Anzeige

Forum / Gesellschaft & Leben

Black-music!

Letzte Nachricht: 15. Januar 2006 um 18:01
F
fatima_12705055
19.12.05 um 13:50
In Antwort auf callie_12703337

Huhu!
Haben wir beide nicht noch bis vor kurzem miteinander gemailt? Ich meine, wir haben uns doch immer pn's geschickt!

Ich hacke nicht auf dem thema black rum, sondern die anderen auf mir,weil ichs nicht gerne höre und dann habe ich eigentlich das recht mich zu wehren oder?

Nur so neben bei, die definition black, was ich oben geschrieben habe, war ein witz, ich musste lachen. Genauso, wie fussballbarbie mit "ein jäger aus kurpfalz", ich fand es echt witzig.

Nicht immer alles auf die goldwaage legen!

Gruss katja

Du war ja nicht so gemeint...
meine halt nur, dass es eben wichtigere Dinge gibt, als über so ein Thema rumzustreiten....
und dein Beitrag, fand ich halt auch nicht ganz nett.... wer so rum rennen will oder sich so aufführen will, soll halt...
naja wie dem auch sei..
ja klar hatten wir beide bis vor kurzem gemailt.. konnte nur wiedermal ewig lang keine pN's lesen, dann hatt ich keine zeit, wegen arbeit und so... schreib dir mal ne PN...

LG, ReNii

Gefällt mir

Mehr lesen

C
callie_12703337
19.12.05 um 14:05
In Antwort auf fatima_12705055

Du war ja nicht so gemeint...
meine halt nur, dass es eben wichtigere Dinge gibt, als über so ein Thema rumzustreiten....
und dein Beitrag, fand ich halt auch nicht ganz nett.... wer so rum rennen will oder sich so aufführen will, soll halt...
naja wie dem auch sei..
ja klar hatten wir beide bis vor kurzem gemailt.. konnte nur wiedermal ewig lang keine pN's lesen, dann hatt ich keine zeit, wegen arbeit und so... schreib dir mal ne PN...

LG, ReNii

Hallöchen!
Ja, es war eben nur die retourkutsche auf fussballbarbies "jäger"!

Dr thread sollte auch nur ne umfrage werden und keine diskusion.

Hast aber recht, es gibt echt wichtigeres, aber wie es in den wald hineinschallt, schallt es heraus. Ist jetzt auch wurscht.

Hmm, hab garkeine pn bekommen?! Ich guck nochmal.

Grüsse

Gefällt mir

F
fatima_12705055
19.12.05 um 14:21
In Antwort auf callie_12703337

Hallöchen!
Ja, es war eben nur die retourkutsche auf fussballbarbies "jäger"!

Dr thread sollte auch nur ne umfrage werden und keine diskusion.

Hast aber recht, es gibt echt wichtigeres, aber wie es in den wald hineinschallt, schallt es heraus. Ist jetzt auch wurscht.

Hmm, hab garkeine pn bekommen?! Ich guck nochmal.

Grüsse

Oh man
dann gehen meine mails schonwieder nicht... .ich schreib sie dir nochmal....

Gefällt mir

C
callie_12703337
19.12.05 um 14:40
In Antwort auf fatima_12705055

Oh man
dann gehen meine mails schonwieder nicht... .ich schreib sie dir nochmal....

Hab sie bekommen!

Gefällt mir

Anzeige
S
sunday_12141258
13.01.06 um 14:45

Auch kein Metal
Hallo
Ich finde es auch beschissen
das kein Metal gespielt wird.
Früher liefen auf Kabel noch einige Sendungen,die es jetzt auch nicht mehr gibt.
Ohne Sat-Schüssel bekommt man garnichts mehr zu hören.
Nur noch POP.

kleinekatze3

Gefällt mir

C
callie_12703337
13.01.06 um 15:45
In Antwort auf sunday_12141258

Auch kein Metal
Hallo
Ich finde es auch beschissen
das kein Metal gespielt wird.
Früher liefen auf Kabel noch einige Sendungen,die es jetzt auch nicht mehr gibt.
Ohne Sat-Schüssel bekommt man garnichts mehr zu hören.
Nur noch POP.

kleinekatze3

Hast recht!
Gut, ein grosser metal-fan bin ich jetzt nicht, aber es müsste wirklich öfters gespielt werden.

Mir ist die letzte zeit aufgefallen, dass auch auf viva und mtv garnicht mehr soviel black läuft, ist auch gut so!

Gruss katja

Gefällt mir

S
sunday_12141258
13.01.06 um 16:15

Hallo nightflight
Hallo
Meinst du mit Black--Dark oder Blackmetal oder den HipHop kack

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
callie_12703337
13.01.06 um 16:29
In Antwort auf sunday_12141258

Hallo nightflight
Hallo
Meinst du mit Black--Dark oder Blackmetal oder den HipHop kack

Nee, meinte hiphop-kack!
Es läuft zum glück nicht mehr so oft. Hörst du das gerne?

Gefällt mir

A
ane_11851813
13.01.06 um 21:09

Also
es war schon immer schlimm das n-wort zu benutzen. da haben sich die leute schon früher drüber aufgeregt. find das nicht ok.finde zwar auch diese kleinen gangster total peinlich aber es sind ja nicht alle so die hiphop hören.ich selbst hör rnb.das hat melodie und ich finde eigentlich auch das hiphop mehr melodie hat als techno, denn das ist einfach keine melodie sondern nur gehämmer?! steh aber auch auf solche 80s lieder da muss ich euch recht geben. sowas wie "what a feeling" oder so.finds voll lustig da wie ne irre mit zu hüpfen und zu singen.

Gefällt mir

Anzeige
S
sherah_12045416
13.01.06 um 22:13
In Antwort auf callie_12703337

HIP-HOP und die Definitionen!

-Man muss erst die HipHopper Sprache erlernen

-Hip Hopper benehmen sich peinlich

-Die Kleidung ist unpraktisch

-Man kann sich kaum was leisten, weil man alles für Golkettchen ausgibt



Der Hip-Hopper!
Vorstellung einer neuen Spezies
Es soll ja Leute geben, die meinen, ein Hip-Hopper sei eine neue Hasenzüchtung! Wieder andere fragen immer wieder: "Räpp? Des isch doch dieser Sprechgesang?!?" Und für diese Leute kommt nun die Lösung. Ich werde mich bemühen, diesen Leuten die Gattung der Hip-Hopper etwas näherzubringen und die Vorurteile aus dem Weg zu räumen, die sich mit diesem Thema verbinden.

Der Hip-Hopper an sich ist ein sehr solidarischer, selbstbewußter und toleranter Typ. Und immer mehr junge Leute zwischen 10 und 15 bekennen sich inzwischen zu dieser Gattung Mensch.

Einen Hip-Hopper erkennt man meist schon am äußeren Erscheinungsbild, was oft zu Unverständnis und Grübeleien führt. Viele Menschen fragen sich nämlich: "Wieso gehen die nicht aufs Klo, wenn sie dringend müssen?" oder "Denken die etwa, da wachsen sie noch rein?"

Der Hip-Hopper ist ein sehr stilbewußter Mensch und achtet sehr auf sein Äußeres. Die stilechten Kleidungsstücke sind ein Muss für jeden Hip-Hopper und ist deren Erkennungszeichen.

Das wichtigste Kleidungsutensil ist die Hip-Hopper-Hose, auch "Baggy-Pants" genannt (sprich: bägi pänts). Diese muss knapp über den Knien hängen und mindestens so breit sein, dass zwei weitere Hip-Hopper in sie hineinpassen. Diese Tradition hat natürlich seinen Ursprung: Die Afro-Amerikaner in den USA (von vielen Hopper auch "Niggaz" genannt) bekommen vom Staat solche schicken weiten Hosen geschenkt, damit sie den Gefängniswärtern nicht so leicht davonlaufen können. Ein anderer Grund ist, dass Hip-Hopper sehr große Phimose haben und deshalb einfach mehr Platz brauchen.

Der Hip-Hop hat seine Wurzeln übrigens in den USA, wo die "Ghetto-Gangster-Niggaz" keinen Bock mehr auf Rock hatten und stattdessen ihre eigene "Musik" erfanden: den Hip-Hop. Deshalb wollen auch so viele weiße Hip-Hopper schwarz sein, weil die nämlich den Hip-Hop erfunden haben und deshalb die besten sind und außerdem noch größere Phimose haben.

Der musikalische Teil des Hip-Hops äußert sich darin, dass ein MC (zu Deutsch: Mikrofonmann) zumeist belanglose Texte in Versform verfaßt und sie vor sich hinspricht. Ein sog. DJ (Diskettenjongleur) unterstützt ihn dabei, indem er mit einer speziellen Technik, dem sog. "Scratching", versucht, die Schallplatte so schnell wie möglich zu zerkratzen.

Die Hip-Hopper sind außerdem künstlerisch begabt. Sie haben eine neue Stilform der Malerei begründet: den "graffiti" (zu Deutsch: Graffiti). Sie ist vergleichbar mit der Höhlenmalerei. Der Hip-Hopper verwendet dafür sogenannte "Spraydosen", die er sich selbst aus dem Supermarkt klaut, und sprüht seine Initialen (sofern das ein Hip-Hopper ist, der seine Initialen schreiben kann) kunstvoll auf jede leere Wand und auf jeden Wagon, die er sieht. Der "breakdance" (Brechtanz) ist ebenfalls eine wichtige Disziplin des Hip-Hops. Der Hip-Hopper wälzt sich dabei spastisch auf dem Boden, als hätte er epileptische Anfälle. Das klingt zwar komisch, ist aber so. Die anderen Hip-Hopper äußern ihre Begeisterung für besonders spastische Bewegungen mit Lauten wie "voll krass" oder "fett".

Der Hip-Hopper ist im Allgemeinen ein sehr toleranter Mensch, er kennt zum Beispiel keinen Rassismus, doch er ist auch sehr selbstbewußt. So behauptet zum Beispiel jeder Hip-Hopper von sich, dass er der beste Hip-Hopper der Welt ist, die besten "beats" (Schläge) hat, die meisten "flows kickt" (?), am meisten kifft und der größte "pimp" (Zuhälter) überhaupt ist. Wenn es allerdings dazu kommen sollte, dass zwei Hip-Hopper aufeinander treffen, dann kann es zu Streitereien kommen. Um diese Streitereien zu schlichten, werden sog. "battles" (Schlachten) veranstaltet. Dabei kommen alle Kinder der örtlichen Stadt- und Dorfghettos zusammen, um zu sehen, wer von den beiden der bessere Lyriker ist. Wer den anderen mit seinen dichterischen Stilmitteln und Versen wie "Ej du fettes Sackgesicht, verarsch mich nicht sonst fi** ich dich" oder "Es war einmal ein Lattenzaun mit Zwischenraum um durchzuschaun." besiegt, gewinnt den "reeeespect" seiner "homies" und darf eine "bit**" knallen. Allerdings läuft er Gefahr, an der nächsten Ecke erschossen zu werden.

Das Kiffen ist eine der Lieblingsbeschäftigungen der Hip-Hopper, wobei der Hip-Hopper sich nicht armkiffen kann, denn er braucht das Geld schließlich für die teuren Markenklamotten.

Eine andere wichtige Freizeitbeschäftigung der Hip-Hopper ist der Geschlechtsverkehr. Hierbei verwöhnt er seine "bit**" am liebsten im "doggystyle". (Der Begriff "doggystyle" kommt übrigens von einem "voll krassen" Hip-Hop-Anführer Snoop Dogg (schniefender Hund), welcher mehr "bit**es" als jeder andere besitzt.) Der Inzest ist allerdings ein weit verbreitetes Problem



Grammatik

Satzanfänge

Die Satzanfänge werden mit einem "Ey Alder" signalisiert.

Satzende

Ein Satz wird immer mit dem einzelnen Wort "Ey" beendet

Sonstiges

An sonsten kann man in der Hoppischen Sprache gar nichts mehr grammatisch falsch schreiben. Rechtschreibfehler sind gewollt! Das is doch kewl alder!

In diesem Sinne ein schönes Wochenende!

Bravo
haste aber toll von deiner eigenst mal vorgeschlagenen site im net kopiert .



Gefällt mir

A
an0N_1254844099z
14.01.06 um 15:41
In Antwort auf callie_12703337

Dann drück dich in zukunft mal bischen besser aus,
meine liebe. Es hat sich nun mal so angehört.

Klaro akzeptiere ich, was andere hören, ich habe lediglich nur meine meinung vertreten, sonst nix.

Stimmt musik heilt die seele und ist pop, wave, rock, house und techno genau das richtige (für mich mal)!

Jaa..
TECHNO ist der reinste SEELENBALSAM..diese einfühlsamen,originellen texte..genau wie im pop..
genau wie house..oder deutsche Schlager weil die ja so wunderbare Stimmen haben..
Also Black music ist nicht nur HIP-HOP,sondern auch SOUL,RHYTHM&BLUES(rnb),GOSPEL und auch fast alle JAZZ Elemente sind aus diesen bereichen...und jetzt sag bitte nicht das Black keine richtige Musik ist

Gefällt mir

Anzeige
C
callie_12703337
15.01.06 um 17:58
In Antwort auf sherah_12045416

Bravo
haste aber toll von deiner eigenst mal vorgeschlagenen site im net kopiert .



Nö, ist nicht
kopiert!

Gefällt mir

C
callie_12703337
15.01.06 um 18:01
In Antwort auf ane_11851813

Also
es war schon immer schlimm das n-wort zu benutzen. da haben sich die leute schon früher drüber aufgeregt. find das nicht ok.finde zwar auch diese kleinen gangster total peinlich aber es sind ja nicht alle so die hiphop hören.ich selbst hör rnb.das hat melodie und ich finde eigentlich auch das hiphop mehr melodie hat als techno, denn das ist einfach keine melodie sondern nur gehämmer?! steh aber auch auf solche 80s lieder da muss ich euch recht geben. sowas wie "what a feeling" oder so.finds voll lustig da wie ne irre mit zu hüpfen und zu singen.

Stimmt,
rnb hat melodie. Mir gefällt momentan das neue von mary g. blige besonders gut, könnte ich stundenlang hören! Techno find ich aber dennoch besser, als hiphop...

Gefällt mir

Anzeige