Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Beste Freundin hat nur noch Zeit für ihren Freund.

Beste Freundin hat nur noch Zeit für ihren Freund.

14. April 2017 um 22:28

Hallo, also ich bin neu hier,heiße Leah und bin 16 Jahre alt. (Auch bin ich nicht schlüssig in welchem Bereich ich diese Frage stellen soll)

Zu meiner Frage: Wie im Titel ja schon steht geht es um meine beste Freundin. Diese hat seit einem guten Jahr einen Freund. Soweit ja alles schön und gut, nur hat sie seit dem kaum noch Zeit um mit mir etwas zu unternehmen. Ich möchte noch dazu sagen, dass ich noch nie das beliebteste Mädchen war und nicht wahnsinnig viele Freunde habe. Mit den Mädels aus meiner Klasse verstehe ich mich mit allen gut, jedoch mache ich privat mit nur sehr wenigen etwas. Meine beste Freundin kenne ich übrigens seit 9 Jahren.

Jedes mal wenn wir versuchen etwas zu unternehmen, kommt ihr meist ihr Freund dazwischen. Wenn wir es dann tatsächlich mal geschafft haben, redet sie aber nur von ihm. (Übigens gönne ich ihr das Glück und ich kann natürlich verstehen, dass sie jetzt eben viel mehr Zeit mit ihrem Freund verbringen möchte aber ich finde trotzdem sollte da doch noch irgendwo mal Zeit für die beste Freundin sein.) Es gab auch schon eine Zeit, in der sie überlegte ob sie die Beziehung beenden soll. Da ist ihr nämlich selbst aufgefallen dass sie für mich kaum mehr Zeit hat. Dies hatte sie dann alles mit ihrem Freund besprochen, es war eine Zeit lang gut aber dann fing es wieder von vorne an.

Ich wünsche mit einfach dass sie auch mal wieder etwas mit mir unternimmt. Unser letztes treffen ist schon fast 2 Monate her. Ach, ich habe ganz vergessen: sie geht mit mir in eine Klasse, in den Pausen hängt sie aber immer bei ihrem Freund. Ich glaube auch nicht, dass mit ihr reden viel bringen würde aber versuchen kann man es ja mal. Meine Frage hier ist etwas durcheinander und vielleicht auch vom zusammenhang her nicht so logisch, ich hatte leider für das schreiben nicht allzu viel Zeit. Ich hoffe, mir kann jemand von euch einen Tipp geben oder weiterhelfen.

Danke schon mal.
Lg Leah

Mehr lesen

15. April 2017 um 20:22
In Antwort auf leahbe

Hallo, also ich bin neu hier,heiße Leah und bin 16 Jahre alt. (Auch bin ich nicht schlüssig in welchem Bereich ich diese Frage stellen soll)

Zu meiner Frage: Wie im Titel ja schon steht geht es um meine beste Freundin. Diese hat seit einem guten Jahr einen Freund. Soweit ja alles schön und gut, nur hat sie seit dem kaum noch Zeit um mit mir etwas zu unternehmen. Ich möchte noch dazu sagen, dass ich noch nie das beliebteste Mädchen war und nicht wahnsinnig viele Freunde habe. Mit den Mädels aus meiner Klasse verstehe ich mich mit allen gut, jedoch mache ich privat mit nur sehr wenigen etwas. Meine beste Freundin kenne ich übrigens seit 9 Jahren.

Jedes mal wenn wir versuchen etwas zu unternehmen, kommt ihr meist ihr Freund dazwischen. Wenn wir es dann tatsächlich mal geschafft haben, redet sie aber nur von ihm. (Übigens gönne ich ihr das Glück und ich kann natürlich verstehen, dass sie jetzt eben viel mehr Zeit mit ihrem Freund verbringen möchte aber ich finde trotzdem sollte da doch noch irgendwo mal Zeit für die beste Freundin sein.) Es gab auch schon eine Zeit, in der sie überlegte ob sie die Beziehung beenden soll. Da ist ihr nämlich selbst aufgefallen dass sie für mich kaum mehr Zeit hat. Dies hatte sie dann alles mit ihrem Freund besprochen, es war eine Zeit lang gut aber dann fing es wieder von vorne an.

Ich wünsche mit einfach dass sie auch mal wieder etwas mit mir unternimmt. Unser letztes treffen ist schon fast 2 Monate her. Ach, ich habe ganz vergessen: sie geht mit mir in eine Klasse, in den Pausen hängt sie aber immer bei ihrem Freund. Ich glaube auch nicht, dass mit ihr reden viel bringen würde aber versuchen kann man es ja mal. Meine Frage hier ist etwas durcheinander und vielleicht auch vom zusammenhang her nicht so logisch, ich hatte leider für das schreiben nicht allzu viel Zeit. Ich hoffe, mir kann jemand von euch einen Tipp geben oder weiterhelfen.

Danke schon mal.
Lg Leah

Ich war in genau so einer Situation wie du nur ich  war die jetzige die sich nicht mehr mit der Freundin treffen durfte... 
Ich htteeine freund der hatte selbst nicht viele Freunde und so hatte wir dann immer uns... Aber als ich denn immer versucht habe mich mit jemanden anzufreunden, neue Leute kennen zu lernen oder mit meiner Freundin zu treffen (wir waren 12 Jahre befreundet) konnte mein freund nicht verstehen warum Ich das möchte... Er dachte immer ich geh ihm fremd oder so obwohl ich ihm wirklich NIE Gründe dafür gegeben hab.
Irgendwann als es mir gereicht hat und ich mit ihm Schluss gemacht habe habe ich mich so frei wie noch nie gefühlt!
Das traurige an der Geschichte aber: Meine Freundin wollte nix mehr von mir wissen, sie sagte wir hätten uns auseinander gelebt und wären jetzt zu verschieden...

wen ich Du wäre würde ich ihr jetzt nicht dauern hinterher laufen, sie wird schon irgendwann merken was ihr mehr fehlt oder wichtiger ist. Wenn eure Freundschaft ihr wirklich was bedeutet dann wird sie auch zurück kommen

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Komplizierte Situation in Ausbildung-Such Rat
Von: veroxey
neu
13. April 2017 um 20:16

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen