Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Der Beweis für Geister (KEIN SCHERZ!!!)

Der Beweis für Geister (KEIN SCHERZ!!!)

31. Juli 2003 um 22:25

Bitte genau die Reihenfolge einhalten:

1. Text (unten) aufmerksam durchlesen!
2. Bevor ihr die Website (am Ende des Textes) aufruft, unbedingt die Lautsprecher auf eine hohe Lautstärke drehen, sonst hört ihr das Flüstern und Murmeln kaum!
WICHTIG!
3. Ganz konzentriert auf das Bild schauen! Es kann einen Moment dauern.

Was ihr dann sehen könnt`, haut euch bestimmt fast aus den Schlappen...

Es geht irgendwie um ein altes Haus in den USA, das von einer jungen Familie gekauft wurde. Nach ein paar Monaten haben alle Familienmitglieder irgendwelche Visionen und glauben hin und wieder Stimmen zu hören. Das wurde so intensiv, daß sie einen selbsternannten Exorzisten eingeschaltet haben, um dem Phänomen auf die Spur zu kommen. Dieser Typ hat erst mal etwas Geschichtsforschung betrieben und ziemlich schnell herausgefunden, daß dieses Haus früher mal einer Lady gehört haben muß, die ihren Ehemann im Bürgerkrieg verloren hatte. In dem Städtchen, wo das Haus stand, gab es sogar diverse Legenden die besagten, die Lady hätte viele Jahre bis zu ihrem Tod am Tisch vor dem Fenster gesessen, über die Felder geblickt und auf ihren Mann gewartet. Er ist jedoch nie gekommen. Und die Legenden besagten auch, die Lady würde bis heute dort sitzen und warten. Nun lag es für den Exorzisten nahe, anzunehmen, die alte Lady würde in diesem Haus herumspuken und er wandte irgendeine ominöse Videographietechnik an, um die Existenz zu beweisen. Und das scheint ihm auch gelungen zu sein!

Der Link unten führt zu der dabei herausgekommenen Aufnahme. Es ist schon ein wenig gespenstisch, wenn man den Geist in der Aufnahme gefunden hat, aber wenn man sie eine Weile betrachtet, kann man wirklich etwas Unglaubliches erkennen und fragt sich, warum man es nicht früher bemerkt hat. Echt verrückt! Es ist wie einer dieser optischen Tricks. Um euch etwas Zeit zu ersparen ein Tipp:

Konzentriert euch auf den Bereich um den Esstisch, aber nicht auf einen bestimmten Punkt. Schaut auf den Tisch und vielleicht auch in Richtung Fenster. das Gruseligste ist, man kann sogar ein leises Flüstern und Murmeln wahrnehmen, das von dem Geist auszugehen scheint. Es ist sehr schwach, aber wenn man die Lautstärke etwas hochdreht kann man es manchmal hören. Der Link unten führt zu dem Bild. Es kann ein Weilchen dauern, bis man den Geist erkennt, also nehmt euch Zeit.

http://home.attbi.com/~n9ivo/whatswrong.swf

Mehr lesen

31. Juli 2003 um 22:57

*gäääääääääääääääääääääääääääähn*
der hat schon sooooooooooooooooooooooooooooooooooooo einen bart....... da lohnt es sich nicht einmal mehr, auf die url zu gehen.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2003 um 0:28

Wie gemein
ist das denn? ich werde dir morgen früh von meinen albtäumen berichten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2003 um 9:00

Ich habe..
auch ein paar Sachen die auf wahre Begebenheit schwören als pps.Datei.

Wer möchte, das ich ihm das maile???
Gruß
Brooklyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2003 um 10:22
In Antwort auf shinju_12184864

Ich habe..
auch ein paar Sachen die auf wahre Begebenheit schwören als pps.Datei.

Wer möchte, das ich ihm das maile???
Gruß
Brooklyn

Hi Brooklyn,
wärst du so net, und mailst mir das mal?

hirschnummer17@yahoo.de

Danke dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2003 um 17:22

Sauerei...
... ich hab einen solchen Schreck bekommen. Ich glaub's nicht. Und das direkt zum Wochenende.

Ich geh jetzt 'nen Wein trinken...

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wow, das ist
Von: ferrer_12868096
neu
10. August 2006 um 15:56
Teste die neusten Trends!
experts-club