Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Es gibt drei Religionen,

Es gibt drei Religionen,

20. Juni 2007 um 10:09

die auf mich unglaubwürdig wirken:

1) die römisch Katholische, (und das sage ich, OBWOHL meine Eltern mich katholisch haben taufen lassen; ich selber hätte diese Religion NIEMALS GEWÄHLT!)

2) der Islam,

3) die Zeugen Jehovas.

Über die anderen Religionen weiß ich zu wenig. Ich habe allerdings auch nicht die Absicht, mein Wissen diesbezüglich zu erweitern.

Es gibt keinen Gott außer dem, den man sich selbst zurecht fantasiert. :rollingeyes:

Mehr lesen

20. Juni 2007 um 10:11

Zitat:...
Über die anderen Religionen weiß ich zu wenig. Ich habe allerdings auch nicht die Absicht, mein Wissen diesbezüglich zu erweitern.


Und was soll dann dieser Tread ???

Versteh nicht ganz den Sinn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 10:20
In Antwort auf mohana_11904489

Zitat:...
Über die anderen Religionen weiß ich zu wenig. Ich habe allerdings auch nicht die Absicht, mein Wissen diesbezüglich zu erweitern.


Und was soll dann dieser Tread ???

Versteh nicht ganz den Sinn?

Soll heißen,
dass das ganze Kulturforum mit unglaubwürdigen Themen zugemüllt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 11:10

DEINE Phantasie
ist es die scheinbar grenzenlos ist.
Gott hat Dein Herz verschlossen. Da mußt Du anders heran gehen, nicht mit Vorurteilen.

Mit Unwissen hast Du keine Chance den Islam zu verstehen.

Der Islam ist vollkommen korrekt.
Wenn Du nur mal einen Monat ohne Alkohol (nur als Beispiel) lebst und Dich menschlich so benimmst wie vorgeschrieben, alleine dadurch würdest Du merken wie es Dir ergeht.

Warum ist für DICH der Islam nicht richtig. Ich nehme eher an, dass Dir ein paar Punkte nicht gefallen, weil Du, was ja auch logisch ist, nicht mehr so weiterleben würdest wie bisher.
Es gibt Veränderungen, sonst kann man ja auch so weitermachen wie gehabt.

Bloß das kannst Du nur selber erkennen, wenn Du negativ dagegen eingestellt bist so hast Du keine Chance.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 11:15
In Antwort auf jacqui_12479416

DEINE Phantasie
ist es die scheinbar grenzenlos ist.
Gott hat Dein Herz verschlossen. Da mußt Du anders heran gehen, nicht mit Vorurteilen.

Mit Unwissen hast Du keine Chance den Islam zu verstehen.

Der Islam ist vollkommen korrekt.
Wenn Du nur mal einen Monat ohne Alkohol (nur als Beispiel) lebst und Dich menschlich so benimmst wie vorgeschrieben, alleine dadurch würdest Du merken wie es Dir ergeht.

Warum ist für DICH der Islam nicht richtig. Ich nehme eher an, dass Dir ein paar Punkte nicht gefallen, weil Du, was ja auch logisch ist, nicht mehr so weiterleben würdest wie bisher.
Es gibt Veränderungen, sonst kann man ja auch so weitermachen wie gehabt.

Bloß das kannst Du nur selber erkennen, wenn Du negativ dagegen eingestellt bist so hast Du keine Chance.

Jepp!
Ich bin ein Heide und fühle mich so wohl dabei, dass ich gar nichts ändern WILL!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 11:20
In Antwort auf liese_12162426

Jepp!
Ich bin ein Heide und fühle mich so wohl dabei, dass ich gar nichts ändern WILL!

Schön dass es Dir gut geht
wenn Dir das reicht,
und nach dem Tod.

Wenn Du schon gefunden hast was Du suchst, so frage ich mich warum noch über andere diskutieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:00
In Antwort auf jacqui_12479416

Schön dass es Dir gut geht
wenn Dir das reicht,
und nach dem Tod.

Wenn Du schon gefunden hast was Du suchst, so frage ich mich warum noch über andere diskutieren.

Nach dem Tod
bin ich tot. Was sonst? Ich glaube nicht, dass nach dem Tod noch was kommt.

Warum ich hier diskutiere?

Ich meine, wenn sich Andere das Recht herausnehmen, an jeder Ecke und sogar per Klingeln an der Haustür mit ihrem Glauben hausieren gehen zu müssen, dann steht mir dieses Recht genauso zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:07
In Antwort auf jacqui_12479416

DEINE Phantasie
ist es die scheinbar grenzenlos ist.
Gott hat Dein Herz verschlossen. Da mußt Du anders heran gehen, nicht mit Vorurteilen.

Mit Unwissen hast Du keine Chance den Islam zu verstehen.

Der Islam ist vollkommen korrekt.
Wenn Du nur mal einen Monat ohne Alkohol (nur als Beispiel) lebst und Dich menschlich so benimmst wie vorgeschrieben, alleine dadurch würdest Du merken wie es Dir ergeht.

Warum ist für DICH der Islam nicht richtig. Ich nehme eher an, dass Dir ein paar Punkte nicht gefallen, weil Du, was ja auch logisch ist, nicht mehr so weiterleben würdest wie bisher.
Es gibt Veränderungen, sonst kann man ja auch so weitermachen wie gehabt.

Bloß das kannst Du nur selber erkennen, wenn Du negativ dagegen eingestellt bist so hast Du keine Chance.

Ich zitiere
"Der Islam ist vollkommen korrekt."

jetzt zitiere ich noch etwas;

Koran 8:39
So bekämpft sie denn, bis dort kein Ungläubiger mehr ist, und sie alle sich Allah's Religion alleinig unterwerfen, auf der ganzen Welt.

Koran 9:88
Der Bote (Allahs) und alle, welche seinen Glauben teilen, streben schwer und kämpfen mit all ihrem Besitz und ihren Leben für Allah's Sache.

Koran 9:5
Bekämpft und tötet die Ungläubigen wo immer ihr sie findet, nehmt sie gefangen, zermürbt sie, liegt auf der Lauer und überrennt sie, mittels aller Mittel (Strategien) des Krieges.

Koran 9:112
Die Gläubigen kämpfen für Allah's Sache, sie morden und werden ermordet, töten und werden getötet.

Koran, Sure 4, Vers 34:
"Die Männer sind den Weibern überlegen wegen dessen, was Allah den einen vor den anderen gegeben hat.. Diejenigen Weiber aber, für deren Widerspenstigkeit ihr fürchtet - warnet sie, verbannet sie in die Schlafgemächer und schlagt sie!.

Hadit 14
Von ibn Mas'ud, Allahs Wohlgefallen auf ihm, der gesagt hat: Allahs Gesandter salla Allah u alihi wa sallam hat gesagt: Das Blut eines Muslim (zu vergießen) ist nicht erlaubt, außer in einem dieser drei (Fälle): der verheiratete Ehebrecher, Leben um Leben, und der seinen Glauben Verlassende, von seiner Gemeinschaft Getrennte.

namla58, das ist korrekt, richtig ?

Girona5, sei also froh dass du keine muslima bist

Girona, merkst du auch wie sich moslems über jede andere religion auf der welt stellen ?
das ist doch krank nicht wahr ?

sogar atheisten sind friedlich als alle moslems ! *applaus*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:08
In Antwort auf liese_12162426

Nach dem Tod
bin ich tot. Was sonst? Ich glaube nicht, dass nach dem Tod noch was kommt.

Warum ich hier diskutiere?

Ich meine, wenn sich Andere das Recht herausnehmen, an jeder Ecke und sogar per Klingeln an der Haustür mit ihrem Glauben hausieren gehen zu müssen, dann steht mir dieses Recht genauso zu.

Na dann erzähl doch
über Dein Heidentum.

Und laß uns aus dem Spiel, so einfach ist das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:12

Lies mal weiter über Islam
dann kommst Du an die Stellen.

Die Rechte der Frauen, nur IM ISLAM haben die Frauen Rechte.

Natürlich kann sie dafür wenn Allah ihr das Herz verschließt.

Möge ER mir dies ersparen, denn auch Muslime sind davor nie sicher.

Alleine durch Sünden, die in der Summe sich auf das Herz legen, verdunkeln dieses bis es sich verschließt.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:14
In Antwort auf liese_12162426

Nach dem Tod
bin ich tot. Was sonst? Ich glaube nicht, dass nach dem Tod noch was kommt.

Warum ich hier diskutiere?

Ich meine, wenn sich Andere das Recht herausnehmen, an jeder Ecke und sogar per Klingeln an der Haustür mit ihrem Glauben hausieren gehen zu müssen, dann steht mir dieses Recht genauso zu.

Jupp
da hast du vollkommen recht !


1. wenn es gott gibt, dann weiß er dass ich nie gegen ihn war
2. wenn es keinen gott gibt, dann hab ich auch nichts falsch gemacht ...

aber dafür 5 mal täglich zu einem monogamen kinderficker propheten namens mohammed, der gründer des islams zu beten, ist das gott ? wohl nicht euer ernst !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:16
In Antwort auf csilla_12944774

Ich zitiere
"Der Islam ist vollkommen korrekt."

jetzt zitiere ich noch etwas;

Koran 8:39
So bekämpft sie denn, bis dort kein Ungläubiger mehr ist, und sie alle sich Allah's Religion alleinig unterwerfen, auf der ganzen Welt.

Koran 9:88
Der Bote (Allahs) und alle, welche seinen Glauben teilen, streben schwer und kämpfen mit all ihrem Besitz und ihren Leben für Allah's Sache.

Koran 9:5
Bekämpft und tötet die Ungläubigen wo immer ihr sie findet, nehmt sie gefangen, zermürbt sie, liegt auf der Lauer und überrennt sie, mittels aller Mittel (Strategien) des Krieges.

Koran 9:112
Die Gläubigen kämpfen für Allah's Sache, sie morden und werden ermordet, töten und werden getötet.

Koran, Sure 4, Vers 34:
"Die Männer sind den Weibern überlegen wegen dessen, was Allah den einen vor den anderen gegeben hat.. Diejenigen Weiber aber, für deren Widerspenstigkeit ihr fürchtet - warnet sie, verbannet sie in die Schlafgemächer und schlagt sie!.

Hadit 14
Von ibn Mas'ud, Allahs Wohlgefallen auf ihm, der gesagt hat: Allahs Gesandter salla Allah u alihi wa sallam hat gesagt: Das Blut eines Muslim (zu vergießen) ist nicht erlaubt, außer in einem dieser drei (Fälle): der verheiratete Ehebrecher, Leben um Leben, und der seinen Glauben Verlassende, von seiner Gemeinschaft Getrennte.

namla58, das ist korrekt, richtig ?

Girona5, sei also froh dass du keine muslima bist

Girona, merkst du auch wie sich moslems über jede andere religion auf der welt stellen ?
das ist doch krank nicht wahr ?

sogar atheisten sind friedlich als alle moslems ! *applaus*

Typisch
!

Mehr fällt mir dazu nicht ein.
Das sind so typische Islamhasser die sich da etwas raussuchen, einfach um zu hetzen.

Verstanden hast Du NULL vom Islam.

Macht aber nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:16
In Antwort auf jacqui_12479416

Lies mal weiter über Islam
dann kommst Du an die Stellen.

Die Rechte der Frauen, nur IM ISLAM haben die Frauen Rechte.

Natürlich kann sie dafür wenn Allah ihr das Herz verschließt.

Möge ER mir dies ersparen, denn auch Muslime sind davor nie sicher.

Alleine durch Sünden, die in der Summe sich auf das Herz legen, verdunkeln dieses bis es sich verschließt.



Namla, eine frage
du sagst
"Die Rechte der Frauen, nur IM ISLAM haben die Frauen Rechte."

darf eine muslima einen juden oder christen heiraten ? -NEIN !
darf ein muslim eine christin oder jüdin heiraten ? -JA !

und da sagst du allen ernstes dass es nicht stimmt, dass frauen weniger rechte im islam haben als männer oder dass die frauen im islam mehr rechte haben als in anderen religionen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:19
In Antwort auf jacqui_12479416

Typisch
!

Mehr fällt mir dazu nicht ein.
Das sind so typische Islamhasser die sich da etwas raussuchen, einfach um zu hetzen.

Verstanden hast Du NULL vom Islam.

Macht aber nichts.

Doch, habe ich !
ich habe den koran mit ein paar arabistik studenten besprochen und sind zu einem punkt gekommen

-> der koran ist verfassungswidrig, pulverfass für terroristen, gewalltvoll und pervers !

ich bin ein islam-hasser weil ich NUR koranstellen zitiert habe ? richtig ?
dann siehst du eins falsch, nicht der hass kommt von mir, sondern vom koran, logisch ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:24
In Antwort auf csilla_12944774

Doch, habe ich !
ich habe den koran mit ein paar arabistik studenten besprochen und sind zu einem punkt gekommen

-> der koran ist verfassungswidrig, pulverfass für terroristen, gewalltvoll und pervers !

ich bin ein islam-hasser weil ich NUR koranstellen zitiert habe ? richtig ?
dann siehst du eins falsch, nicht der hass kommt von mir, sondern vom koran, logisch ?

Na dann lies mal die Bibel
da fällst Du wahrscheinlich in Ohnmacht.

Ohne Verstand kannst Du da nicht rangehen.

Wie verstehst Du denn beispielsweise >

[8:39] Und kämpft gegen sie, damit keine Verführung mehr stattfinden kann und (kämpft,) bis sämtliche Verehrung auf Allah allein gerichtet ist. Stehen sie jedoch (vom Unglauben) ab, dann, wahrlich, sieht Allah sehr wohl, was sie tun.

Bestimmt sollen wir jetzt alle bekämpfen oder?!

Genau das wird Euch nämlich suggeriert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:25
In Antwort auf jacqui_12479416

Na dann erzähl doch
über Dein Heidentum.

Und laß uns aus dem Spiel, so einfach ist das.

@namla:
Ich würde eure Religion ja aus dem Spiel lassen, wenn ich nicht an allen Ecken und Enden drüber stolpern würde.

DAS IST ES; WAS MICH NERVT!!!

Je mehr drüber erzählt wird, desto ablehnender reagiere ich.

Würde man mich nicht mit Dingen voll labern, die ich nicht haben will (Lies mal den Koran/Bibel...) hätte ich schon längst aus Neugier in die "heiligen Bücher" geguckt.

Aber nicht unter Zwang!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:28
In Antwort auf csilla_12944774

Jupp
da hast du vollkommen recht !


1. wenn es gott gibt, dann weiß er dass ich nie gegen ihn war
2. wenn es keinen gott gibt, dann hab ich auch nichts falsch gemacht ...

aber dafür 5 mal täglich zu einem monogamen kinderficker propheten namens mohammed, der gründer des islams zu beten, ist das gott ? wohl nicht euer ernst !

Was soll denn...
schon wieder diese megabillige Provokation !!!????

Schade , dass Du es nicht lassen kannst !

Erschreckend wie hirnlos Du Dich mit solchen Äusserungen verkaufst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:29
In Antwort auf mohana_11904489

Was soll denn...
schon wieder diese megabillige Provokation !!!????

Schade , dass Du es nicht lassen kannst !

Erschreckend wie hirnlos Du Dich mit solchen Äusserungen verkaufst.

Ich bitte dich
wo siehst du eine provukation ?
ist es provukation wenn man den koran zitiert ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:33
In Antwort auf jacqui_12479416

Na dann lies mal die Bibel
da fällst Du wahrscheinlich in Ohnmacht.

Ohne Verstand kannst Du da nicht rangehen.

Wie verstehst Du denn beispielsweise >

[8:39] Und kämpft gegen sie, damit keine Verführung mehr stattfinden kann und (kämpft,) bis sämtliche Verehrung auf Allah allein gerichtet ist. Stehen sie jedoch (vom Unglauben) ab, dann, wahrlich, sieht Allah sehr wohl, was sie tun.

Bestimmt sollen wir jetzt alle bekämpfen oder?!

Genau das wird Euch nämlich suggeriert.

Namla ich wäre dir sehr dankbar
wenn du mal in dem Thread "Was glaubt ihr über Christen " auf die Fragen meiner Freundin antwortest. Ich habe das Gefühl das du nicht antworten willst, weil du nicht kannst

>>Na dann lies mal die Bibel da fällst Du wahrscheinlich in Ohnmacht.<<

Hast du schon mal die Bibel gelesen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:34
In Antwort auf jacqui_12479416

Na dann lies mal die Bibel
da fällst Du wahrscheinlich in Ohnmacht.

Ohne Verstand kannst Du da nicht rangehen.

Wie verstehst Du denn beispielsweise >

[8:39] Und kämpft gegen sie, damit keine Verführung mehr stattfinden kann und (kämpft,) bis sämtliche Verehrung auf Allah allein gerichtet ist. Stehen sie jedoch (vom Unglauben) ab, dann, wahrlich, sieht Allah sehr wohl, was sie tun.

Bestimmt sollen wir jetzt alle bekämpfen oder?!

Genau das wird Euch nämlich suggeriert.

Extra für dich ein lieber beitrag
liebe namla,
ich glaube an jesus und seine auferstehung und dass er für unsere sünden am kreuz gestorben ist. ich konzentriere mich hauptsächlich auf das neue testament, das alte testament interessiert mich nicht wirklich, weil mich jesus interessiert, und jesus keiner fliege etwas angetan hat.
war jesus ein kinderficker ? nein !
war mohammed ein kinderficker ? ja !
hat jesus oder buddha kriege geführt ? nein !
hat mohammed kriege geführt ? ja !

richtig, der koran fordert die moslems zum kampf gegen nicht-moslems auf, willst du noch mehr zitate lesen ? will nicht dass beiträge seitenlang werden

aber du als muslima, solltest wissen was im koran steht, oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:36
In Antwort auf liese_12162426

@namla:
Ich würde eure Religion ja aus dem Spiel lassen, wenn ich nicht an allen Ecken und Enden drüber stolpern würde.

DAS IST ES; WAS MICH NERVT!!!

Je mehr drüber erzählt wird, desto ablehnender reagiere ich.

Würde man mich nicht mit Dingen voll labern, die ich nicht haben will (Lies mal den Koran/Bibel...) hätte ich schon längst aus Neugier in die "heiligen Bücher" geguckt.

Aber nicht unter Zwang!!!

GENAU !
es gibt keinem zwang im glauben girona, das hast du richtig erkannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:36
In Antwort auf csilla_12944774

Ich bitte dich
wo siehst du eine provukation ?
ist es provukation wenn man den koran zitiert ?

Nein, das meine ich nicht!
Den anderen unötigen Satz über Mohamed.

Hör mal , ich finde auch nicht alles toll was im Namen des Islams so vonstatten geht, aber so beleidigend zu werden zeugt von mangelnder Intelligenz. Sorry, aber anders kann ich es mir nicht erklären !???

Ich finde es gut wenn man kritisch an Dinge herangeht, das kann durchaus konstruktiv sein.
Aber was Du da sagst, ist unterste Schublade !
Da kann man dann auch alles andere was Du sagst in die Tonne klopfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 12:50

Ich zitiere:
"das wahre Lebenkommt erst nach dem Tod!"

Das ist eine reine Glaubensfrage und lässt sich nicht beweisen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:03

Mich interessieren deine "Beweise"
auch nicht im Geringsten. Ich werde mich hüten, meine Zeit mit Dingen zu verplempern, die nicht existieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:53
In Antwort auf mohana_11904489

Nein, das meine ich nicht!
Den anderen unötigen Satz über Mohamed.

Hör mal , ich finde auch nicht alles toll was im Namen des Islams so vonstatten geht, aber so beleidigend zu werden zeugt von mangelnder Intelligenz. Sorry, aber anders kann ich es mir nicht erklären !???

Ich finde es gut wenn man kritisch an Dinge herangeht, das kann durchaus konstruktiv sein.
Aber was Du da sagst, ist unterste Schublade !
Da kann man dann auch alles andere was Du sagst in die Tonne klopfen.

Du verstehst etwas nicht ganz richtig
was war bitte mohammed ?
war er pädophil ? ich nehme das mal sehr stark an, da er mit über 55 jahren eine 9 jährige geheiratet hat, warum dürfte ich demnach ihn nicht "kinderficker" nennen ?

monogam war er auch, du kannst mir nicht sagen dass er nur eine frau hatte, er hatte 13 frauen ! ... was ist also falsch daran wenn ich mohammed als einen kinderfickenden monogamen bezeichne ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:55

Ich hab den film schon gesehen
ich habe vermutlich mehr islam filme gesehen als du zählen kannst.

ich weiß dass moslems nicht mohammed anbeten, aber ihre gebete stehen in verbindung zu mohammed oder was war nochmal in mekka was mit mohammed zu tun hat

möge jesus dich auf den wahren pfad gottes leiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:55
In Antwort auf csilla_12944774

Du verstehst etwas nicht ganz richtig
was war bitte mohammed ?
war er pädophil ? ich nehme das mal sehr stark an, da er mit über 55 jahren eine 9 jährige geheiratet hat, warum dürfte ich demnach ihn nicht "kinderficker" nennen ?

monogam war er auch, du kannst mir nicht sagen dass er nur eine frau hatte, er hatte 13 frauen ! ... was ist also falsch daran wenn ich mohammed als einen kinderfickenden monogamen bezeichne ?

Als "monogam" bezeichnet man,
wer nur EINEN Partner hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:56

Achja ?
meinst du den koran oder was ?

dann nenn mir ein paar beweise bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:56

Es wird einfach
nur provoziert! Egal, welcher Threat geöffnet wird, es steht im Grunde immer dasselbe drinnen:

Islam ist shit
Islam ist sinnlos
Islam nimmt den Frauen die Rechte
Islam = Terrorismus

Wenn ihr unseren Glauben so scheiße findet, dann findet ihn scheiße, aber lasst uns in Ruhe. Weil unsere Meinung wird sich genausowenig ändern wie eure.
Ihr seit nicht in einer muslimischen Gesellschaft/Familie aufgewachsen, also wieso nehmt ihr euch das Recht von AUßEN zu urteilen? Woher habt ihr dieses Recht? Wisst ihr was über unsere Traditionen und Gebräuche oder wisst ihr was darüber, wie unsere Väter, Brüder, Onkel, Ehemänner etc. uns behandeln??? Nein, wisst ihr nicht! Sie behandeln uns nämlich gut! Ihr ihr, die keine Ahnung haben, ihr nehmt euch das Recht über uns Muslimas zu richten! Tfou, möge Gott euch auf den rechten Weg leiten!
Wa salam Heloua

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 13:58
In Antwort auf liese_12162426

Als "monogam" bezeichnet man,
wer nur EINEN Partner hat.

Sorry, da hast du recht
danke girona dass du mich auf diesen fehler hingewießen hast. du hast natürlich recht, ich meinte dass mohammed polygam war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:02
In Antwort auf charis_12772788

Es wird einfach
nur provoziert! Egal, welcher Threat geöffnet wird, es steht im Grunde immer dasselbe drinnen:

Islam ist shit
Islam ist sinnlos
Islam nimmt den Frauen die Rechte
Islam = Terrorismus

Wenn ihr unseren Glauben so scheiße findet, dann findet ihn scheiße, aber lasst uns in Ruhe. Weil unsere Meinung wird sich genausowenig ändern wie eure.
Ihr seit nicht in einer muslimischen Gesellschaft/Familie aufgewachsen, also wieso nehmt ihr euch das Recht von AUßEN zu urteilen? Woher habt ihr dieses Recht? Wisst ihr was über unsere Traditionen und Gebräuche oder wisst ihr was darüber, wie unsere Väter, Brüder, Onkel, Ehemänner etc. uns behandeln??? Nein, wisst ihr nicht! Sie behandeln uns nämlich gut! Ihr ihr, die keine Ahnung haben, ihr nehmt euch das Recht über uns Muslimas zu richten! Tfou, möge Gott euch auf den rechten Weg leiten!
Wa salam Heloua

Wir nehmen uns dieses Recht,
weil wir DAUERND!!! von euren Männern angemacht werden und eure Frauen in allen Frauenhäusern Deutschlands die Mehrheit stellen.

So, jetzt bist du am Zug, Heloua.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:02
In Antwort auf csilla_12944774

Du verstehst etwas nicht ganz richtig
was war bitte mohammed ?
war er pädophil ? ich nehme das mal sehr stark an, da er mit über 55 jahren eine 9 jährige geheiratet hat, warum dürfte ich demnach ihn nicht "kinderficker" nennen ?

monogam war er auch, du kannst mir nicht sagen dass er nur eine frau hatte, er hatte 13 frauen ! ... was ist also falsch daran wenn ich mohammed als einen kinderfickenden monogamen bezeichne ?

Monogam
bedeutet verkehr nur mit einer person zu haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:07
In Antwort auf liese_12162426

Wir nehmen uns dieses Recht,
weil wir DAUERND!!! von euren Männern angemacht werden und eure Frauen in allen Frauenhäusern Deutschlands die Mehrheit stellen.

So, jetzt bist du am Zug, Heloua.

Kein Mensch hat das Recht
über einen zu richten! Dein Satz ist echt hirnlos!

------weil wir DAUERND!!! von euren Männern angemacht werden-------

Hahaha, nicht jeder schwarzhaarige Mann ist gleich Moslem! Ich glaube kaum, dass dich mein Bruder anmachen würde. Späterstens wenn wieder so ein hirnloser Satz aus deinem Mund gekommen wär, hätte er - wie jeder andere vernünftige Mann - die Flucht ergriffen.

Sei doch froh, dass du angemacht wirst! Oder bist du lesbisch und willst lieber von Frauen angemacht werden?

Und wieso richtest du über MICH, wenn irgendein Italiener dich auf der Straße anspricht???? Was hat das für einen Sinn??? Ich kann ihn nicht erkennen, vielleicht erklärst du mir das nochmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:09
In Antwort auf charis_12772788

Es wird einfach
nur provoziert! Egal, welcher Threat geöffnet wird, es steht im Grunde immer dasselbe drinnen:

Islam ist shit
Islam ist sinnlos
Islam nimmt den Frauen die Rechte
Islam = Terrorismus

Wenn ihr unseren Glauben so scheiße findet, dann findet ihn scheiße, aber lasst uns in Ruhe. Weil unsere Meinung wird sich genausowenig ändern wie eure.
Ihr seit nicht in einer muslimischen Gesellschaft/Familie aufgewachsen, also wieso nehmt ihr euch das Recht von AUßEN zu urteilen? Woher habt ihr dieses Recht? Wisst ihr was über unsere Traditionen und Gebräuche oder wisst ihr was darüber, wie unsere Väter, Brüder, Onkel, Ehemänner etc. uns behandeln??? Nein, wisst ihr nicht! Sie behandeln uns nämlich gut! Ihr ihr, die keine Ahnung haben, ihr nehmt euch das Recht über uns Muslimas zu richten! Tfou, möge Gott euch auf den rechten Weg leiten!
Wa salam Heloua

Naja
wenn du dich eingeengt fühlst zwischen den harten tatsachen und fakten, warum schaust du überhaupt in diese themen rein ?

warum schreibst du dann solche beiträge als verteidigung ? wenn dir was nicht passt, dann
1. GEH WOHER DU KOMMST
2. les nicht in beiträgen wo du dich angegriffen fühlst, so einfach ist das, nicht wahr ?

ich weiß wie gut moslems ihre familie behandeln. als eine moslemische familie zu besuch bei uns war, die ehefrau von einem moslem was im auge des moslems falsches gesagt hat wurde sie GEOHRFEIGT mit der begründung dass moslems es DÜRFEN !
und das dürfen moslems, weil das im koran steht, wenn dir das nicht passt, dann bist du keine muslima.

die freundin von meinem schwager (ustasa) ist türkin und er kroate. wo ihre eltern gehört haben dass er kroate ist wird seine freundin abgestoßen und ihr wurde sogar mit mord gedroht wenn sie ihn besucht ! und sowas nennst du guter umgang ?

jetzt sag bitte nicht dass das mit dem islam nichts zu tun hat.
eine muslima darf im islam keinen christen oder juden heiraten. genau DESHALB reagierten ihre eltern so.

mich würde der islam nicht stören wenn
-moslems austreten dürften ohne bedroht zu werden
-muslimas christen und juden heiraten dürften ohne von der familie abgestoßen zu werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:12
In Antwort auf charis_12772788

Kein Mensch hat das Recht
über einen zu richten! Dein Satz ist echt hirnlos!

------weil wir DAUERND!!! von euren Männern angemacht werden-------

Hahaha, nicht jeder schwarzhaarige Mann ist gleich Moslem! Ich glaube kaum, dass dich mein Bruder anmachen würde. Späterstens wenn wieder so ein hirnloser Satz aus deinem Mund gekommen wär, hätte er - wie jeder andere vernünftige Mann - die Flucht ergriffen.

Sei doch froh, dass du angemacht wirst! Oder bist du lesbisch und willst lieber von Frauen angemacht werden?

Und wieso richtest du über MICH, wenn irgendein Italiener dich auf der Straße anspricht???? Was hat das für einen Sinn??? Ich kann ihn nicht erkennen, vielleicht erklärst du mir das nochmal!

Gegenfrage:
Bist du froh darüber, wenn DU blöd von deinen Landsmännern, Türken, Kurden, was-weiß-ich, blöd angemacht wirst?

DAS würden die sich nicht trauen, nicht wahr?

Wieso sollte ICH es denn hinnehmen?

Die Hirnlose bist DU mit deinem beschränktem Weltbild.

Sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:15
In Antwort auf charis_12772788

Kein Mensch hat das Recht
über einen zu richten! Dein Satz ist echt hirnlos!

------weil wir DAUERND!!! von euren Männern angemacht werden-------

Hahaha, nicht jeder schwarzhaarige Mann ist gleich Moslem! Ich glaube kaum, dass dich mein Bruder anmachen würde. Späterstens wenn wieder so ein hirnloser Satz aus deinem Mund gekommen wär, hätte er - wie jeder andere vernünftige Mann - die Flucht ergriffen.

Sei doch froh, dass du angemacht wirst! Oder bist du lesbisch und willst lieber von Frauen angemacht werden?

Und wieso richtest du über MICH, wenn irgendein Italiener dich auf der Straße anspricht???? Was hat das für einen Sinn??? Ich kann ihn nicht erkennen, vielleicht erklärst du mir das nochmal!

Du siehst etwas nicht
girona hat auf jeden fall recht.
es ist einfach schamlos was türken in deutschland abziehen !

wie oft wurde ich schon von türken angemacht ! (ich bin männlich, und nicht schwul) ... jede woche höre ich von türken "ey was schaust du mich an" ... oder "hey ich kenn deine schwester" (obwohl ich keine habe!)

italiener behandeln frauen besser als türken oder moslems, weil italiener nicht in ihrem glaubensbuch (bibel) stehen haben, dass sie ihre frau schlagen dürfen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:21
In Antwort auf liese_12162426

Gegenfrage:
Bist du froh darüber, wenn DU blöd von deinen Landsmännern, Türken, Kurden, was-weiß-ich, blöd angemacht wirst?

DAS würden die sich nicht trauen, nicht wahr?

Wieso sollte ICH es denn hinnehmen?

Die Hirnlose bist DU mit deinem beschränktem Weltbild.

Sorry.

Ich werde
genauso wie du angemacht! Wenn ich einkaufen bin, glaubst du da werde ich nicht von einem Türken/Araber/Kurden was-auch-immer angemacht???
Aber wo ist bitte dein Problem???? Ich geh weiter und ignorier die Kerle. S3afi. Das wars, ich mach mir doch keine Gedanken drüber, obwohl ich mich mehr als du aufregen MÜSSTE, weil ich ein Kopftuch trage und verheiratet bin, d.h. ich trage einen Ring am Finger. Und wo ist mein Problem??? Nein ich habe kein Problem. Ich muss mir um wichtigeres Gedanken machen, als darüber, ob der der mich vor 5 Stunden angemacht hat, Kurde oder Türke war.
Wirst du von Deutschen oder Polen, Russen, Franzosen, Spanier etc nicht mal angemacht?
Und wo bin ich bitte beschränkt? Du beschränkst unsere Religion darauf, weil dich ein oder zwei Araber angesprochen haben. Über Leute wie dich kann ich nur lachen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:29
In Antwort auf charis_12772788

Es wird einfach
nur provoziert! Egal, welcher Threat geöffnet wird, es steht im Grunde immer dasselbe drinnen:

Islam ist shit
Islam ist sinnlos
Islam nimmt den Frauen die Rechte
Islam = Terrorismus

Wenn ihr unseren Glauben so scheiße findet, dann findet ihn scheiße, aber lasst uns in Ruhe. Weil unsere Meinung wird sich genausowenig ändern wie eure.
Ihr seit nicht in einer muslimischen Gesellschaft/Familie aufgewachsen, also wieso nehmt ihr euch das Recht von AUßEN zu urteilen? Woher habt ihr dieses Recht? Wisst ihr was über unsere Traditionen und Gebräuche oder wisst ihr was darüber, wie unsere Väter, Brüder, Onkel, Ehemänner etc. uns behandeln??? Nein, wisst ihr nicht! Sie behandeln uns nämlich gut! Ihr ihr, die keine Ahnung haben, ihr nehmt euch das Recht über uns Muslimas zu richten! Tfou, möge Gott euch auf den rechten Weg leiten!
Wa salam Heloua

...
Ähm siehst du nicht das sie auch was gegen den cristentum und zeugen johovas hat oder allgemein religionen müsst ihr euch sofort angegriffen fühlen wenn der islam nur genannt wird oder überhaut kritisiert wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:32
In Antwort auf csilla_12944774

Naja
wenn du dich eingeengt fühlst zwischen den harten tatsachen und fakten, warum schaust du überhaupt in diese themen rein ?

warum schreibst du dann solche beiträge als verteidigung ? wenn dir was nicht passt, dann
1. GEH WOHER DU KOMMST
2. les nicht in beiträgen wo du dich angegriffen fühlst, so einfach ist das, nicht wahr ?

ich weiß wie gut moslems ihre familie behandeln. als eine moslemische familie zu besuch bei uns war, die ehefrau von einem moslem was im auge des moslems falsches gesagt hat wurde sie GEOHRFEIGT mit der begründung dass moslems es DÜRFEN !
und das dürfen moslems, weil das im koran steht, wenn dir das nicht passt, dann bist du keine muslima.

die freundin von meinem schwager (ustasa) ist türkin und er kroate. wo ihre eltern gehört haben dass er kroate ist wird seine freundin abgestoßen und ihr wurde sogar mit mord gedroht wenn sie ihn besucht ! und sowas nennst du guter umgang ?

jetzt sag bitte nicht dass das mit dem islam nichts zu tun hat.
eine muslima darf im islam keinen christen oder juden heiraten. genau DESHALB reagierten ihre eltern so.

mich würde der islam nicht stören wenn
-moslems austreten dürften ohne bedroht zu werden
-muslimas christen und juden heiraten dürften ohne von der familie abgestoßen zu werden

Es heisst
ausgestoßen, nicht abgestoßen.

---------die freundin von meinem schwager (ustasa) ist türkin und er kroate. wo ihre eltern gehört haben dass er kroate ist wird seine freundin abgestoßen und ihr wurde sogar mit mord gedroht wenn sie ihn besucht ! und sowas nennst du guter umgang ?---------

Ach meinst du, sowas gibt es nur in muslimischen Familien?? Ich kenn auch genügend Kroaten, Italiener, Zigeuner, Russen oder andere Nationen, die nicht-muslimisch sind, wo es genauso abgeht und wo die Frauen und Töchter geschlagen werden. Wenn ein Mensch nicht agressiv ist, dann wird er höchstwahrscheinlich auch niemanden schlagen, das ist eine Charakterfrage. Mein Vater hat meine Mutter nie geschlagen!

Und schwarze schaafe gibt es überall! Ich mein, Hitler war auch kein guter Mensch und trotzdem schließe ich von ihm nicht auf den Rest der Christenheit. Jack the Ripper war sicher auch kein Moslem und hat auch Frauen getötet! Schwarzes Schaaf in der Gesellschaft! Aber trotzdem dann von ihm auf andere schließen???
Das nenne ich beschränkt und intolerant! Ich mache das als Muslima auch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:33
In Antwort auf csilla_12944774

Du siehst etwas nicht
girona hat auf jeden fall recht.
es ist einfach schamlos was türken in deutschland abziehen !

wie oft wurde ich schon von türken angemacht ! (ich bin männlich, und nicht schwul) ... jede woche höre ich von türken "ey was schaust du mich an" ... oder "hey ich kenn deine schwester" (obwohl ich keine habe!)

italiener behandeln frauen besser als türken oder moslems, weil italiener nicht in ihrem glaubensbuch (bibel) stehen haben, dass sie ihre frau schlagen dürfen !

Wenn ihr einen Hass auf Türken habt
dann nur zu! Ich bin Araberin! Und wahnsinnig stolz drauf! Hast du auch schlechte Erfahrungen mit Arabern oder beschränkst du Moslems nur auf Türken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:38
In Antwort auf charis_12772788

Es heisst
ausgestoßen, nicht abgestoßen.

---------die freundin von meinem schwager (ustasa) ist türkin und er kroate. wo ihre eltern gehört haben dass er kroate ist wird seine freundin abgestoßen und ihr wurde sogar mit mord gedroht wenn sie ihn besucht ! und sowas nennst du guter umgang ?---------

Ach meinst du, sowas gibt es nur in muslimischen Familien?? Ich kenn auch genügend Kroaten, Italiener, Zigeuner, Russen oder andere Nationen, die nicht-muslimisch sind, wo es genauso abgeht und wo die Frauen und Töchter geschlagen werden. Wenn ein Mensch nicht agressiv ist, dann wird er höchstwahrscheinlich auch niemanden schlagen, das ist eine Charakterfrage. Mein Vater hat meine Mutter nie geschlagen!

Und schwarze schaafe gibt es überall! Ich mein, Hitler war auch kein guter Mensch und trotzdem schließe ich von ihm nicht auf den Rest der Christenheit. Jack the Ripper war sicher auch kein Moslem und hat auch Frauen getötet! Schwarzes Schaaf in der Gesellschaft! Aber trotzdem dann von ihm auf andere schließen???
Das nenne ich beschränkt und intolerant! Ich mache das als Muslima auch nicht!

Du WILLST ETWAS NICHT VERSTEHEN
... kroaten, ziegeuener usw. schlagen teilweise auch ihre töchter und kinder, ABER DAS HAT NICHTS MIT DEM GLAUBEN ZU TUN, BEI MOSLEMS IST ES ANDERS !

ein moslem darf seine frau laut dem koran schlagen !

du bist sowas von blind ...
ES GEHT UMS VERHÄLTNIS ! UM NICHTS WENIGER !
der größte teil von frauenhäuser in deutschland ist nun mal mit muslimas gefüllt, und NICHT mit christinen !!!
wie erklärst du dir das ?

kapierst du es echt nicht oder stellst du dich nur so an ?
1. es geht ums verhältnis ... mir ist schon klar dass wenn eine negative meldung über christen kommt dass sich die ganze rattenhorde der moslemischen gesellschaft sich auf diese meldung stürtzt
2. wenn ein christ seine frau schlägt, tut er es nicht weil es in der bibel steht und er es eigentlich nicht darf ! wenn ein moslem seine frau schlägt, darf er den koran als grundlage für seine taten benutzen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:39
In Antwort auf charis_12772788

Wenn ihr einen Hass auf Türken habt
dann nur zu! Ich bin Araberin! Und wahnsinnig stolz drauf! Hast du auch schlechte Erfahrungen mit Arabern oder beschränkst du Moslems nur auf Türken?

Auf alle moslems
... auch mit arabern !
islam ist islam !


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:41
In Antwort auf charis_12772788

Wenn ihr einen Hass auf Türken habt
dann nur zu! Ich bin Araberin! Und wahnsinnig stolz drauf! Hast du auch schlechte Erfahrungen mit Arabern oder beschränkst du Moslems nur auf Türken?

Araber
sind ja NOCH SCHLIMMER als Türken! Arrogant bis zum Geht-nicht-mehr, immer Rechthaben wollen und alle anderen Kulturen verachten.

Was hält dich hier in Deutschland, Heloua?

Ach ja, - die Kohle.

Geh nach Saudi-Arabien und werd Nanny bei einem verzogenen arabischen Prinzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:42
In Antwort auf charis_12772788

Ich werde
genauso wie du angemacht! Wenn ich einkaufen bin, glaubst du da werde ich nicht von einem Türken/Araber/Kurden was-auch-immer angemacht???
Aber wo ist bitte dein Problem???? Ich geh weiter und ignorier die Kerle. S3afi. Das wars, ich mach mir doch keine Gedanken drüber, obwohl ich mich mehr als du aufregen MÜSSTE, weil ich ein Kopftuch trage und verheiratet bin, d.h. ich trage einen Ring am Finger. Und wo ist mein Problem??? Nein ich habe kein Problem. Ich muss mir um wichtigeres Gedanken machen, als darüber, ob der der mich vor 5 Stunden angemacht hat, Kurde oder Türke war.
Wirst du von Deutschen oder Polen, Russen, Franzosen, Spanier etc nicht mal angemacht?
Und wo bin ich bitte beschränkt? Du beschränkst unsere Religion darauf, weil dich ein oder zwei Araber angesprochen haben. Über Leute wie dich kann ich nur lachen!

Ou frau, du henne
es ist fakt dass moslems das größte problem in deutschland darstellen ...

ich wurde NUR von moslems, türken, arabern ... angepöbelt. wie erkenne ich sowas ? sie tragen ketten mit nem halbmond usw. ...
mann und frau kann nicht mehr normal neben türken oder moslems vorbei laufen ohne angemacht zu werden, was bitte hat sowas in deutschland verloren ?

was wäre wenn das christen in der türkei oder irak machen würden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:42
In Antwort auf csilla_12944774

Du WILLST ETWAS NICHT VERSTEHEN
... kroaten, ziegeuener usw. schlagen teilweise auch ihre töchter und kinder, ABER DAS HAT NICHTS MIT DEM GLAUBEN ZU TUN, BEI MOSLEMS IST ES ANDERS !

ein moslem darf seine frau laut dem koran schlagen !

du bist sowas von blind ...
ES GEHT UMS VERHÄLTNIS ! UM NICHTS WENIGER !
der größte teil von frauenhäuser in deutschland ist nun mal mit muslimas gefüllt, und NICHT mit christinen !!!
wie erklärst du dir das ?

kapierst du es echt nicht oder stellst du dich nur so an ?
1. es geht ums verhältnis ... mir ist schon klar dass wenn eine negative meldung über christen kommt dass sich die ganze rattenhorde der moslemischen gesellschaft sich auf diese meldung stürtzt
2. wenn ein christ seine frau schlägt, tut er es nicht weil es in der bibel steht und er es eigentlich nicht darf ! wenn ein moslem seine frau schlägt, darf er den koran als grundlage für seine taten benutzen !

IM KORAN STEHT ABER NICHT
DASS MAN FRAUEN KRANKENHAUSREIF SCHLAGEN DARF!

Man muss eine Frau ehren und respektieren, die Mutter ist der Mittelpunkt der Familie usw. Steht das auch in der Bibel?????? Außerdem stützen sich nicht alle auf diese Ahadith!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:44
In Antwort auf charis_12772788

Ich werde
genauso wie du angemacht! Wenn ich einkaufen bin, glaubst du da werde ich nicht von einem Türken/Araber/Kurden was-auch-immer angemacht???
Aber wo ist bitte dein Problem???? Ich geh weiter und ignorier die Kerle. S3afi. Das wars, ich mach mir doch keine Gedanken drüber, obwohl ich mich mehr als du aufregen MÜSSTE, weil ich ein Kopftuch trage und verheiratet bin, d.h. ich trage einen Ring am Finger. Und wo ist mein Problem??? Nein ich habe kein Problem. Ich muss mir um wichtigeres Gedanken machen, als darüber, ob der der mich vor 5 Stunden angemacht hat, Kurde oder Türke war.
Wirst du von Deutschen oder Polen, Russen, Franzosen, Spanier etc nicht mal angemacht?
Und wo bin ich bitte beschränkt? Du beschränkst unsere Religion darauf, weil dich ein oder zwei Araber angesprochen haben. Über Leute wie dich kann ich nur lachen!

Leg mir keine Worte in den Mund,
die ich nicht gesagt habe. Es gibt mehr Gründe, deine Religion abzulehnen, als ein paar ungezogenene Kerle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:44
In Antwort auf liese_12162426

Araber
sind ja NOCH SCHLIMMER als Türken! Arrogant bis zum Geht-nicht-mehr, immer Rechthaben wollen und alle anderen Kulturen verachten.

Was hält dich hier in Deutschland, Heloua?

Ach ja, - die Kohle.

Geh nach Saudi-Arabien und werd Nanny bei einem verzogenen arabischen Prinzen!

Pssst
übertreib es nicht, sie hat 100000 brüder und schwäger die dich zusammenschlagen wenn du weiter den islam kritisierst

*ich dir leise recht gebe dass araber schlimmer sind als türken, weil angst hat von moslems zusammengeschlagen zu werden*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:47
In Antwort auf csilla_12944774

Auf alle moslems
... auch mit arabern !
islam ist islam !


Hahahaha
ihr seit echt Spatzenhirne, beide! Es gibt doch nicht nur Saudi Arabien! Und da komm ich übrigends nicht her!

Und Geld...das hat meine Familie genug! Meine Eltern arbeiten BEIDE immernoch! Mein Bruder ist Unternehmensberater, mein Mann auch, meine Schwester Bankkauffrau und ich Fremdsprachenkorrespondetin! Kann das jemand von euch behaupten??? Ooooh, wir nehmen euch ja die Arbeitsplätze weg! Weil ihr Deutschen inzwischen zu faul zum Arbeiten seit, lieber Hartz 4 empfangen, ist bequemer und irgendwann nach 15 Jahren wieder Job suchen. Überraschung, den hat jetzt ein Ausländer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:48
In Antwort auf csilla_12944774

Pssst
übertreib es nicht, sie hat 100000 brüder und schwäger die dich zusammenschlagen wenn du weiter den islam kritisierst

*ich dir leise recht gebe dass araber schlimmer sind als türken, weil angst hat von moslems zusammengeschlagen zu werden*

Lach,
Soll sie meinetwegen 1 000 000 Brüder schicken. Ist mir sowas von Schnuppe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:50
In Antwort auf charis_12772788

IM KORAN STEHT ABER NICHT
DASS MAN FRAUEN KRANKENHAUSREIF SCHLAGEN DARF!

Man muss eine Frau ehren und respektieren, die Mutter ist der Mittelpunkt der Familie usw. Steht das auch in der Bibel?????? Außerdem stützen sich nicht alle auf diese Ahadith!

Du hast recht, es steht im koran noch schlimmeres !
in der bibel ist frau genausoviel wert wie mann ! wenn du was anderes behauptest, dann les mal das neue testament ...

Der Koran, Sure 4.15
Und wenn welche von euren Frauen Unziemliches begehen, dann ruft vier von euch als Zeugen gegen sie auf; bezeugen sie es, dann schließet sie in die Häuser ein, bis der Tod sie ereilt oder Allah ihnen einen Ausweg eröffnet.

heloua,
DU NERVST VERDAMMTNOCHMAL !!!
du kannst keine antwort geben auf fakten, weil du fakten nicht verdrehen kannst !!!
GEH BITTE WOHER DU HERKOMMST, irak, türkei, mir egal, hauptsache weg aus deutschland, solche leute NERVEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen