Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / angst

angst

16. November 2018 um 17:11

Ich habe Angst von der Geselschaft. Ich fürchte mich mit anderen zu kommunizieren, weil ich etwas nicht richtig sagen oder machen kann, aber ich möchte Freunde haben. Kann jemand mir Ratschläge geben? Was soll ich machen?

Mehr lesen

16. November 2018 um 17:49
In Antwort auf threpar

Ich habe Angst von der Geselschaft. Ich fürchte mich mit anderen zu kommunizieren, weil ich etwas nicht richtig sagen oder machen kann, aber ich möchte Freunde haben. Kann jemand mir Ratschläge geben? Was soll ich machen?

Hast du eine richtige soziale Phobie? Wie weit schraenkt dich das ein? Gehst du zur Schule/Arbeit? Kommst du da zurecht? 

Gefällt mir

16. November 2018 um 18:35
In Antwort auf threpar

Ich habe Angst von der Geselschaft. Ich fürchte mich mit anderen zu kommunizieren, weil ich etwas nicht richtig sagen oder machen kann, aber ich möchte Freunde haben. Kann jemand mir Ratschläge geben? Was soll ich machen?

Ein Angstgefühl ist ein biologischer Schutzmechanismus, der Dich auf Gefahren aufmerksam werden soll. Und in bestimmten Lebens-Situationen Angst zu haben ist nützlich und sinnvoll.

Bei Deiner Angst ist das anders, die ist hyperaktiv, was bedeutet, dass Du Angst vor Dingen hast, die eigentlich keine Gefahr darstellen.

Dies musst Du Dir "bewußt" machen, denn nur so kannst Du der überbordernden Angst entgegensteuern.

Sei wie Du bist!

Ganz wichtig, denn ein Verstellen würde Dir keine wirklichen Freundschaften bringen und such Dir Gleichgesinnte. Es gibt  bestimmt in den weiten des Internets ein Forum für Menschen mit Sozialphobien. Dort findest Du ganz bestimmt Freunde, weil jemand mit der gleichen Phobie, Dich am besten verstehen kann.

Ich habe mal Tante Google gefragt und somit die Bestätigung erhalten, dass es solche Foren gibt.
 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen