Home / Forum / Gesellschaft & Leben / An die GZSZ Fans: Frisur von Emily, Anleitung gesucht!

An die GZSZ Fans: Frisur von Emily, Anleitung gesucht!

12. Juni 2005 um 18:59

Emily hat ja meistens einen geflochtenen Zopf. Aber einmal hatte sie so eine Kordel als Zopf!

Kann mir jemand helfen, wie das geht?

Ich habe mal die Haare in zei Strähnen geteilt und ineinander verdreht, aber sobald man dann den Haargummi drum macht und loslässt, drehen sie sich wieder auseinander!

Kennt da jemand einen Trick wie man so einen Zopf macht, dass er ach hält?

Wenni ch im Internet ein Bild davon finde, setz ich es hier rein, aber momentan ist die Suche erfolglos.

Wäre super, wenn jemand hlefen könnte

Danke!

Mehr lesen

12. Juni 2005 um 22:29

Das "Geheimnis" ist....
zwei Haargummis, einen oben, einen unten....

Gefällt mir

13. Juni 2005 um 12:22
In Antwort auf Haarerauf

Das "Geheimnis" ist....
zwei Haargummis, einen oben, einen unten....

Schade Erfolglos
Hi Haarerauf, ich hab das jetzt mal probiert, hab sie total festgezurrt, die Haargummis oben und unten auch sehr fest reingemacht und trotzdem drehen sich die Haare wieder auf

Kann mir vielleicht noch jemand einen Tip geben?

Vielleicht ist die Technik schon falsch, vielleicht muss man die Haare ja schon ganz anders eindrehen?

BItte helft mir, ich bin ziemlich sauer weil ich das einfach nicht hinkriege.

Danke

Gefällt mir

13. Juni 2005 um 12:37

Da hab ich schon geschaut,
leider war die Frisur nicht dabei.

Ja?, meinst du da kann ich hin schreiben UND krieg eine Antwort?

Glaube ich eher nicht.

Trotzdem danke für den Tip!

Gefällt mir

13. Juni 2005 um 13:36

Och echt?
Ist ja gemein

Ich hatte mal bei Unter Uns wegen Frisuren angefragt... und hab da nie ne Antwort bekommen.

Wie googelt ihr denn? ...also nur unter "Web"? Versuchs mal unter "Bilder"... vielleicht gibts ja n Bild, das dich quasi weiterleitet...

(so n Fischgrätenzopf meint ihr ja nicht, oder?)

Grüßle ff

Gefällt mir

3. Oktober 2006 um 14:43

Die Lösung:
Du musst dir die Strähne die du zur Kordel haben willst, in 2 Teile teilen und die beiden Strähnen jeweils in die gleiche Richtung sehr fest drehen. Ich drehe die Stähnen immer in die entgegengesetzte Richtung des Uhrzeigersinns.
Bei mir klappt es immer!!! Wenn du noch fagen hast kannst du dich bei mir melden unter anjakrefft@web.de.
Ich hoffe ich konnte helfen!!!

Gefällt mir

3. Juli 2009 um 14:33

Link
hier wird der kordelzopf erklärt


http://kupferzopf-flechtfrisuren.de/Kordelzopf.htm

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen