Forum / Gesellschaft & Leben

Der Skycaptain07 hat sich abgemeldet

Letzte Nachricht: 26. April um 21:56
R
ramiro_26807914
11.03.22 um 20:47

Ich habe gerade gesehen, dass Skycaptain07 abgemeldet ist. Schade. Ich habe seine tiefgründigen und langen Beiträge immer sehr gerne gelesen. Hab mich immer darauf gefreut, wenn wieder ein frischer Beitrag von ihm da war. Ich hoffe, es geht ihm gut. 

Mehr lesen

F
frozen0988
11.03.22 um 20:55

Ich vermisse ihn auch. Hab ihn auch immer gerne gelesen.
Seine Beiträge haben mir sehr oft neue Perspektiven /Blickwinkel gezeigt. 

Gefällt mir

R
ramiro_26807914
11.03.22 um 21:28
In Antwort auf frozen0988

Ich vermisse ihn auch. Hab ihn auch immer gerne gelesen.
Seine Beiträge haben mir sehr oft neue Perspektiven /Blickwinkel gezeigt. 

Genau. Seine Beiträge waren sehr hilfreich und haben sogar mich zum Nachdenken und Reflektieren angeregt.

Hier kann jetzt jeder, der es möchte ein paar liebe Worte oder Wünsche an Skycaptain07 richten. 

Gefällt mir

D
dickunddoof
11.03.22 um 22:13

Ich schließe mich an.

Sky, falls du hier noch liest, schade, dass du weg bist.

Gefällt mir

closer
closer
11.03.22 um 22:52

Ja, stimmt schon was Ihr schreibt.

Aber er war schonmal für eine Zeit weg....

Manchmal ist das so. 
Ist ja hier auch kein unbekanntes Phänomen, irgendwann kommen Sie wieder.... 🙃

Gefällt mir

J
jana23072002
12.03.22 um 1:07

Vielleicht ist er auch von seltsamen mods gelöscht worden.

Ich hab hier mal einen Beitrag geschrieben und zu Besonenheit statt vorschneller Verurteilung aufgerufen und darauhin wurde ich gelöscht, weil ich angeblich Hass verbreitet hätte.

Einmal habe ich einen Link auf einen Wikipedia-Artikel geposted und als Reaktion bin ich wegen eines Postings mit kommerziellen Zwecken gelöscht worden.

2 -Gefällt mir

A
adraste
12.03.22 um 8:51
In Antwort auf jana23072002

Vielleicht ist er auch von seltsamen mods gelöscht worden.

Ich hab hier mal einen Beitrag geschrieben und zu Besonenheit statt vorschneller Verurteilung aufgerufen und darauhin wurde ich gelöscht, weil ich angeblich Hass verbreitet hätte.

Einmal habe ich einen Link auf einen Wikipedia-Artikel geposted und als Reaktion bin ich wegen eines Postings mit kommerziellen Zwecken gelöscht worden.

Ja ist recht undurchsichtig die Gofem Loeschpolitik.

Wobei ich nicht weiss,  ob und  wenn ja, in welchen Unterbereichen er sonst  noch schrieb, das muss ja nicht unbedingt mit dem Bereich hier zu tun haben.

 

1 -Gefällt mir

R
ramiro_26807914
12.03.22 um 17:22
In Antwort auf adraste

Ja ist recht undurchsichtig die Gofem Loeschpolitik.

Wobei ich nicht weiss,  ob und  wenn ja, in welchen Unterbereichen er sonst  noch schrieb, das muss ja nicht unbedingt mit dem Bereich hier zu tun haben.

 

Er war oft im Schwangerschaftsunterforum unterwegs und hat anderen Tipps gegeben. 

Gefällt mir

F
frozen0988
12.03.22 um 17:28
In Antwort auf ramiro_26807914

Er war oft im Schwangerschaftsunterforum unterwegs und hat anderen Tipps gegeben. 

Ich kenne ihn aus dem Koch- und Backforum, da war er viel unterwegs. Er hatte immer supergute Kochideen. Seinen schwäbischen Auflauf habe ich direkt mal nachgekocht. Danke, lieber Skycaptain0, für den guten Tipp. 

Gefällt mir

E
esmeralda1701
12.03.22 um 18:34
In Antwort auf frozen0988

Ich kenne ihn aus dem Koch- und Backforum, da war er viel unterwegs. Er hatte immer supergute Kochideen. Seinen schwäbischen Auflauf habe ich direkt mal nachgekocht. Danke, lieber Skycaptain0, für den guten Tipp. 

Letztlich weiss man nie so genau, wem man in einem Forum begegnet! In meinen Anfangszeiten in Gofem war ich total naiv, glaubte allen! Aber das hat sich nicht bewahrheitet! Man sollte es immer aus einer gewissen Distanz betrachten, ansonsten kann man enttäuscht werden! 

Gefällt mir

F
femkom2
12.03.22 um 19:09
In Antwort auf jana23072002

Vielleicht ist er auch von seltsamen mods gelöscht worden.

Ich hab hier mal einen Beitrag geschrieben und zu Besonenheit statt vorschneller Verurteilung aufgerufen und darauhin wurde ich gelöscht, weil ich angeblich Hass verbreitet hätte.

Einmal habe ich einen Link auf einen Wikipedia-Artikel geposted und als Reaktion bin ich wegen eines Postings mit kommerziellen Zwecken gelöscht worden.

"femkom2" sagt alles, oder

Gefällt mir

E
esmeralda1701
12.03.22 um 19:46
In Antwort auf femkom2

"femkom2" sagt alles, oder


Wer bist du?

Gefällt mir

A
adraste
12.03.22 um 19:56
In Antwort auf ramiro_26807914

Er war oft im Schwangerschaftsunterforum unterwegs und hat anderen Tipps gegeben. 

SSforum?
LoL...

Gefällt mir

J
jana23072002
12.03.22 um 20:34
In Antwort auf adraste

SSforum?
LoL...

Vom Schwangerschaftsforum und vom Baby-Forum weiss ich, dass er da mal einen Thread beantwortet hat, wo jemand wissen wollte, ob die Leute sich dran erinnern, was sie selbst als kleine Kinder zum Spielen hatten. Da hat er seine Erinnerungen rausgekramt. Und was man als Erstausstattung für ein Baby am Anfang mindestens braucht. Und er hat erklärt, was das Couvade-Syndrom ist - also das Ding wenn Männer plötzlich über die selben Beschwerden klagen, die bei ihren schwangeren Frauen auftreten. Das war lustig. Ab und zu hat er, aus der Sicht des Medizinstudenten, ein paar Sachen erklärt und besorgten Mamas aufgedröselt, was normale Erscheinungen bei Babys sind und was auf Krankheit zurückführbar sein könnte. Und erzählt, dass er gerne gebabysittet hat als er ein Kind war und seine Cousins und Cousinen gerne gefüttert und gewickelt und auf dem Arm gehalten hat als die Babys waren, und das immer noch gerne macht. Und mal eine minutiöse Anleitung fürs Babywickeln gegeben. Und erzählt, wie die Verwandten um ihn rum mit ihren Babys umgehen und ihre Baby-Probleme regeln. Und er will Kinderchirurg und Kinder-Palliativ-Mediziner werden.

1 -Gefällt mir

tantesara
tantesara
13.03.22 um 8:57

Liebe Skycaptain,
bitte melde Dich wieder an Gofem Forum.
Viele Frauen trauern dass Du der Forum verlassen hast.
Ich auch.
LG.

Gefällt mir

J
jana23072002
14.03.22 um 14:27
In Antwort auf ramiro_26807914

Genau. Seine Beiträge waren sehr hilfreich und haben sogar mich zum Nachdenken und Reflektieren angeregt.

Hier kann jetzt jeder, der es möchte ein paar liebe Worte oder Wünsche an Skycaptain07 richten. 

Gibt jetzt nur zwei Reaktionsmöglichkeiten.
Erste: Der war gut! 
Zweite:  Was willst du mit "sogar dich" sagen? 
 

Gefällt mir

E
edla_27058924
16.03.22 um 14:10

Ich bin zwar noch nicht lange dabei, aber den Skycaptain07 habe ich auch gerne gelesen. Seine inhaltsreichen Beiträge fehlen mir. Ich kann mich erinnern, dass er mal schrieb, dass seine Freundin sich den Arm gebrochen hatte und er viel zu tun hat. Im Kochforum stöbere ich auch gerne, ich glaube, da war er viel unterwegs.

Er hatte auch mal einen Beitrag verfasst über das Genfer Gelöbnis und seine Kritik geäußert an der aktuellen Coronasituation. 

Vermutlich macht er sein Examen und will nicht abgelenkt werden.

Ich wünsche ihm alles Gute. 

Gefällt mir

juliax1
juliax1
17.03.22 um 10:08
In Antwort auf jana23072002

Vom Schwangerschaftsforum und vom Baby-Forum weiss ich, dass er da mal einen Thread beantwortet hat, wo jemand wissen wollte, ob die Leute sich dran erinnern, was sie selbst als kleine Kinder zum Spielen hatten. Da hat er seine Erinnerungen rausgekramt. Und was man als Erstausstattung für ein Baby am Anfang mindestens braucht. Und er hat erklärt, was das Couvade-Syndrom ist - also das Ding wenn Männer plötzlich über die selben Beschwerden klagen, die bei ihren schwangeren Frauen auftreten. Das war lustig. Ab und zu hat er, aus der Sicht des Medizinstudenten, ein paar Sachen erklärt und besorgten Mamas aufgedröselt, was normale Erscheinungen bei Babys sind und was auf Krankheit zurückführbar sein könnte. Und erzählt, dass er gerne gebabysittet hat als er ein Kind war und seine Cousins und Cousinen gerne gefüttert und gewickelt und auf dem Arm gehalten hat als die Babys waren, und das immer noch gerne macht. Und mal eine minutiöse Anleitung fürs Babywickeln gegeben. Und erzählt, wie die Verwandten um ihn rum mit ihren Babys umgehen und ihre Baby-Probleme regeln. Und er will Kinderchirurg und Kinder-Palliativ-Mediziner werden.

An die Anleitung fürs Babywickeln kann ich mich auch noch erinnern. Dass man dazu einen so langen Text schreiben kann, war mir bist dahin allerdings nicht bewusst.

Gefällt mir

R
ramiro_26807914
17.03.22 um 12:24
In Antwort auf jana23072002

Vom Schwangerschaftsforum und vom Baby-Forum weiss ich, dass er da mal einen Thread beantwortet hat, wo jemand wissen wollte, ob die Leute sich dran erinnern, was sie selbst als kleine Kinder zum Spielen hatten. Da hat er seine Erinnerungen rausgekramt. Und was man als Erstausstattung für ein Baby am Anfang mindestens braucht. Und er hat erklärt, was das Couvade-Syndrom ist - also das Ding wenn Männer plötzlich über die selben Beschwerden klagen, die bei ihren schwangeren Frauen auftreten. Das war lustig. Ab und zu hat er, aus der Sicht des Medizinstudenten, ein paar Sachen erklärt und besorgten Mamas aufgedröselt, was normale Erscheinungen bei Babys sind und was auf Krankheit zurückführbar sein könnte. Und erzählt, dass er gerne gebabysittet hat als er ein Kind war und seine Cousins und Cousinen gerne gefüttert und gewickelt und auf dem Arm gehalten hat als die Babys waren, und das immer noch gerne macht. Und mal eine minutiöse Anleitung fürs Babywickeln gegeben. Und erzählt, wie die Verwandten um ihn rum mit ihren Babys umgehen und ihre Baby-Probleme regeln. Und er will Kinderchirurg und Kinder-Palliativ-Mediziner werden.

So ist es gewesen.

Bitte, wie heißt der Thread mit der Anleitung fürs Babywickeln.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
edla_27058924
18.03.22 um 23:35

Hey Sky, vielleicht verirrst du dich mal wieder ins Forum 🤗. 

Gefällt mir

J
jana23072002
19.03.22 um 20:43
In Antwort auf ramiro_26807914

So ist es gewesen.

Bitte, wie heißt der Thread mit der Anleitung fürs Babywickeln.

Ich weiss nicht mehr, wie der Thread heisst, aber als SkyCaptain07 seine Anleitung geschrieben hat, war die gofeminin-policy noch so, dass wenn Accounts gelöscht wurden, auch alle über den betreffenden Account geposteten Beiträge gelöscht wurden. (Zur Zeit werden bei Accountlöschung ja nicht alle Beiträge mitgelöscht, sondern bei zu gelöschten Accounts gehörenden Beiträgen wird der Absenderaccount umbenannt angezeigt.)

Jedenfalls hat er sich damals dann mal als SkyCaptain08 gemeldet und darüber beklagt, dass sein SkyCaptain07-Account und alles, was er da geschrieben hat, ohne jede Vorwarnung einfach weg ist. Da war er nicht der einzige. Irgendjemand mit mod-Account hat damals etwas gefaselt, dass technische Defekte immer wieder zu ungewollten Accountlöschungen führen würden. Kann man glauben oder auch nicht. Sei es wie es will. Sein Beitrag zum Wickeln dürfte damals mit ins Nirvana verschoben worden sein.

Er hat auch ab und zu erwähnt, dass er gerne im Schlafanzug mit seiner Freundin kuschelt. Er war dann mal eine Weile weg, und als er wiederkam hat er berichtet, dass sein Großvater, der die Vaterrolle bei ihm innehatte, gestorben ist.

Ich fand das, was er geschrieben hat, ab und zu ganz knuffig, und darum ist er mir im Gedächtnis geblieben.

1 -Gefällt mir

E
esmeralda1701
19.03.22 um 21:30


Aber es gibt durchaus andere, die ich mehr vermisse z. B.  avarrasterne! Sie hat keine knuffige Beiträge geschrieben, aber immer total ehrliche! Sie vetmisse ich total! 

1 -Gefällt mir

R
ramiro_26807914
19.03.22 um 22:38
In Antwort auf jana23072002

Ich weiss nicht mehr, wie der Thread heisst, aber als SkyCaptain07 seine Anleitung geschrieben hat, war die gofeminin-policy noch so, dass wenn Accounts gelöscht wurden, auch alle über den betreffenden Account geposteten Beiträge gelöscht wurden. (Zur Zeit werden bei Accountlöschung ja nicht alle Beiträge mitgelöscht, sondern bei zu gelöschten Accounts gehörenden Beiträgen wird der Absenderaccount umbenannt angezeigt.)

Jedenfalls hat er sich damals dann mal als SkyCaptain08 gemeldet und darüber beklagt, dass sein SkyCaptain07-Account und alles, was er da geschrieben hat, ohne jede Vorwarnung einfach weg ist. Da war er nicht der einzige. Irgendjemand mit mod-Account hat damals etwas gefaselt, dass technische Defekte immer wieder zu ungewollten Accountlöschungen führen würden. Kann man glauben oder auch nicht. Sei es wie es will. Sein Beitrag zum Wickeln dürfte damals mit ins Nirvana verschoben worden sein.

Er hat auch ab und zu erwähnt, dass er gerne im Schlafanzug mit seiner Freundin kuschelt. Er war dann mal eine Weile weg, und als er wiederkam hat er berichtet, dass sein Großvater, der die Vaterrolle bei ihm innehatte, gestorben ist.

Ich fand das, was er geschrieben hat, ab und zu ganz knuffig, und darum ist er mir im Gedächtnis geblieben.

Danke für die vielen Infos. Auch mir ist er in knuffiger Erinnerung geblieben. Ich kann mich erinnern, dass er Frottee sehr gerne mag und es ihn umgeworfen hat, als seine Freundin zum ersten Mal bei ihm übernachtet hat und er sie im Frotteeschlafanzug sah. Sie haben es auch genossen sich die Bäuche zu streicheln. Er hat gerne aus seinem Alltag und seiner Kindheit erzählt, das mochte ich. 

Gefällt mir

A
adraste
20.03.22 um 6:44
In Antwort auf ramiro_26807914

Danke für die vielen Infos. Auch mir ist er in knuffiger Erinnerung geblieben. Ich kann mich erinnern, dass er Frottee sehr gerne mag und es ihn umgeworfen hat, als seine Freundin zum ersten Mal bei ihm übernachtet hat und er sie im Frotteeschlafanzug sah. Sie haben es auch genossen sich die Bäuche zu streicheln. Er hat gerne aus seinem Alltag und seiner Kindheit erzählt, das mochte ich. 

Ist das hier irgendwie einFrotteefetisch ???

Dass das so wiederholt wird incl" sie haben es genossen, sich die Baeuche zu streicheln"

🙈😂🤦🏽‍♀️

Gefällt mir

J
jana23072002
20.03.22 um 17:45
In Antwort auf adraste

Ist das hier irgendwie einFrotteefetisch ???

Dass das so wiederholt wird incl" sie haben es genossen, sich die Baeuche zu streicheln"

🙈😂🤦🏽‍♀️

Ein Fetisch erregt die betreffenden Leute sexuell.

Ich kann mir aber vorstellen, dass es auch Leute gibt, die sich beim Kuscheln im Frotteeschlafanzug inklusive Bauchstreicheln nicht auf einer sexuellen Ebene sondern auf einer kindlichen Ebene liebevoll angesprochen fühlen und deshalb dabei glücklich sind.

Dann wäre es kein Fetisch sondern ein Trigger, der das innere Kind positiv anspricht.
Wie man das in der Psychologie nennt, weiss ich nicht.

Gefällt mir

R
ramiro_26807914
21.03.22 um 14:41

Ich denke, er hat sich einfach wohlgefühlt, wenn er auf einem Kuschelbauch liegen durfte, da das ein inniges Gefühl von Wärme bei ihm ausgelöst hat. Vermutlich hat ihn das an seine Kindheit erinnert. Er hatte mal geschrieben, dass er sich spezielle Holzbretter für die Badewanne gekauft hat. Dort hat er sich immer lange aufgehalten. Er und seine Freundin haben dann in der Badewanne einen Film geschaut und sich gegenseitig die Bäuche gestreichelt.  

Gefällt mir

R
ramiro_26807914
21.03.22 um 15:20
In Antwort auf adraste

Ist das hier irgendwie einFrotteefetisch ???

Dass das so wiederholt wird incl" sie haben es genossen, sich die Baeuche zu streicheln"

🙈😂🤦🏽‍♀️

Er ist vernaart in Frottee. Ob das ein Fetisch ist, weiß ich nicht. Ich würde eher vermuten, wie Jana schon sagte, dass es ihn an seine Kindheit erinnert.

Er konnte sich z. B. Nie vorstellen zu heiraten und Kinder zu haben. Aber mit seiner derzeitigen Freundin kann er sich auch das vorstellen. Er hat oft von ihrem Kuschelbauch geschwärmt und dass er gerne sein Ohr dadrauf legt. 

Gefällt mir

F
frozen0988
23.03.22 um 16:46

Seine Mama hat ihn ganz alleine großgezogen. Das hat er oft erwähnt. Ich kann mich erinnern, dass er erzählte, dass er gerne kochte. Manchmal kochte auch seine Freundin. Er liebte es zu kochen und freute sich, wenn seine Freundin hinter ihm stand, ihre Arme um ihn rumschlang und die Topfdeckel anhebte um zu schauen, was er leckeres gekocht hatte. 

Gefällt mir

F
frozen0988
23.03.22 um 16:50
In Antwort auf jana23072002

Ich weiss nicht mehr, wie der Thread heisst, aber als SkyCaptain07 seine Anleitung geschrieben hat, war die gofeminin-policy noch so, dass wenn Accounts gelöscht wurden, auch alle über den betreffenden Account geposteten Beiträge gelöscht wurden. (Zur Zeit werden bei Accountlöschung ja nicht alle Beiträge mitgelöscht, sondern bei zu gelöschten Accounts gehörenden Beiträgen wird der Absenderaccount umbenannt angezeigt.)

Jedenfalls hat er sich damals dann mal als SkyCaptain08 gemeldet und darüber beklagt, dass sein SkyCaptain07-Account und alles, was er da geschrieben hat, ohne jede Vorwarnung einfach weg ist. Da war er nicht der einzige. Irgendjemand mit mod-Account hat damals etwas gefaselt, dass technische Defekte immer wieder zu ungewollten Accountlöschungen führen würden. Kann man glauben oder auch nicht. Sei es wie es will. Sein Beitrag zum Wickeln dürfte damals mit ins Nirvana verschoben worden sein.

Er hat auch ab und zu erwähnt, dass er gerne im Schlafanzug mit seiner Freundin kuschelt. Er war dann mal eine Weile weg, und als er wiederkam hat er berichtet, dass sein Großvater, der die Vaterrolle bei ihm innehatte, gestorben ist.

Ich fand das, was er geschrieben hat, ab und zu ganz knuffig, und darum ist er mir im Gedächtnis geblieben.

Er war mal eine Weile weg und kam dann wieder und berichtete, dass sein Großvater, der die Vaterrolle innehatte gestorben sei.

Das mit dem Großvater habe ich nicht mitbekommen. Ich weiß nur, dass seine Mama ihn ganz alleine großgezogen hat. 

Gefällt mir

E
edla_27058924
28.03.22 um 15:44

Ja, er hatte wohl keinen Vater. Aber er ist bei seiner Mama sehr behütet aufgewachsen. Ich bewundere Menschen wie ihn. Er denkt stets positiv. Es ist schwer zu ertragen, dass er sich abgemeldet hat. 

Gefällt mir

E
eisbrecher
22.04.22 um 15:33

Ich mag die Beiträge von skycaptain und avarrassterne auch sehr gerne und finde es schade, dass letztere hier anscheinend nicht mehr mitschreibt. Skycaptain habe ich jedoch, so denke ich, unter einem neuen Namen im Beziehungsforum gelesen.

Ich werde ihn jetzt aber nicht outen, meiner Meinung nach erkennt man ihm am Schreibstil. Also, Skycaptain, wenn du dich zu erkennen geben möchtest, kannst du das hier tun. Du wirst vermisst.

Gefällt mir

bissfest
bissfest
23.04.22 um 17:56
In Antwort auf eisbrecher

Ich mag die Beiträge von skycaptain und avarrassterne auch sehr gerne und finde es schade, dass letztere hier anscheinend nicht mehr mitschreibt. Skycaptain habe ich jedoch, so denke ich, unter einem neuen Namen im Beziehungsforum gelesen.

Ich werde ihn jetzt aber nicht outen, meiner Meinung nach erkennt man ihm am Schreibstil. Also, Skycaptain, wenn du dich zu erkennen geben möchtest, kannst du das hier tun. Du wirst vermisst.

Der, den du meinst, ist nicht skypcaptain. 

Gefällt mir

E
eisbrecher
24.04.22 um 13:34
In Antwort auf bissfest

Der, den du meinst, ist nicht skypcaptain. 

Bist du dir sicher?

Gefällt mir

bissfest
bissfest
24.04.22 um 18:55
In Antwort auf eisbrecher

Bist du dir sicher?

Ja, ganz sicher. Wenn du willst, schreibe ich dir in einer PN, warum ich das denke. Nur wenn es dich interessieren sollte. 

Es gibt Ähnlichkeiten, aber die Geschichten und Charaktere unterscheiden sich auch. Der Schreibstil ist, wenn du mich fragst, jedenfalls auch nicht gleich. 

Aber was heißt "sicher sein"? Es wäre halt meine Meinung. 

Gefällt mir

seara
seara
25.04.22 um 12:39
In Antwort auf jana23072002

Vielleicht ist er auch von seltsamen mods gelöscht worden.

Ich hab hier mal einen Beitrag geschrieben und zu Besonenheit statt vorschneller Verurteilung aufgerufen und darauhin wurde ich gelöscht, weil ich angeblich Hass verbreitet hätte.

Einmal habe ich einen Link auf einen Wikipedia-Artikel geposted und als Reaktion bin ich wegen eines Postings mit kommerziellen Zwecken gelöscht worden.

Ich glaube manchmal, es wird reflexhaft fast alles gelöscht, über das sich irgendjemand beschwert. Und es gibt manche Leute, die immer Gründe finden, sich zu beschweren.

Gefällt mir

E
eisbrecher
26.04.22 um 21:56
In Antwort auf bissfest

Ja, ganz sicher. Wenn du willst, schreibe ich dir in einer PN, warum ich das denke. Nur wenn es dich interessieren sollte. 

Es gibt Ähnlichkeiten, aber die Geschichten und Charaktere unterscheiden sich auch. Der Schreibstil ist, wenn du mich fragst, jedenfalls auch nicht gleich. 

Aber was heißt "sicher sein"? Es wäre halt meine Meinung. 

Ja bitte, schreib mir. Ich bin gespannt, ob wir denselben User meinen.

Gefällt mir