Forum / Gesellschaft & Leben

Freund bricht Gespräche bei WhatsApp ab.

Letzte Nachricht: 6. März um 21:01
L
laura91
01.03.22 um 11:38

Hallo,

ich habe eine Frage aber weiß nicht, ob das Thema gut in dieses Forum passt. Ich habe einen sehr guten Freund, mit dem ich zusammen arbeite und privat auch sehr viel unternehme. Wir steten auch täglich über WhatsApp in Kontakt. Auf beiden Seiten ist klar, dass wir nur Freunde sind und es sich auch nicht mehr entwickeln wird. Er ist überhaupt nicht mein Typ und ich nicht seiner. 
Das freundschaftliche Interesse besteht gleich von beiden Seiten. Er ruft mich regelmäßig an, um etwas zu unternehmen oder möchte auch, dass wir gemeinsam in den Urlaub fahren. Ich muss zugeben, dass ich ihm öfter über WhatsApp schreibe, als umgedreht. Auf jeden Fall hat er jetzt schon öfter mitten im Gesprächsverlauf das Gespräch abgebrochen mit "Gute Nacht Laura" oder "okay, ich wünsche dir noch einen schönen Tag" womit offensichtlich war, dass er nicht mehr weiterreden möchte. Mich verletzt das sehr, da ich sowieso oft das Gefühl habe zu viel zu sein oder dass er genervt sein könnte, aber andererseits lädt er mich oft ein und ergreift die Initiative etc. Ich denke ab und zu darüber nach ihm gar nicht mehr oder zumindest weniger zu schreiben, damit ich nicht solche Sätze lesen muss. Würdet ihr mit ihm deswegen ins Gespräch gehen oder übertreibe ich es vielleicht damit mir deswegen den Kopf zu zerbrechen? Findet ihr seine Reaktion auch ungünstig und kann ich berechtigterweise eingeschnappt sein, oder würdet ihr darüber stehen und ganz normal weitermachen? 

Mehr lesen

M
muenchener.ego
04.03.22 um 16:17

Dann schreibe ihm weniger. Ihr hsbtveh sehr viel Kontakt, wozu dann noch so extremen üver das Handy? Lass doch Locker und genieße die reale Zeit zusammen.  Es ist genug Möglichkeit, sich dort auszutauschen.  Du merkst doch, dass er nicht möchte und du viel mehr kontaktierst, als er

1 -Gefällt mir

eva.eden
eva.eden
06.03.22 um 16:31

Ich finde seine Reaktion ganz normal und nachvollziehbar. Ich sitze auch nicht rum und habe endlos lange Konversationen auf WA. Man hat ja schliesslich noch andere Dinge zu tun. Wenn mir also jemand schreibt und ich etwas anderes zu tun habe bekommt die Person dann eine Antwort, wenn ich Zeit habe. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

mila1001
mila1001
06.03.22 um 21:01
In Antwort auf laura91

Hallo,

ich habe eine Frage aber weiß nicht, ob das Thema gut in dieses Forum passt. Ich habe einen sehr guten Freund, mit dem ich zusammen arbeite und privat auch sehr viel unternehme. Wir steten auch täglich über WhatsApp in Kontakt. Auf beiden Seiten ist klar, dass wir nur Freunde sind und es sich auch nicht mehr entwickeln wird. Er ist überhaupt nicht mein Typ und ich nicht seiner. 
Das freundschaftliche Interesse besteht gleich von beiden Seiten. Er ruft mich regelmäßig an, um etwas zu unternehmen oder möchte auch, dass wir gemeinsam in den Urlaub fahren. Ich muss zugeben, dass ich ihm öfter über WhatsApp schreibe, als umgedreht. Auf jeden Fall hat er jetzt schon öfter mitten im Gesprächsverlauf das Gespräch abgebrochen mit "Gute Nacht Laura" oder "okay, ich wünsche dir noch einen schönen Tag" womit offensichtlich war, dass er nicht mehr weiterreden möchte. Mich verletzt das sehr, da ich sowieso oft das Gefühl habe zu viel zu sein oder dass er genervt sein könnte, aber andererseits lädt er mich oft ein und ergreift die Initiative etc. Ich denke ab und zu darüber nach ihm gar nicht mehr oder zumindest weniger zu schreiben, damit ich nicht solche Sätze lesen muss. Würdet ihr mit ihm deswegen ins Gespräch gehen oder übertreibe ich es vielleicht damit mir deswegen den Kopf zu zerbrechen? Findet ihr seine Reaktion auch ungünstig und kann ich berechtigterweise eingeschnappt sein, oder würdet ihr darüber stehen und ganz normal weitermachen? 

Mach dir nicht soviele Gedanken. Männer schreiben meistens nicht so exzessiv wie wir Frauen. Das sehe ich auch an einem Bekannten von mir der meistens auch nur 1-2 Sätze zurück schreibt. Wenn er keine Zeit hat, macht er das gleiche wie dein Freund. Stress dich nicht.

Gefällt mir