Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Die Geburt des Menschen in Koran

Die Geburt des Menschen in Koran

29. Juli 2008 um 13:39

1.
Der klumpen, der der gebärmutter anhaftet
Lies im namen deines Herrn, Der erschuf. Er erschuf den menschen aus `alap (dt. zygote). Lies! Denn dein Herr ist gütig. Sure 96, ajat 1-3, al-alaq

Bei frauenärzte-im-netz.de gefunden:
Setzt sich nach einer Befruchtung die Zygote, so nennt man eine befruchtete Eizelle, in der Gebärmutterschleimhaut fest, so wächst das Endometrium weiter

2.
Die drei stadien des babys in der gebärmutter
Er erschafft euch in den schössen eurer mütter, schöpfung nach schöpfung, durch drei finsternisse. Sure 39, ajat 6, az-zumar

Arab. Fi zulumatin selasin dt. druch drei finsternisse. Finsternis des unterleibs, gebärmutter, mutterschoss.
Unterleib besteht aus drei schichten: äußere muskelschicht, innere muskelschicht, quer verlaufende muskeln
Gebärmutter besteht aus drei schichten: perimetrium, myometrium, endometrium
Fruchtblase besteht aus drei schichten: amnion (innere embryonalhülle), chorion (äußere embryonalhülle), decidua (obere schleimhaut der gebärmutter


3. Programme der gene
woraus erschuf Er ihn denn? Aus einem samentropfen hat er ihn erschaffen. Und er setzte ihm sein maß und ziel (fa-qaddarahuu). Dann manchte Er ihm den weg leicht. Sure 80, ajat 18-20, absaa

Fa-qaddrahuu entstammt aus dem arab. Verb quadare und bedeutet regulieren, aufmerksam überlegen , planen, programmieren, die zukunft sehen,

wann wurde das entdeckt? Die struktur der dns wurde 1953 von francis crick und james watson entdeckt, der dafür einen nobelpreis erhalten hat.

4. muttermilch
wir legten dem menschen güte gegen seine eltern an das herz. Seine mutter trug ihn von schwächte zu schwäche und seine entwöhnung dauert zwei jahre. Sei mir (Allah) und deinen eltern dankbar. Zu mir ist der heang. Sure 31, ajat 14, luqman

Die who empfiehlt 6 monate voll zu stillen und unter einführung von beikost 2 jahre lang zu stillen.

Mehr lesen

29. Juli 2008 um 15:26

Vollidiot, Idiot in der Steinzeit, jeder dumme Steinzeittrottel
mal wieder ein typisches Beispiel von Menschen die im Quran beschrieben wurden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 17:09

Lies mal was ich schreibe!
es geht sich weder um befruchtung, samentropfen sondern um die entwicklung in der gebärmutter, von einer befruchteten eizelle die mit bloßem auge nicht sichtbar sind.

ich denke jeder mensch weiß dass man von geschlechtsverkehr schwanger wird und dass das baby merkmale beider elternteile hat, aber es geht sich um die entdeckung der dna (also einfach gesagt, der trägerin der erbinformation, vor 50 jahren, was die grundlage fürs klonen usw. ist. warum wusste vor z.b. 100 jahren noch keiner davon?

ps. "wir haben den menschen aus einem tropfen, einem gemisch erschaffen, um ihn auf die probe zu stellen..." sure 76, ajat 2, al-insan

das arab. wort sulale wird als tropfen, portion übersetzt hat weiter die bed. als das wesentliche und beste teil.

"Sperma besteht aus zellulären Bestandteilen, den reifen Samenzellen (Spermien oder Spermatozoen, auch Samenfäden), und dem Sekret der akzessorischen Geschlechtsdrüsen, dem Samenplasma (Seminalplasma).
Die Samenflüssigkeit ist zudem meist leicht salz- und proteinhaltig (durch die Spermien) und enthält Dopamin, Noradrenalin, Tyrosin, die Bindungshormone Oxytocin und Vasopressin sowie verschiedene Östrogene, Pheromone (Geruchsstoffe), -Endorphin und als Hauptbestandteil Wasser.

woher wusste man von einem gemisch vor 1400?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 17:37

Dann erklär mir doch mal
woher er dass gewusst hat??!!! aber ist klar wenn ihr nicht mehr weiterwisst und euch keine ausregen, steht ihr entweder auf und geht oder werdet beleidigend...ist immer so...

in yemen sollte eine moschee gebaut werden, keiner wusste wo die gebetsrichtung/qibla ist. der prophet sagte, baut sie in richtung bergspitze und siehe da, ohne dass er eine landkarte oder kompass hatte, es war tatsächlich diese richtung ohne minimale abweichung. die moschee gibt es immer noch....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 20:26

.....
Die menschliche Dummheit ist unendlich, und dieser Text ist definitiv der Beweis. Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 20:31
In Antwort auf umuyounus

Dann erklär mir doch mal
woher er dass gewusst hat??!!! aber ist klar wenn ihr nicht mehr weiterwisst und euch keine ausregen, steht ihr entweder auf und geht oder werdet beleidigend...ist immer so...

in yemen sollte eine moschee gebaut werden, keiner wusste wo die gebetsrichtung/qibla ist. der prophet sagte, baut sie in richtung bergspitze und siehe da, ohne dass er eine landkarte oder kompass hatte, es war tatsächlich diese richtung ohne minimale abweichung. die moschee gibt es immer noch....

Oh mein Gott
Er hat gar nichts gewusst, und wenn du ein Fünkchen klaren Verstand hättest und richig lesen könntest, würdest du es auch, wie wir alle, begreifen. Ich könnte diesen Text genau wie den letzten auseinandernehmen, aber langsam ist es selbst mir zu lächerlich. Also lass ich es fürs Erste (wenn nicht ausdrücklich Wünsche von zurechnungsfähigen Menschen bestehen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 9:01
In Antwort auf lzcia_11852414

Vollidiot, Idiot in der Steinzeit, jeder dumme Steinzeittrottel
mal wieder ein typisches Beispiel von Menschen die im Quran beschrieben wurden.

Lasst die
2 doch einfach glauben was sie wollen. das bringt doch eh nichts. jegliche logische, wissenschaftliche Argumentation bringt da nix, leute... für sie ist das halt Tatsache für uns nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 13:42

Na was ein glück
das nicht du zu bestimmen hast wer wo wann weshalb eingesperrt werden soll.
denn mit deinen aussagen bist du schlimmer als der den du andauernd beleidigst und das würde mir zu denken geben,aber das ist wie du ja auch sicherlich bestätigen wirst,nicht jedermanns sache!

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2010 um 18:10
In Antwort auf eartha_11874937

Lasst die
2 doch einfach glauben was sie wollen. das bringt doch eh nichts. jegliche logische, wissenschaftliche Argumentation bringt da nix, leute... für sie ist das halt Tatsache für uns nicht.

Was herrscht denn hier für ein Ton?....
Hallo alle miteinander,

mit dem Glauben ist das so eine Sache, die einen möchten glauben , die anderen nicht. Trotzdem muss man sich nicht so anpöbeln oder so aufeinander herabschauen. Im Land der Dichter und Denker zumal....Aber das mit den Dichtern und Denkern das war wohl mal, f. alle die hier so rumpöbeln, googelt mal nach Goether und Islam. Da könnt ihr noch was lernen.

Und noch ein Beitrag zum Thema Entwicklung der menschlichen Sinne im Unterleib: Zuerst kann das Baby hören, dann entwickelt sich der Sehsinn und dann das Gehirn, guckst Du hier: http://www.youtube.com/watch?v=fPvHp5BpslM

Und wenn ihr kein Interesse habt, dann lasst es einfach und beschimpft nicht die anderen, f. die der Koran glaubwürdig erschient. Und es sind immerhin ein paar Miliarden Menschen auf Erden.

In diesem Sinne, Frieden wünsche ich Euch,
Sabina

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2010 um 14:36

Habe Mitleid
Die sind doch noch nicht im 2000 angekommen. Wir haben auch unsere Zeit gebrauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen