Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Frage zu gesext.de Diskretion

Frage zu gesext.de Diskretion

24. September 2012 um 14:24

Hallo Miteinander

Ich überlege seit einiger Meit mich bei gesext anzumelden. Ich habe mir die ABGs durchgelesen und bin da auf etwas gestoßen dass mir Bauchweh bereitet: Gesext gibt scheinbar nach Ende meiner Auktion meine Daten an den Höchstbietenden heraus! Das heißt ja im Klartext dass dann irgend ein wildfremder Mann meine Adresse weiß, meinen vollen Namen... Das hieße ja er könnte mich stalken, auflauern, ja sogar erpressen. Das macht mir echt sorgen. Ich würde mich freuen wenn es hier ein paar Damen gibt die mit gesext Erfahrungen haben und mir berichten könnten. Ich meine das ganze ist ja eine heikle Sache und da möchte ich natürlich meine Identität schützen und nicht irgendwelchen Typen all meine Daten geben, bzw. geben lassen... Ich habe natürlich auch schon dem gesext Kundenservice geschrieben, aber die antworten leider nicht...
Danke für eure Hilfe

LG Emily

Mehr lesen

4. Oktober 2012 um 22:45

Keine Panik )
die geben nicht gleich deine adresse raus. du nimmst dann mit dem höchstbietendem per mail über gesext kontakt auf.
also erst wenn dich jemand ersteigert hat. und dann entscheidest du was er bekommt (telefonnummer ect. )

Liebe Grüße und Erfolg Spitzmaus

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen