Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Die Priester und der Sex: Verschweigen, verleugnen, vertuschen?

Die Priester und der Sex: Verschweigen, verleugnen, vertuschen?

9. März 2010 um 22:54

jetzt im Ersten ARD bei "Menschen bei Maischberger"

Mehr lesen

9. März 2010 um 23:53

Mir wird übel
schon beim Zuschauen. Ich sag es ja. Religionen sind das verlogenste was die Menschheit hervorgebracht hat.

Glauben muss man, wissen kann man!

Gefällt mir

10. März 2010 um 20:10
In Antwort auf gary172

Mir wird übel
schon beim Zuschauen. Ich sag es ja. Religionen sind das verlogenste was die Menschheit hervorgebracht hat.

Glauben muss man, wissen kann man!

Sexuelle Unterdrückung
produziert Sadismus.
Da haben die Religionen den Löwenanteil

Gefällt mir

12. März 2010 um 11:39

Der eigentliche Punkt...
Selbstverständlich gibt es überall Missbrauch und wenn man den Statistiken glauben darf (und da bin ich nicht so sicher), dann ist die Anzahl der Fälle in der Kirche nicht mal signifikant über dem Durchschnitt.

ABER das ist auch nicht der Kritikpunkt! Der Kritikpunkt ist, daß sich die Kirche auch heute noch für einen rechtsfreien Raum hält. Verdachtsfälle werden nicht zu Anzeige gebracht sondern "selbst untersucht" und Kinderschänder fröhlich im Land herum versetzt.

Genau das ist der Unterschied zu allen anderen Bereichen! Natürlich mag es auch Schulen oder andere Einrichtungen geben, wo sich die Leute gegenseitig decken aber die Kirche hat das über Jahre hinaus professionell und im großen Stil betrieben und tut es jetzt immer noch!

Verdachtsfälle werden zuerst "intern" untersucht und dann "geprüft" ob es zur Anzeige kommen soll oder nicht.

Gefällt mir

12. März 2010 um 12:03

Prüfung =! Prüfung
Es ist ein Unterschied, ob man hanebüchene Vorwürfe nicht zur Anzeige bringt oder ob man sich herausnimmt, berechtigten Vorwürfe selbst nach zu gehen!

Zweiteres ist nicht im Sinne eines Rechtsstaates. Nicht nur das hat sich die Kirche herausgenommen, sondern auch nachweisliche Fälle selbst geahndet. Nämlich mit Versetzung.

Das ist in meinen Augen eine Straftat von den Vorgesetzten, die entsprechend geahndet werden müsste.

Gefällt mir

12. März 2010 um 12:46
In Antwort auf monixs

Sexuelle Unterdrückung
produziert Sadismus.
Da haben die Religionen den Löwenanteil

Wie wahr
genau so Jemanden kenne ich, er tut öffentlich angeblich gutes, doch sobald die Öffentlichkeit weg ist, lässt er es bleiben.

Da werde ich grenzwertig angesprochen, immer wieder, leider so, dass ich nichts beweisen kann.
Der Typ ist streng katholisch und ich muss für ihn arbeiten.

Diese Typen sind nicht anders als normale Männer, sie wollen genauso Bestätigung haben, doch die Frau die sie tatsächlich anmachen würde, wäre eine böse Hexe.
Natürlich lasse ich es, ich finde ihn nicht klasse, das bringt mir jedoch berufliche Nachteile.

Wie kann man sowas beweisen, vermutlich nie.
Wer weiß, wer da noch unter ihm zu leiden hat,
diejenigen die abhänngig von den guten Werken sind, werden wohl kaum die Möglichkeit zum Protest haben, so wie ich.

Mittlerweile ist er schon richtig böse gewesen und sagte ich würde ihn wohl nicht mögen, das war es dann aber auch.
Beruflich bin ich nun wohl erledigt.

Gefällt mir

16. März 2010 um 14:35
In Antwort auf gary172

Mir wird übel
schon beim Zuschauen. Ich sag es ja. Religionen sind das verlogenste was die Menschheit hervorgebracht hat.

Glauben muss man, wissen kann man!

Mir wird nicht nur übel - ich könnte kotzen wenn ich dieses
...ganze scheinheilige und verlogene pack sehe. diesem "bapst" würde ich mal zu gerne meine meinung geigen was ich von ihm und seinem scheinheiligen verein halte.

...ich lese zur zeit ein buch, " ich bin nicht mehr eure tochter".

dieses mädchen wurde 17!!!!! jahre von ihrem KATHOLISCHEN vater ÜBELST sexuell missbraucht und körperlich misshandelt. der vater war ein sadist der ÜBELSTEN sorte, kaum vorstellbar was der sich in seinem kranken hirn alles einfallen lies seine tochter zu missbrauchen, quälen und erniedrigen. ABER - jeden sonntag eifrig und fleissig in die kirche rennen und einen auf scheinhaltig tun. WO IST DER KOTZSMILEY

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen