Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Akzeptans von Transvestiten

Akzeptans von Transvestiten

25. März um 14:49 Letzte Antwort: 2. April um 10:13

Hallo mich würde Interessieren warum bei Frauen Transvestiten so schlecht weckommen.
Frauen in Männer-Outfits sind da ja besser dran.

Eure Bianca
 

Mehr lesen

25. März um 15:24

wer bei mir vor allem schlecht weg kommt, sind Menschen die verallgemeinern.

Mir ist herzlich egal, ob ein biologischer Mann sich als Frau stylt oder umgekehrt.

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
25. März um 17:04
In Antwort auf avarrassterne1

wer bei mir vor allem schlecht weg kommt, sind Menschen die verallgemeinern.

Mir ist herzlich egal, ob ein biologischer Mann sich als Frau stylt oder umgekehrt.

sorry wollte es nicht so veralgemeinern

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 19:09
In Antwort auf avarrassterne1

wer bei mir vor allem schlecht weg kommt, sind Menschen die verallgemeinern.

Mir ist herzlich egal, ob ein biologischer Mann sich als Frau stylt oder umgekehrt.

Gebe dir recht.

Dir scheint das Homeoffice gut zu tun!

 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 19:28
In Antwort auf dwt_bianca1977

Hallo mich würde Interessieren warum bei Frauen Transvestiten so schlecht weckommen.
Frauen in Männer-Outfits sind da ja besser dran.

Eure Bianca
 

Ich habe extremes Mitleid mit diesen Menschen, weil sie im falschen Körper stecken. Das ist schrecklich. Die Aufmachung wirkt eben sehr verkleidet. Aber dafür kann Mann nichts. Hauptsache Mann fühlt sich wohl

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
25. März um 21:10
In Antwort auf dwt_bianca1977

Hallo mich würde Interessieren warum bei Frauen Transvestiten so schlecht weckommen.
Frauen in Männer-Outfits sind da ja besser dran.

Eure Bianca
 

Mir ist es völlig egal, ob Mann in Frauenkleidern, Transvestit, Trasgender...oder sonst was. 

Ich sehe einfach den Menschen, nicht das label. 

2 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
26. März um 7:04

DWT? Das ist die Abkürzung für Damenwäscheträger. Ein Damenwäscheträger ist für mich kein Transmensch, da der "Schwerpunkt" auf dem Tragen von Damenwäsche liegt und das tun Männer um ihre sex. Erregung zu steigern.

Ich würde sogar soweit gehen, dass das eine Beleidigung für Transmenschen ist, da sie nicht aus sex. Gründen trans sind. Sie haben eine Sexualität, wie jeder Mensch, aber das Transgendersein ist keine Form der Sexualität.

5 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. März um 6:24
In Antwort auf performerin

DWT? Das ist die Abkürzung für Damenwäscheträger. Ein Damenwäscheträger ist für mich kein Transmensch, da der "Schwerpunkt" auf dem Tragen von Damenwäsche liegt und das tun Männer um ihre sex. Erregung zu steigern.

Ich würde sogar soweit gehen, dass das eine Beleidigung für Transmenschen ist, da sie nicht aus sex. Gründen trans sind. Sie haben eine Sexualität, wie jeder Mensch, aber das Transgendersein ist keine Form der Sexualität.

Das sehe ich anders... Frauenkleidung zu tragen sollte nicht nur Transvestiten und biologischen Frauen erlaubt sein, nur, weil jemand sich dafurch sonst angegriffen fühlt. Jeder sollte seine Sexualität frei ausleben können, Ausnahme Pädophile. Was andere Leute in ihrem Schlafzimmer zur sexuellen Erregung machen, geht niemanden etwas an finde ich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 14:20
In Antwort auf dwt_bianca1977

Hallo mich würde Interessieren warum bei Frauen Transvestiten so schlecht weckommen.
Frauen in Männer-Outfits sind da ja besser dran.

Eure Bianca
 

So eine Diskusion sollte es eigentlich gar nicht mehr geben. Jeder Mann sollte tragen was ihm gefällt. Ich hab absolut nichts dagegen. Nur einen Wunsch hab ich, wenn ein Mann schon weibliche Kleidung trägt dann sollte er auch gepflegt aussehen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 7:42
In Antwort auf pablo_13060599

So eine Diskusion sollte es eigentlich gar nicht mehr geben. Jeder Mann sollte tragen was ihm gefällt. Ich hab absolut nichts dagegen. Nur einen Wunsch hab ich, wenn ein Mann schon weibliche Kleidung trägt dann sollte er auch gepflegt aussehen

(...) So eine Diskusion sollte es eigentlich gar nicht mehr geben.(...)

Wenn jemand seine sex. Neigungen durch das Tragen von Damenwäsche (DW) befriedigen will und dafür das Mitleid anderer mißbraucht , sollte das schon Thema sein.

Ein für mich äußerlich erkennbarer Mann, der M-t-F-trans ist, bekommt von mir Verständnis für seine Situation. Jemand der mir vorlügt trans zu sein, um sich von mir auf diesem Weg Sexualität zu erschleichen und so seine sex Spielarten auszuleben, ist ein absolutes nogo! Da er/sie meine sex. Selbstbestimmung manipuliert.

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
31. März um 7:57
In Antwort auf performerin

(...) So eine Diskusion sollte es eigentlich gar nicht mehr geben.(...)

Wenn jemand seine sex. Neigungen durch das Tragen von Damenwäsche (DW) befriedigen will und dafür das Mitleid anderer mißbraucht , sollte das schon Thema sein.

Ein für mich äußerlich erkennbarer Mann, der M-t-F-trans ist, bekommt von mir Verständnis für seine Situation. Jemand der mir vorlügt trans zu sein, um sich von mir auf diesem Weg Sexualität zu erschleichen und so seine sex Spielarten auszuleben, ist ein absolutes nogo! Da er/sie meine sex. Selbstbestimmung manipuliert.

Hier geht es um wirklich echte Transvestiten und nicht um Leute, die was vorlügen. Dass so etwas ein No Go ist, versteht sich von selbst. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 9:47
In Antwort auf dwt_bianca1977

Hallo mich würde Interessieren warum bei Frauen Transvestiten so schlecht weckommen.
Frauen in Männer-Outfits sind da ja besser dran.

Eure Bianca
 

ich sage immer leben und leben lassen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. April um 9:16
In Antwort auf jamewii

Hier geht es um wirklich echte Transvestiten und nicht um Leute, die was vorlügen. Dass so etwas ein No Go ist, versteht sich von selbst. 

Dann fragt man sich, warum der/die Fragesteller sich DWT nennt. Das ist die Abkürzung für Damenwäscheträger. Daran habe ich mich gestört.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. April um 10:13
In Antwort auf performerin

Dann fragt man sich, warum der/die Fragesteller sich DWT nennt. Das ist die Abkürzung für Damenwäscheträger. Daran habe ich mich gestört.

je nach dem, wen man fragt, gehört DWT auch in den Travestiebereich.
Travestie ist nicht transsexsuell. Es bezeichet allgemein Menschen, die gern Kleidung tragen, die dem anderen Geschlecht zugeordnet ist. Von persönlichem Stil über reine Kunstformen bis hin zu Transsexualität.

Also welche Lüge denn und wo ist der Anlass für "Mitleid", was "mißbraucht" werden könnte?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club