Anzeige

Forum / Gesellschaft & Leben

Auswandern

Letzte Nachricht: 9:17
jojobagirl
jojobagirl
16.01.24 um 14:43

Hey hey ihr Lieben,
ich habe mich nun endgültig dazu entschlossen, auszuwandern. Für mich geht es im Sommer nach Italien.

Ich würde mich unheimlich über Erfahrungsberichte, Tipps und Empfehlungen freuen. 
Danke schon mal! 

Mehr lesen

femprincess
femprincess
16.01.24 um 14:53

Hört sich total toll an!
Ich bin schon einige Male umgezogen und weis, wie stressig es sein kann und wie viel Mut das erfordert.
Was ich dir auf jeden Fall empfehle, ist ein gutes Umzugsunternehmen. Vor einigen Monaten bin ich aus Zürich nach München gezogen und ohne Umzugsunternehmen wäre ich komplett aufgeschmissen gewesen. Ich habe mein Hab und Gut von transportieren lassen und kann mich nicht beklagen. Ich hatte keinen zusätzlichen Stress wegen der Möbel und alles ist pünktlich und wohlbehalten angekommen.
 

Gefällt mir

lisa_x
lisa_x
18.01.24 um 13:38

Ich würde dir raten eine Checkliste zu machen. 

Unterlagen vorbereiten
Sprache 
Krankenversicherung
Lebenserhaltungskosten
Bankkonto eröffnen
Immobilie mieten oder kaufen

Wenn du Punkt für Punkt abarbeitest kann nicht viel schief gehen. 
Falls du Fragen hast kannst du mich gerne anschreiben. 

Mich hat es damals vor langer Zeit nach China verschlagen. 

Viel Glück.

6 -Gefällt mir

greenthumb
greenthumb
19.01.24 um 10:31
In Antwort auf femprincess

Hört sich total toll an!
Ich bin schon einige Male umgezogen und weis, wie stressig es sein kann und wie viel Mut das erfordert.
Was ich dir auf jeden Fall empfehle, ist ein gutes Umzugsunternehmen. Vor einigen Monaten bin ich aus Zürich nach München gezogen und ohne Umzugsunternehmen wäre ich komplett aufgeschmissen gewesen. Ich habe mein Hab und Gut von Brandlmeier transportieren lassen und kann mich nicht beklagen. Ich hatte keinen zusätzlichen Stress wegen der Möbel und alles ist pünktlich und wohlbehalten angekommen.
 

Und wieder nur eine Werbung, die so tut, als ob es sich um einen echten Beitrag handelt. Paid content. Schade! Gibt es hier mittlerweile viel zuviele.

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
saskia81007hh
saskia81007hh
20.01.24 um 14:02

Ich finde es eine tolle Entscheidung, nach Italien auszuwandern.

Du wanderst nach Italien aus, weil Du:

- dort eine neue Arbeit gefunden hast
- die Sprache perfekt beherrscht
- eine Wohnung oder ein Haus in Italien hast, indem Du wohnen kannst

Wenn Du diese 3 Fragen mit jeweils "Ja" beantwortest, finde ich Deine Entscheidung gut.

Solltest Du aber ein oder mehrere "Nein" dabei haben, vergiss das Auswandern, egal wohin!

Wenn Du dort keine Arbeit hast, kannst Du Dir Deinen Lebensunterhalt nicht finanzieren.
Wenn Du die Sprache nicht beherrscht, wirst Du beruflich und auch privat scheitern.
Ohne eine Unterkunft (Wohnung oder Haus) wirst Du nicht glücklich werden.

Wenn Du alles gut überlegt hast, dann wünsche ich Dir einen erfolgreichen Start in Italien und ein wunderschönes Leben.

Gefällt mir

det92
det92
Gestern um 9:42

Italiener sind halt auch nicht so Ausländerfreundlich, wenn man vom Tourismus mal absieht...

Gefällt mir

P
pinacolada93
9:17

Hallo jojobagirl,

ich habe beruflich mit Leuten zu tun, die einige Jahre nach D, CH oder A kommen. Meist aus Südamerika.
Die administrativen / organisatorischen Dinge lassen sich meist regeln. Problematisch wird es immer mit der sozialen Integration.
Kennt man keinen Einheimischen als "guten Geist" wird der Alltag oft äußerst kompliziert.
Will sagen, man braucht vor Ort wen, der das Feld ebnet, die richtigen Leute Kennt und Kontakte herstellt.

Viel Glück
pina
 

Gefällt mir

Anzeige