Forum / Gesellschaft & Leben

Cameltoe im Bikini

13. Januar um 16:37 Letzte Antwort: 14. Januar um 11:23

Hey Mädels.

Seit ein paar Jahren hab ich ein Problem beim baden, ich hab in allen Bikinis Cameltoe. Ich komme nicht drüber hinweg, ich habe schon verschiedenste Bikinihöschen und Einlagen ausprobiert, ich fühle mich einfach unwohl.

Bin ich die einzige mit dem Problem?

LG 

Mehr lesen

13. Januar um 22:18

Zu große Lippen oder zu enge Hose 

Gefällt mir

13. Januar um 22:18

Zu große Lippen oder zu enge Hose 

Gefällt mir

14. Januar um 7:21

Die Antwort von "Grossstadtmensch" - leider vermutlich ein Mann, ist total asozial! 

Dein Cameltoe ist etwas völlig normales. So wie sich beim Mann ggf. der Penis in einer engen Hose oder Badehose abzeichnet, kann sich bei Frauen die Vulva abzeichnen. Jede sieht anders aus. EIne hat größere, andere hat kleinere Schamlippen. Das Problem ist nicht dein Cameltoe, sondern dein Selbstbewusstsein. 

Ich glaube im übrigen, dass es nur dir alleine auffällt, ansonsten niemandem. In der Regel sieht man die Vulva nicht, wenn jemand läuft oder mit mehr oder weniger geschlossenen Beinen steht. Welche Haltung nimmst du denn ein, damit du Angst hast, dass dir jeder auf dein (vermeintliches) Cameltoe starrt?

Gefällt mir

14. Januar um 10:04
In Antwort auf

Hey Mädels.

Seit ein paar Jahren hab ich ein Problem beim baden, ich hab in allen Bikinis Cameltoe. Ich komme nicht drüber hinweg, ich habe schon verschiedenste Bikinihöschen und Einlagen ausprobiert, ich fühle mich einfach unwohl.

Bin ich die einzige mit dem Problem?

LG 

bis vor paar Monaten wußte ich noch nicht mal, was "Cameltoe" ist. - Habe ich mir nie Gadanken darüber gemacht.

Bei Männern sieht man doch auch "Hotdog" in der Badehose, wenn es keine Bermudas sind - na und?

Gefällt mir

14. Januar um 11:23

Ja kommt halt vor, das genau dort mehr zusehen ist, als sich Frau unbedingt wünscht und wir uns "Nackt vorkommen" 

Einfach ab zum FKK Strand - hier sind alle Nackt! 

Gefällt mir