Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Dessous für Mädchen

Dessous für Mädchen

9. April 2014 um 16:16

Meine jüngste Tochter, sie legt wert darauf, dass sie bald 13 wird, hat mir nach einem Einkauf erzählt, dass es in der "Kinderabteilung" auch sexy Unterwäsche in ihrer Größe und sogar noch kleiner geben würde.
Ich konnte es nicht glauben!
Und habe mich heute selber davon überzeugen können!
BH, Höschen, Straps in super sexy Design für nicht mal 14jährige??
Hat nur noch gefehlt, dass es Slips mit Schritt ouvert gegeben hat, oder ich habe doch nicht so genau hingesehen.
Und bitte: Ein ganz normaler Klamottenladen!

Mehr lesen

10. April 2014 um 16:33

Sie
versuchen es zu regieren!
Stuttgart 21 eben!
Aber "wir" sind eigentlich sehr katholisch, in der Gegend.
Das eindeutig "schärfste" war ein Bikini Unterteil, ähnlich den bekannten WW Teilen aus Australien!

Ob das nun ein Teil des Bildungsplans ist??? Glaube ich nicht.
Lt. Personal ist die Saison dafür vor / während Fasching / Karneval, = Unterwäsche; oder vor Weihnachten.
Badesachen, um den Ferienbeginn im Sommer.

Gefällt mir

11. April 2014 um 12:15

Wat is mi dien Tatatur?
Ich musste deinen Text x mal lesen, bis ich verstanden habe was du meinst!

Nein! Meine Jüngste hat sich solche Klamotten nicht gekauft! Dafür sei sie noch nicht alt genug.
Und ihr neuer Bikini erinnert eher an ein Oma Teil!

Gefällt mir

24. April 2014 um 8:37

Naja
ich kenne die eine oder andere erwachsene Frau, die zumindest ihre Jeans in der Kinderabteilung kauft, ist ne Größenfrage.
Vieleicht kaufen sie die Unterwäsche da ja auch?
Werde allerdings auch nicht nachfragen.

Gefällt mir

4. Mai 2014 um 10:17

Hallo Wesen ohne Alter und Geschlecht
Die Antwort ist ganz einfach:
Ich wollte mich als "Natascha" anmelden, aber da gibt es wohl schon eine und das System hat mir als Alternative dieses Variante vorgeschlagen.

Gefällt mir

4. Mai 2014 um 10:21
In Antwort auf bellis0815

Naja
ich kenne die eine oder andere erwachsene Frau, die zumindest ihre Jeans in der Kinderabteilung kauft, ist ne Größenfrage.
Vieleicht kaufen sie die Unterwäsche da ja auch?
Werde allerdings auch nicht nachfragen.

Re: Naja
Dann müssten die erwachsenen Frauen schon Zwerge sein.

Das Verkaufspersonal nennt die Abteilung "Lolita Abteilung".

Gefällt mir

4. Mai 2014 um 10:30
In Antwort auf 6natascha

Re: Naja
Dann müssten die erwachsenen Frauen schon Zwerge sein.

Das Verkaufspersonal nennt die Abteilung "Lolita Abteilung".

ReRe
Ich schätze jetzt pi mal Daumen so grob 1.60m, das ist zwar klein, aber noch nicht zwergisch.
Sind allerdings recht zierliche Persönchen.

Gefällt mir

5. Mai 2014 um 19:56
In Antwort auf bellis0815

ReRe
Ich schätze jetzt pi mal Daumen so grob 1.60m, das ist zwar klein, aber noch nicht zwergisch.
Sind allerdings recht zierliche Persönchen.

NeNe:
Kürzer!
1,20 - 1,40!
Echt für kleine Mädchen!
Oder würde eine erwachsene Frau Herzchen Schlüpfer anziehen?

Gefällt mir

6. Mai 2014 um 9:14
In Antwort auf 6natascha

NeNe:
Kürzer!
1,20 - 1,40!
Echt für kleine Mädchen!
Oder würde eine erwachsene Frau Herzchen Schlüpfer anziehen?

Definitiv JA
Habe bereits Herzchenschlüpfer gesehen.
(Und Snoopys)

Aber wie gesagt, ich weiß halt nur von Oberbekleidung aus der Kinderabteilung, wie es darunter aussieht, das weiß ich leider nicht.
Es scheint nicht ganz so einfach zu sein, Klamotten zu finden, wenn man sich im 34er Größenbereich befindet.

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 15:56

Verrückt
Was will man da denn pushen?
Und vor allem:
Für WEN?

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 16:17
In Antwort auf bellis0815

Definitiv JA
Habe bereits Herzchenschlüpfer gesehen.
(Und Snoopys)

Aber wie gesagt, ich weiß halt nur von Oberbekleidung aus der Kinderabteilung, wie es darunter aussieht, das weiß ich leider nicht.
Es scheint nicht ganz so einfach zu sein, Klamotten zu finden, wenn man sich im 34er Größenbereich befindet.

DIE Klamotten
sind kleiner als 34!

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 16:20
In Antwort auf bellis0815

Verrückt
Was will man da denn pushen?
Und vor allem:
Für WEN?

Für WEN?
Das Ego der Trägerinnen.
Und wenn ich mir die Mitschülerinnen meiner Tochter ansehe, dann haben sie es nötig und ist auch notwendig.

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 21:12
In Antwort auf 6natascha

DIE Klamotten
sind kleiner als 34!

Das
wird dann wirklich schon langsam seltsam

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 12:24
In Antwort auf bellis0815

Das
wird dann wirklich schon langsam seltsam

Ja,
meine Tochter "besteht" darauf, dass sie zum 13. Geburtstag so ein "attraktives" Outfit bekommt.
Man käme sich ja nicht richtig angezogen vor, meint sie.
Sie fängt mit dem Thema immer wieder an.
Meint es aber zu Glück nicht ernst.
Weil ihr zukünftiger Stiefbruder, 23, macht schon ein paar Sprüche dabei.
Und die beide fetzen sich dann richtig!

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 14:07
In Antwort auf 6natascha

Ja,
meine Tochter "besteht" darauf, dass sie zum 13. Geburtstag so ein "attraktives" Outfit bekommt.
Man käme sich ja nicht richtig angezogen vor, meint sie.
Sie fängt mit dem Thema immer wieder an.
Meint es aber zu Glück nicht ernst.
Weil ihr zukünftiger Stiefbruder, 23, macht schon ein paar Sprüche dabei.
Und die beide fetzen sich dann richtig!

Naja
13 ist aber durchaus ein Alter in dem "Jungs" und alles, damit zusammenhängt ein Thema sind.
Nimm das nicht auf die leichte Schulter, das ist vielleicht ernster gemeint, als Du glauben möchtest.

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 13:48
In Antwort auf bellis0815

Naja
13 ist aber durchaus ein Alter in dem "Jungs" und alles, damit zusammenhängt ein Thema sind.
Nimm das nicht auf die leichte Schulter, das ist vielleicht ernster gemeint, als Du glauben möchtest.

Keine Angst!
Sie meint es nicht ernst!

Vor Ostern sollte / wollte sie sich einen Bikini für den Urlaub kaufen, mit ihrem Stiefbruder, dem das irgendwie peinlich war. Vor allem die Demonstration von super kleinen Teilen.
Entschieden hat sie sich für einen Bikini á la Oma, auf Zuwachs.
Ihre Kommentare zu den kleineren, nicht jugendfrei / druckreif.

"Jungs", die Mehrzahl, ihr Kommentar, die gemäßigte Version: "Ich bin keine Biene".
Zur Zeit interessiert sie sich nur für einen!
Und der ist fast ein Jahr jünger!

Es sind nur Grundsatzdiskussionen um die "Erwachsenen" zu provozieren! Frage an ihre Schwester, 23, was hast du davon wenn du dich so anziehst? Ist der Sex mit "ihm" besser?
"Ihm" = Sohn des Mannes, den ich heiraten will = designierter Stiefsohn = Freund meiner älteren Tochter.
Und dann Stiefbruder beider Töchter.

Und, mit solchen Einkaufswünschen der Kleinen, für sie das geeignete "Opfer". Mit Mami einkaufen, macht keinen solchen Spaß!

Gefällt mir

11. Mai 2014 um 22:39

Ich bin da vielleicht etwas anders.
Einerseits "brauchen" einige der Mädchen, wie gesagt für ihr Ego! Um sich und der Umwelt zu demonstrieren "Ich bin schon groß, erwachsen"
Andererseits, wenn ich mir ansehe was da einige 13 / 14 jährige da schon vor sich hertragen; mit 14 schon "C", o tempora o mores!

Gefällt mir

25. Juni 2014 um 16:54
In Antwort auf 6natascha

Ich bin da vielleicht etwas anders.
Einerseits "brauchen" einige der Mädchen, wie gesagt für ihr Ego! Um sich und der Umwelt zu demonstrieren "Ich bin schon groß, erwachsen"
Andererseits, wenn ich mir ansehe was da einige 13 / 14 jährige da schon vor sich hertragen; mit 14 schon "C", o tempora o mores!


Ich gehörte zu diesen 14 jährigen die schon C hatten und habe es gehasst!
Immer wurde man angestarrt, egal ob von den Jungs, eifersüchtigen Mädchen, aber auch Erwachsenen.
Total unangenehm!
Zum Glück ist meine beste Freundin 1,5 Jahre älter, bei ihr hat das Busen Wachstum später angefangen, wodurch wir dann etwa gleichzeitig bei C angekommen waren...
So wurde ich nicht alleine angestarrt.

Finde es total sinnlos so früh Push Up BHs zu tragen, weil das gerade diesen Druck erst an heißt.
Gerade wenn ich im Laden BHs sehe, die von nichts auf B oder C schummeln, puchen kann man dazu nicht sagen, ist ja nichts was man pushen könnte...
Ich habe BHs gehasst und erst angefangen immer zu tragen, als ich es quasi musste z.B. zum Sport und dann später auch so.
Heutzutage werden Kinder schon fast dazu gezwungen früh welche zu tragen...

Leidtragend sind die, deren Eltern es nicht mit machen und die von der Natur eben nicht mit großen und/oder früh wachsenden Brüsten ausgestattet wurden oder die Mädchen, die nicht mit machen möchten...

Gefällt mir

25. Juni 2014 um 20:08
In Antwort auf mellimaus18a


Ich gehörte zu diesen 14 jährigen die schon C hatten und habe es gehasst!
Immer wurde man angestarrt, egal ob von den Jungs, eifersüchtigen Mädchen, aber auch Erwachsenen.
Total unangenehm!
Zum Glück ist meine beste Freundin 1,5 Jahre älter, bei ihr hat das Busen Wachstum später angefangen, wodurch wir dann etwa gleichzeitig bei C angekommen waren...
So wurde ich nicht alleine angestarrt.

Finde es total sinnlos so früh Push Up BHs zu tragen, weil das gerade diesen Druck erst an heißt.
Gerade wenn ich im Laden BHs sehe, die von nichts auf B oder C schummeln, puchen kann man dazu nicht sagen, ist ja nichts was man pushen könnte...
Ich habe BHs gehasst und erst angefangen immer zu tragen, als ich es quasi musste z.B. zum Sport und dann später auch so.
Heutzutage werden Kinder schon fast dazu gezwungen früh welche zu tragen...

Leidtragend sind die, deren Eltern es nicht mit machen und die von der Natur eben nicht mit großen und/oder früh wachsenden Brüsten ausgestattet wurden oder die Mädchen, die nicht mit machen möchten...

Leidtragend sind die,
..... oder kein großes Selbstbewusstsein haben. Meine erwähnte Tochter hat es zum Glück!
Sie hat zZt ..... nix zum Vorzeigen!

Gefällt mir

8. Oktober 2014 um 10:58
In Antwort auf 6natascha

Ich bin da vielleicht etwas anders.
Einerseits "brauchen" einige der Mädchen, wie gesagt für ihr Ego! Um sich und der Umwelt zu demonstrieren "Ich bin schon groß, erwachsen"
Andererseits, wenn ich mir ansehe was da einige 13 / 14 jährige da schon vor sich hertragen; mit 14 schon "C", o tempora o mores!

....
Wie haben wir es nur geschafft, uns nicht alle umzu bringen, weil uns keiner so nett beim Selbstvertrauen geholfen hat???

Und dieses Selbstvertrauen müssen Kindern natürlich daraus beziehen, wie viele sie gerne ... würden! Woduch soll man denn das sonst gewinnen?
(entschuldigt die deutlichen Worte, aber Ich denke nicht, dass es angebracht ist hier durch die Blume zu sprechen...)

Rauchen, saufen und ... ist doch wirklich was für die 10-15 jährigen! Danach sind sie eh alt und verbraucht.... genau.
Ich könnte einerseits kotzen wenn Ich sowas höre, andererseits (und da bin Ich böse, Ich weiß) denkt sich ein kleiner Teil von mir "geschieht ihnen recht" nicht den Kindern. Die sind unschuldige Opfer. Aber den Erwachsenen, die sich bald fragen müssen, warum wir überschwemmt werden von missbrauchten Kindern, aus verzweiflung getöteten Säuglingen, und so weiter.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Tanz im Kino - Die Bolschoi Saison 2014/2015
Von: ballettchen
neu
7. Oktober 2014 um 21:37

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen