Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Mix / Eins auf die Fresse hauen

Eins auf die Fresse hauen

23. September 2003 um 18:18

Hallo Marite,
dann ist die vorfreude auf den grossen *knall* ja schon eine art abreagieren.

und es stimmt. abreagieren muss tatsächlich nicht immer kravall sein. aber richtig kravall machen ist schon sehr effektiv.

dir liebe grüsse
cosmic.

Gefällt mir

Mehr lesen

23. September 2003 um 18:40

Stimmt...
eigentlich bist du ja total untemperamentvoll,
phlegmatisch, melancholisch und schüchtern. *gg*

... nee, das glaub ich doch nicht so ganz.


dir auch lieben gruss
cosmic.

Gefällt mir
24. September 2003 um 21:58

Moment mal...
gato, ich habe nie und nimmer geschrieben, männer haben ein höheres g e w a l t potential. ich habe geschrieben: männer haben ein höheres a g g r e s s i o n s potential - das ist ein grosser unterschied, denn gewalt und aggression ist NICHT dasselbe.

aggression ist ein g e f ü h l das wir empfinden (wie neid, eifersucht, wertlosigkeit, wut) - es ist sogar ein urpotential, welches wir in uns tragen, während gewalt ein v e r h a l t e n oder vielmehr der a u s d r u c k eines gefühls ist.

aggression ist an und für sich nichts schlechtes. ganz im gegenteil, wie ich schon an peas geschrieben habe ist aggression ein ausdruck menschlicher vitalität. es ist konstruktive lebensenergie.
gewalt ist allerdings immer destruktiv.

worum geht es?

es geht um den umgang mit aggression (aggression ist nicht gewalt !) und das verhindern, dass aggression in destruktives verhalten (z.b. gewalt) enden kann, denn der umgang mit aggression ist nicht einfach und das problem liegt darin, dass aggression in gewalt münden KANN. dies geschieht unter verschiedenen voraussetzungen und entscheidenden lebenszusammenhängen.

liebe grüsse
cosmic.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers