Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Bezug zur Familie verloren

Bezug zur Familie verloren

25. Dezember 2002 um 21:20

Hallo

Ich war mir mal wieder nicht so recht sicher wohin mit dieser Diskussion.
Ich wollte Euch mal nach Euren Einstellungen fragen. Gerade jetzt an Weihnachten fällt mir mal wieder extrem auf, wie "entfernt" mir doch meine Familie ist. Meine Eltern, meine Verwandschaft, "sie sagen mir einfach nichts".
Ich fühle mich deswegen ziemlich mies, besonders auch, wenn ich so viele Leute davon schwärmen höre, wie sie es genießen viel Zeit mit ihren Eltern und der Verwandschaft zu verbringen. Mich persönlich nervt es nur. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Ich weiß nur, dass ich mich superschlecht deswegen fühle.

viele Grüße RickyIce die Euch aber nicht Weihnachten, das FEst der Familie etc. vermiesen möchte, die es aber gerade aus diesem Anlass ziemlich runtergezogen hat

Mehr lesen

27. Dezember 2002 um 2:31

Krach oder kein Kontakt, oder erzwungene Traditionen?
Ganz genau weiss ich nicht, was Du meinst?

Hoffentlich hattest Du trotzdem Gelegenheit, das Fest mit Freunden oder Menschen,die Dir nahestehen,zu verbringen?(_)+(_)*trinke einen Glühwein mit Dir*

>> Forum psych.-Beziehung fände ich besser,für so einen thread
cu Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club