sind für mich primitive Neandertaler die kein Benehmen haben-keine Bildung- und sind zum Teil sehr ungepflegt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 1:20
In Antwort auf dahlia_12520821

So erkläre du uns liebe claudia
wieso sind wir menschen hier? denkst du wirklich evolutionärbedingt oder durch reinen zufall?

schade, dass so viele menschen an der existenz GOTTES zweifeln. keiner zweifelt an dem, der ein flugzeug erfunden hat. ein mensch hat das erfunden oder der pc. das glaubst du doch auch oder? hätte ich dir vor 1000 jahren erzählt, ein mensch wäre in der lage so etwas zu bauen, würdest du mich genau so "auslachen".

ich studiere medizin und jeden tag erfahre ich neue dinge über den menschlichen körper, wenn du wüsstest wie alles in uns abläuft, würdest du, denke ich keine sekunde lang zögern um zu sagen, es muss eine göttliche kraft geben, die diese perfektion von mensch erschaffen hat.

GOTT hat die erde, die sonne, den mond, uns menschen, die ganze vielfalt unseres daseins geschaffen. wie kannst du nur zweifeln, jetzt im ernst? ich verstehe das wirklich nicht, wie menschen, ihren SCHÖPFER "bespotten", sogar bekämpfen wollen, obwohl ER alles erschaffen hat und alles erlischt, wenn ER meint es soll jetzt erlischen.

würde die erde nicht genau auf ihrer position sein, sondern einige kilomter weiter entfernt von der sonne, so würde die erde vereist werden. es wurde alles so perfekt durchdacht, durch wen?

ich hoffe, du wachst irgendwann auf

Salam aleykoum lesenlesen
da ich ursprünglich etwas anderes werden wollte, bin ich nach dem Abitur auch in einen medizinischen Zweig für kurze Zeit eingetaucht.

Als ich von Diastole und Systole erfahren habe, war ich schon beeindruckt. Auch dass der Körper 80Liter Primärhan produziert und davon letztendlich 2 Liter Urin werden hat mich schwer beeindruckt. Ich dachte mir bei jedem neu erlernten Allahu akbar!
Der Körper ist perfekt funktionierend! Das kann kein Zufall sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 1:28

Ich antworte dir mal:
""-Wenn Gott uns den freien Willen gegeben hat, wieso bestraft er uns dann wenn wir uns nicht für seine Gebote entscheiden ( Bibel, Koran, Thora).""

Du beantwortest dir die Frage eigentlich selber: Weil der Mensch den freien Willen hat. Er kann sich für den Glauben entscheiden, Gott hindert ihn nicht daran.

""-Wenn Gott der Herrscher über Raum und Zeit ist, und somit schon vorher weiss wer Versagt und wer nicht, wieso müssen wir diese Tortur dann durchstehen?""

Wenn alles auf der Welt Glück und Gold wäre und es jedem Menschen gut gehen könnte, brächten wir einen Gott, ein Paradies und eine Hölle?
Das sind Prüfungen, die deinen Glauben testen.

""-Warum braucht ein ultimatives Wesen die Anbetung von Geschöpfen, die ihm nie das Wasser reichen können.""

Gott braucht unsere Anbetung nicht, er kann auch draf verzichten. Aber er macht alles für uns, wieso sollten wir Ihm nicht für unsere Gesundheit, unser Dach über dem Kopf und unserem Job danken?

""-Wenn Gott Liebe braucht von uns Menschen, dann würde er auch einem Gesetz unterliegen und somit nicht mehr ultimativ sein.""

Was soll das für eine Logik sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 8:34
In Antwort auf charis_12772788

Salam aleykoum lesenlesen
da ich ursprünglich etwas anderes werden wollte, bin ich nach dem Abitur auch in einen medizinischen Zweig für kurze Zeit eingetaucht.

Als ich von Diastole und Systole erfahren habe, war ich schon beeindruckt. Auch dass der Körper 80Liter Primärhan produziert und davon letztendlich 2 Liter Urin werden hat mich schwer beeindruckt. Ich dachte mir bei jedem neu erlernten Allahu akbar!
Der Körper ist perfekt funktionierend! Das kann kein Zufall sein!

Der mensch ist echt perfekt erschaffen worden
das steht meines erachtens außer frage. wirklich ALLAHU akbar.

es sollen sogar 180l primärharn gebildet werden und das jeden tag. stell dir mal einen becken mit 180litern vor. unglaublich. und die "wandern" in eine art labyrinthsystem durch unsere niere. jeden tag am arbeiten.

was hast du denn medizinsches gemacht, wenn man fragen darf? warum hast du das nicht weitergemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 8:40

@ claudia keine reaktion auf meinen beitrag? oder noch am überlegen?
wieso sind wir menschen hier? denkst du wirklich evolutionärbedingt oder durch reinen zufall?

schade, dass so viele menschen an der existenz GOTTES zweifeln. keiner zweifelt an dem, der ein flugzeug erfunden hat. ein mensch hat das erfunden oder der pc. das glaubst du doch auch oder? hätte ich dir vor 1000 jahren erzählt, ein mensch wäre in der lage so etwas zu bauen, würdest du mich genau so "auslachen".

ich studiere medizin und jeden tag erfahre ich neue dinge über den menschlichen körper, wenn du wüsstest wie alles in uns abläuft, würdest du, denke ich keine sekunde lang zögern um zu sagen, es muss eine göttliche kraft geben, die diese perfektion von mensch erschaffen hat.

GOTT hat die erde, die sonne, den mond, uns menschen, die ganze vielfalt unseres daseins geschaffen. wie kannst du nur zweifeln, jetzt im ernst? ich verstehe das wirklich nicht, wie menschen, ihren SCHÖPFER "bespotten", sogar bekämpfen wollen, obwohl ER alles erschaffen hat und alles erlischt, wenn ER meint es soll jetzt erlischen.

würde die erde nicht genau auf ihrer position sein, sondern einige kilomter weiter entfernt von der sonne, so würde die erde vereist werden. es wurde alles so perfekt durchdacht, durch wen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 9:52
In Antwort auf giulia_12127007

Sorry, aber du hast nicht viel anstand und respekt
selam alaikum

man merkt es sehr gut, dass du dich nicht mehr viel mit deiner religion beschäftigst schon alleine deine wortwahl und deine wut ist unislamisch!!
ich spreche normal mir die und du kommst mir mit "mist" und solchen singen... astafirullah!

ich bin glücklich und für das brauch ich keine gehirnwäsche , du etwa?
mein mann zeigt mir und erzählt mir, aber alhamdulillah ich habe einen verstand und kann ihn auch selber benutzen, danke!

ja gottseidank ist die kurdische kultur ganz anders als die, die ich kenne!! in dieser kultur wo die frauen für werbepuppen ausgestellt werden und kein ansehen bei den männern haben und nur für das eine gebraucht werden so eine kultur ist keine kultur!
man kann ja nicht einmal nachrichten schauen!!
wie heute und 18.00 uhr in ganz normalen nachrichten auf tele züri sieht man geschlechtsverkehr ist das noch normal??
sorry, aber auf so eine kultur spucke ich! um diese zeit sind noch kinder wach und als wäre es nicht genug shclecht wenn solche sachen in der nacht laufen! um 18.00 uhr stell dir das vor und das ist nur 1 beispiel der schweizer/europäer kultur!
und mit solch einer kultur kannst du dich indendifizieren

wa salam

Weißt du was?
Ich hab lieber weniger mit meiner Religion zutun, als dass ich so ein mieses Gewissen wie du habe. Du schreibst mir, dass manchmal Menschen STERBEN müssen das Frieden herrscht?!? Was ist denn das für eine Menschlichkeit in dir? Außerdem weichst du immer unangenehmen Fragen total aus.

Es geht hier nicht um Geschlechtsverkehr im TV, sondern dass unschuldige Türken und Kurden sterben. Der Fernseher kannst du bei Sex ausschalten, aber kannst du denn wirklich dein Gewissen so leicht ausschalten, wenn es ums Töten geht?

Woher kennst du denn bitte die kurdische Kultur? Von deinem 2 wöchigen Urlauben oder was? Du weißt nicht, dass Frauen wie Vieh behandelt werden, dass nirgendwo so oft wie im Osten von der Türkei (wo vermehrt Kurden leben) Ehrenmorde begangen werden. Red doch nicht so selbstsicher von einer Sache, die du garnicht kennst. Und sei froh, dass du in einer zivilisierten Geselschaft aufgewachsen bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 10:55
In Antwort auf lucia_12038146

UNISLAMISCH
Du meinst man muss falsches deutsch schreiben (so wie du) damit man islamisch ist??? Du armseliges Küken......eure Moslemischen Männern sind doch diejenigen die Frauen als Objekte betrachten, wäre es anders müsstet ihr euuch auch nicht verschleiern
Die meisten Moslems sind für mich primitive Neandertaler die kein Benehmen haben-keine Bildung- und sind zum Teil sehr ungepflegt.....

Wo bitte ist mein deutsch falsch?
selam alaikum

wenn es dir nicht passt, dass ich muslimin bin und mit dem freidensgruss beginne und wieder beende, dann musst du es halt nicht lesen

ich schreib auch nich über deine schreibart oder so.

und yezda, gwiss weiche ich nicht aus und ich weiss nicht wie du den islam kennengelernt hast, aber bei muslimen wird die frau wie gold behandelt und nicht wie hier als ausstellobjekt
wenn du es anders gesehen hast dann tut mir das leid, aber überall gibt es menschen die den islam nicht verstehen und die scharia nicht leben und dann kommt so was raus, dass die frauen nichts wert sind.
ich weiss nicht, hast du nicht den quran gelesen?? allah der erhabene hat gesagt, wenn ein mensch unterdrückt wird, dann darf er sich wehren, das ist sein gutes recht! aber einen kampf beginnen ohne einen grund zu haben ist islamisch verboten!
und das kurden auf babies gehen und sie töten, sorry, aber davon weiss ich nicht und das ist verboten über sachen zu spekulieren von dem man kein wissen hat! allah ahlem...

menschen zu töten ist unter den grössten sünden, aber man darf sich verteidigen und es gibt auch situationen da ist es einen muslim geboten zu kämpfen, nähmlich dann wenn ihm der kampf angesagt wurde und er des glaubens wegen bekämpft wird!

verteidigung ist etwas menschliches, das hat eigentlich gar nicht mit der religion zu tun.

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 11:13
In Antwort auf giulia_12127007

Wo bitte ist mein deutsch falsch?
selam alaikum

wenn es dir nicht passt, dass ich muslimin bin und mit dem freidensgruss beginne und wieder beende, dann musst du es halt nicht lesen

ich schreib auch nich über deine schreibart oder so.

und yezda, gwiss weiche ich nicht aus und ich weiss nicht wie du den islam kennengelernt hast, aber bei muslimen wird die frau wie gold behandelt und nicht wie hier als ausstellobjekt
wenn du es anders gesehen hast dann tut mir das leid, aber überall gibt es menschen die den islam nicht verstehen und die scharia nicht leben und dann kommt so was raus, dass die frauen nichts wert sind.
ich weiss nicht, hast du nicht den quran gelesen?? allah der erhabene hat gesagt, wenn ein mensch unterdrückt wird, dann darf er sich wehren, das ist sein gutes recht! aber einen kampf beginnen ohne einen grund zu haben ist islamisch verboten!
und das kurden auf babies gehen und sie töten, sorry, aber davon weiss ich nicht und das ist verboten über sachen zu spekulieren von dem man kein wissen hat! allah ahlem...

menschen zu töten ist unter den grössten sünden, aber man darf sich verteidigen und es gibt auch situationen da ist es einen muslim geboten zu kämpfen, nähmlich dann wenn ihm der kampf angesagt wurde und er des glaubens wegen bekämpft wird!

verteidigung ist etwas menschliches, das hat eigentlich gar nicht mit der religion zu tun.

wa salam

...
Ja im Islam sollen die Frauen gut behandelt werden, aber die Kurden sind doch wohl das allerletzte Volk, die das machen? Nicht alle, aber die Meisten. Entschuldige mal aber, wann wurde denn die pkk angegriffen? Diese hohlköpfe haben doch wohl angefangen mit dem scheiß. Sie werden benachteiligt ja, da gebe ich dir Recht, aber das ist noch lange noch kein Grund Menschen zu töten.

Glaubst du pkk-Anhänger denken nach wenn sie eine Bombe werfen, ob in der Nähe wohl Kinder sind?

Sagmal, hast du schonmal einen Menschen sterben gesehen oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 11:32
In Antwort auf henja_12961009

...
Ja im Islam sollen die Frauen gut behandelt werden, aber die Kurden sind doch wohl das allerletzte Volk, die das machen? Nicht alle, aber die Meisten. Entschuldige mal aber, wann wurde denn die pkk angegriffen? Diese hohlköpfe haben doch wohl angefangen mit dem scheiß. Sie werden benachteiligt ja, da gebe ich dir Recht, aber das ist noch lange noch kein Grund Menschen zu töten.

Glaubst du pkk-Anhänger denken nach wenn sie eine Bombe werfen, ob in der Nähe wohl Kinder sind?

Sagmal, hast du schonmal einen Menschen sterben gesehen oder nicht?

...
selam alaikum

nein, subhan allah das hab ich noch nie, aber das macht keinen unterschied.
es ist grausam zu töten, aber ein volk das jahrelang unterdrückt wird und deren kinder und familien getötet werden weil sie kurden sind, ist noch viel grausamer! ein krieg zu führen ist grausam, aber was hätten die kurden deiner meinung tun sollen?
sitzen, zeitung lesen und chai trinken?? sie wurden schon lange von den türken angegriffen, denn der osten der türkei lassen sie in der armut sterben, aber für den westen machen sie alles! die kurden wurden nie respektiert und schlimmer als tiere behandelt, man nahm den kurden alles weg: die sprache wurde verbietet, die dörfer wurden benachteiligt, ja sie wurden nie von den türken respektiert!
bis heute sind die meisten türken der meinung, dass die kurden nicht zur türkei gehören, dabei leben sie im gleichen land, aber sie sind ein kurdisches volk mit einer anderen spache als die türken und das wurde nie aktzeptiert!

schau dir mal den irak an! heute sind die kurden im irak reicher und angesehener als die iraker selbst! ja iraker und araber gehen dorthin um ferien zu machen. die kurden haben sich vieles auferbaut, aber auch sie hatten einen langen und steilen weg hinter sich a la saddam und diktatur! aber gott ist gross und es herrscht nun frieden zwischen den iraker und kurden, sogar der präsident der iraker ist kurde ja die iraker haben verstand und respektieren die kurden. auch in dem reisepass schreibt man nun auch auf kurdisch, obwohl es doch ein iraksicher pass ist, gibt es so eine toleranz bei den türken?? vergiss es, inschaallah wird ich das noch in meinem leben erfahren, aber glaub ich eigentlich auch nicht... allahu ahlem.

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 11:44
In Antwort auf giulia_12127007

...
selam alaikum

nein, subhan allah das hab ich noch nie, aber das macht keinen unterschied.
es ist grausam zu töten, aber ein volk das jahrelang unterdrückt wird und deren kinder und familien getötet werden weil sie kurden sind, ist noch viel grausamer! ein krieg zu führen ist grausam, aber was hätten die kurden deiner meinung tun sollen?
sitzen, zeitung lesen und chai trinken?? sie wurden schon lange von den türken angegriffen, denn der osten der türkei lassen sie in der armut sterben, aber für den westen machen sie alles! die kurden wurden nie respektiert und schlimmer als tiere behandelt, man nahm den kurden alles weg: die sprache wurde verbietet, die dörfer wurden benachteiligt, ja sie wurden nie von den türken respektiert!
bis heute sind die meisten türken der meinung, dass die kurden nicht zur türkei gehören, dabei leben sie im gleichen land, aber sie sind ein kurdisches volk mit einer anderen spache als die türken und das wurde nie aktzeptiert!

schau dir mal den irak an! heute sind die kurden im irak reicher und angesehener als die iraker selbst! ja iraker und araber gehen dorthin um ferien zu machen. die kurden haben sich vieles auferbaut, aber auch sie hatten einen langen und steilen weg hinter sich a la saddam und diktatur! aber gott ist gross und es herrscht nun frieden zwischen den iraker und kurden, sogar der präsident der iraker ist kurde ja die iraker haben verstand und respektieren die kurden. auch in dem reisepass schreibt man nun auch auf kurdisch, obwohl es doch ein iraksicher pass ist, gibt es so eine toleranz bei den türken?? vergiss es, inschaallah wird ich das noch in meinem leben erfahren, aber glaub ich eigentlich auch nicht... allahu ahlem.

wa salam

...
Wie schonmal geschrieben, in der Türkei werden nicht nur kurdische Dörfer benachteiligt, sondern alles was nichts mit Tourismus zutun hat. Dass sie früher angegriffen und vertrieben wurden und noch schlimmeres hab ich schon gehört, aber ehrlich gesagt, habe ich mich da nicht wirklich mit beschäftigt. Mir geht es ja auch eher um das hier und jetzt. Ich mein sollen jetzt die Juden nach Deutschland kommen und sagen "ihr hattet uns dies und jenes gemacht und jetzt müsst ihr dafür büßen".

Da du noch nie einen Menschen sterben gesehen hast, solltest du nicht so leicht über das töten reden. Und dieser Satz von dir "manchmal müssen Menschen sterben dass Frieden herrscht" finde ich immernoch richtig beschissen. Würdest du für so nen scheiß sterben? Würdest du deine Kinder in so nen Scheiß Krieg schicken?

Ja klar im Irak ist das Leben jetzt so schön! Wie im Paradies! Erzähl das meiner hand.

Ja, der Präsiden der Iraker ist ein Kurde, der die pkk untestützt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 13:48
In Antwort auf dahlia_12520821

Der mensch ist echt perfekt erschaffen worden
das steht meines erachtens außer frage. wirklich ALLAHU akbar.

es sollen sogar 180l primärharn gebildet werden und das jeden tag. stell dir mal einen becken mit 180litern vor. unglaublich. und die "wandern" in eine art labyrinthsystem durch unsere niere. jeden tag am arbeiten.

was hast du denn medizinsches gemacht, wenn man fragen darf? warum hast du das nicht weitergemacht?

Ich wollte Anästisistin werden,
ich bin dann während dem der 13.Klasse in einen Vorbereitungskurs für angehende Ärzte gegangen (hat damals die Uni angeboten, damit man daauf s vorbereitet ist auf das was kommt).
Irgendwie kam es zu dem blöden Zufall, dass ich mir eines Abends den Fuss aufschnitt, ziemlich blutete und dann mich dann übergeben musste.
Da hab ich rausgefunden, dass ich mit Blut nicht so kann. War schade. Aber mein jetziger Beruf macht auch Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2008 um 18:10
In Antwort auf henja_12961009

...
Wie schonmal geschrieben, in der Türkei werden nicht nur kurdische Dörfer benachteiligt, sondern alles was nichts mit Tourismus zutun hat. Dass sie früher angegriffen und vertrieben wurden und noch schlimmeres hab ich schon gehört, aber ehrlich gesagt, habe ich mich da nicht wirklich mit beschäftigt. Mir geht es ja auch eher um das hier und jetzt. Ich mein sollen jetzt die Juden nach Deutschland kommen und sagen "ihr hattet uns dies und jenes gemacht und jetzt müsst ihr dafür büßen".

Da du noch nie einen Menschen sterben gesehen hast, solltest du nicht so leicht über das töten reden. Und dieser Satz von dir "manchmal müssen Menschen sterben dass Frieden herrscht" finde ich immernoch richtig beschissen. Würdest du für so nen scheiß sterben? Würdest du deine Kinder in so nen Scheiß Krieg schicken?

Ja klar im Irak ist das Leben jetzt so schön! Wie im Paradies! Erzähl das meiner hand.

Ja, der Präsiden der Iraker ist ein Kurde, der die pkk untestützt!

...
selam alaikum

ich hab geschrieben der nordirak, der teil der kurden ist jetzt besser und schöner als bei den iraker im süden dort herrscht krieg seit jahren.

der präsident unerstützt pkk? woher hast du diese info?

ob ich meinen sohn in den krieg schicken würde? welche mutter könnte das? ich glaube keine die ihr kind liebt, aber es gibt nunmal länder dort ist es vorschrift und es gibt situationen in denen es eine pflicht ist sich zu verteidigen.
meine aussage ist nicht falsch, denn schau dir jetzt den nordirak an das beste beispiel dafür, dass die kurden ein strakes volk sind und sich nicht einfach unterdrücken lassen.
und das wegen den juden... allah ta ala hat im quran erwähnt, dass sie nicht hören wollten und nun ein volk sind, dass ständig der verfolgung ausgesetzt ist. ausserdem war hitler der dikator und alle soldaten von dort sind bereits gestorben also hätten die juden gar keinen grund mehr so was den deutschen an zu tun, aber die türken unterdrücken fortwährend das kurdische volk und das ist aktuell und nicht vor X jahren passiert.

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 8:25
In Antwort auf charis_12772788

Ich wollte Anästisistin werden,
ich bin dann während dem der 13.Klasse in einen Vorbereitungskurs für angehende Ärzte gegangen (hat damals die Uni angeboten, damit man daauf s vorbereitet ist auf das was kommt).
Irgendwie kam es zu dem blöden Zufall, dass ich mir eines Abends den Fuss aufschnitt, ziemlich blutete und dann mich dann übergeben musste.
Da hab ich rausgefunden, dass ich mit Blut nicht so kann. War schade. Aber mein jetziger Beruf macht auch Spaß.

Hast es rechtzeitig bemerkt
dass du kein blut sehen kannst. was machst du jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 17:07

Das bringt echt nichts
keiner von euch soll hier andere gruppen schlecht machen du nicht und auch claudia nicht. es gibt überall menschen, die wie dreck behandelt werden und menschen, die schlecht sind zu anderen und menschen die gut sind zu anderen. lass dich nicht auf das niveau von claudia ein.

sie will genau so etwas bei menschen hervorrufen, lass dich nicht von ihrem hass beeinflussen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 18:09
In Antwort auf dahlia_12520821

@ claudia keine reaktion auf meinen beitrag? oder noch am überlegen?
wieso sind wir menschen hier? denkst du wirklich evolutionärbedingt oder durch reinen zufall?

schade, dass so viele menschen an der existenz GOTTES zweifeln. keiner zweifelt an dem, der ein flugzeug erfunden hat. ein mensch hat das erfunden oder der pc. das glaubst du doch auch oder? hätte ich dir vor 1000 jahren erzählt, ein mensch wäre in der lage so etwas zu bauen, würdest du mich genau so "auslachen".

ich studiere medizin und jeden tag erfahre ich neue dinge über den menschlichen körper, wenn du wüsstest wie alles in uns abläuft, würdest du, denke ich keine sekunde lang zögern um zu sagen, es muss eine göttliche kraft geben, die diese perfektion von mensch erschaffen hat.

GOTT hat die erde, die sonne, den mond, uns menschen, die ganze vielfalt unseres daseins geschaffen. wie kannst du nur zweifeln, jetzt im ernst? ich verstehe das wirklich nicht, wie menschen, ihren SCHÖPFER "bespotten", sogar bekämpfen wollen, obwohl ER alles erschaffen hat und alles erlischt, wenn ER meint es soll jetzt erlischen.

würde die erde nicht genau auf ihrer position sein, sondern einige kilomter weiter entfernt von der sonne, so würde die erde vereist werden. es wurde alles so perfekt durchdacht, durch wen?


Also lesenlesen, ist ja schön, dass du immer wieder erwähnst das du Medizin studierst - aber deine fachlichen Kenntnissen sind noch ausbaufähig. Denn sonst wüsstest du, dass der menschliche Körper sich immer noch in der Entwicklung befindet, so unterscheiden wir uns stärker von Menschen, die vor 5000 Jahren gelebt haben, als die sich vom Neandertaler unterschieden und der menschliche Körper wird sich noch weiter entwickeln. Des weiteren ist der Körper alles andere als perfekt (für dich anscheinend schon).
Wie kann man nur so naiv sein, klein Mädchen Phantasien und sowas will später Menschen behandeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 18:40
In Antwort auf lucia_12038146


Also lesenlesen, ist ja schön, dass du immer wieder erwähnst das du Medizin studierst - aber deine fachlichen Kenntnissen sind noch ausbaufähig. Denn sonst wüsstest du, dass der menschliche Körper sich immer noch in der Entwicklung befindet, so unterscheiden wir uns stärker von Menschen, die vor 5000 Jahren gelebt haben, als die sich vom Neandertaler unterschieden und der menschliche Körper wird sich noch weiter entwickeln. Des weiteren ist der Körper alles andere als perfekt (für dich anscheinend schon).
Wie kann man nur so naiv sein, klein Mädchen Phantasien und sowas will später Menschen behandeln.

Ich lerne jeden tag dazu und wieso hast du
eigentlich ein problem damit, wenn ich erwähne, dass ich medizin studiere? es kommen jeden tag neue menschen hinzu in diesem forum und ich möchte damit nur zeigen, dass ich mich in diesen gebieten etwas besser auskenne als der eigentliche laie. kurz und knapp: ich schreibe hier in diesem forum nicht ausschließlich für dich.

habe ich jemals behauptet, dass der menschliche körper sich nicht weiterentwickeln kann?

klar. und das jeden tag. die weißheitszähne sind bald "ausgestorben", weil wir nicht mehr wie neandertaler uns nur von fleisch und knochen ernähren. ist das wirklich ein beweis, dass es keinen GOTT für dich gibt? anscheinend bist du doch eher die naive. ich meine du hälst doch auch nicht den erfinder des fotoapparates für dumm und naiv oder?
diese erstaunliche funktion, mit dem auge zu sehen und dinge zu speicher und gegebenfalls wiederzugeben hat uns GOTT in unserem menschlichem auge bzw. mit deren verbindung zum großhirn gegeben. wie kannst du wirklich nur zweifeln, dass uns jemand erschaffen hat? wenn du doch nicht zweifelst, dass ein "einfacher" mensch ein solch komplexes gerät erschaffen hat.

der menschliche körper ist perfekt organisiert. eine einizige zelle des menschen ist so perfekt organisiert, das man den gesamten menschen in einer zelle wiederfinden kann. und eine zelle kann sich natürlich auch modifizeren (je nachdem was er zu tun hat), oder auch abgebaut werden, wenn sie nicht mehr gebraucht wird.
genau wie es menschen tagtäglich tun, sich veränderrn bw. entwickeln.

weißt du claudia, hast ziemlich lange gebraucht um zu reagieren auf mein thread und dann nur ein smiley mit fingergewackele zu posten, ist schon schwach.
erkläre uns du deine ansichten. viel sinnvoller wäre das.
wieso ist der mensch nicht perfekt in deinen augen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 19:23
In Antwort auf dahlia_12520821

Ich lerne jeden tag dazu und wieso hast du
eigentlich ein problem damit, wenn ich erwähne, dass ich medizin studiere? es kommen jeden tag neue menschen hinzu in diesem forum und ich möchte damit nur zeigen, dass ich mich in diesen gebieten etwas besser auskenne als der eigentliche laie. kurz und knapp: ich schreibe hier in diesem forum nicht ausschließlich für dich.

habe ich jemals behauptet, dass der menschliche körper sich nicht weiterentwickeln kann?

klar. und das jeden tag. die weißheitszähne sind bald "ausgestorben", weil wir nicht mehr wie neandertaler uns nur von fleisch und knochen ernähren. ist das wirklich ein beweis, dass es keinen GOTT für dich gibt? anscheinend bist du doch eher die naive. ich meine du hälst doch auch nicht den erfinder des fotoapparates für dumm und naiv oder?
diese erstaunliche funktion, mit dem auge zu sehen und dinge zu speicher und gegebenfalls wiederzugeben hat uns GOTT in unserem menschlichem auge bzw. mit deren verbindung zum großhirn gegeben. wie kannst du wirklich nur zweifeln, dass uns jemand erschaffen hat? wenn du doch nicht zweifelst, dass ein "einfacher" mensch ein solch komplexes gerät erschaffen hat.

der menschliche körper ist perfekt organisiert. eine einizige zelle des menschen ist so perfekt organisiert, das man den gesamten menschen in einer zelle wiederfinden kann. und eine zelle kann sich natürlich auch modifizeren (je nachdem was er zu tun hat), oder auch abgebaut werden, wenn sie nicht mehr gebraucht wird.
genau wie es menschen tagtäglich tun, sich veränderrn bw. entwickeln.

weißt du claudia, hast ziemlich lange gebraucht um zu reagieren auf mein thread und dann nur ein smiley mit fingergewackele zu posten, ist schon schwach.
erkläre uns du deine ansichten. viel sinnvoller wäre das.
wieso ist der mensch nicht perfekt in deinen augen?

Noch etwas anzumerken
das man verschwinde ansichten oder/und religionen haben kann, ist das eine. doch du wirkst auf mich sehr unsympathisch, sehr unzufrieden mit deiner vegrangeheit, gegenwart und zukunft und so hasserfüllt. du gönnst anderen menschen anscheinend keinen erfolg und keine zufriedenheit, denn du selbst hast das nicht in deinem leben, in deiner person. im gegensatz zu dir kann man mit sarah... und silbertanne... wirklich noch diskussionen führen, ohne den anderen menschen zu verletzen, und ohne beleidigungen, schneid dir eine scheibe persönlichkeit bei ihnen ab.

solche menschen sind echt verloren auf dieser welt. sorry, das ist sehr persönlich, ich weiß das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 21:56

Selam schwester
selam alaikum

ja reg dich nicht auf, hab ich auch schon, aber nützt ja eh nichts

keep cool sister

wa salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 23:05
In Antwort auf dahlia_12520821

Hast es rechtzeitig bemerkt
dass du kein blut sehen kannst. was machst du jetzt?

Ich bin dann auf
ein Dolmetscher-Institut gegangen und bin Fremdsprachenkorrsepondentin für Französisch und Englisch geworden. Macht auch Spaß.
Welchen medizinischen Zweig möchtest du einschlagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 23:13
In Antwort auf dahlia_12520821

@ claudia keine reaktion auf meinen beitrag? oder noch am überlegen?
wieso sind wir menschen hier? denkst du wirklich evolutionärbedingt oder durch reinen zufall?

schade, dass so viele menschen an der existenz GOTTES zweifeln. keiner zweifelt an dem, der ein flugzeug erfunden hat. ein mensch hat das erfunden oder der pc. das glaubst du doch auch oder? hätte ich dir vor 1000 jahren erzählt, ein mensch wäre in der lage so etwas zu bauen, würdest du mich genau so "auslachen".

ich studiere medizin und jeden tag erfahre ich neue dinge über den menschlichen körper, wenn du wüsstest wie alles in uns abläuft, würdest du, denke ich keine sekunde lang zögern um zu sagen, es muss eine göttliche kraft geben, die diese perfektion von mensch erschaffen hat.

GOTT hat die erde, die sonne, den mond, uns menschen, die ganze vielfalt unseres daseins geschaffen. wie kannst du nur zweifeln, jetzt im ernst? ich verstehe das wirklich nicht, wie menschen, ihren SCHÖPFER "bespotten", sogar bekämpfen wollen, obwohl ER alles erschaffen hat und alles erlischt, wenn ER meint es soll jetzt erlischen.

würde die erde nicht genau auf ihrer position sein, sondern einige kilomter weiter entfernt von der sonne, so würde die erde vereist werden. es wurde alles so perfekt durchdacht, durch wen?

@lesenlesen
Wenn du Medizin studierst, verstehe ich wirklich nicht wie du an der Evolutionstheorie zweifeln kannst. Du hast sicherlich Molekularbiologie und lernst über die Genome verschiedener Tierarten. Du WEISST doch dass das Erbgut von Mensch und Schimpanse zu fast 99% identisch ist. Du weißt dass die DNA aller Lebewesen aus den gleichen Nukleotiden zusammengesetzt ist, dass unsere Proteine aus gleichen Aminosäuren zusammengebaut sind und dass man menschliche Gene in Tiere einschleusen kann und sie dann ganz normal ihre Funktion erfüllen. Du SIEHST wie ähnlich wir uns sind. Ich kann es verstehen dass Abidah oder Mohammed nicht an die Evolutionstheorie glauben, denn sie haben keine Beweise, und haben auch keine Lust, etwas darüber zu lernen. Aber du studierst unsere Änhlichkeiten und unsere Verwandschaft und leugnest sie dann, obwohl alles so klar und deutlich vor dir steht. Das verstehe ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club