Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Einfach erschreckend

Einfach erschreckend

19. April 2008 um 19:23

http://www.liveleak.com/view?i=396_1206979772


Und ihr Redet von Frieden???

Mehr lesen

19. April 2008 um 19:40

Ich
als ein moslem schäme mich für diese menschen!echt!
ich hoffe das allah ihnen ihre straffe gibt auf erden und nach dem tod!
solche menschen die den angriff auf unschuldige menschen gutheissen kann ich nicht verstehen!

liebe grüße

Gefällt mir

21. April 2008 um 12:50

Das
ist meiner meinung nach gesunder menschen verstand!
und ausserdem ist es so voller wiedersprüche das es vorn und hinten nicht passt!
lebe ich als ein moslem,heisst das nicht das ich markellos bin,sondern meine stärke darin besteht fehler zu akzeptieren und daran zu arbeiten!

wieso köönen nicht ale menschen so denken frag ich mich?

liebe grüße

Gefällt mir

21. April 2008 um 15:38
In Antwort auf sunny082

Ich
als ein moslem schäme mich für diese menschen!echt!
ich hoffe das allah ihnen ihre straffe gibt auf erden und nach dem tod!
solche menschen die den angriff auf unschuldige menschen gutheissen kann ich nicht verstehen!

liebe grüße

Sunny
find ich gut, dass du das so sagst !

Aber was sagst du zu den Koranstellen, die in diesem Film von diesen Predigern zitiert werden ? wie stehst Du zu diesen Koranstellen konkret ?

Und was sagst du zu dem was diese Frau den Kindern eintrichtet, nämlich "Juden sind Schweine und Affen" (steht ja so im Koran), wie gehst Du denn mit solchen Koranstellen um ?

Gefällt mir

21. April 2008 um 15:49
In Antwort auf nanny261

Sunny
find ich gut, dass du das so sagst !

Aber was sagst du zu den Koranstellen, die in diesem Film von diesen Predigern zitiert werden ? wie stehst Du zu diesen Koranstellen konkret ?

Und was sagst du zu dem was diese Frau den Kindern eintrichtet, nämlich "Juden sind Schweine und Affen" (steht ja so im Koran), wie gehst Du denn mit solchen Koranstellen um ?

@.
Du weißt genau wie ich (ich hab deinen anderen Beitrag gelesen), daß 9/11 und der Anschlag in London nich so abgelaufen sein kann wie die offizielle Version ist ! Jeder, der sich damit eigehend beschäftigt, weiß das! Alle anderen schreien eben lieber "Verschwörungstheorie", bevor sie sich mal intensiver mit befassen, weil das ja Zeit kostet, und auch nich so interessant zu sein, und weil man einfach auch nich glauben will, daß man verscheißert wird.

Sehr bedenklich find ich natürlich trotzdem diese Hassprediger, die Massen mobilisieren, und diese Frau aus dem Film, die Kindern beibringt, dass Juden schweine und affen wären.

Und natürlich finde ich am fast schlimmsten diese Hass predigenden Koranstellen ! denn die sind nicht zu leugnen, und sie sind das Fundament der Muslime !

Gefällt mir

21. April 2008 um 15:51

Naja
ich hab mich auch am Freitag von solchen sachen distanziert, aber komischerweise liest das niemand. Oder wollt ihr das nicht lesen?

Gefällt mir

21. April 2008 um 15:55

Noch was
wir werden es nur GEMEINSAM mit den "normalen" Muslimen schaffen gegen diese Hassprediger vorzugehen, aber niemals indem wir ALLE Muslime unter Generalverdacht stellen und sie somit ja geradezu diesen Idioten in den Arme treiben.

Gefällt mir

21. April 2008 um 15:59
In Antwort auf heloua

Naja
ich hab mich auch am Freitag von solchen sachen distanziert, aber komischerweise liest das niemand. Oder wollt ihr das nicht lesen?

Doch Heloua
ich hab mich auch am Freitag von solchen sachen distanziert, aber komischerweise liest das niemand. Oder wollt ihr das nicht lesen?"

is natürlich völlig akzeptiert, aber auch von Dir wüsste ich gerne wie Du mit diesen im Film zitierten Koranstellen, die zu Hass aufrufen, umgehst ?

Gefällt mir

21. April 2008 um 16:31
In Antwort auf nanny261

Sunny
find ich gut, dass du das so sagst !

Aber was sagst du zu den Koranstellen, die in diesem Film von diesen Predigern zitiert werden ? wie stehst Du zu diesen Koranstellen konkret ?

Und was sagst du zu dem was diese Frau den Kindern eintrichtet, nämlich "Juden sind Schweine und Affen" (steht ja so im Koran), wie gehst Du denn mit solchen Koranstellen um ?

Liebe nanny
in der 8ten sure vers 60 heisst es nicht BRINGT sie um,sondern ERSCHRECKT die,die euch schaden oder auf allahs weg versuchen krieg gegen euch zuführen.

bei dem thema schweine und affen:zu allerst möchte ich darauf hinweisen das allah/gott diese tiere erschaffen hat und sie niemals als häßlich,schlecht oder beleidigung sehen würde.ausserdem ein vers weiter steht auch:aber wen ihr merkt,das sie unschuldig sind oder keine bösen absichten haben,so lasset sie in ruhe und überlasst allah die entscheidung der gerechtigkeit!

damit waren die menschen gemeint,die damals die augen verschlossen haben vor den wundern gottes.menschen die stur gegen ihn waren.obwohl sie so nah am geschehen waren.
beispielsweise bei dem wunder von moses/musa.sie wurden zeuge eines wunders(das meer teilte sich in zwei vor ihren augen)und trotzdem waren sie skeptisch und verieten moses/musa bei der ersten gelegenheit!
als moses/musa für(ich glaube es waren drei tage,aber ich bin mir nicht sicher)auf dem berg verbrachte,machten sie sich eine statue aus gold und beteten sie an!

sicherlich interpretiert man das HEUTE als beleidigung,weil wir menschen es eben als eine benutzen,aber wie wir auch wissen,halten wir affen für sehr niedliche und schlaue tiere und schweine genauso,sie sind sehr niedlich als neugeborenes und auch schlaue tiere!

wir menschen verändern mit der zeit vieles,einfach aus dem grund weil wir viel fantasie haben und dinge mit solchen sachen in verbindung bringen können.

so sehe ich das,aber das wird euch bestimmt genauso wenig schmecken

liebe grüße

Gefällt mir

21. April 2008 um 16:34

Ich halte
deinen iq für sehr niedrig claudia!

sorry!

liebe grüße

Gefällt mir

21. April 2008 um 16:43
In Antwort auf surathani

Noch was
wir werden es nur GEMEINSAM mit den "normalen" Muslimen schaffen gegen diese Hassprediger vorzugehen, aber niemals indem wir ALLE Muslime unter Generalverdacht stellen und sie somit ja geradezu diesen Idioten in den Arme treiben.

Richtig
gut erkannt surathani.
Verallgemeinerungen zeugen von primitiven Niveau. Stellt Euch vor, alle Menschen würden sagen die Deutschen sind Nazis, weil es das 3te Reich gab.
Oder, dass alle die an das Christentum glauben Psycho sind, weil die Kirche Psycho-Taten begangen hat.

Die Claudia hat doch eh ein allgemeines Problem mit Ausländer, dies geht zumindest aus den bisherigen Äußerungen hervor.



Gefällt mir

21. April 2008 um 16:48
In Antwort auf liana03

Richtig
gut erkannt surathani.
Verallgemeinerungen zeugen von primitiven Niveau. Stellt Euch vor, alle Menschen würden sagen die Deutschen sind Nazis, weil es das 3te Reich gab.
Oder, dass alle die an das Christentum glauben Psycho sind, weil die Kirche Psycho-Taten begangen hat.

Die Claudia hat doch eh ein allgemeines Problem mit Ausländer, dies geht zumindest aus den bisherigen Äußerungen hervor.



Liana
ich gebe dir auch recht!

aber was die claudi angeht,sie behaubtet doch sie sei spanieren oder?
deshalb konnte ich dein argument,das sie mit ausländern ein problem hat nicht so nachvollziehen!
lügt sie etwa,das sie eine spanierein ist?das wäre aber dann ziehmlich blöd von ihr,oder?

liebe grüße

Gefällt mir

21. April 2008 um 16:48

Ich halte ihren IQ nicht nur für niedrig,
sondern auch für UNTERIRDISCH!
Wieso sollten wir sagen, wir denken nicht so, wenn wir so denken? Du machst ja auch kein Geheimniss draus, dass du Ausländer hasst.

Gefällt mir

21. April 2008 um 16:54
In Antwort auf sunny082

Liebe nanny
in der 8ten sure vers 60 heisst es nicht BRINGT sie um,sondern ERSCHRECKT die,die euch schaden oder auf allahs weg versuchen krieg gegen euch zuführen.

bei dem thema schweine und affen:zu allerst möchte ich darauf hinweisen das allah/gott diese tiere erschaffen hat und sie niemals als häßlich,schlecht oder beleidigung sehen würde.ausserdem ein vers weiter steht auch:aber wen ihr merkt,das sie unschuldig sind oder keine bösen absichten haben,so lasset sie in ruhe und überlasst allah die entscheidung der gerechtigkeit!

damit waren die menschen gemeint,die damals die augen verschlossen haben vor den wundern gottes.menschen die stur gegen ihn waren.obwohl sie so nah am geschehen waren.
beispielsweise bei dem wunder von moses/musa.sie wurden zeuge eines wunders(das meer teilte sich in zwei vor ihren augen)und trotzdem waren sie skeptisch und verieten moses/musa bei der ersten gelegenheit!
als moses/musa für(ich glaube es waren drei tage,aber ich bin mir nicht sicher)auf dem berg verbrachte,machten sie sich eine statue aus gold und beteten sie an!

sicherlich interpretiert man das HEUTE als beleidigung,weil wir menschen es eben als eine benutzen,aber wie wir auch wissen,halten wir affen für sehr niedliche und schlaue tiere und schweine genauso,sie sind sehr niedlich als neugeborenes und auch schlaue tiere!

wir menschen verändern mit der zeit vieles,einfach aus dem grund weil wir viel fantasie haben und dinge mit solchen sachen in verbindung bringen können.

so sehe ich das,aber das wird euch bestimmt genauso wenig schmecken

liebe grüße

...
Gut erklärt Sunny!
Diese Suren sind immer aus dem Kontext gerissen und ohne Tafsir! Es ist nicht immer das, was es auch bedeutet!
Ich wollte auch gerade schreiben, dass diese Suren in Zeiten herabgesand wurden, als Propheten von Götzenanbetern verfolgt und verraten wurden.

Auch wenn drinnen steht im Koran:
"Nehmt die Ungläubigen nicht als Freund,...."

Dann war es zu der Zeit, als Juden konvertierten um gleich danach dem propheten Mohammed (saws) in den Rücken zu fallen.

Ich distanziere mich auch von Menschen, die andere Kulturen, Rassen und Religionen hassen.
Ich habe nichts gegen Christen und Juden (habe Freunde die diese Religionen haben).


Gefällt mir

21. April 2008 um 17:13
In Antwort auf heloua

Ich halte ihren IQ nicht nur für niedrig,
sondern auch für UNTERIRDISCH!
Wieso sollten wir sagen, wir denken nicht so, wenn wir so denken? Du machst ja auch kein Geheimniss draus, dass du Ausländer hasst.

Ich hasse keine Ausländer,
bin selber eine. Du kannst bloß keine Kritik vertragen.

Gefällt mir

21. April 2008 um 17:33

Richtig silbertanne3
Du hast recht, aber mir gehts und das Heute. Keiner hat eine weiße Weste, das habe ich auch noch nie gesagt. Hier gehts darum, was heute im Namen Allahs passiert und wie sich die Moslems davon distanzieren. Was sie definitiv nicht tun. Wir lesen es hier jeden Tag, wie abidööfchen und heli solche Taten rechtfertigen. Auf der einen Seite finden sie Kindesmissbrauch kriminell auf der anderen Seite (wenn es im Namen Allas passier) ist es was anderes. Ich verstehe die Doppelmoral nicht. WO IN DEN MEDIEN SIND DIE MOSLEMS DIE SICH VON SOLCHEN TATEN DISTANZIEREN???????

Gefällt mir

21. April 2008 um 18:48
In Antwort auf claudia19795

Richtig silbertanne3
Du hast recht, aber mir gehts und das Heute. Keiner hat eine weiße Weste, das habe ich auch noch nie gesagt. Hier gehts darum, was heute im Namen Allahs passiert und wie sich die Moslems davon distanzieren. Was sie definitiv nicht tun. Wir lesen es hier jeden Tag, wie abidööfchen und heli solche Taten rechtfertigen. Auf der einen Seite finden sie Kindesmissbrauch kriminell auf der anderen Seite (wenn es im Namen Allas passier) ist es was anderes. Ich verstehe die Doppelmoral nicht. WO IN DEN MEDIEN SIND DIE MOSLEMS DIE SICH VON SOLCHEN TATEN DISTANZIEREN???????

Und claudi
die moslems die sich distanzieren von solchen taten,sind den medien nicht interessant genug!

aber ich kann wirklich nicht glauben was du versuchst du erklären!
es gibt milliarden menschen auf der welt und ein teil derer ist moslemisch.
wieviele davon kennen die medien?
wieviele davon kennst du?

was ich sagen will,ich bin zum beispiel eine von den muslimen die sich distanziert,aber du glaubst es nicht!
also stellt sich mir die frage,ob du es glauben würdest wenn es in den medien öfter vorkommt das über moslems wie mich und viele andere natürlich berichtet wird,oder du schon so besessen bist von deiner meinung,das dich das kalt lässt?
ausserdem sollte man an alles glauben was die medien von sich geben?
pressefreiheit wird ganz groß geschrieben,aber kaum einer regergiert wirklich was tatsache ist!

zum beispiel ganz aktuell der 8jährige junge der hasspredigungen macht über juden und christen,der kleine wurde auf schlimmste art und weise gepuscht!
ich persönlich habe niemals von dem kleinen jungen gehört vorher und das geht ganz sicher auch anderen moslems so!aber was wird wieder gemacht?alle moslems denken genauso wie der kleine junge!wieso?weil die zeitung das so schreibt und die sendungen es so schildern!
wären sie doch bloss mal auf die strasse und hätten die moslems mal gefragrt was sie davon halten,aber nein die mühe muss man sich nicht machen,weil es nicht interessant wäre!

liebe grüße

Gefällt mir

22. April 2008 um 14:40

Also bitte
der film ist sooo was von schlecht

ich hätte mehr erwartet. der film ist nichts anderes als eine mischung aus schlecht zusammengeschnittenen szenen, die weder aufklären oder noch belehren! was wurde denn "neues" gezeigt? meiner meinung nach war die intention des regisseurs nicht "schaut her...es kann gefährlich werden" sondern eher "böse muselmänner! wir müssen sie vertreiben von dieser welt"

der film bringt rein gar nichts. da schau ich mir lieber beschi**ene verschwörungstheorien an, die sind wesentlich überzeugender

so wird der hass zwischen dem islam und der westlichen welt nur noch mehr geschürt. zu dem ist der typ ein rechtspopulist... (thema: danke hitler) und das soll glaubwürdig sein? HAHA

Gefällt mir

22. April 2008 um 14:42

Claudia
schlechte mutmaßungen kommen meist von denjenigen, die nur schlechtes im kopf haben

Gefällt mir

22. April 2008 um 15:05

Wenn du jmd. in der heutigen
Zeit mit Pädophilie kommen möchtest wende dich bitte an die Vertreter der Kirche, deren Priester vergreifen sich in der heutigen Zeit an Kinder!! Oder interessiert dich das aktuelle Geschehen nicht oder nur nicht weil es Christen sind nicht?
Protokoll "einiger" dieser Fälle über Kindesmissbrauch unter
kirchenopfer.de nachzulesen.

In der aktuellen Spiegelausgabe (Papierform) wird berichtet, dass ein Priester, nach einem 1jährigen Schnellkurs im Priesterseminar 92 zum Diakon und dann von Herrn Kardinal Lehmann zum Priester geweiht wurde.
Dieser Mann wurde in der Schweiz wegen des Verdachts auf Unzucht mit Kindern zur Fahnung ausgeschrieben. Jahrelang erfolglos, daher wurde das Verfahren eingestellt. Und wo hat der sich getümmelt bzw. aufgehalten. In deutschen Kirchen.


Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen