Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Fernweh

Fernweh

15. Februar 2003 um 13:24

Hallo Ihr Lieben,

ich sitz hier mal wieder und wünsch mir, ganz woanders zu sein. Leide unter massivem Fernweh... Wie so oft.

Im Moment habe ich große Sehnsucht nach New York. Abgesichts der politischen Lage ist das momentan vielleicht nicht der idealste Aufenthaltsort, aber ich wäre jetzt soooooooooooo gerne da.

Kennt ihr das auch? Das es euch fast auffrist, das Fernweh? Und was macht ihr dagegen? Ich sitze ja gerade hier und höre nen New Yorker Radiosender übers Internet... Schön sind auch immer irgendwelche Pamoramakameras, Reiseführer lesen, Fotos von alten Reisen angucken... Und wenn möglich, irgendwas kaufen, was für das jeweilige Land typisch ist. Am besten was zu essen.

Hach, wär so gerne wo anders... Wem gehts noch so?

Liebe Grüße,
Nindscha

Mehr lesen

15. Februar 2003 um 13:37

Ich auch.....
Hi Nindscha,
mir geht genauso. Besonders schlimm ist es, seit das neue Jahr angefangen hat. Ich wünsch mir echt nichts mehr, als wech von hier....!
Guck mir schon Reiseprospekte an, was das Ganze eigentlich noch schlimmer macht...
Aber was soll man machen? Aus lauter Frust stelle ich schon dauernd die Möbel um und sowas; aber nichts bringt wirklich was.
Ich will was neues erleben und raus hier !
Warst du denn schon mal in New York?
Liebe Grüße, Sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2003 um 13:48
In Antwort auf sunnylady1

Ich auch.....
Hi Nindscha,
mir geht genauso. Besonders schlimm ist es, seit das neue Jahr angefangen hat. Ich wünsch mir echt nichts mehr, als wech von hier....!
Guck mir schon Reiseprospekte an, was das Ganze eigentlich noch schlimmer macht...
Aber was soll man machen? Aus lauter Frust stelle ich schon dauernd die Möbel um und sowas; aber nichts bringt wirklich was.
Ich will was neues erleben und raus hier !
Warst du denn schon mal in New York?
Liebe Grüße, Sunny

Ja...
War schon mal in New York, allerdings nur 5 Tage. Und ich habe auch keine Ahnung, weshalb das im Moment mein "Objekt der Begierde" ist. Das variiert auch. manchmal ist es Paris, dann Ibiza, vor Weihnachten wollte ich unbedingt nach London... Und, was passiert? Nix. Und ich werde wohl auch dieses Jahr nicht wegkommen. Keine Zeit und kein Geld.

Aber schön zu hören, dass ich nicht die einzige bin, die Prospekte studiert und schon mal träumt, wie schön es doch wäre wenn...

Liebe Grüße an dich,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2003 um 14:07

Hallo Nindscha,
gegen massives fernweh hilft nur eines: ticket buchen, rucksack packen und ab gehts.

du kannst zwar viel lesen, dir bilder und fotos anschauen und dich bilden. aber du wirst dabei nie ein überwältigendes, erhebendes gefühl haben. du wirst es nicht fühlen können, wie es ist, auf dem corco vado oder am kap der guten hoffnung zu stehen. und du wirst auch nicht wirklich wissen, wie es ist mit der fähre nach elis island zu fahren.

liebe grüsse
cosmic.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2003 um 15:30
In Antwort auf Cosmicgirl

Hallo Nindscha,
gegen massives fernweh hilft nur eines: ticket buchen, rucksack packen und ab gehts.

du kannst zwar viel lesen, dir bilder und fotos anschauen und dich bilden. aber du wirst dabei nie ein überwältigendes, erhebendes gefühl haben. du wirst es nicht fühlen können, wie es ist, auf dem corco vado oder am kap der guten hoffnung zu stehen. und du wirst auch nicht wirklich wissen, wie es ist mit der fähre nach elis island zu fahren.

liebe grüsse
cosmic.

Tja...
wenns ja mal so einfach wäre.

Würde sofort wegfahren hätte ich ertsens Zeit und zweitens Geld. Aber dem ist leider nicht so.

Ich zehre halt im Moment von der Erinnerung an die überwältigenden Gefühle, die ich schon erlebt habe... Und das ist immerhin besser als gar nichts. Und träum schon mal, von den Dingen, die ich in Zukunft noch erleben werde.

Liebe Grüße,
Nindscha

PS: Auf der Fähre nach Ellis Island ist es vor allem eins: voll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2003 um 22:08

Hier geht's nach NY
Hallo Nindscha,

nach New York kann ich dich noch nicht zaubern, aber guck dir mal den beigefügten Link mit Live Stream an. Zusammen mit deinem Radiosender bekommst du eine echte New York-Atmosphäre in dein Wohnzimmer - oder aber noch mehr Fernweh

http://www.earthcam.com/usa/newyork/timessquare/

Gruss
knackboy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2003 um 2:00

Fernweg im Allgemeinen
...interpretiert man oft nur als den Wunsch zu fliehen, vor wem oder was auch immer.
Ich weiß nicht, ob das stimmt.
Aber wenn ich an Mexiko denke, an eine lange und hohe weiße Mauer in der Wüste, stundenlang im Schatten sitzen und 'nen Sombrero auf ... das hat was.

Aber wo hat's in Mexiko an einer solchen Mauer denn schon 'nen Internetanschluß? Also bleibe ich.

Gruß
Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2003 um 13:47
In Antwort auf raj_12562376

Hier geht's nach NY
Hallo Nindscha,

nach New York kann ich dich noch nicht zaubern, aber guck dir mal den beigefügten Link mit Live Stream an. Zusammen mit deinem Radiosender bekommst du eine echte New York-Atmosphäre in dein Wohnzimmer - oder aber noch mehr Fernweh

http://www.earthcam.com/usa/newyork/timessquare/

Gruss
knackboy

Lieber Knackboy
Dein Link ist Gold wert.

Bin schon den halben Tag in New York, und das Fernweh wird zwar nicht kleiner, aber es ist irgendwie schön...

Ich gehöre zu den Leuten, denen auch die Erinnerung bzw. das Träumen Spaß macht. Und das geht "perfekt" mit passenden Bildern.

habe auch gleich noch mal nach anderen Webcams gesucht, und siehe da: einige gaaaaaanz nette gefunden. *freu*

Also, vielen Dank für den Tipp. Und das mit dem Zaubern, dass solltest du mal schnellstens lernen.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2003 um 11:34

Bald......
......bin ich weg. Werde mit meinem Mann zusammen nach Texas gehen, wir werden versetzt. Anfangs war das alles ein bisschen merkwürdig, wegen der Familie und so und mein Mann wollte auch gerne noch länger hier bleiben, aber im Moment habe ich das Gefühl, dass es mir guttun wird mal eine Weile aus Deutschland rauszukommen (wenigstens 4 Jahre). Angst macht mir die Zeit des Umzugs selbst, sprich Stress, auf die Möbel warten, aufs Auto warten, neuer Job usw, aber ich denke wenn wir uns erst mal eingerichtet haben und die ersten 2-3 Monate Stress rum sind, dann wird es bestimmt schön. Irgendwie ein bisschen abenteuerlich weil halt viel neues auf einen zukommt. Irgendwann wollen wir auch zurückkommen. Aber wer weiss was bis dahin passiert...........Also, Fernweh und einfach weg wird für mich wirklichkeit und das ist vielleicht ein großer Schritt, aber auch ganz o.k. im Moment.

try

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2003 um 12:23

Hi Spatz!
Ja, das kennen wir alle wohl, das fernweh, gerade in der jetzigen jahreszeit ist es ganz verstärkt zu spüren!!

Ich würde wahnsinnig gerne in den bergen einen tollen Wellness Urlaub machen, wenigstens ein Wochenende, das ist zwar nicht mal so in der ferne, aber das relaxen und abschalten wäre jetzt mal sooo schön!!

Aber auch reiseberichte von fernen Ländern und tollen Sandstränden sind immer wieder schön anzusehen! Vor allem, wenn man sich selbst auf einen Urlaub freuen kann, meiner ist zwar erst Ende mai, aber ich freue mich jetzt schon riesig drauf!! Südfrankreich, lecker....

Liebe Grüße an Dich!
natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Afrikanisches Märchen
Von: Grasblaettle
neu
17. Februar 2003 um 8:33
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen