Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Die geraubte Braut

Die geraubte Braut

17. Juli 2008 um 10:29

andere Länder, andere Sitten.
Gestern war im Auslandsjournal das Thema Kirgisistan: Die geraubten Bräute
Wenn die Familie arm ist, kann sie sich eine teure Hochzeit nicht leisten.
Darum haben sich die jungen Männer angewöhnt ihre Braut zu rauben.
Die Frau wird verschleppt, geheiratet, vergewaltigt. Ist sie erst mal in seinen Händen, gibt es kein zurück, denn das wäre eine Schande für die Familie.
Seit Jahrhunderten gibt es diesen Brautraub.
Wußte ich auch noch nicht.

Mehr lesen

17. Juli 2008 um 14:35

Na in iesem lande ja auch ncoh nich so lange!

Gefällt mir

17. Juli 2008 um 14:44

Ich versteh gar nich was das für behörden sind
ich meine ich leb inner großstadt! und da läuft das nich so...man muss natürlich am ball bleiben als frau! aber ausgelacht wurde noch keine der betroffenden, die ich kenne!
lässt du dir sowas gefallen?? ich kann mir zwar durchaus vorstellen dass es einem in deiner situation an kraft fehlt, aber wenn man weiß man is im recht...ja sogar wenn man nur glaubt, dann setzt man doch alle hebel in bewegung! und über solch unprofessionellen beamten hätt ich mich beschwert! die können sich auch nich alles erlauben!
ich hab im gewalt forum ja schon recht erstaunt auf einige deiner beiträge geschaut! aber noch erstaunter bin ich, wenn man sich dann nich erst recht wehrt!

Gefällt mir

17. Juli 2008 um 14:49

Oh oh
das hört man leider öfter.

Gefällt mir

17. Juli 2008 um 14:50
In Antwort auf metin251

Ich versteh gar nich was das für behörden sind
ich meine ich leb inner großstadt! und da läuft das nich so...man muss natürlich am ball bleiben als frau! aber ausgelacht wurde noch keine der betroffenden, die ich kenne!
lässt du dir sowas gefallen?? ich kann mir zwar durchaus vorstellen dass es einem in deiner situation an kraft fehlt, aber wenn man weiß man is im recht...ja sogar wenn man nur glaubt, dann setzt man doch alle hebel in bewegung! und über solch unprofessionellen beamten hätt ich mich beschwert! die können sich auch nich alles erlauben!
ich hab im gewalt forum ja schon recht erstaunt auf einige deiner beiträge geschaut! aber noch erstaunter bin ich, wenn man sich dann nich erst recht wehrt!

Wehren
das kommt dann immer auf den seelischen zustand der betroffenen an. ein gebrochener mensch wehrt sich gegen nichts mehr.
tut mir sehr leid was dir passiert ist blumenfee.

Gefällt mir

17. Juli 2008 um 15:03

Ja,hab ich verstanden..
...bin empört über ein gelächter der beamten! selbst ohne gewaltschutzgesetz haben die niemanden auszulachen! im gegenteil!
meine eltern hatten ma nachbarn, muss mindestens 8 jahre her sein...der mann hat die frau geschlagen, gewürgt..was weiß ich...die polizei hat ihn (auch ohne gesetzesentwurf) aus dem haus geführt und einige tage eingesperrt! sie hatte dann zeit abzuhaun! klar wenn man keine kraft mehr hat, dann fällt es einem schwer am ball zu bleiben! aber man muss sich nich alles gefallen lassen, auch nich von behörden! die sind in der pflicht zu handeln! ichw eiß auch, dass es auch immer drauf ankommt an wen man da so gerät, klar...aber man darf nich aufgeben!
ja, als mann hab ich gut reden, das mag sein! ich kenn ja auch deine ganze lebenssituation nich und hab keine ahnung in wie weit du dir was auch imemr gefallen lässt! aber eigentlich schon zu viel für meinen geschmack!
naja, dann bleibt wohl nur, die viel glück zu wünschen deine probleme gut zu überstehn!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen