Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Mix / Autobiographie-Mißbrauch in der Kindheit

Autobiographie-Mißbrauch in der Kindheit

25. November 2002 um 19:51 Letzte Antwort: 25. November 2002 um 20:04

Hallo Ihr Lieben,

ich bin auf der Suche nach einem Menschen, der seine Erlebnisse in der Kindheit hinsichtlich Mißbrauchs niedergeschrieben hat. Mein Therapeut
hat mir dazu geraten, allerdings würde ich gerne wissen, ob Ihr mir solche Bücher empfehlen könnt, weil ich mich sonst nicht genau weiß, wo ich nachsehen soll.

Danke im Voraus,
LG

Mehr lesen

25. November 2002 um 19:57

Schau dir dir mal die Seite ...
... www.selbsthilfe-missbrauch.de an. Dort findest du auch sogenannte "Geschichten Überlebender". Ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg.

LG
Ely

Gefällt mir
25. November 2002 um 20:02

Ein buch:
"Melinas Magie" von Ulrike M. Dierks.
ist das erste buch über das leben eines inzestkindes... und ein ziemlicher hammer. ich weiß nicht, ob es zu EMPFEHLEN ist....

Alles gute
Lady d'Arbanville

Gefällt mir
25. November 2002 um 20:03

Wenn ich mich recht erinnere ...
bist Du doch esterhäschen, oder? Will nur sicher gehen

Danke für Eure Tipps, ich denke, damit ist mir schon sehr geholfen.

Liebe Grüße

Gefällt mir
25. November 2002 um 20:04
In Antwort auf sora_12107219

Schau dir dir mal die Seite ...
... www.selbsthilfe-missbrauch.de an. Dort findest du auch sogenannte "Geschichten Überlebender". Ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg.

LG
Ely

Dankeschön
das kann ich gut gebrauchen.

Liebe Grüße

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook