Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Die Atheisten werden die einzigen sein, die nach ihrem Tod ins Paradies einziehen werden!

Die Atheisten werden die einzigen sein, die nach ihrem Tod ins Paradies einziehen werden!

4. März 2013 um 17:13

Denn sie sind die Einzigen, die keinen falschen Gott anbeten. Der Rest wird ganz schön dumm aus der Wäsche schaun...

Mehr lesen

4. März 2013 um 17:22

..was mir dazu auffällt ist

..

wirklich sehr vielversprechend

Gefällt mir

4. März 2013 um 18:26

Vielleicht kommen
alle, ohne Ausnahme in die Hölle.

Gefällt mir

4. März 2013 um 19:36

Hast du Anne Will - Was kommt nach dem Tod gesehen ?
21:49 http://www.youtube.com/watch?v=lzSSs3d6VjU

Anne Will: Was denken sie denn was nach dem Tod ist ?
Phillip Möller: Das Gleiche wie vor dem Leben, nämlich gar nichts: Denn nach dem Tod existieren wir nicht mehr.

Gefällt mir

4. März 2013 um 19:54
In Antwort auf vasco209

Hast du Anne Will - Was kommt nach dem Tod gesehen ?
21:49 http://www.youtube.com/watch?v=lzSSs3d6VjU

Anne Will: Was denken sie denn was nach dem Tod ist ?
Phillip Möller: Das Gleiche wie vor dem Leben, nämlich gar nichts: Denn nach dem Tod existieren wir nicht mehr.

So eine Frage stellt nur jemand
der meint Überlegenheit zeigen zu müssen...

Ich zweifele es an, dass sich ein Mensch von nur einmal eine Sendung zu sehen seine Meinung bildet!

Gefällt mir

4. März 2013 um 20:58

...du verwechselt hier tod mit tod ....@unsicher

es gibt nur zwei, alles andere sind wandlungen

zum einen den vollkommenen spirituellen tod der ins licht führt
und es gibt den körperlichen tod der garnichts darüber aussagt was ist, ....du wüsstest das der körper stirbt, das ja, den frieden aber gibt es da nicht automatisch mit...das ist gut zu wissen um aus dem gegebenen das beste zu machen, es liegt an dir den frieden zu finden.

Gefällt mir

4. März 2013 um 21:03
In Antwort auf vasco209

Hast du Anne Will - Was kommt nach dem Tod gesehen ?
21:49 http://www.youtube.com/watch?v=lzSSs3d6VjU

Anne Will: Was denken sie denn was nach dem Tod ist ?
Phillip Möller: Das Gleiche wie vor dem Leben, nämlich gar nichts: Denn nach dem Tod existieren wir nicht mehr.

...na hoffentlich ist sich herr möller darüber bewusst

dass er über leben und tod selbst entscheidet und ruht sich nicht auf seinem `nichts` aus


schlimm diese körperliche verhaftung...

Gefällt mir

7. März 2013 um 18:55

Logisch

Gefällt mir

9. März 2013 um 15:57

"wenn ein atheist ans paradies glaubt,dann ist er doch kein atheist mehr sondern ein gläubiger."
Das versteht unsere universalpille aber nicht!

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:34

Aha...interessante These
und die Gläubigen werden...?
Immer wieder dieser Machtkampf zwischen Ungläubigen und Gläubigen?
So geplant?

Ich habe da eine andere Vermutung, die da lautet: Jeder Mensch wird nach dem Tod in seiner eigenen selbst kreierten bunten Welt aufwachen und sich erschrecken das alles ganz anders ist wie gedacht.

Grüße bamuda

Gefällt mir

3. August 2014 um 12:16

...
paradies gibts nicht, weil es keinen gott gibt (aus meiner sicht).

wenn es das gäbe, würde ich da eh nicht hinwollen. zu langweilig, alles gutmenschen.

thalia

Gefällt mir

31. August 2014 um 2:10

Yeah
Bravo! Das hab ich gerade gestern meiner Freundin gesagt...

Gefällt mir

11. September 2014 um 2:41

..
Wenn es einen falschen Gott gibt, wer ist denn dann der Richtige? Atheisten können nicht ins Paradies kommen, denn es gibt es ja nicht. Wenn man eine solche Aussage macht muss man sich schon entscheiden. Entweder ist man Atheist oder man GLAUBT ans Paradies.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen