Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Café Palaver

Café Palaver

7. Mai 2018 um 20:56

Wo schreib ich denn nu  zwei Palaverthreads überfordern mein schlichtes Wesen 

Gefällt mir

7. Mai 2018 um 22:55

Danke dass du an mich glaubst 
Ich bin neuerdings schon so Banane im Hirn, dass ich Worte und Sätze verstehe... gestern sagte ich zu meinem Mann:... der gehört bestimmt zur albanischen Mettwafia...  mein Mann kam aus dem Lachen nicht mehr raus... Mettwafia statt Wettmafia  

Gefällt mir

7. Mai 2018 um 23:03

Wuaaaaa da war es wieder oben... ich verstehe Worte und Sätze... Nein, es sollte verdrehe heissen... 
gut, verstehen kann ich Worte und Sätze auch  Mannomann 

Gefällt mir

7. Mai 2018 um 23:04

Er meinte nur: "Waaas  ne Mettmafia gibt's auch ??? 

Gefällt mir

8. Mai 2018 um 14:27

Oh nein , ich muss Vegetarierin werden 

Gefällt mir

8. Mai 2018 um 19:59

Hallo Puzze, 

ich wünsche dir alles Gute zu deinem Mod-Posten! 

Gefällt mir

8. Mai 2018 um 20:32
In Antwort auf guardiolas

Hallo Puzze, 

ich wünsche dir alles Gute zu deinem Mod-Posten! 

Danke dir! 

1 LikesGefällt mir

10. Mai 2018 um 12:39

Oh mei...   wie füüüüüüüf... 

2 LikesGefällt mir

10. Mai 2018 um 16:21

Ach, ich mag es in Berlin zu leben. In letzter Zeit seh ich so viel abgefahrene Leute 😁

Wenn ich es mir aber aussuchen könnte, hätte ich gerne mitten in der Stadt ein kleines Haus mit kleinem Garten. So eine persönliche Ruhe-Oase neben dem alltäglichen Trubel und den ganzen unterhaltsamen Menschen. 

Die Mieten hier haben ja so stark angezogen, wir haben schon überlegt ein Haus zu mieten. So viel mehr, als eine vernünftige Wohnung wäre das auch nicht. 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 16:30
In Antwort auf kapuzze

Ach, ich mag es in Berlin zu leben. In letzter Zeit seh ich so viel abgefahrene Leute 😁

Wenn ich es mir aber aussuchen könnte, hätte ich gerne mitten in der Stadt ein kleines Haus mit kleinem Garten. So eine persönliche Ruhe-Oase neben dem alltäglichen Trubel und den ganzen unterhaltsamen Menschen. 

Die Mieten hier haben ja so stark angezogen, wir haben schon überlegt ein Haus zu mieten. So viel mehr, als eine vernünftige Wohnung wäre das auch nicht. 

Ich weiß ja nicht, wie die Mieten in Börlin so sind, aber ich kann nur sagen, ich bin so froh um unser Haus mit Garten. So kann unser Energiebündel jederzeit raus und ich auch. Ich liebe das!
Ich bin so dankbar und möchte in keiner Mietwohnung leben.
 
Natürlich ist mir bewusst, dass das nicht jeder möchte oder kann.

Aber so frei leben zu können ist mein persönlicher Luxus. 

2 LikesGefällt mir

10. Mai 2018 um 16:56

Ja und man muss seinem Kind nicht immer sagen: Sei leise, trampel nicht so,... 
Wenn ich bei der Schwiegerfamilie bin hört man immer wenn nebenan jemand telefoniert etc. 
Ich habe auch schon zur Miete gewohnt nachdem ich zu Hause ausgezogen bin aber beides waren kleine Häuser einmal drei Pateien insgesamt und einmal ein Zweifamilienhaus. Beides Top Vermieter und Nachbarn. Man lebte gut zusammen.

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 17:08

Naja, ich möchte nur mieten, ich kann mich absolut nicht mit dem Gedanken anfreunden so einen fetten Kredit zu nehmendas ist einfach nicht meins. 

 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 17:10
In Antwort auf miezekatzerl

Ich weiß ja nicht, wie die Mieten in Börlin so sind, aber ich kann nur sagen, ich bin so froh um unser Haus mit Garten. So kann unser Energiebündel jederzeit raus und ich auch. Ich liebe das!
Ich bin so dankbar und möchte in keiner Mietwohnung leben.
 
Natürlich ist mir bewusst, dass das nicht jeder möchte oder kann.

Aber so frei leben zu können ist mein persönlicher Luxus. 

Wenn man nicht an der Grenze zu Brandenburg wohnen möchte, dann zahlt man für 4 Zimmer so ab 1200€ warm. 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 18:41

Das ist selten, richtig! Und ich war sehr glücklich und dankbar dafür! Dennoch bin ich froh zu wissen dass das mal mir gehört. Wenngleich ich die nächsten Jahre nochmal viel Geld in die Hand nehmen muss...

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 18:42
In Antwort auf kapuzze

Wenn man nicht an der Grenze zu Brandenburg wohnen möchte, dann zahlt man für 4 Zimmer so ab 1200€ warm. 

Puh... viel Geld... 
 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 21:16

Das sind Preise ... nur für vier Wände und Dach überm Kopf 
schlimm finde ich das

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 21:54

Japp. 
 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 21:56

Häuser kosten hier ab 350.000.
Und das ist mir einfach zu viel. 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 21:58
In Antwort auf miezekatzerl

Das sind Preise ... nur für vier Wände und Dach überm Kopf 
schlimm finde ich das

In der Nähe der Schule meiner Tochter bauen sie gerade ganz viel neu. Naiv wie ich bin, dachte ich eventuell wirds ja bezahlbarer Wohraum. Aber nö, 4 Zimmer, 100qm für zarte 1650,- warm  

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 22:16
In Antwort auf kapuzze

In der Nähe der Schule meiner Tochter bauen sie gerade ganz viel neu. Naiv wie ich bin, dachte ich eventuell wirds ja bezahlbarer Wohraum. Aber nö, 4 Zimmer, 100qm für zarte 1650,- warm  

 Himmel... ich mein, gut, bei euch sind großstadttechnisch wahrscheinlich die Löhne höher aber auch die Lebenshaltungskosten... also relativiert sich das dann wieder... ihr müsstet um ein Haus günstiger mieten zu können weit raus in den Berliner Speckgürtel... 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 23:39
In Antwort auf miezekatzerl

 Himmel... ich mein, gut, bei euch sind großstadttechnisch wahrscheinlich die Löhne höher aber auch die Lebenshaltungskosten... also relativiert sich das dann wieder... ihr müsstet um ein Haus günstiger mieten zu können weit raus in den Berliner Speckgürtel... 

Ein Haus könnte ich für 1600 mieten. Hab schon mal geschaut. 
Für so einen schönen Neubau kann ich die Preise ja noch verstehen, aber für so einen normalen, langweiligen Altbau, nix besonderes 1500warm...neee. Und das ganze im sog. sozialen Brennpunkt: Neukölln 

Naja... Es ist zum kotzen. 
Ich glaube die Löhne sind nicht so viel höher. Meine Schwester im Einzelhandel, ein renommiertes Haus, hatte Vollzeit netto knapp 1500 raus. 

Gefällt mir

10. Mai 2018 um 23:40

Na toll ist doch zum kotzen. Und dann soll die Miete aber nicht höher sein als 1/3 des Einkommens.

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 1:51

Hach, da hätten wir bestimmt Spass mit den Nachbarn  schön. Da würden wir uns sicherlich wohlfühlen. 

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 8:19

Neu bauen ist bei uns auch heftig für den Geldbeutel... die Grundstücke kosten schon viel und dann kommt ja noch das Haus... und für alles was du anders als im Muster haben möchtest oder zusätzlich, das lassen sich diese Baufirmen (Ich sage jetzt nicht was ich mir denke) extra teuer vom Bauherrn bezahlen 
jetzt sind wir aber Provinz, aber trotzdem eine interessante Lage mit super Anbindung... 

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 8:21
In Antwort auf kapuzze

Ein Haus könnte ich für 1600 mieten. Hab schon mal geschaut. 
Für so einen schönen Neubau kann ich die Preise ja noch verstehen, aber für so einen normalen, langweiligen Altbau, nix besonderes 1500warm...neee. Und das ganze im sog. sozialen Brennpunkt: Neukölln 

Naja... Es ist zum kotzen. 
Ich glaube die Löhne sind nicht so viel höher. Meine Schwester im Einzelhandel, ein renommiertes Haus, hatte Vollzeit netto knapp 1500 raus. 

Das ist nicht die Welt... Hmmm und dann soll man noch leben... bei soviel Miete kaum möglich... und im letzten Loch möchte man auch nicht hausen... 

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 9:56

Ja, hier auch in etwa mit den Löhnen. 
Die Vermieter wissen auch das es illusorisch ist...und trotzdem. Hier ist das mittlerweile Glückssache eine Wohnung zu bekommen.

Hab mich gestern mit einer Bekannten unterhalten, sie sucht auch, da sie bald heiratet und ihr Verlobter hat recht viel Geld zur Verfügung. Da ist Geld eigentlich kein Problem (Daddy hilft) bei denen ist das Problem, dass sie keine Wohnung bekommen 

Bei einer anderen Bekannten ist es ähnlich der Fall. Ihr Mann arbeitet Vollzeit mit durchschnittlichem Gehalt, sie studiert Jura und hat gerade ihr 1. Staatsexamen gemacht und jobbt nebenbei und sie bekommen einfach keine Wohnung 

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 12:45

Sprichst du aus Erfahrung? 

1 LikesGefällt mir

11. Mai 2018 um 12:53

Okaaaaay... Sonst noch Tipps?
Ich bin wohl schon zu lange aus dem Osten raus 🤔 irgendwelche Floskeln die gut kommen würden?
AfD Sticker an die Tür? Oder "hier wacht ein besorgter Bürger"? 

1 LikesGefällt mir

11. Mai 2018 um 13:06

Das Auto und sei es noch so eine Rostlaube braucht stylische Aufkleber (Flammen oder so) und megastylische Radkappen in weiß oder rot... 

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 13:18

Vielleicht reicht es auch wenn wir extrem. Anfangen zu Berlinern. Eventuell fällt es dann nicht auf, dass wir den Fachjargon nicht drauf haben 🤔

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 13:36

  in etwa

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 20:33

Definitiv und meine Klischees werden nur allzu oft bedient ... auch der farbige Haarschöppel rechts oder links der Stirn bei kurzhaarigen Damen... Im Osten der Republik nach wie vor beliebt...

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 21:03

Boah ganz schön gemein... aber ich stelle schon fest, wenn ich dort bin, dass der Mode- und Frisurengeschmack tlw anders ist als bei uns 

Gefällt mir

11. Mai 2018 um 23:14

Ich liebe dieses Bild  

Wobei es, laut Aussage meiner Mama, in Ostberlin immer Bananen gab 

1 LikesGefällt mir

12. Mai 2018 um 13:32

Diese Frisuren haben keinen Namen glaube ich... 
Ich drücke mich gerne diplomatisch aus, da ich niemanden beleidigen möchte... aber was ich da tlw zu sehen bekomme 🙊🙉🙈🤔🤤.
U.a. potthässliche Un.cl.e S.a.m Jogginghosen in Kombi mit Muscleshirt und zu kleinem Basecap und weißen Tennissocken in Adiletten  (tatsächlich oft genug gesehen) oder alles in neon... 

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 13:38

Meine Schwiegeroma bietet die uns immer als Gästehausschuhe an . Und ist immer fix und fertig weil ich nur barfuß laufe 

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 13:59

Seit ich wieder zu Hause ausschließlich barfuß laufe brauche keine Einlagen mehr! Früher hieß es immer: Jetzt läufst du schon wieder ohne Schuhe rum, zieh Hausschuhe an...
Das hat mir immer so widerstrebt... und jetzt bekommt es mein Sohn von meinen Eltern und meinem Mann zu hören  das nervt mich tierisch denn er soll barfuß laufen können wenn er das will!

Ich finde es immer besonders schlimm wenn mein Mann diese Schlappen anzieht ...

Ich bin kein Modepüppchen aber achte sehr darauf, dass alles stimmig aussieht. Ich bin mehr der feine casual Typ ... 

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 14:58

Meine Lieblings"puschen" sind nach wie vor die Abgebildeten....
@Neo: Bei Interesse: Versandadresse kann ich per PN schicken....
 

1 LikesGefällt mir

12. Mai 2018 um 15:54

Was ich speziell in der Stadt sehe, in der wir die Schwiegers besuchen, sind die vielen Vietnamesenshops. Und die Klamotten die es da gibt sind schon seeeehr speziell... aber sie sind auch ziemlich günstig... die Schwiegeroma geht da gerne rein. Sie liebt eh so Tand und Gedöns  und da gibt's Sachen, die gibt's gar nicht ... aber ihr gefällt es und sie ist immer so glücklich wenn sie wieder neue Kitschdeko erstanden hat.
Meine Schwiegeromi liebe ich sehr !!!!! 

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 16:00

Ja und DORT ist es immer noch modern ... 

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 16:01

Ich bin schon modeinteressiert aber vieles kann und will ich figurbedingt seit 4 Jahren nicht tragen...

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 16:02

Schuhe mit Absatz kann ich arthrosebedingt nicht mehr anziehen 

Gefällt mir

12. Mai 2018 um 22:24
In Antwort auf kodex.omega

Meine Lieblings"puschen" sind nach wie vor die Abgebildeten....
@Neo: Bei Interesse: Versandadresse kann ich per PN schicken....
 

^^
glaubst Du, er steht auf Königstiger?

köstlich
 

1 LikesGefällt mir

13. Mai 2018 um 1:40

Irgendwann kommt er schon... der Mieter auf dem weißen Roß 

4 LikesGefällt mir

13. Mai 2018 um 9:08

Das Roß braucht keinen. Das bekommt sein eigenes Zimmer  

so, genug der Albernheiten 

1 LikesGefällt mir

13. Mai 2018 um 12:58

Steckenpferd  

2 LikesGefällt mir

13. Mai 2018 um 13:25

Bei mir hat dieses Problem zwei Tage gebraucht dann ging es wieder. Ich habe auch alles gelöscht und gemacht... zwei Tage später ging es wieder 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen