Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Bauchnabelpiercing

Bauchnabelpiercing

23. Juli 2004 um 15:09

Ich möchte mir ein Bauchnabelpiercing machen lassen und möchte Euch bitten mir von Euren Erfahrungen damit zu berichten.
Wie weh tut es?
Wie lange dauert der Vorgang?
Kann man gleich wieder duschen?
Wann ist es abgeheilt usw?

Wäre sehr lieb,wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet...


Danke für jede Antwort

Liebe Grüße
Silberkiesel

Mehr lesen

23. Juli 2004 um 22:35

Re:Bauchnabelpiercing
Hallo,

also ich hab meins schon eewige Jahre. Leider mußte ich es jetzt durch die Schwangerschaft rausmachen.

Also, bei mir wurde kurz Eisspray draufgesprüht (natürlich erst angezeichnet), dann durchgestochen.
Das ist nur `ne Minutensache und das Wehtun hält sich in Grenzen. Je nachdem, welcher "Schmerztyp" Du bist.
Ich weiß noch, das ich ganz erstaunt war, als der Typ zu mir sagte, "..so, das wars schon..." ging so schnell.

Duschen darfst Du schon, aber nur mit klarem Wasser. Baden und Schwimmbad oder so ist für 4-6 Wochen (war bei mir so) tabu, wegen der Infektionsgefahr.

Ich hatte noch vom Studio so `ne Flasche Desinfektionsmittel mitbekommen. Denn das Piercing muß täglich mehrmals gereinigt werden.

Und aufm Bauch schlafen oder `ne Hose, die über das Percing scheuert gehen natürlich auch nicht.

Aber das sind halt meine Erfahrungen. Das ist bestimmt nicht bei jedem so.

Abgeheilt war es bei mir nach ca. 4 Wochen, das kann aber auch bis 6 Monate dauern, je nachdem.

Hoffe, Dir geholfen zu haben.

LG
Fine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2004 um 23:25

"""
thema gabs auch schon, aber nochmal...

schau am besten bei http://www.bodyart-forum.de/ unter bauchnabelpiercing nach. da sollten alle fragen geklärt werden. würde dir empfehlen es nicht jetzt machen zu lassen, sondern nach dem sommer, es sei denn es bleibt so verregnet. denn meerwasser und chlor musst du dann aus dem weg gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2004 um 15:40

Also...
duschen: JA (man hat ja ein desinfektionsspray)
weh tutblabla: empfindet jeder anders, jedoch ist mir nicht bekannt, dass jemand daran gestorben ist.
abgeheilt: 2-6 wochen (je nachdem wie man es verträgt und wie es gemacht wird)
lass es dir aber nie von einem arzt machen! hol dir nen prof. piercer!
der vorgang mit piercing rein: --- 30 sek ---
aber baden (see oder chlor---freibad) würde ich erst wenn es auch wirklich GANZ ABGEHEILT ist.

greez t.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2004 um 11:04

Danke
Sooo...nun hab ich auch eins
Das Stechen war ja wirklich Pipifax!


Ich danke Euch für die lieben Antworten!

Silberkiesel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest