Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Freche Männer

Freche Männer

22. Juni 2018 um 13:38

Wieso sind Männer immer so frech, was soll das? Ich hab mein Auto über privat verkauft, und der Typ wird direkt aufdringlich. Wenn er den Wagen holt gibts aber nen Kaffe, ob ich alleine Wohne (ich lebe recht außerhalb) und so weiter. Als ich mal mitm Motorrad liegen geblieben bin hat sich so nen oller Rollerfahrer eingemischt, er wär früher ja auch gefahren und er kriegt das schon an Gang... Hat dann alles überprüft was ich auch gemacht hab und meinte dann er wäre super klug. Das ich schon nachgeschaut hab ob die Zündkerze nass ist wollte er nicht hören... Hab dann nach Hause geschoben. Bei Frauen fällt mir sowas nie auf, wieso meinen Männer immer sie könnten sich sonst wie aufspielen? Es nervt mich! Mein ex hat mir gesagt er kann sich ja den Kaufvertrag vom auto nochmal anschauen heute... Hält der mich für doof? Seine Karre hat er im Garten vermodern lasse weil er es nichtmal geschafft hat ne Anzeige bei ebay reinzustellen und jetzt meint er er hätte die Ahnung schlecht hin.
Liegts echt am Geschlecht? Wie kann die Welt so voll von Großkotzigen Prolls sein?
Oder meinen die weil ich ne Frau bin sind sie auf jeden Fall besser?
Sexismus pur. Es kotzt mich an. Und wenn ich schimpfe dann bin ich bestenfalls - Süß...! 😡

Mehr lesen

22. Juni 2018 um 13:41

wie süß!
<3


 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2018 um 13:57

Es nervt aber so. Und wenn ich dann sage dass es nervt ists ja nur Spaß gewesen, oder nett gemeint... Komisch dass andere Frauen mich nicht dauernd "bespaßen" wollen 🙄🙄
In Technischen Bereichen ist es ja immernoch am schlimmsten, der Typ mit dem Auto sucht stunden nach dem Hebel für die Motorhaube, als ichs ihm dann gezeigt hab war er ganz erstaunt dass ich wusste wies geht... HALLO? Das war mein Auto!! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2018 um 17:22

Ich finde schon das Sexismus ein Problem ist. Kennst du solche Situationen nicht? 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2018 um 19:18

Es macht euch nix aus als von Natur aus unterlegen betrachtet zu werden? Und natürlich ist das nicht mein größtes Problem im Leben, aber es ist ätzend. Es geht nicht ums bei mir landen, da gibt es nette wege, aber in was für dummen Situationen männer meinen sie könnten ihr "Interesse bekunden"
Ich kratz ne sterbende Katze von der Straße und so nen Typ kommt mit "kann man sich kennenlernen?" wärend das arme Ding sich im eigenen Blut windet... Was stimmt denn nicht mit den Männern? Odrr gibt es frauen die so kommen? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2018 um 21:06

Quatsch, wenn jemand freundlich ist, mich anlächelt, mir sympatisch ist, dann lade ich gerne zu einem Kaffe ein. Aber wenn mir einer kommt und mejnt er hätte das recht von mir einen Kaffe einzufordern dann schalte ich auf Stur. Aber mir ist so was dreistes noch nie von einer Frau begegnet.
Wenn jemand kommt und ein Auto anguckt, und nachdem er erfragt hat das ich single bin beim verabschieden meint sich für den Nächsten Tag auf einen Kaffe einladen zu können dann finde ich das dreist und unnötig. Und gang ehrlich, wenn er nicht so dreist gewesen wäre hätte er am nächsten Tag zum Kaufvertrag noch nen Kaffe dazu bekommen. Aber so doch nicht?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2018 um 22:18

Ja, das stimmt schon, als er nach meinem Mann gefragz hab hab ich gesagt ich brauche keinen... Aber bei ihm kam sicherlich nur an ich habe keinen 
Ich will mich jetzt auch nicht an einem Ereignis aufhängen, aber es kann doch nicht sein dass ich als Frau meine Antworten immer erst überlegen muss wenn ich mit einem Mann rede.

Ich bin ja auchnoch recht jung, ich werds schon noch lernen. Manchmal könnte ich so aus der Haut fahren in solche  Situationen, aber dann denk ich halt immer es ist ja nicht so schlimm, stell dich nicht so an, sei nicht unfreundlich, dabei würde ich ja nur unfreundlich kontern. 
Ich hab ja auch zwei Kinder großzu ziehen, das Mädchen soll lernen vor solchem verhalten nichz zu kuschen, der junge dass solches Verhalten nicht drin ist... 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2018 um 22:24

Ja, oder? Schön das ich als pietätslos dargestellt werde wärend jemand anderes in der Situation meinte sich ne Nummer klären zu können.
Aber wenn das die Dinge sind die dich aufregen im Leben kann ichs gerne anders ausdrücken. Ich habe eine angefahrene Katze von der Fahrbahn geborgen als jemand meinte mich zu fragen "ob man sich kenne lernen könnte".
Was regt dich jetzt auf? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2018 um 23:34

Höö? Also ich glaube nicht das jemand auf einer Seite wie ebay Kleinanzeigen an der art wie ich die kilometer in die Vorlage eingetragen habe beschlossen hat das Auto anzuschauen 
Was zeigt das denn deiner Meinung nach von mir? Alle anderen Autos sind einfach weitergefahren, auch derjenige der die Katze über gefahren hat, mitten am Tag. Da beschreibe ich das lieber etwas zynisch als es einfach schlichtweg zu ignorieren. Oder wie von mir als Frau erwartet in Tränen ausbrechen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2018 um 7:55

Also hätte du das Tier lieber liegen lassen um deinen Emotionen freien Lauf lassen zu können? Ja, wenn ich mich aufrege neige ich dazu mich flapsig auszudrücken, und ich spare dann auch oft nicht mit Schimpfworten. Ich verstehe nicht wirklich wieso du dich so daran aufhängst, das eigentliche Thema hast du meiner Meinung nach verfehlt. Kein verhalten einer Frau erlaubt einem Mann übergriffig zu werden werder physisch noch verbal. Oder gehörst du auch zu dieser "sie hat nen minirock an dann ist vergewalzigung okay" fraktion? Klingt für mich ganz so. Aber schuldigung, sowas darf man ja nicht sagen, schon garnicht an einem Sonntagmorgen, wie zynisch von mir. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2018 um 8:03

Ich bin nicht zum Kaffe eingeladen worden, sondern wurde mehrfach aufhegordert einzuladen. Das Motorrad hatte ich schon auf die nächte Tanke geschoben, und festvestellt dass die Elektronik weg ist. Das hab ich dem Schraubermeister dann auch gesagt, er meknte dann er kriegt das schon hin... Daraufhin hat er die Zündkerze ausgebaut weil die nass sekn könnte, hat in den Tank geglotzt, vielleicht hab ich ja vergessen zu tanken, und mir nebenbei erzählt dass er früher auch so eine gefahren ist, und das schon klappen wird. Wenn der so überzeugz ist kan ln er ja gerne versuchen, aber letztenendes hat er garnichts anderes gemacht als ich, außer zu ignorieren dass die Zündkerzen nix mit der Elektronik zu tun haben. Er kennr sich ja aus. Die hilfe hat also nur Zeit gestohlen ind ixh durfte dann nach haise schieben. 
Und beim Kaufberzrag geht es um meinen ex, nicht um meinen Freund, von dem ich seid einem Monat getrennt bin. Vor der Trennung hat er nix daraif gegeben dass das Auto verkaufz wird, jetzt hat er plötzlich so ne Ahnung. Sas ärgert mich.
Ich bin jetzt auch eigentlich keine durch die gegend schimpfende Emanze, aber ich werde gerne respektiert. Auf Augenhöhe behandelt. Und ich bin einfach in lezuter Zeit zu vielen "frechen Männern" begegnet.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2018 um 8:20

Ich hatte doch schon alles am Motorrad überprüft 😭
Das hab ich dem auxh gesagt, und weil er meinte er kennt sich aus dachte ich mir : "cool, nett von ihm" aber er hat mjch schlichtweg überhört nachdem ich ihm mehrfach gesagt hane das die Bordelektronik weg ist, hat er einfaxh weiter schema F abgearbeitet, und das hatte ich ja längst durch. Aber er war scheinbar der Meinung das ich nicht alleine in meinen Tank gucken kann.
Das sind jetzt auxh nur Beispiele, es ist nicht so das ich den ganzen Tag durch die gegend renne und über die bösen Männer wetter.
Vielleicht stößts mir gerade auch nur besonders auf weil ich mich wie gesagt vor einem Monat getrennt habe und mich über meine neue Eigenständigkeit freue, die aber scheinbar alle Herren zur Zeit in frage stellen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2018 um 18:41

Das simd ja tiefgründige Folgerungen hier.... Komischer weise fehlt eine Antwort von mir, aber ich hab keine Lust das jetzt zu rekonstruieren. 
Ich verteufel ja nicht "Den Mann", aber ich finde schon das es nerven kann. Stört euch das echt nicht immer darauf vorbereitet sein zu müssen bedacht zu antworten?
Ich bin froh single zu sein, ich fühl mich seit langem mal wieder richtig gut und selbstbewusst. Aber es ärgert mich dass es scheinbar in Frage gestellt wird das ich alleine gut drauf bin. Gerade als junge Mutter wird scheinbar erwartet dass ich einen Mann an meiner Seite habe. Es wird kn frage gestellt dass ich alleine glücklich bin. Das find ich doof, das regt mich auf. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2018 um 21:46

Ich kenne auch viele sehr nette und zuvorkommende Männer. Ich hatte auch mal einen sehr guten Freund, ein Typ zu dem Fremden nichg unbedingt das Wort vertrauenswürdig eingefallen wäre. Jemand bei dem ich als Frau nachts lieber die Straßenseite gewechselt hätte wenn ich ihn nicht kenne, aber gerade dieser Mann hat mich nie wie dumm oder unterlegen behandelt. Auf den ersten Blick ein Macho, auf den zweiten ein unglaublich zuverlässiger und loyaler Mensch, der nichg zögerte um anderen zu helfen.
Es ist nicht so dass ich alle Männer in eine Kategorie stecke, aber es fällt einfachach auf dass es Sachen gibt die sich meiner Erfahrung nach nur Männer rausnehmen. Dumm für die Männer die es nicht tun. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 11:26

Hey, also ich verstehe natürlich worauf du hinaus willst. In manchen Situationen ist es mir aber recht egal wie mein Gegenüber aussieht, was für mich dann zählt ist ob jemand Vertrauenserwckend ist. Und es gibt auch Frauen von denen ich mir nicht helfen lassen würde, einfach weil sie mir unangenehm sind.
Mein Problem ist ja ein anderes. Ich finde dass Männer oft einfach unpassendes Verhalten haben. Und das habe ich bei - aus meiner Sicht- gut wie nicht gut aussehenden Männern erlebt. Alles was 15 Jahre älter ist als ich braucht es sowieso nicht versuchen. Das mag sich relativieren wenn ich älter werde, aber momentan ist selbt 30 eine Grenze in meinem Kopf die ein Pote tieller Patner nicht überschreiten sollt. Und ich finde auch das ein Mann nett sein kann, und ich zu einem Mann nett sein kann ohne dass das gleich so einen "flirt charakter" bekommt. Vorallem in gewissen Situationen. Icj war aber auch noch nie jemand der verzweifelt auf der Suche nach liebschaften wäre. Bei vielen Männern wirkt es finde ich wie ein Machzspiel, die Frau vorführen,auf ihre Sexualität beschränken. Das stößt mir sauer auf, und dass will ich mir nichz gefallen lassen, nicht von nem heißen Kerl und nicht von jemand unatraktiven. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 13:20

Wenn ich was dagegen sage, bin ich ja zickig, zeigt sich ja hier... In solchen Momenten kusche ich irgendwie immer und nachher ärgere ich mich... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 14:44

Mausi, wenn du so viel Mumm hättest würdest du nicht Tag ein Tag aus deinen Müll hier anonym verbreiten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 14:51

Öhhh, Brad Pitt 
Das sagt ja nun vieles über dich aus 

Nein, ich bin seit einem Monat super glücklich mich endlich getrennt zu haben, und habe garkein Interesse an Anmachen und dergleichen. Ich wollte einfach nur mein Auto verkaufen. 
Klar dass einer Frau die auf Patnersuche ist oder kein Selbstwertgefühl hat sich gerne anmachen lässt um sich besser zu fühlen, aber das hab ich echt garnicht nötig. Ich hab auch in keinster Weise signale gesendet außer vielleicht das ich ein C Körbchen vor mir her trage. Das reicht ja einigen schon. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 15:07

Ich stimme dir zu, es ist eine frage der Sympatie... Von mekner Seite aus. Was mich aber ao ärgert ist weshalb sich ü erhaupt jemand mir gegenüber so verhält. Und wieso Grenzen die ich aufzeige einfach ignoriert werden. Das ist meines Erachtens nach Frech bis dreist. Wenn ich ablehme dann hat sich da jeder dran zu halten, egal ob attraktiv oder nicht. Aber es scheint Menschen, vor allem Männer zu geben die meinen sie hätten das Recht diese Grenzen zu ignorieren oder mich umzustimmen. Ab wie oft ablehnen muss ich denn unhöflich werden? Dann bin ich eine zicke die sich anstellt. Ich finde das ist doch fast das selbe wie diese "sie will es doch, sie hat nen Minirock an" debatte. Hat ek  Mann das Recht meine persönliche Grenze mehrfach zu überschreiten weil ich ihm ein Auto verkaufen will umd in seinen Augen attraktiv bin? Ich finde nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 16:22

Das ich nochmal die gleiche Meinung wie du haben würde 😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 18:13

Ja, stimmt. 
Wie reagierst du denn in solchen situationen? Man kann das natürlich nicht alles über eine  Kamm scheren. Ich würde oft gerne selbstbewusste Auftreten. Manchmal stehe ich da auch und denke mir nur "das kann er jetzt nicht gesagt haben" wie z. B. in der Situation mit der Katze, da hab ich dann was? Gesagt, und er meinte dann nochmal "kann man sich kennenlernen?". Ich hab dann Nein gesagt, aber irgendwie hätte ich ihm gerne noch was dazu gesagt, das war ja mega dumm! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2018 um 20:42

Aber wenn ich zu verszehen hene dsss ich kein Jnzeresse habe hat er sich dementsprechend zu verhalten. Und die Männer in meinem Beispiel waren beide mindesten 20 Jahre älter als ich. Wobei nur der eine wirklich geflirtet haz, der andere beim Motorrad hat mich bloß als dumm dargesltellt... Aber ist in Ordnung wenn es dir nichts ausmacht degradiert zu werden. Gibt ja Mensche  die das mögen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2018 um 11:45

Also ich sage es mal so: Klischees bestehen nicht ohne Grund. Frauen stellen sich häufig an wenn ea um Technjsches geht, und Männer meinen oft sie haben die Ahnung schlecht hin, weil sie Männer sind. Ich finde da sollten beide Seiten sich bemühen mal gegen Klischees anzugehen. 
Ich verstehe so viele Frauen nicht, die sofort den Mann beauftragen sobald was technisches anfällt.
Ist genau so dumm wenn Frauen meinen ein Mann der vom Backen redet hat sowieso keine Ahnung,und ich finde das dürfte die Männer ruhig stören wenn ihnen so begegnet wird.
Wir müssen ja die Klischees nicht noch fördern, oder?
Wenn ich ein Problem habe, und ich komme nicht weiter, dann freue ich mich ja wenn mir jemand hilft. Wenn ich allerdings einen Mann frage bekommt das schnell einen komischen beigeschmack. Das müsste doch micht sein. Wie ist das denn bei nicht hetero Menschen? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2018 um 20:20
In Antwort auf longway2happy

Wieso sind Männer immer so frech, was soll das? Ich hab mein Auto über privat verkauft, und der Typ wird direkt aufdringlich. Wenn er den Wagen holt gibts aber nen Kaffe, ob ich alleine Wohne (ich lebe recht außerhalb) und so weiter. Als ich mal mitm Motorrad liegen geblieben bin hat sich so nen oller Rollerfahrer eingemischt, er wär früher ja auch gefahren und er kriegt das schon an Gang... Hat dann alles überprüft was ich auch gemacht hab und meinte dann er wäre super klug. Das ich schon nachgeschaut hab ob die Zündkerze nass ist wollte er nicht hören... Hab dann nach Hause geschoben. Bei Frauen fällt mir sowas nie auf, wieso meinen Männer immer sie könnten sich sonst wie aufspielen? Es nervt mich! Mein ex hat mir gesagt er kann sich ja den Kaufvertrag vom auto nochmal anschauen heute... Hält der mich für doof? Seine Karre hat er im Garten vermodern lasse weil er es nichtmal geschafft hat ne Anzeige bei ebay reinzustellen und jetzt meint er er hätte die Ahnung schlecht hin.
Liegts echt am Geschlecht? Wie kann die Welt so voll von Großkotzigen Prolls sein? 
Oder meinen die weil ich ne Frau bin sind sie auf jeden Fall besser? 
Sexismus pur. Es kotzt mich an. Und wenn ich schimpfe dann bin ich bestenfalls - Süß...! 😡
 

Ich vermute, sie nehmen dich eben nicht als FRAU wahr.
Dein Auftreten und deine Art scheint hilfsbedürftig auf sie zu wirken. 
Wenn du schimpfst und süß wirkst, dann nehmen sie dich nicht erst.
Mädchen und kleine Kläffer sind süß.
Eine Frau regt sich nicht über solche Jungs auf, belächelt es vielleicht, ist gelangweilt oder nutzt die Dummheit und das Imponiergehabe zu ihren Gunsten.

 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2018 um 20:52

Richtig, ich habe nicht konkret nein gesagt. Ich habe seine aufforderung am nächsten Tag kaffe anzubieten überhört, letztenendes bringt es mir ja nicht dem Typen meine Meinung zu geugen, denn ich werde ihn ja danach sicherlich nicht wieder sehen. Das klingt hier jetzt als ob ich den einen Mann total bloßstellen will im nachhinein, das stimmt aber nicht. Ich ärgere mich einfacj darüber dass ich immer darauf vorbereitet sein muss solche  Männern zu begegnen. Ich mach das jetzt auch nicht bloß am flirt fest, sondern am gesamten verhalten. Dass es z. B. In augen eines Mannes zu kommentieren ist dass ich weiß wie die Motorhaube aufgeht. Ich meine das ist doch etwas derart banales, da würde keine Frau der welt ein Kommentar zu abgeben. Aber der Mann meint mit seiner äußerung zeigen zu müssen dass das überraschend ist. Das ist doch absolut überflüssig, oder nicht?

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 10:01

stimmt da gebe ich Dir Recht sicher gibt es immer wieder Männer die keinen Respekt haben zumal wenn man sich nich kennt,aber euch Frauen kann man wes auch nicht immer recht machen ..grins heut zu Tage soll ein Mann alles sein gebildet kein Lanweiler mal frech mal nicht frech usw...
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 14:54

Um jetzt nicht bis zum ende meiner Tage als schreckliche Männerhasserin hinhestellt zu werden: heute früh bin ich an der Tankstelle von einem älteren mann angequatscht worden, der das selbe auto fährt wie ich. Wir haben nett geolaudert, über die laufleisting unserer jeweiligen vehikel und was das für nen zuverlässiges Gefährt ist etc. War sehr nett. Habe natürlich im zuge der Diskussion hier versucht zu analysieren wieso das gespräch nicht negativ war. Ich denke wenn ich ein mann wäre hätte er mjch auch angesprochen. Er hatte wirkliches interesse am wagen, und hat mich auch zu wort kommen lassen. Der war nicht "frech". Nur von sagen wir mal 5 zufälligen treffen mit fremden männern war er eine Ausnahme. Viellicht liegts ja an dem Kaff hier 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 18:36

Nein Bildhübsch bin ich nicht 😂😂

Mein "Problem" ist nicht die Anmache an sich, sondern insgesamt wie Männer sich oft verhalten. Eben von Oben herab, auch ohne zu Flirten ab und an. 
Naja, der Thread ist jetzt glaube ich schon eine Woche alt, meine große Aufregung die ich zu dem zeitpinkt hatte ist längst verflogen. Es werden mir wohl weiter solche und solche begegnen, ich muss wohl lernen gekonnt zu reagieren. Hab ja noch nen paar Jährchen vor mir, vielleicht lern ichs ja noch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 18:38

Hoffentlich. Ich hab echt keine Lust direkt wieder in eine Beziehung zu stolpern. 
Wie findet dein Partner eigentlich deine Kalte, abweisende Art? Ist er da sehr glücklich mit.
Naja, du hast ja scheinbar nicht die höchsten Ansprüche, er dann ja sicher auch nicht. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2018 um 23:33
In Antwort auf longway2happy

Wieso sind Männer immer so frech, was soll das? Ich hab mein Auto über privat verkauft, und der Typ wird direkt aufdringlich. Wenn er den Wagen holt gibts aber nen Kaffe, ob ich alleine Wohne (ich lebe recht außerhalb) und so weiter. Als ich mal mitm Motorrad liegen geblieben bin hat sich so nen oller Rollerfahrer eingemischt, er wär früher ja auch gefahren und er kriegt das schon an Gang... Hat dann alles überprüft was ich auch gemacht hab und meinte dann er wäre super klug. Das ich schon nachgeschaut hab ob die Zündkerze nass ist wollte er nicht hören... Hab dann nach Hause geschoben. Bei Frauen fällt mir sowas nie auf, wieso meinen Männer immer sie könnten sich sonst wie aufspielen? Es nervt mich! Mein ex hat mir gesagt er kann sich ja den Kaufvertrag vom auto nochmal anschauen heute... Hält der mich für doof? Seine Karre hat er im Garten vermodern lasse weil er es nichtmal geschafft hat ne Anzeige bei ebay reinzustellen und jetzt meint er er hätte die Ahnung schlecht hin.
Liegts echt am Geschlecht? Wie kann die Welt so voll von Großkotzigen Prolls sein? 
Oder meinen die weil ich ne Frau bin sind sie auf jeden Fall besser? 
Sexismus pur. Es kotzt mich an. Und wenn ich schimpfe dann bin ich bestenfalls - Süß...! 😡
 

Natürlich sind sie besser. Guck dir die Werbung an. Du bekommst die Windeln und er den Porsche.

Wir haben die Kiste schon vor Jahren abgestellt. Dadurch können wir sehr gut unterscheiden, was Realität ist und was Fiktion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2018 um 7:33

Ich musste schmunzeln da ich mich vorgestern über sowas sehr geärgert hatte.
Hatte neue Hardware für meinen Pc, da dieser sehr alt ist bekam ich sie vorerst nicht zum laufen. Da meinte ein Bekannter er will sich das jetz ansehen, ich müsste einen Treiber installieren...ach ne, wirklich...? 
Hatte natürlich schon alles probiert, und eine Ahnung wo das Problem lag, und hab ihm gesagt er soll die Finger von meinen Pc lassen(er von sowas nich mehr Ahnung als ich), ja das war unfreundlich..aber Eine Stunde zuvor gabs mit selbigen bekannten eine Situation in der er meinte er kriegt was bei meinem Fernseher zum laufen, ich wusste aber wies geht, er hat mich so dermaßen ignoriert das ich ihn dann versuchen ließ und ihm zugesehen hab wie er scheitert, um am Ende das zu tun was ich ihm die ganze Zeit über sagte.

Wie bei dir, meinte er es gut, aber das "Wie" in dieser Situation fühlt sich sch**ße an, als würde man als kleines Blödchen gesehen, und wäre im falschen Film. Hab ihn dann auch entsprechend blöd angeredet, dass aber später bereut, da ers ja wirklich gut meinte. Solche Situationen find ich persönlich schwierig, weil ma da selbt nicht objektiv, sondern in dem Moment durch das Verhalten eher gekränkt ist und es dann viell zu dramatisch auffasst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2018 um 17:42

Ja, das sehe ich ganz ähnlich. Ich gehe sogar noch etwas weiter und sage, dass es nicht nur Rollenbilder sind, sondern eben schon auch grundsätzliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Fließende Grenzen zwar, aber eben doch Unterschiede, die nicht einfach nur anerzogen werden. Deswegen wird man das nie ganz wegbekommen können, und ich für meinen Teil will das auch gar nicht. Ich möchte nur, dass bestimme Grenzen nicht überschritten werden, und der Verstand im Zweifelsfall Sieger über das Gefühl und den Trieb bleibt. Mit dem Rest konnte ich mich immer ganz gut arrangieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2018 um 17:39

Männer sind in jeder Kultur Männer und haben ihre geschlechterspezifischen Merkmale, die sich eben nicht nur auf den "kleinen Unterschied" begrenzen. Dass diese bei jedem wiederum etwas unterschiedlich ausgeprägt sind, und sich kulturelle wie auch soziale Unterschiede damit noch überlagern, macht die Sache zwar noch vielfältiger, aber das heißt nicht, dass es keinerlei Tendenzen gibt.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 1:13
In Antwort auf longway2happy

Wieso sind Männer immer so frech, was soll das? Ich hab mein Auto über privat verkauft, und der Typ wird direkt aufdringlich. Wenn er den Wagen holt gibts aber nen Kaffe, ob ich alleine Wohne (ich lebe recht außerhalb) und so weiter. Als ich mal mitm Motorrad liegen geblieben bin hat sich so nen oller Rollerfahrer eingemischt, er wär früher ja auch gefahren und er kriegt das schon an Gang... Hat dann alles überprüft was ich auch gemacht hab und meinte dann er wäre super klug. Das ich schon nachgeschaut hab ob die Zündkerze nass ist wollte er nicht hören... Hab dann nach Hause geschoben. Bei Frauen fällt mir sowas nie auf, wieso meinen Männer immer sie könnten sich sonst wie aufspielen? Es nervt mich! Mein ex hat mir gesagt er kann sich ja den Kaufvertrag vom auto nochmal anschauen heute... Hält der mich für doof? Seine Karre hat er im Garten vermodern lasse weil er es nichtmal geschafft hat ne Anzeige bei ebay reinzustellen und jetzt meint er er hätte die Ahnung schlecht hin.
Liegts echt am Geschlecht? Wie kann die Welt so voll von Großkotzigen Prolls sein? 
Oder meinen die weil ich ne Frau bin sind sie auf jeden Fall besser? 
Sexismus pur. Es kotzt mich an. Und wenn ich schimpfe dann bin ich bestenfalls - Süß...! 😡
 

Provokant hin oder her...Du scheinst ja echt irgendwie überall gleich in die Luft zu gehen  Dieser Thread hat was vom Parkplatz-Thread.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 17:14

Das ist ein "Gesellschaftsproblem", meines Erachtens, was sie hat. Okay, ich bin auch mit Vielem nicht zufrieden, was die Gesellschaft so von sich gibt mit ihrer Rücksichtslosigkeit usw. aber deshalb jedesmal explodieren, dafür ist mir meine Energie zu schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 19:41
In Antwort auf die-rote-zora

Das ist ein "Gesellschaftsproblem", meines Erachtens, was sie hat. Okay, ich bin auch mit Vielem nicht zufrieden, was die Gesellschaft so von sich gibt mit ihrer Rücksichtslosigkeit usw. aber deshalb jedesmal explodieren, dafür ist mir meine Energie zu schade.

Kinder, wer explodiert denn hier? Ich sitze hier ganz gemütlich und diskutiere ein bisschen. Ihr könnt ja echt nichts vertragen wenn das für euch explodieren ist. 

Huhu, willkommen in meinem anderen Thread übrigens,für die die jetzt extra aus dem Parkplatz thread gekommen sind 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 21:34
In Antwort auf longway2happy

Kinder, wer explodiert denn hier? Ich sitze hier ganz gemütlich und diskutiere ein bisschen. Ihr könnt ja echt nichts vertragen wenn das für euch explodieren ist. 

Huhu, willkommen in meinem anderen Thread übrigens,für die die jetzt extra aus dem Parkplatz thread gekommen sind 

Dann lies mal Deinen Text, der klingt reichlich explosiv. Von diesem wie auch vom anderen Thread. Ich kann aber auch...soll ich mal   Moment....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 21:46
In Antwort auf die-rote-zora

Dann lies mal Deinen Text, der klingt reichlich explosiv. Von diesem wie auch vom anderen Thread. Ich kann aber auch...soll ich mal   Moment....

Haha, ich glaube wir verstehen uns 😅
Bist mir sympathisch 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 22:00
In Antwort auf longway2happy

Haha, ich glaube wir verstehen uns 😅
Bist mir sympathisch 

Danke unsympathisch bist Du mir aber auch nicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 22:30

Oops, Dein Parkplatz ist weg 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 22:31

Oh "schäm"...doch nicht, aber eben war er nicht zu finden....."Kopf kratz"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2018 um 22:34
In Antwort auf die-rote-zora

Oh "schäm"...doch nicht, aber eben war er nicht zu finden....."Kopf kratz"

Uiuiui, das wäre aber doof gewesen. Hätt ich mich glatt aufgeregt! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2018 um 23:33
In Antwort auf longway2happy

Wieso sind Männer immer so frech, was soll das? Ich hab mein Auto über privat verkauft, und der Typ wird direkt aufdringlich. Wenn er den Wagen holt gibts aber nen Kaffe, ob ich alleine Wohne (ich lebe recht außerhalb) und so weiter. Als ich mal mitm Motorrad liegen geblieben bin hat sich so nen oller Rollerfahrer eingemischt, er wär früher ja auch gefahren und er kriegt das schon an Gang... Hat dann alles überprüft was ich auch gemacht hab und meinte dann er wäre super klug. Das ich schon nachgeschaut hab ob die Zündkerze nass ist wollte er nicht hören... Hab dann nach Hause geschoben. Bei Frauen fällt mir sowas nie auf, wieso meinen Männer immer sie könnten sich sonst wie aufspielen? Es nervt mich! Mein ex hat mir gesagt er kann sich ja den Kaufvertrag vom auto nochmal anschauen heute... Hält der mich für doof? Seine Karre hat er im Garten vermodern lasse weil er es nichtmal geschafft hat ne Anzeige bei ebay reinzustellen und jetzt meint er er hätte die Ahnung schlecht hin.
Liegts echt am Geschlecht? Wie kann die Welt so voll von Großkotzigen Prolls sein? 
Oder meinen die weil ich ne Frau bin sind sie auf jeden Fall besser? 
Sexismus pur. Es kotzt mich an. Und wenn ich schimpfe dann bin ich bestenfalls - Süß...! 😡
 

Gerade im Handwerk sind noch viele veraltete Rollenmodelle vorhanden
in denen die Frau als "nichtskönnend und dumm"  gesehen und dargestellt
wird. In meiner Straße leben leider Frauen die weder einen Führerschein
noch überhaupt Ahnung von etwas technischem haben und "ihren Mann"
dies alles erledigen lassen um dieses Rollenbild zu verfestigen.

Das dies nicht der Fall ist beweisen Heimwerkerkurse in denen immer mehr
Frauen vorbeisehen und auch gute Arbeit leisten. Es geht einfach darum die
Frau zu beeindrucken und zu dominieren als Machos die alles können und
wissen. Es ist ätzend wird aber bei diesem Typ Mensch immer so bleiben.

Auch ist ja in der Gesellschaft die Frau noch lange nicht wirklich gleich-
berechtigt oder so weit ausgebildet, daß ihr die schwierigen Aufgaben
zugespielt werden. Die Machos werden es auch nie zugeben, daß es
auch gute Frauen gibt die eine Menge leisten können.

Um deine Frage zu beantworten : Nein, es liegt nicht am Geschlecht
sondern an der Art Mann der du begegnest. Es gibt keine "Männer",
sondern jeder Mann ist sehr unterschiedlich beschaffen. Wie sehr
sie sich auch äußerlich ähneln sind die Unterschiede im Innern riesig.

In gewissen Gegenden ist dieser Typ Macho oder Proll häufiger vorhanden
und dominiert die Mehrzahl der männlichen Gesellschaft, verdrängt auch
all jene die nicht so sind wie sie selbst. Deshalb mußt du darunter leiden
und wirst es warscheinlich auch in Zukunft. Ich selbst boykottiere diesen
Typ und stelle jeglichen Kontakt ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2018 um 13:10

Und die wäre wie? Erleuchte mich doch bitte mit deiner Weisheit damit ich in Zukunft meine Ruhe habe. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2018 um 16:45
In Antwort auf longway2happy

Wieso sind Männer immer so frech, was soll das? Ich hab mein Auto über privat verkauft, und der Typ wird direkt aufdringlich. Wenn er den Wagen holt gibts aber nen Kaffe, ob ich alleine Wohne (ich lebe recht außerhalb) und so weiter. Als ich mal mitm Motorrad liegen geblieben bin hat sich so nen oller Rollerfahrer eingemischt, er wär früher ja auch gefahren und er kriegt das schon an Gang... Hat dann alles überprüft was ich auch gemacht hab und meinte dann er wäre super klug. Das ich schon nachgeschaut hab ob die Zündkerze nass ist wollte er nicht hören... Hab dann nach Hause geschoben. Bei Frauen fällt mir sowas nie auf, wieso meinen Männer immer sie könnten sich sonst wie aufspielen? Es nervt mich! Mein ex hat mir gesagt er kann sich ja den Kaufvertrag vom auto nochmal anschauen heute... Hält der mich für doof? Seine Karre hat er im Garten vermodern lasse weil er es nichtmal geschafft hat ne Anzeige bei ebay reinzustellen und jetzt meint er er hätte die Ahnung schlecht hin.
Liegts echt am Geschlecht? Wie kann die Welt so voll von Großkotzigen Prolls sein? 
Oder meinen die weil ich ne Frau bin sind sie auf jeden Fall besser? 
Sexismus pur. Es kotzt mich an. Und wenn ich schimpfe dann bin ich bestenfalls - Süß...! 😡
 

Auch das mußte ja endlich wieder einmal gesagt werden:
"Männer (besonders natürlich, wenn "weiß", (bart-) haarig, dann vielleicht noch "ü30"...) sind schlicht der absolute Abschaum: Nur machomäßige Vergewaltiger, die sobald sie irgndeinem weiblichen Wesen begegnen NUR daran denken, wie sie sie beleidigen, belästigen und schließlich f..... können!
Hei, komm mal runter! Scheisse, wenn der Typ Dir nict helfen kon te, er hat immerhin angehalten und es versucht!
Tut mir leid fur Dich, daß das so ausging, aber auch ich wurde Dir nicht garantieren, Dein Problem lösen zu können, soll ich deshalb einfac weiterfahren?!
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2018 um 17:02

Es gibt halt die unterwürfigen Weibchen (zB Userin einweibsbild) die Männer ermuntern Alphatiere zu sein weil sie selbst nicht soviel können und die hardcore Emanzen (zB Themeneröffnerin) die es schon als übergriffig ansehen wenn sie ein Mann auch nur ankuckt.

Nicht die Männer sind das Problem heutzutage. Es ist eher so dass die Frau ja nicht ein Schild um den Hals trägt welcher Typ sie ist und für den Mann daher erst mal nicht klar ist mit welcher Sorte er es zu tun.


Normalerweise weiß eine Frau unerwünschte Annäherungsversuche gut abzuwehren, außer sie ist wirklich noch sehr unerfahren. Nein heißt Nein schon klar aber nachzufragen warum nicht ist auch noch nicht frech. Frech wäre noch ein drittes, viertes, fünftes Mal nachzukarten.

Das tun sogenannte Alphatiere weil sie eben durch Frauen wie einweibsbild (und viele andere) die Erfahrung gemacht haben steter Tropfen höhlt den Stein.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2018 um 23:49
In Antwort auf femkom

Auch das mußte ja endlich wieder einmal gesagt werden:
"Männer (besonders natürlich, wenn "weiß", (bart-) haarig, dann vielleicht noch "ü30"...) sind schlicht der absolute Abschaum: Nur machomäßige Vergewaltiger, die sobald sie irgndeinem weiblichen Wesen begegnen NUR daran denken, wie sie sie beleidigen, belästigen und schließlich f..... können!
Hei, komm mal runter! Scheisse, wenn der Typ Dir nict helfen kon te, er hat immerhin angehalten und es versucht!
Tut mir leid fur Dich, daß das so ausging, aber auch ich wurde Dir nicht garantieren, Dein Problem lösen zu können, soll ich deshalb einfac weiterfahren?!
 

Ich hab nichts gegen Bärte, wie kommst du darauf? 

Hab gerade seit längerem mal wieder hier rein geschaut und bin erstaunt das der Thread nich nicht komplett eingeschlafen ist. 
Das Problem dass ich beschrieben habe (ist ja schon nen kurzes Weilchen her) ist ja nicht bloß dass eine Person mal helfen wollte obwohl er dazu nicht in der Lage war, was mich zu dem Zeitpunkt so aufgeregt hat war einfach die Anhäufung von solchen Begebenheiten. Ja gut, ich hatte mich kurz vorher getrennt und bin in guter Männer aind alle doof Laune gewesen, nichtsdestotrotz wieso ist denn eine Frau die blöde Ziege wenn sie Nein sagt?
Du hast sicherlich nicht alle Antworten gelesen, hier ist ja schon rege diskutiert worden. Was an der Zündkerzen story der Aufreger war wae dass er mir das Mopet aus der hand genommen hat, damit lockend dass er sich auskennt, lautstark erzählt hat und meine Einwände dass ich sprit im Tank habe umd die Zündkerzen trocken und sauber sind UND die Elektronik weg ist, es also ein Elektronisches Problem ist ignoriert hat, und den tank aufgeschraubt hat, die zündkerzen überprüft und mich dann stehen lassen hat nach dem Motto ja dann weiß ich auch nicht. 
Ich verstehe den Sinn hinter der Aktion nicht... Du etwa? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2018 um 23:53
In Antwort auf shawnkempdeserveshalloffame

Es gibt halt die unterwürfigen Weibchen (zB Userin einweibsbild) die Männer ermuntern Alphatiere zu sein weil sie selbst nicht soviel können und die hardcore Emanzen (zB Themeneröffnerin) die es schon als übergriffig ansehen wenn sie ein Mann auch nur ankuckt.

Nicht die Männer sind das Problem heutzutage. Es ist eher so dass die Frau ja nicht ein Schild um den Hals trägt welcher Typ sie ist und für den Mann daher erst mal nicht klar ist mit welcher Sorte er es zu tun.


Normalerweise weiß eine Frau unerwünschte Annäherungsversuche gut abzuwehren, außer sie ist wirklich noch sehr unerfahren. Nein heißt Nein schon klar aber nachzufragen warum nicht ist auch noch nicht frech. Frech wäre noch ein drittes, viertes, fünftes Mal nachzukarten.

Das tun sogenannte Alphatiere weil sie eben durch Frauen wie einweibsbild (und viele andere) die Erfahrung gemacht haben steter Tropfen höhlt den Stein.

 

Was macht mich denn nun zur Hardcore Emanze? 

Also in meinem Fallbeispiel nr. 1, dem freundlich Autokäufer war es ja so dass mein Nein ignoriert wurde und noch mehrfach nachgebort wurde ich solle doch beim nächsten mal Kaffe anbieten... Ich finds frech, ändert sich nicht. 
Und dann hat er es nichtmal geschafft wie im Kaufvertrag vereinbart den Wagen schnellstens abzumelden... Ts ts ts 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen