Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Der osmanische Frühling

Der osmanische Frühling

4. Juni 2013 um 20:26

Endlich mal eine Revolution in einem islamischen Land, die nicht VON Islamisten ausgeht, sondern sich GEGEN Islamisten richtet.
Ich wünsche dem türkischen Volk viel Glück und Erfolg dabei, den Islamisten und Geisteskranken Erdowahn zu beseitigen. Dann hat die Türkei eventuell noch eine Chance

Mehr lesen

5. Juni 2013 um 17:45

LOL
Jetzt wärens die Kurden.
Diesem größenwahnsinnigen Erdowahn schwimmen die Felle davon, und dann kommt so ein Mist wie die Revolution ginge von kurden aus und würde aus dem Ausland gesteuert.

Die Türken haben eben durch Atatürk die Freiheit und die Vorteile des Lazismus kennengelernt und haben jetzt schlichtweg keinen Bock, den seine kranke Islamismus-Schiene mitzufahren, und deswegen gibst einen auf den Deckel. Das ist alles. nix Kurden oder Ausland.

Im Übrigen, wenn wir schon über Kurden reden: Die hätten alles Recht der Welt, sich mal gegen die Türkei zu stellen und Widerstand zu leisten, so eiw die unterdrückt und verfolgt werden, aber sie sind halt die Schwächeren, und deshalb bleibt außer einer erfolglosen PKA nichts übrig, was den armen Kurden die Freiheit bringen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper