Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Deutsch-Türke verschwendet sein Leben als Selbstmordattentäter

Deutsch-Türke verschwendet sein Leben als Selbstmordattentäter

27. März 2008 um 13:55

http://www.spiegel.de/video/video-28585.html

Lächelnd zum Selbstmordattentat
Es sind die letzten Minuten im Leben des Cüneyt Ciftci: Der junge Mann aus dem bayerischen Ansbach verabschiedet sich lächelnd von seinen afghanischen Begleitern. Wenig später zündet er seine Bombe. Jetzt wurde SPIEGEL ONLINE ein Video zugespielt, das die Terrormission dokumentiert. Aus Kabul berichtet Matthias Gebauer

Mehr lesen

28. März 2008 um 15:23

Mal ganz ehrlich
das was die gegner des islam hier im forum tun ist doch auch nicht immer korrekt!
erstens stellt ihr nur negatives da und keiner kann mir weiss machen das eine religion der so viele millionen menschen angehören so schlecht sein kann!
dinge wie selbstmordattentäter,terorrismus,shariat und zwangsehen etc.sind selbstverständlich nicht gut und schaden den menschen,aber leute das kann doch wohl nicht schon alles sein!
ich bitte euch seit fair!
der islam hat so schöne liebenswerte seiten.
z.Bankbarkeit zu zeigen das man jeden tag auf neuste wach wird und gesund ist,dankbar zu sein für sein augenlicht,dankbar dafür das man ein dach überm kopf hat etc.das führt dazu das die menschen netter zu einander sind und es zu schätzen wissen was sie haben.
abgaben,an menschen die nicht jeden tag ein üpiges essen haben auf ihren tischen(wenn sie überhaubt tische besitzen an denen sie mit der familie beisamen sein können)
die balance zu bewahren von reichtum und armut(was es nicht geben dürfte).
die liebe gegenüber seinen mitmenschen die hilfsbereitschaftkeit,der respekt jedem menschen gegenüber.
die reinheit die man spürt wenn man sich fürs beten vorbereitet und die leichtigkeit die man spührt während dem gebet und danach!
die gebote das man nicht stehlen soll und das man nicht sat zu hause sitzt während einem der nachbar vor hunger leidet.
der umgang mit der natur,in der natur sieht man die präzision des schöpfers,kein mensch der je gelebt hat,lebt und geboren wird kann sowas wie die natur erschafen.das gleichgewicht der erde und des universums.die genauigkeit aller dinge die wir uns menschen nicht erklären können.
die schriften und provezeiungen des heiligen buches,dinge die dort beschrieben sind konnte sich kein mensch ausdenken der zu der zeit gelebt hat.erlebnise wie das jahre zu monaten werden,monate zu tagen und tage zu stunden und die welt uns allen zu füßen liegen wird und wir von land zu land reisen werden.oder die technologie die soweit fortgeschriten ist!im kuran stehter mensch wird was er gesprochen hat wieder hören können(aufnahme geräte)er wird seine bewegungen beobachten können(videoaufzeichnungen)
er wird zur ganzen welt sprechen können und alle menschen werden es zum selben zeitpunkt hören(radio,fernsehn)
er wird hinaufsteigen in die weiten des himels und darüber hinaus(flugzeuge,raumfahrt!
davon gibt es millionen beispiele!
es gibt soviele gute gründe ein moslem zu sein,das schlechte taten diese nicht übertreffen können!
klar leben nicht viele den islam so wie er ist,aber nur deshalb hat niemand das recht alles nur negativ darzustellen.
ich finde es schlimm was selbstmordattentäter tun oder wenn ein junges mädchen zwangsverheiratet wird aber das passiert nicht weil der kuran es vorschreibt,sondern weil die menschen die es tun entweder nicht gebildet genug sind um den kuran zu verstehen und man es ihnen von klein auf so beibringt indem man eigene gedanken und vorstellungen mit einbringt!
traditionelle dinge werden zu sehr gemischt mit der wahren religion und den wháhren vorstellungen des islam!
es ist leicht sich nur dinge rauszupicken die einem grad in den kram passen!
ich lade ein zur fairniss!
und wenn jetzt jemand kommt und sagt das sie kein interesse daran haben was wahr und nicht wahr ist oder das man sieht was in der welt alles passiert,dann sag ich das dies nicht NUR bei den islamisten vorkommt!
hier werden suren reingesetzt die nur zum teil rausgepickt und dargestellt werden,dabei ist es unmöglich das man so eine meinung vertreten kann,denn es gibt immer ein anfang und ein ende!nicht nur was mittendrin steht hervorholen und alles in den dreck ziehen bitte!

liebe liebe grüße sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen