Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Burkini

Burkini

26. August 2016 um 16:54

Wie denkt ihr darüber, daß das französische Burkiniverbot in Südfrankreich vom Obersten Verwaltungsgericht gekippt wurde?

Mehr lesen

27. August 2016 um 6:27

Sagen wir mal so
Jegliche teil-gesellschaftliche Veränderung und Protestbewegung kann nicht einfach so gekappt werden.
Den Exhibitionismus einer gekränkten Bevölkerung haben wir auch überstanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2016 um 7:07

Die Grundlage in Frankreich
war eine aufgeheizte Situation aufgrund der Terrorlage im Land und vergangene - hoch angespannte - Situationen.
Nun stell dir vor, das Gericht trifft Entscheidungen zum Wohle der eigenen Bevölkerung, die auch erwartet beschützt zu werden und die sich davon bedroht fühlt - indem zusätzlich zur gesellschaftlichen Veränderung in weiten Teilen (nicht nur in Frankreich) die Ansprüche und Erwartungen erhoben werden - dass es "jetzt eben" völlig legitim ist im Burkini an den Strand zu gehen oder ins Schwimmbad.
D.h. zu einer wahrgenommenen "Gefahr" die entstanden ist kommen nun auf einmal offensichtliche Darstellungen (Burkinis) die, dass noch demonstrieren.

Das ist eine schwere Gratwanderung und da ist das Argument der Freiheit nicht ausreichend - denn es würde hier nicht zutreffen. Selbst die Frauen sind nicht frei. Freiheit bedeutet immer auch Verantwortung - auch gegenüber dem eigenen Umfeld - in dem, die Menschen leben.

Dennoch ein Verbot ist langfristig nicht die Lösung. Ein Miteinander ist auf beiden Seiten notwendig, um Konflikte schon - vor - dem Entstehen zu beseitigen, mit Weitsicht und Perspektivübernahme zu handeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper