Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Closed shop

Closed shop

21. Juni 2014 um 15:44

Die USA machen "dicht"...... keine Informationen mehr für das "böse" Deutschland. Was haben wir jetzt wieder gemacht oder nicht gemacht? Sind wir zu friedensorientiert?

Dem Irak steht schon wieder die nächste "Beglückung" ins Haus. Aus unserem Außenministerium wurde den USA deutlich zu verstehen gegeben, wir entsenden KEINE Truppen in den Irak! ---> deshalb "closes shop"...... (keine Geheimdienstinfos mehr für Deutschland)....

Anm Koller:
Von mir aus, schiebt sie euch sonst wo hin.... wir brauchen keine Infos weil ihr macht eh was ihr wollt.


.........
Quelle:

http://www.ngo-online.de/2003/03/07/irak-konflikt-usa/


Irak-Konflikt
"Closed shop" - geschlossener Laden. So umreißen die deutschen Geheimdienste die gegenwärtige Lage in ihrem Verhältnis zu den amerikanischen Nachrichtendiensten. "Wir erfahren über die Vorbereitungen der US-Armee für einen möglichen Angriff auf den Irak so gut wie gar nichts - null", bedauert ein hochrangiger Vertreter der deutschen Sicherheitsbehörden. Aus Kreisen des CIA war in Washington dazu "lapidar" zu erfahren: "Das haben die Deutschen jetzt davon". Damit meinte ein CIA-Mann die "hartnäckige Anti-Haltung der Bundesregierung in Sachen Irak-Krieg".

usw. usw. .... (bei Interesse dem obigen Link folgen)


Mehr lesen

24. Juni 2014 um 23:23

sehe ich wie Du @wirdsonix
Danke für Deinen Beitrag.

Die USA will eigentlich niemand. Jeder mach 3 Kreuzchen wenn die einen in Ruhe lassen oder "Frieden" bringen wollen. Oder die "Freiheit" wollen sie auch jeden aufs Auge drücken. Deren "Freiheit" ist aber nur die Freiheit für deren Firmen die dann in den besetzten okkupierten (s. Ukraine) wüten dürfen wie es ihnen beliebt.
Ich hätte Putins Geduld nicht gehabt, ich wäre meiner Bevölkerung im Donbass schon zur Seite gesprungen und hätte die Nazis hinweggefegt. Respekt an Putin für sein Geduld.

Die Amerikaner haben im Irak einen Saustall hinterlassen. Es ist immer die selbe Masche. Es werden in stabilen Ländern Unruhen angezettelt oder nach Massenvernichtungswaffen gesucht (aber nur bei Ländern mit Bodenschätzen) --- angeblich geht es um Freiheit und Menschenrechte. Das ist natürlich gelogen. Es geht um Macht und Ausbeutung des Landes. Diese verlogene Politik wird von den Amis seit dem 2. WK so betrieben. Der Hunger nach Rohstoffen ist unermässlich. Jetzt munkeln Fachleute sie hätten wohl das Deutsche Gold größtenteils verbraten, es wird nicht mehr da sein. Aber Frau Merkel macht nichts. Sie hält die Vorgehensweise der Amerikaner für gut und bedankt sich noch für das gute Aufbewahren.

Die Amis haben schon wieder gefordert wir sollten doch Truppen in den Irak schicken, genauso wie wir Truppen gen Osten verlegen sollten......

Wir sollen unabhängig von Putins Gas werden. Dafür sind alle Mittel recht. Gabriel will Fracking durchwinken --- Du weißt, derzeit ist WM. Fracking bedeutet Vergiftung unserer wichtigsten Lebensgrundlage; unser Wasser. In den normalen Medien von ARD u. ZDF hört man davon so gut wie nichts oder nur selten. Dagegen müsste Sturm gelaufen werden. Es müssten jeden Tag Berichte darüber laufen. Aber nichts. Stattdessen 10 Stunden WM. Deutschland pennt wie immer.

Zur Goldrückführung noch einen Link:

http://konjunktion.info/2014/06/deutsches-gold-rueckfuehrung-nach-5-tonnen-beendet/

(wer es nachlesen möchte wie wir beschissen werden)


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 23:35

Kolibri
das ist ein abendfüllendes Thema, warum und wie und weshalb diese Abhängigkeit gewünscht ist. Du weißt doch selber, wer abhängig ist kann besser kontrolliert werden. England und USA haben Angst vor Deutschland deshalb die engmaschige Überwachung mit NSA, BND (gegen das eigene Volk) - sie trauen dem Dt. Volk nicht.

Zurecht! ich hoffe dieses Deutschland besinnt sich und es gibt mal sowas wie eine Bereinigung der Missstände!

Freiwillig geben die diese Überwachung nicht auf solange von Seite Deutschlands nicht massiver Druck ausgeübt wird. Mit einer Kanzlerin wie Merkel geht das doch. Was glaubst Du denn warum die immer noch Kanzlerin ist? Weil die ihr Maul hält und macht was Amiland will. Genau deshalb ist die immer noch Kanzlerin.

.........
Danke Schnurpel für den Link!!! Sehr gut!!!

Es gibt ein Schreiben, weiß aber nicht ob dokumentenecht drum stell ich es nicht ein. Fakt ist aber dass wir NICHT souverän sind! Wir sind im Besatzungsstatut! Dieses Deutschland ist ein Konstrukt. Da hatte die DDR mehr Rechte als wir heute.

Merkel ist eine GUTE Marionette, die alles durchwinkt was die Amis wollen. Sie kann gut mit PR-Aktionen und sie wird von vielen Menschen hier gar nicht mit der Regierung in Verbindung gebracht. Es ist erschreckend. Unser Volk verdummt zusehends.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 23:42

Ich drücks mal so aus......
die Menschen selber können nichts dafür. Ob das amerikanische Staatsbürger sind oder muslimische Staatsbürger. In den USA gibt es erhebliche Unruhen. Davon sieht man aber so gut wie nichts, man sieht davon in Russia Today!!! Das muss man sich mal vorstellen!!! Im Westen wird die Not in den USA zensiert!!!

Die Vermischung der Völker in Deutschland ist politisch gewollt. Man will bewusst Unruhe schaffen und zwar seitens von England und den USA. Ich habe darüber gelesen. "Die" wünschen das um Deutschland nicht mehr erstarken zu lassen. Die wissen dass das großes Konfliktpotential birgt. Ich sags nochmal, ich habe nichts gegen die einzelnen Menschen, die können nichts dafür. Es geht um perverse Systeme die Menschen gegeneinander aufhetzen. Und das geht nirgends einfacher als zwei gegensätzliche Weltanschauungen in eine Käseglocke zu stecken. Irgendwann wird der Unmut so groß dass wir wieder milit. "Beglückung" von Außen brauchen. Der Wehrdienst ist nicht umsonst abgeschafft worden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 23:54

Yella....
die USA hat die größte Rüstungsindustrie der Welt, d. h. sie leben von der Rüstung. Ich glaub über 40 % macht das dort aus. Die brauchen also Konflikte und Kriege um überhaupt überleben zu können. Jetzt wird es klarer warum die immer überall Unruheherde schaffen oder?

Es ginge aber auch anders. Aber dazu müsste man das System des Kapitalismus überdenken und da wagt sich niemand ran weil die Geldhaie bzw. Großkapitalisten fürchten zu verarmen. ......

Carl-Friedrich v. Weizäcker in seinem Buch:
Der bedrohte Frieden 1983

unbedingt ansehen!!!

https://www.youtube.com/watch?v=m2iUSMaoz4Q

5 min. ---------

1983 wurde er ausgelacht - heute ist es Realität!!!! USA!!! EU!!!

oder wir stehen in manchen Punkten kurz davor.


Weizäcker über das Deutsche Volk:

"Absolut obrigkeitshörig - des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind aber ein totaler Mangel an Zivilcourage"

............





Zusatzlektüre für Hörer die Zeit haben:

"Die verblödete Republik" (als Hörbuch)

https://www.youtube.com/watch?v=vObtAD3TiPA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Als Kosovo - Albaner zur Russischen Armee
Von: halvor_12890664
neu
22. Juni 2014 um 19:48
Malereibegeisterte
Von: joi_12718105
neu
13. Juni 2014 um 23:28
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen