Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Feinkost

Feinkost

15. Oktober 2017 um 2:13

Guten Abend 

ich würde gerne wissen was die Arbeiterinnen und Arbeiter hinter der Feinkosttheke glücklicher machen könnte? 

Im besten Fall bist du selbst darin tätig oder kennst Personen die dies tun und könntest danach fragen.

danke für eure Antworten 
 

Mehr lesen

15. Oktober 2017 um 21:50

Danke für deinen Hinweis daphne0105. JA  Exakt die meine ich 
Diejenigen, die im Markt HINTER der Theke stehen und das Fleisch, die Wurst, den Käse und das Gebäck frisch verarbeiten (schneiden, wiegen) und in der Verpackung des Marktes an euch herausgeben. 
Die Leute, die dein Jauserl richten und du hoffst, dass diese mit viel Liebe zubereitet wird 
was könnte eurer Meinung diese Leute ermutigen noch mehr Spaß an ihrer Arbeit zu haben. Keinen Anreiz wie Geld sondern Motivatoren die Ihnen Freude während der Arbeitszeit gestalten.
Bitte antwortet wenn ihr Ideen habt, vielleicht selbst in diesem Bereich arbeitet oder Freunde habt, die Auskunft darüber geben könnten.

Danke für eure Antworten 

Gefällt mir

15. Oktober 2017 um 22:26
In Antwort auf wiesonichtmalanders

Danke für deinen Hinweis daphne0105. JA  Exakt die meine ich 
Diejenigen, die im Markt HINTER der Theke stehen und das Fleisch, die Wurst, den Käse und das Gebäck frisch verarbeiten (schneiden, wiegen) und in der Verpackung des Marktes an euch herausgeben. 
Die Leute, die dein Jauserl richten und du hoffst, dass diese mit viel Liebe zubereitet wird 
was könnte eurer Meinung diese Leute ermutigen noch mehr Spaß an ihrer Arbeit zu haben. Keinen Anreiz wie Geld sondern Motivatoren die Ihnen Freude während der Arbeitszeit gestalten.
Bitte antwortet wenn ihr Ideen habt, vielleicht selbst in diesem Bereich arbeitet oder Freunde habt, die Auskunft darüber geben könnten.

Danke für eure Antworten 

Falls die Arbeiterinnen und Arbeiter hinter der Feinkosttheke keine spezielle Gattung Mensch mit vrschrobenen Ansichten sind, könnte ich könnte ich mir vorstellen, dass ein Kompliment (bspw. für die gelungene Wiegung von 450g Hack) oder ein nettes Lob (z.b. für die besonders hübsche Dekoration von 50 Sorten Käse) die Arbeiterinnen und Arbeiter hinter der Feinkosttheke glücklicher macht.
Denn die Welt funktioniert doch nach dem Resonanzgesetz: lächle in die Welt und sie lächelt zurück.

1 LikesGefällt mir

16. Oktober 2017 um 14:02

Gilt das nicht überall? Warum fragst Du gerade die Feinkostler?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Berlin Stammtisch Skurriles Berlin - Gespräche über die Stadt und das Leben
Von: crissyandrogyn
neu
6. Oktober 2017 um 20:52

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen