Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Gestern fast Zeuge eines Selbstmordes gewesen... - merkwürdiges Verhalten d. Polizei...?

Gestern fast Zeuge eines Selbstmordes gewesen... - merkwürdiges Verhalten d. Polizei...?

15. Mai 2014 um 0:43

Hallo,
war gestern Zeuge eines sehr (wie ich fand) heftigen Einsatzes der Polizei in einem U-Bahn-Hof in einer Großstadt (hier in Deutschland... bitte um Verständnis... möchte, falls ok... keine näheren Angaben machen... ) War zufällig in einer U-Bahn-Station unterwegs... wollte grad wo hin (es war nicht viel los...), als plötzlich ich an einer Szene vorbeikomme...: mehrere Polizisten (und wie ich mich erinnere, zwei "private" "Sicherheitsbeamte") hielten einen Mann.. jüngeren Mann... am Boden fest...
andere Polizei-Beamte haben gerade (wohl mit der "Zentrale" o.ä.) telefoniert, und noch einer oder zwei haben gerade mit auch am Ort befindlichen 3 jüngeren Mädchen gesprochen...
Aus der Entfernung entnahm ich von einem der telefonierenden Beamten, glaube ich, den Namen einer hier zum Ort gehörenden Psychiatrie... das war schon alles sehr heftig... fand ich...
Dann, nicht viel später ... kamen auch Leute... die haben den dann "abgeführt"...
Fand das alles schon (muss ich sagen...) sehr heftig...
Dann waren irgendwann die "Sicherheitskräfte" und "Beamten" weg... aber die drei jungen Mädchen saßen da noch...
Es war irgendwie schon auch "gespenstig" ruhig... und ich wollte aber irgendwie (doch) wissen, was da (jetzt) eigentlich los war...! ...und bin dann zu den Mädchen hin... und habe mal vorsichtig gefragt...
Die waren zuerst sehr verschwiegen, haben kaum etwas gesagt... und dann haben sie gemeint, dass man ihnen gesagt hätte, sie sollten nicht darüber (über das passierte) sprechen... (!?!?)
Als ich fragte, wer ihnen das gesagt hätte, sagten sie: die Polizei...(!)
Sie haben dann doch etwas durchscheinen lassen (siehe Überschrift... )
Aber ich finde es doch ehrlich gesagt sehr krass...
Und wieso sagt vor allem die Polizei 3 jüngeren Mädchen, sie sollen niemandem etwas sagen ?...
War jetzt auch nicht genau dabei... weiß ehrlich gesagt auch nicht, was oder wovon die Mädchen "Zeugen" waren... oder was sie gesehen haben...
Aber finde das insgesamt doch alles sehr merkwürdig...
Wollte das irgendwie mal loswerden...
Gibt es jemanden (zufällig), der das bzw. davon gestern auch Zeuge war...? (ich glaube, der / die betreffende wüsste schon, um welche Stadt / welchen Ort es sich handelt...)
LG...

Mehr lesen

26. Mai 2014 um 11:11

Antworten
Sicherlich mag das alles heftig gewesen sein, aber das zeigt mal wieder wie Ignorant zum Teil unsere Welt ist. Lg...

Gefällt mir

27. Mai 2014 um 15:19

Naja...
was hätten sie sonst mit ihm machen sollen? Wenn er akut gefährdet ist, ist es für ihn das beste, wenn man ihn in eine Klinik bringt.
Ich weiß nur, daß Medien quasi eine Selbstverpflichtung haben, nur dezent über solche Fälle zu berichten, da statistisch Berichte über Selbstmorde zur Nachahmung anregen - möglicherweise deswegen die Bitte an die Mädels, nicht größer darüber zu erzählen (deswegen oft insolchen Fällen nur die Lautsprechermeldung "Notarzteinsatz"). Ob das für die Mädels hilfreich ist, die sicher auch nen Schock hatten, ist eine andere Sache.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Mottoparty HILFE!!!!
Von: regenbogen123456
neu
23. Mai 2014 um 19:56

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen