Home / Forum / Gesellschaft & Leben / "Das beste Stück"

"Das beste Stück"

17. Oktober 2002 um 12:05

Heute Abend läuft ein Film mit obigem Titel im TV. Mal schauen, was da für Klischees auf den Tisch kommen und ob sie sich trauen, Maße zu nennen...

*gg*

Mehr lesen

17. Oktober 2002 um 12:16

Auf...
Pro7, 20:15 Uhr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 13:01

Mist
und ich bin heute abend unterwegs...
Will auch was nettes anschauen - oh Mann, ausgerechnet heute! Wochenlang kommt nur Müll in der Glotze, und jetzt das!!
Heul

Parfum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 14:35

Ich schau den Film an...
...weil mir der Darsteller super gut gefällt, die Handlung ist zweitrangig....

PS: Ich bin ehrlich, mir ist eine gewisse Größe, die man gut fühlen kann, auch nicht unwichtig...hatte mal den klassischen Fall wie in dem Film, der heute kommt, nee, das hat leider so garnicht geklappt, schade für beide...auch wenn es nun mal nicht zu verändern ist, könnte ich mich schwer damit arrangieren, jedenfalls in jungen Jahren nicht unbedingt. Aber das ist sicher nicht pauschal zu sagen...wer weiß , was mal alles passieren wird im Leben. Wenns drauf ankommt, arrangiert man sich sicher auch, es gibt definitv wichtigere Dinge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 17:05
In Antwort auf dania_12469605

Ich schau den Film an...
...weil mir der Darsteller super gut gefällt, die Handlung ist zweitrangig....

PS: Ich bin ehrlich, mir ist eine gewisse Größe, die man gut fühlen kann, auch nicht unwichtig...hatte mal den klassischen Fall wie in dem Film, der heute kommt, nee, das hat leider so garnicht geklappt, schade für beide...auch wenn es nun mal nicht zu verändern ist, könnte ich mich schwer damit arrangieren, jedenfalls in jungen Jahren nicht unbedingt. Aber das ist sicher nicht pauschal zu sagen...wer weiß , was mal alles passieren wird im Leben. Wenns drauf ankommt, arrangiert man sich sicher auch, es gibt definitv wichtigere Dinge.

2 Fragen
1. Ist nicht die Dicke wichtiger?
2. Wie lang ist denn die von Dir genannte "gewisse Größe" in cm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 17:33
In Antwort auf egon_12658053

2 Fragen
1. Ist nicht die Dicke wichtiger?
2. Wie lang ist denn die von Dir genannte "gewisse Größe" in cm?


Hast natürlich recht, ich meine auch eher den Umfang als dee Länge, ich habe niemals etwas gemessen, weiß also nichts darüber....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 22:01

*lol*
"Ist er größer geworden?" - "Nein. Blau."

Was für ein Film. Randvoll mit Klischees...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 22:25
In Antwort auf zakhar_12769309

*lol*
"Ist er größer geworden?" - "Nein. Blau."

Was für ein Film. Randvoll mit Klischees...

Hab's auch geschaut...
...und so wie es sein sollte kamen sie hinterher doch noch zusammen, ihr kommt es gar nicht auf die Größe an, und ein Kind zeugen se auch noch direkt!
Hach...wie herrlich
Sollte sich mal ein Kerl so für mich einsetzen, wie Marc ( Balkonraufklettern etc.)
Ich wär dabei!
Also, bleibt geschmeidig meine Lieben,
Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 23:29

Klein ist ok, ABER...
...so, wie der sich angestellt hat, muss seiner ja MINI sein!
Ich persönlich mag keine großen, weil es da bei manchen Positionen mehr Aua´s als Ahhh´s gibt,
aber so ne mindestlänge sollte schon sein...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2002 um 23:33
In Antwort auf shama_12574803

Klein ist ok, ABER...
...so, wie der sich angestellt hat, muss seiner ja MINI sein!
Ich persönlich mag keine großen, weil es da bei manchen Positionen mehr Aua´s als Ahhh´s gibt,
aber so ne mindestlänge sollte schon sein...


Ja..
Mir war auch die ganze Zeit nicht so ganz klar, über was für Längen die da eigentlich reden.
Aber der Film war trotzdem lustig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2002 um 9:32
In Antwort auf zakhar_12769309

Ja..
Mir war auch die ganze Zeit nicht so ganz klar, über was für Längen die da eigentlich reden.
Aber der Film war trotzdem lustig.


Es hätte ja schon was gebracht, wenn der Titel:
"Der mann mit drei Eiern" gewesen wäre.

So bleibt der Zuschauer unwissend zurück.
Aber Frauen haben ja auch so ihre Geheimnisse...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2002 um 10:17

Ich fand den Film lustig ohne Ende!
Klar Klischees - aber trotzdem witzig! Schon alleine die Männerselbsthilfegruppe

Kennt Ihr den Film Lambock? Mit Moritz Bleibtreu? Auch nicht schlecht! Überhaupt machen die deutschen gute Filme. Besser als diese Hollywood-Klischees, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2002 um 10:36

Hi
Hi,

hab den Film auch gesehen, war sogar richtig lustig!!!

bye,

gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2002 um 19:11

Echt suuuuper witzig!
mich hätte nur mal interessiert wie lang ER nun wirklich ist!

so richtig toll fand ich ja die szene im schwimmbad! ;P

und am ende: "komm, lass uns babys machen!"

bye, happy!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2002 um 21:18
In Antwort auf melete_12886421

Echt suuuuper witzig!
mich hätte nur mal interessiert wie lang ER nun wirklich ist!

so richtig toll fand ich ja die szene im schwimmbad! ;P

und am ende: "komm, lass uns babys machen!"

bye, happy!

Ja...
DAS hätte mich auch interessiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen