Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Gefesselt und geknebelt nach Raubüberfall

Gefesselt und geknebelt nach Raubüberfall

1. März 2008 um 20:18

Hallo Leute,
ich hab da mal eine Frage. Eine Freundin von mir hat leider ein schlimmes Erlebnis hinter sich. Sie wurde als Opfer eines Raubüberfalls mit Handschellen gefesselt und mit Klebeband geknebelt. Sie wurde glücklicherweise wenig später befreit. Den Täter hat man, Gott sei Dank, gefasst.
Nun meine Frage:
Wie verhält mein sich bei einem Raubüberfall richtig? Ist es sinnvoll, versuchen zu fliehen oder soll man den Anweisungen des Täters folgen und sich ggf. fesseln lassen? Was ist ratsam, wenn man vom Täter gefesselt und geknebelt zurückgelassen wurde und sich nicht selber befreien kann? Soll man in seiner hilflosen Lage ausharren und auf Befreiung durch Dritte warten oder lieber gefesselt und geknebelt nach draußen hoppeln, was ich als ziemlich gefährlich sehe?
Man hofft zwar, nie in eine solche Situation zu kommen, doch seit dem Schicksalsschlag meiner Freundin lässt mir das Thema keine Ruhe mehr!
Schon mal tausend Dank für euere Antworten und liebe Grüße
Melanie

Mehr lesen

7. September 2009 um 13:15


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram