Forum / Gesellschaft & Leben

Durchschnittsfrau

23. Februar um 22:52 Letzte Antwort: 12. März um 9:28

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Mehr lesen

24. Februar um 7:43

hehe, nun...

1.75 groß, aktuell glaub 76kg, 80C stimmt,
mehr Schuhe als 13 Paar,
selten Handtaschen, eher Rucksäcke, aber klar: die Tasche einer Dame ist ein eigenes Universum

Heirat mit 29, Kind mit 29,
Sex mit sehr viel mehr Männern und Frauen.

Gefällt mir

24. Februar um 8:10
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Nein, überhaupt nicht.

Ich bin 173cm groß, habe 58kg und Größe 36. Meine Brustgröße ist auch kleiner, Schuhe habe ich definitiv mehr, wie viele weiß ich jetzt aber nicht auswendig, aber sicher so um die 30. In meiner Handtasche krame ich auch sehr oft, das stimmt. Ich hatte erst mit einem Mann Sex, Heirat mit 30 stimmt, aber mein erstes Kind mit bereits 23 Jahren.

LG

Gefällt mir

24. Februar um 12:06
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Bin schlanker und habe deutlich mehr Schuhe in Schrank 

Gefällt mir

24. Februar um 12:06
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Bin schlanker und habe deutlich mehr Schuhe in Schrank 

Gefällt mir

24. Februar um 15:08
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Nein das passt nicht auf mich und das finde ich auch gut so. Jeder sollte individuell sein und die Geschmäcker sind ja auch zum Glück verschieden. 

Gefällt mir

24. Februar um 16:51
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Ich find da gar nix, was auf mich passt. Ich bin wohl überall eher am oberen oder unteren Ende der Skala.
Wobei... das Gewicht kommt fast hin. Also nach meiner Diät dann halt....

Gefällt mir

24. Februar um 22:06

Moin,

also bei mir passt da auch fast nichts.  Aber Durchschnitt heißt ja eben auch nicht, dass die meisten oder sehr viele Frauen diese Zahlen erfüllen[1].

Ich bin mit 1,71m größer und mit ca. 66kg leichter als der Druchschnitt, trage Größe 38, immerhin 80C passt.  Schuhe habe ich defnitiv mehr, eher das doppelte von den 13 , und Handtasche trage ich fast nie.  Dafür krame ich zugegebnermaßen viel in meiner Umhängetasche oder im Rucksack.  "Eigenes Universum", wie avarrassterne3 schrieb, passt schon ganz gut.

Mein Mann ist der 5. (und wohl letzte) in meinem Bett (bzw. Sofa oder Strand ), den habe ich etwas früher mit 29 geheiratet, und unser 1. Kind habe ich deutlich früher mit 26 bekommen.  Bei der Anzahl der Kinder liege ich mit 3 auch bei fast dem doppeltem vom Durchschnitt.

LG Julia


[1] Es gibt viele, die drunter oder drüber liegen, der Mittelwert liegt, wie, der Name schon sagt, in der Mitte.  Bei einer typischen Gaußverteilung ist der Modalwert (häufigster Wert) auch der Mittelwert, aber auch dann heißt dann noch nicht, dass die meisten Frauen dem Mittelwert entsprechen.

Gefällt mir

25. Februar um 7:19
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

1,63m.... vor den Kindern 56 bis 61 kg = 36/38 mit 70D, jetzt 74- 77 kg = 38/40 und 80E.... Schuhgröße 38 manche in 39... 13 Paar? Paar mehr sind es schon, glaube ich.
Handtasche habe ich zu 99,9% nie mit. Also krame ich da vielleicht 1-2× kurz (also NICHT Tage!) im Jahr drin rum.

Männer im Bett kann ich an einer Hand abzählen, erstes Kind mit 34, letztes mit 39.
Verheiratet mit 36 und haben 3 Kinder, viertes wäre erwünscht gewesen.. sind im 28.Jahr zusammen, das 10te verheiratet. 

Ich denke also nicht, die Durchschnittsfrau zu sein.

Gefällt mir

25. Februar um 9:39

Versteh ich nicht, was genau ist jetzt nun eine Durschnittsfrau?

Gefällt mir

25. Februar um 15:24
In Antwort auf

Versteh ich nicht, was genau ist jetzt nun eine Durschnittsfrau?

Na, ja, eine, die in allen Punkten nah am Durchschnitt aller Frauen liegt.  Wobei ich das gar nicht negativ abtun würde, wie der Begriff vielleicht so klingt, im Sinne von nur durchschnittlich, nichts besonderes oder herausragendes, uninteressant.  Bei den genannten Kriterien sagt durchschnittliich zu sein oder weit vom Durchschnitt entfernt zu sein, nichts darüber aus, wie interessant eine Frau aufgrund ihres Charakters, ihres Humors, ihres Niveaus, ihrer Ziele und Einstellungen, ihres Lebensweges, als Freundin oder Partnerin, insgesamt als Frau ist.

LG Julia

Gefällt mir

25. Februar um 16:49
In Antwort auf

Versteh ich nicht, was genau ist jetzt nun eine Durschnittsfrau?

Wie man einen Durchschnitt bildet, weißt du schon, oder?
Man hat hier 100 oder 1000 oder 10.000 Frauen befragt, die Antworten addiert und anschließend durch die Anzahl der befragten geteilt. Und das ist dann "die Durchschnittsfrau"

Bsp.
Frau A ist 1,50, Frau B ist 1,78
ergibt im Durchschnitt eine Größe von 1,64 

Gefällt mir

25. Februar um 16:57
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Die Körpergröße, 1,64, passt.
Der Rest weicht ziemlich ab.

Wiege weniger, geringer Kleidergröße, weniger Busen.
mehr Schuhe
Handtasche ist nicht mein Fall

weniger Männer im Bett, oder sonstwo
keine Heirat, keine Kinder

 

Gefällt mir

25. Februar um 22:20
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Ich bin dann auf keinen Fall eine "Durchschnittsfrau"
Bin 1,60 groß mit 56 Kilo, Kleidergröße 36/38, Körbchengröße 75 A, habe ca. 4 Paar Schuhe, besitze nur kleine Umhängetaschen, Sex bisher nur mit einem einzigen Mann, (noch) unverheitatet und keine Kinder

Gefällt mir

25. Februar um 23:35
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Auf mich passt das nicht, ich bin größer und leichter. Schuhe habe ich mehr BH passt verheiratet bin ich nicht und habe auch noch keine Kinder

Gefällt mir

26. Februar um 0:13

Auf statista.com steht es, dass die Durchschnittsfrau eine Körpergröße in Höhe von 165,8 cm und ein Körpergewicht in Höhe von 65,2 kg hat. Mit der Körpergröße bin ich relativ nahe aber mit dem Körpergewicht gibt es für mich einen starken Unterschied.

Gefällt mir

26. Februar um 12:27

Und Ihr Name ist Erika Mustermann oder Musterfrau... 
"kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche"

Da ich nicht weiß wann der Sensemann mich holt - Keine Antwort möglichkeit. Ich weiß ja nicht wie Alt ich werde.

Mit mehr Männer als 6,7 mit Bett  - oder sonstwo Sex doch mehr 10 Ganze 
Und ein paar Frauen 
Größer als 167   weil über 170 
68kg   zum glück weniger  so um die 56 
Groesse 42/44  auch weniger eine 36/38 
und BH mit 80C traegt   Nur 75C

Hochzeit mit 26 - Kind (1) mit 27 
 
 

Gefällt mir

26. Februar um 21:22
In Antwort auf

Moin,

also bei mir passt da auch fast nichts.  Aber Durchschnitt heißt ja eben auch nicht, dass die meisten oder sehr viele Frauen diese Zahlen erfüllen[1].

Ich bin mit 1,71m größer und mit ca. 66kg leichter als der Druchschnitt, trage Größe 38, immerhin 80C passt.  Schuhe habe ich defnitiv mehr, eher das doppelte von den 13 , und Handtasche trage ich fast nie.  Dafür krame ich zugegebnermaßen viel in meiner Umhängetasche oder im Rucksack.  "Eigenes Universum", wie avarrassterne3 schrieb, passt schon ganz gut.

Mein Mann ist der 5. (und wohl letzte) in meinem Bett (bzw. Sofa oder Strand ), den habe ich etwas früher mit 29 geheiratet, und unser 1. Kind habe ich deutlich früher mit 26 bekommen.  Bei der Anzahl der Kinder liege ich mit 3 auch bei fast dem doppeltem vom Durchschnitt.

LG Julia


[1] Es gibt viele, die drunter oder drüber liegen, der Mittelwert liegt, wie, der Name schon sagt, in der Mitte.  Bei einer typischen Gaußverteilung ist der Modalwert (häufigster Wert) auch der Mittelwert, aber auch dann heißt dann noch nicht, dass die meisten Frauen dem Mittelwert entsprechen.

Moin nochmal,

ich habe heute meine Schuhe mal gezählt und war etwas überrascht.  Es sind doch genau 13 Paare -- wenn ich nur die Pumps zähle .  Mit Stiefel(etten), Sandalen, Tanzschuhen, Sportschuhen, etc. komme ich auf 36.  Soviel hätte ich dann doch nicht geschätzt.  Habe ich jetzt einen Schuhtick?

Und mir fiel noch auf, dass die Schuhgröße der Durchschnittsfrau gar nicht genannt wurde.

LG Julia

Gefällt mir

26. Februar um 23:32
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Also ich bin zwar 1,64m aber bin deutlich drunter beim Gewicht, trage größe 34, habe a cup, das mit den Schuhen toppe ich🤣, das kramen in der handtasche kommt hin 😅 verheiratet bin ich nicht und kinder hab ich auch keine. Und 6,7 männer waren es mal 😇😅

Gefällt mir

1. März um 5:52
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Ich habe gestern mal meine Schuhe gezählt, es sind doch nicht nur um die 30, sondern 60 Paar.

Gefällt mir

1. März um 17:31
In Antwort auf

Ich habe gestern mal meine Schuhe gezählt, es sind doch nicht nur um die 30, sondern 60 Paar.

Wow, das ist echt viel.  Aber ich bin auf der Aufholjagd und habe heute einen Punkt gut gemacht:

https://www.wenz.de/p/sienna-pumps-916015

LG Julia

Gefällt mir

1. März um 21:33

Lustiges Thema. Viel beitragen kann ich dazu allerdings nicht, nur eins: ich bin definitiv keine Durchschnittsfrau. 

Gefällt mir

1. März um 21:35

Die Größe passt ungefähr: 1,64m, aber ich wiege nur ca. 52kg, Größe 38, BH 75A.
Schuhe habe ich nicht so viele, mit Stiefeln und Sandalen glaube ich 10 Paar. Keine Ahnung wieviel ich in der Handtasche krame. Ich benutze jedenfalls immer nur die gleiche Handtasche oder einen Rucksack. Sex gab es nur mit einem Mann, den habe ich mit 27 geheiratet, erstes Kind mit 28 Jahren, insgesamt 3 Kinder.

So, jetzt wisst ihr bescheid .

Gefällt mir

2. März um 13:37
In Antwort auf

Wow, das ist echt viel.  Aber ich bin auf der Aufholjagd und habe heute einen Punkt gut gemacht:

https://www.wenz.de/p/sienna-pumps-916015

LG Julia

Ja, ich war auch überrascht, dass es so viele sind. Ich weiß gar nicht wie das zustande gekommen ist.
Tolle Schuhe, aber ich bin mit 173 cm zu groß für so hohe Absätze und gehen kann ich damit auch nicht.

LG, ich heiße übrigens auch Julia

Gefällt mir

5. März um 13:11
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Passt so gar nicht zu mir. 
Aber diese Studien weisen a nur einen Durchschnitt auf. 

Gefällt mir

5. März um 18:14
In Antwort auf

Ja, ich war auch überrascht, dass es so viele sind. Ich weiß gar nicht wie das zustande gekommen ist.
Tolle Schuhe, aber ich bin mit 173 cm zu groß für so hohe Absätze und gehen kann ich damit auch nicht.

LG, ich heiße übrigens auch Julia

ich bin 1.75, und ich habe mehrere Schuhe / Stiefel mit 14cm Absatz, von Sandale bis Stiefel viele mit 10cm oder 11cm - wieso sollten wir die mit 8cm nicht tragen können?!  Klar kann ich  

Gefällt mir

5. März um 18:53
In Antwort auf

ich bin 1.75, und ich habe mehrere Schuhe / Stiefel mit 14cm Absatz, von Sandale bis Stiefel viele mit 10cm oder 11cm - wieso sollten wir die mit 8cm nicht tragen können?!  Klar kann ich  

Deshalb steht da auch ICH bin zu groß, nicht avarrassterne ist zu groß

1 -Gefällt mir

5. März um 18:55
In Antwort auf

Deshalb steht da auch ICH bin zu groß, nicht avarrassterne ist zu groß

Und nein, ich finde es an mir nicht schön 183cm groß zu sein, und wenn man sehr schlank ist wirkt man dadurch noch dünner, was mir persönlich auch nicht gefällt.

Gefällt mir

5. März um 19:23
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Zu klein, zu leicht, kleinere Kleider-, Körbchen- und Schuhgröße, mehr als 13 Paar Schuhe besitzend und mit mehr Männern im Bett gewesen, wenngleich sehr viele Handtaschen besitzend mehr der Rucksacktyp (fast immer mit dem Rad unterwegs und obendrein noch Rückenprobleme, weshalb mir die Symmetrie der Gewichtsverteilung des Rucksackes besser bekommt), keine Deutsche, sondern Österreicherin. 

Gefällt mir

5. März um 21:14

Das ist der Durchschnitt. Von ganz klein, schwer, viele paar Schuhe...bis ganz groß, leichtgewichtig, wenige Schuhe ist einfach alles dabei. Ich bin kein Fan von so Durchschnittsstatistiken.

1 -Gefällt mir

6. März um 0:57
In Antwort auf

Und nein, ich finde es an mir nicht schön 183cm groß zu sein, und wenn man sehr schlank ist wirkt man dadurch noch dünner, was mir persönlich auch nicht gefällt.

Ok, ich habe definitiv eine andere Figur, mit Deiner würde ich mich wohl genauso wenig wohl fühlen wie Du mit meiner. Aber das ist schon mal ein Argument, womit ich etwas anfangen kann. Und mehr sinnvolle Antwort als ich sonst an der Stelle bekomme, Danke

Gefällt mir

6. März um 8:12
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

wie kommt man denn darauf so eine Frage zu stellen? Das ist ja echt witzigWie sieht denn dann der Durchschnittsmann aus? Fragt sich Manu

Gefällt mir

6. März um 13:09
In Antwort auf

Habe gerade auf jolie.de gelesen, dass die deutsche Durchschnittsfrau 1,64m bei 68kg ist, Groesse 42/44 und BH mit 80C traegt.  Sie hat 13 paar Schuhe und kramt 67 Tage in ihrem Leben in der Handtasche.

Im Bett mit 6,7 Maennern, Heirat mit 31,5 Jahren, erstes Kind mit 30 bis 37 Jahren und 1,59 Kinder.

Findet Ihr Euch da wieder?  Oder passt Ihr nicht auf diesen Durchschnitt?

Fragt sich
Steve

Bin grösser, momentan leider schwerer, BH Grösse stimmt, Schuhe:mehr, Handtaschen:mehr als 1, in der Handtasche "wühlen", Ja klar, meine Handtaschen sind wie schwarze Löcher, weiss manchmal selbst nicht mehr was da alles drin verschwindet.😂 Sex mit Männern?, habe ich ehrlich gesagt nicht mitgezählt, könnten so um 10 gewesen sein, lange her... 

 

Gefällt mir

10. März um 8:18
In Antwort auf

Ok, ich habe definitiv eine andere Figur, mit Deiner würde ich mich wohl genauso wenig wohl fühlen wie Du mit meiner. Aber das ist schon mal ein Argument, womit ich etwas anfangen kann. Und mehr sinnvolle Antwort als ich sonst an der Stelle bekomme, Danke

Bitte, gerne

Gefällt mir

12. März um 9:28

Glaube nicht, dass es sowas wie eine Durschnittsfrau gibt

Gefällt mir