Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Eine Geburtstagsidee

Eine Geburtstagsidee

18. April 2017 um 23:55

Sehr geehrte Community,

ich bin ein neuer Mitstreiter im Forum und hoffe, dass ich nicht im falschen Bereich für mein Anliegen gelandet bin. Wenn doch, dann verzeiht mir das bitte. Ich möchte mit euch meine kleine persönliche Beobachtung teilen, damit ihr verstehen könnt, was ich beabsichtige. Dringend werde ich eure Meinung sowie eure HILFE brauchen!

Ich möchte ein Geschenk für ein Mädchen machen, die für mich sehr viel im Leben bedeutet. Sie wird bald 20 und die Planung für das Geschenk läuft schon seit Anfang Januar. Nur brauche ich noch etwas Hilfe für einen Feinschliff und brauche noch (gerne auch weiblichen) Rat. Zu meiner Idee:

Ich finde, dass ihr wenig Geschenke gemacht werden, die eine persönliche Bindung mitbringen. Geschenke, die nicht rein materiell sind - wie z. B. ein Shampoo-Set oder Schminke (ihr wisst was ich meine) - und lange in Erinnerung bleiben. Ich will das zu ihrem 20. Geburtstag ändern, weil das für mich eine Zahl ist, die die Zeit als "Teenagerin" abschließt und neue Türen für die Zukunft öffnet. In den Jahren von 20 - 30 passieren viele Persönlichkeitsentwicklungen, wie ich mir sagen lassen und gelesen habe. Man erlebt komplett neue Prüfungen im Leben, die man bewältigen muss. Und basierend auf diesen Tatsachen und auch aus dem Grund, dass ich ihr eine Freude bereiten will, möchte ich etwas vorbereiten, was sie total umwerfen soll. Mein Problem ist aber, dass ich weder singen, noch eine musikalische Ader habe, aber dafür habe ich meine Kompetenzen im technischen Bereich. Ich kenne mich sehr gut mit Videoschnitt aus und arbeite mittlerweile auch professionell an Aufnahmen. Dementsprechend habe ich mir viel Ausrüstung besorgt in den vergangenen Jahrne. Da ich sehr viel mit diesem Mädchen unternehme und wir auch viele Videos zusammen aufgenommen haben, kam mir die Idee, dass ich irgendwie mit den Fertigkeiten, die ich habe, etwas versuche anzufangen.

Ich möchte ein Video zusammenschneiden zu ihrem Geburtstag und habe vieles bereits fertig. Es soll in Richtung einer Videomontage gehen, die viele vergangene Erinnerungen zusammenfasst mit passender Musik unterlegt. Aber damit es nicht nur "Musikvideo" wird, habe ich mir gedacht, dass ich einen sehr persönlichen Aspekt reinbringe (bei dem ich eure Hilfe brauche). Sie ist dieses Jahr umgezogen und hat wenig alte Freunde (die wirklich zu ihr halten), aber durch die neue Gegend auch viele neue Leute kennengelernt, mit denen sie starke Bindungen momentan hat. Ich habe mir die Arbeit gemacht, mich mit jedem in Kontakt zu setzen, der oder die eine gute Verbindung (ich spreche wirklich von einer sehr guten Verbindung mit Vertrauen) zu ihr hat. Folgendes kam mir in den Sinn: ein Interview mit verschiedenen persönlichen Fragen. Also Dinge, die die Leute beantworten müssen, wie z. B. "was ist für dich an x so einzigartig?", "welche Momente mit x waren für dich einprägsam?", "Beschreibe x in einem Wort!" - das ist die Feinwürzung des Videos, da es den etwas mehr persönlicheren Touch in die Geschichte bringt und eine sicherlich tolle Erinnerung sein wird, wenn man angenommen in 10 Jahren rückblickt und das Video sich nochmal anschaut und Menschen sieht, die zu einem halten! 

Es wäre natürlich besser, wenn ihr praktisch das alles sehen könntet, aber leider ist das Video noch nicht in dem Zustand und ich möchte es auch ungern posten. Deswegen habe ich versucht alles so detailreich (oder zumindest den Abschnitt) wie möglich zu beschreiben. 

Mein persönliches Anliegen:
1. wie findet ihr allgemein die Idee? 
2. fallen euch noch Fragen ein, die ich den Leuten stellen kann? Die sollten in die Richtung gehen wie oben, da diese meiner Meinung nach diese gewisse Bindung aufbauen und ich persönlich würde mich sehr darüber freuen. Aber wie kommt das bei euch an?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!

Viele Grüße.
Ein ratloser junger Mann. :b

Mehr lesen

19. April 2017 um 22:41

Danke dir! Ich stelle mich gerade noch etwas schwer, weil ich nicht weiß, was mir persönlich da gut gefallen würde. Aber ich zerbreche mir mal meinen Kopf.  

Gefällt mir

21. April 2017 um 20:58

Ich danke dir für diese Antwort. Hilft mir definitiv weiter und ich werde das dann in den nächsten Wochen noch fertig stellen. Ich kann euch sicherlich auf den Laufenden halten, wie es denn lief. Das zieht sich aber noch!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hilfe bei Wortinterpretationen gesucht
Von: miseraulinda
neu
20. April 2017 um 13:56

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen