Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Bachblüten gesucht

Bachblüten gesucht

29. Juli 2003 um 11:20

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, das Thema gehört nicht ganz hierher, aber da ich es eigentlich gar nicht so genau zuordnen konnte und hier viele reinschauen, versuch ich mein Glück mal hier.

Vor einiger Zeit wurde hier schon mal was über Bachblüten gepostet, aber diese Beiträge haben mir leider nicht meine Frage beantwortet.

Und zwar gehts um folgendes: ich bekam gestern nach einem durchstechenden plötzlichen Erlebnis, das mich doch ein bissel fertig gemacht hat, ein paar Bachblüten unter und auf die Zunge geträufelt und die haben super geholfen. Mir gings danach gleich viel besser. Ich hab mir dann kurz erklären lasse, was das ist, aber hab natürlich nicht aufgeschrieben, welche Bachblüten drin sind. Die in der Apotheke konnten mit meiner Beschreibung "bei plötzlichen, schockartigen Erlebnissen, so ne Art Rescue-Tropfen, 5 verschiedenen Bachblüten, haben neuerdings sogar die Rettungssanis aufm Rettungswagen dabei" nix anfangen

So, langes blabla und jetzt zur eigentlichen Frage: weiß jemand, welche Tropfen ich meine???

Grüße von Superbugie

Mehr lesen

29. Juli 2003 um 11:42

Hi
das dürften
Cherry Plum,
Clematis,
Impatiens,
Rock Rose
und Star of Bethlehem sein

Liebe Grüße und schönen Tag noch
Miss38

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2003 um 20:01

Danke!
Hallo ihr beiden!

Danke für eure Antworten.

@Werdandi: auf dieser Seite mit dem Bachblüten-Selbsttest war ich jetzt mal. Aber irgendwie ist mir das zu verworren. Denn auf einmal seh ich, dass man für noch ganz andere Sachen Bachblüten mischen kann und ich suche ja eigentlich nach diesen ganz speziellen Tropfen. Komisch auch, dass ich heute in 3 weiteren Apotheken war und die, genau wie die beiden in denen ich gestern war, keine Bachblüten haben. Ja ist das denn sowas neues oder woran kann das liegen? Oder gehören homöopathische Mittel nicht zur Standard-Ausstattung einer Apo???

@Miss: gibt es diese 5 Bachblüten denn in einer "fertigen Mischung" oder wie kommst du so schnell drauf, was ich meine? Hat das einen Namen, damit die in der Apo das vielleicht mal kapieren, was ich suche?

LG von Superbugie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2003 um 21:36

Liebe Werdandi!
Ich hoffe Du hast meine email bekommen - das mit Spanien hat sich aber erledigt... ich muss also noch ein paar Tage durchhalten Werde Dir aber nochmal ausführlicher schreiben...

Meine Frage zu den Rescue Tropfen - weißt Du, ob die auch gegen solche Panikattacken wie ich sie momentan oft habe, helfen?

Liebe Grüße,
venice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2003 um 21:57

Ich könnt dich knuuutschen!
Hallöchen Ute!

Genau DIE sind es, die Rescue-Tropfen. Hab danach gegoogelt und gleich das Fläschjen wieder erkannt. Mensch, da war ich ja gar net so unschlau, als ich die in der Apo so genannt hab (obwohl ich keine Ahnung hatte *lol*). Komisch nur, dass die davon noch nie was gehört hatten, aber es war halt die kleine Dorf-Apo hier, da kriegt man noch net ma en Blasenpflaster...

Morgen schau ich mal in der Stadt danach, muss eh einkaufen und dann klapper ich alle Apos ab, bis jemand die Tropfen hat.

Komisch, früher war ich immer skeptisch, als ich davon gelesen/gehört hab. Aber seit gestern, als ich selbst in den Genuss kam, bin ich begeistert.

Grüße von Superbugie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2003 um 21:59

Du Liebe Du
Danke für die Info

Spanien nein - die Eltern bringen Besuch mit -ist schon überfüllt... Aber ich hab von morgen bis nächsten Freitag die Chance zu arbeiten - und die werd ich nutzen - Ablenkung

email kommt

Alles Liebe,
Veni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2003 um 9:26
In Antwort auf veva_12867459

Danke!
Hallo ihr beiden!

Danke für eure Antworten.

@Werdandi: auf dieser Seite mit dem Bachblüten-Selbsttest war ich jetzt mal. Aber irgendwie ist mir das zu verworren. Denn auf einmal seh ich, dass man für noch ganz andere Sachen Bachblüten mischen kann und ich suche ja eigentlich nach diesen ganz speziellen Tropfen. Komisch auch, dass ich heute in 3 weiteren Apotheken war und die, genau wie die beiden in denen ich gestern war, keine Bachblüten haben. Ja ist das denn sowas neues oder woran kann das liegen? Oder gehören homöopathische Mittel nicht zur Standard-Ausstattung einer Apo???

@Miss: gibt es diese 5 Bachblüten denn in einer "fertigen Mischung" oder wie kommst du so schnell drauf, was ich meine? Hat das einen Namen, damit die in der Apo das vielleicht mal kapieren, was ich suche?

LG von Superbugie

Hallo Superbugie
bei mir hier in der Apotheke ist das null Problem, einfach nach Rescue (Notfall)-Tropfen fragen, dann wird frisch ins Fläschchen abgefüllt.
Ich bekomme auch alle anderen Blüten, sind hier alle vorrätig.
Evtl. kannst Du in Deiner Apotheke fragen, ob sie sie Dir bestellen können?
Wo wohnst Du denn? Eine Apo, die Bachblüten führt müsste es doch eigentlich in jeder größeren Stadt geben?

Wenn Du nicht mehr weiterkommst, dann bestell ich Dir in meiner Apotheke ein Fläschchen und schick's Dir zu , "notfalls"

Liebe Grüße
Miss38

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mal wieder was neues bei Gofem?
Von: veva_12867459
neu
6. Juni 2004 um 14:45
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen